LG 34UC99-W UltraWide Monitor (34", Quad HD, 3440 x 1440 Pixel, 60Hz, 21:9, 5 ms, 300 cd/m2, IPS-Panel, AMD FreeSync, USB-C Power Delivery)
576°Abgelaufen

LG 34UC99-W UltraWide Monitor (34", Quad HD, 3440 x 1440 Pixel, 60Hz, 21:9, 5 ms, 300 cd/m2, IPS-Panel, AMD FreeSync, USB-C Power Delivery)

599,90€673€-11%computeruniverse Angebote
28
eingestellt am 5. Mär
computeruniverse bietet derzeit einen ordentlichen Preis für einen breeeeiten UltraWide-Monitor. Für den LG 34UC99-W werden 599,90€ inkl. Versand verlangt. Bei Newsletter-Anmeldung (unten rechts auf der Startseite) könnt ihr weitere 5€ sparen.

  • Wichtigste Specs: 34", Quad HD, 3440 x 1440 Pixel, 60Hz, 21:9, 5 ms, 300 cd/m2, IPS-Panel, AMD FreeSync, USB-C Power Delivery, HDMI, Display Port, mit Lautsprecher
  • Preisvergleich: Der nächste Händler verlangt mind. 673€.
  • Letzter Dealpreis:Die vergangen Dealpreise lagen so zwischen 620€ und 650€.
  • Erfahrungsberichte / Testberichte: Durchschnittlich die Note 1,9 aus 3 Tests. 3,9 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen. Testbericht als Video weiter unten.
  • Displayspecifications

1344545.jpg
Technische Daten
Diagonale 34"/86.4cm
Auflösung 3440x1440, 21:9, 110dpi
Helligkeit 300cd/m²
Kontrast 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit 5ms
Blickwinkel 178°/178°
Panel IPS (AH-IPS)
Form gebogen, 1900R/1.9m
Beschichtung matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe 10bit (8bit mit FRC)
Farbraum 99% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz 60Hz
Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 52-75Hz
Unschärfereduktion N/A
Signalfrequenz 30-90kHz (horizontal), 56-61Hz (vertikal)
Anschlüsse 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x USB-C mit DisplayPort (shared)
Weitere Anschlüsse N/A
USB-Hub Out 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 3.0 (Schnellladefunktion)
USB-Hub In 1x USB-C mit DisplayPort (shared)
Audio Lautsprecher (2x 7W), 1x Line-Out
Ergonomie 110mm (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), silber (Standfuß)
VESA 100x100 (belegt)
Leistungsaufnahme 70W (maximal), 52W (typisch), 1.3W (Standby)
Jahresverbrauch 75.92kWh
Energieeffizienzklasse B
Stromversorgung DC-In
Abmessungen (BxHxT) 818x451x230mm (mit Standfuß), 818x361x89mm (ohne Standfuß)
Gewicht 7.80kg (mit Standfuß), 6.40kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten Slim Bezel, EPEAT Gold, USB-C Power Delivery (60W), Steuerkreuz, HDCP 2.2, Picture-in-Picture, Sicherheitsschloss (Kensington), softwarebasierter KVM-Switch

Hier noch ein Review auf Englisch (aus dem Deal von @chri )
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Falls das irgendwen interessiert. Letztens war bei prad eine Gaming/Ultrawide Top10-Liste. Prad kennt sich ja aus. Habe aus Teilen daraus eine Geizhals-Wunschliste erstellt, hier der Vergleich aller Monitore.

Edit: habe es mal auf 2 Screenshots verteilt, damit es besser lesbar ist.
Edit 2: Der Monitor aus diesem Deal ist ganz unten rechts
20982528-b1Wvd.jpg20982528-vT3WO.jpg
Bearbeitet von: "mark45" 5. Mär
28 Kommentare
Guter Preis, der Monitor ist aber schon 4 Jahre alt.. Iwie ist mir das immer noch zu teuer.

Edit: Oh stimmt nicht, sind 2,5
Bearbeitet von: "Hirnfleisch" 5. Mär
Hab ihn und bin top zufrieden.
Preis passt auch.

Auf Grund des doch sehr viel Platz einnehmenden Fußes kann ich auch noch so einen Monitorarm empfehlen:
amazon.de/gp/…c=1
Bearbeitet von: "chri" 5. Mär
Hirnfleischvor 14 m

Guter Preis, der Monitor ist aber schon 4 Jahre alt.. Iwie ist mir das …Guter Preis, der Monitor ist aber schon 4 Jahre alt.. Iwie ist mir das immer noch zu teuer.Edit: Oh stimmt nicht, sind 2,5


Ist der echt schon so alt? Wo kann man das nachlesen?
Jetzt müsste nur noch Amazon mitziehen
Bearbeitet von: "totol" 5. Mär
MauriceHmbvor 2 m

Ist der echt schon so alt? Wo kann man das nachlesen?


Das verbaute panel ist das gleiche wie im 34UC98-W und der ist sogar noch älter. Google einfach mal, ich habe einen Reddit Eintrag gefunden.
Ansonsten kannst du auch schauen seit wann der im Handel ist : 2017.
MauriceHmbvor 3 m

Ist der echt schon so alt? Wo kann man das nachlesen?



Ich orientiere mich immer an dem Datum , seit wann das Modell bei Geizhals gelistet ist. Siehe technische Daten ganz unten. "Gelistet seit 09.02.2017, 19:06"
Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing genau nach 2 Jahren an zu sterben mit Pixel Fehlern, Bildfehlern. Aber vielleicht hab ich auch nur Pech gehabt.

Zum zocken ist 21:9 übrigens in den meisten Spielen doch ziemlich kacke, da viel zu wenig spiele darauf angepasst werden und man in manchen Szenen wieder riesen Balken hat, das Hud an den unpraktischsten Stellen. Für Premiere, Photoshop, programmieren oder Office Kram ist es ultra geil.
Kennt jemand eine Alternative mit 90 Watt Power delivery?
Ich schwanke zwischen dem hier und der nicht curved Variante 34UM69G-B. Welchen würdet ihr nehmen?
Sharinervor 17 m

Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing …Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing genau nach 2 Jahren an zu sterben mit Pixel Fehlern, Bildfehlern. Aber vielleicht hab ich auch nur Pech gehabt.Zum zocken ist 21:9 übrigens in den meisten Spielen doch ziemlich kacke, da viel zu wenig spiele darauf angepasst werden und man in manchen Szenen wieder riesen Balken hat, das Hud an den unpraktischsten Stellen. Für Premiere, Photoshop, programmieren oder Office Kram ist es ultra geil.


Das viele Spiele nicht drauf angepasst sind ist totaler Quatsch. Vielleicht mal in Cutscenes oder so, aber ich kann mich an kein einziges Spiel der letzten Jahre erinnern, was kein 21:9 unterstützt. Vielleicht hast du ja ein paar Beispiele für
Sitze auf der Arbeit vor einem 34er curved DELL und finde ihn sehr praktisch weil ich den Kopf kaum drehen muss. Sitzabstand etwas über einen halben Meter
Falls das irgendwen interessiert. Letztens war bei prad eine Gaming/Ultrawide Top10-Liste. Prad kennt sich ja aus. Habe aus Teilen daraus eine Geizhals-Wunschliste erstellt, hier der Vergleich aller Monitore.

Edit: habe es mal auf 2 Screenshots verteilt, damit es besser lesbar ist.
Edit 2: Der Monitor aus diesem Deal ist ganz unten rechts
20982528-b1Wvd.jpg20982528-vT3WO.jpg
Bearbeitet von: "mark45" 5. Mär
Apacheevor 4 m

Das viele Spiele nicht drauf angepasst sind ist totaler Quatsch. …Das viele Spiele nicht drauf angepasst sind ist totaler Quatsch. Vielleicht mal in Cutscenes oder so, aber ich kann mich an kein einziges Spiel der letzten Jahre erinnern, was kein 21:9 unterstützt. Vielleicht hast du ja ein paar Beispiele für


Ja mach ich heute Abend mal wenn ich in meine stream Liste schaue. Gta V gehört aber bspw auch dazu - da hängt das Hud genau in der Mitte.


Aber ich spiele auch nicht viele triple A Titel Die ultra neu sind.
Sharinervor 2 m

Ja mach ich heute Abend mal wenn ich in meine stream Liste schaue. Gta V …Ja mach ich heute Abend mal wenn ich in meine stream Liste schaue. Gta V gehört aber bspw auch dazu - da hängt das Hud genau in der Mitte.Aber ich spiele auch nicht viele triple A Titel Die ultra neu sind.


OK GTA ist halt 6 Jahre alt. Aber ich bilde mir ein, dass man dort das HUD schieben konnte. 21:9 funzt dort aber definitiv
Tripple A sind überhaupt kein Problem mehr. Kann man bedenkenlos machen!
Apacheevor 1 m

OK GTA ist halt 6 Jahre alt. Aber ich bilde mir ein, dass man dort das HUD …OK GTA ist halt 6 Jahre alt. Aber ich bilde mir ein, dass man dort das HUD schieben konnte. 21:9 funzt dort aber definitiv Tripple A sind überhaupt kein Problem mehr. Kann man bedenkenlos machen!


Ein 6 Jahre altes Spiel das monatlich fette Updates bekommt :P

Bei triple A spielen glaub ich es. Aber es scheint für indie Spiele kompliziert zu sein es anzupassen.
MauriceHmbvor 23 m

Ich schwanke zwischen dem hier und der nicht curved Variante 34UM69G-B. …Ich schwanke zwischen dem hier und der nicht curved Variante 34UM69G-B. Welchen würdet ihr nehmen?



Ich würde bei der Größe die curved Variante nehmen. Hat was. Mir war die die Fläche aber zu groß beim Zocken. Zuviel Kopfbewegungen nötig um die ganze Fläche im Auge zu behalten.
Sharinervor 18 m

Ja mach ich heute Abend mal wenn ich in meine stream Liste schaue. Gta V …Ja mach ich heute Abend mal wenn ich in meine stream Liste schaue. Gta V gehört aber bspw auch dazu - da hängt das Hud genau in der Mitte.Aber ich spiele auch nicht viele triple A Titel Die ultra neu sind.


GTA V läuft bei mir perfekt auf 21:9. nur die Videosequenzen haben Balken an der Seite. Vllt mal die Einstellungen überprüfen.
Avatar
GelöschterUser1072468
Mit 60Hz zum zocken eher ungeeignet..
GelöschterUser1072468vor 26 m

Mit 60Hz zum zocken eher ungeeignet..


Man soll auch damit nicht zocken.... -.-
Bearbeitet von: "Choex" 5. Mär
Sharinervor 1 h, 11 m

Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing …Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing genau nach 2 Jahren an zu sterben mit Pixel Fehlern, Bildfehlern. Aber vielleicht hab ich auch nur Pech gehabt.Zum zocken ist 21:9 übrigens in den meisten Spielen doch ziemlich kacke, da viel zu wenig spiele darauf angepasst werden und man in manchen Szenen wieder riesen Balken hat, das Hud an den unpraktischsten Stellen. Für Premiere, Photoshop, programmieren oder Office Kram ist es ultra geil.



Mein LG 29UB65-P von 2014 funktioniert immer noch tadellos und der Quatsch mit 21:9 ist auch schon so 2011.
Das einzige Game, welches ich bis heute ohne nativen 21:9 gezockt habe ist Killing Floor 1 (von 2009).
Bearbeitet von: "SpliffRichards" 5. Mär
Habe den etwas größeren, den LG 38UC99-W. Zocken geht damit Problemlos, GTA V sieht auch gut aus.
Die HUD ist nicht ganz am Rand, finde es so aber auch besser.

Ansonsten nutze ich den Monitor für Web Development, Video- / Bildbearbeitung und andere produktive Sachen, wie Word, Excel etc., sieht alles super aus und bietet ausreichen Platz. Würde nicht wieder auf zwei Einzelne zurück gehen.
GelöschterUser1072468vor 26 m

Mit 60Hz zum zocken eher ungeeignet..


Was hat man nur damals gemacht, als es nur 60hz monitore gab.

Wahrscheinlich 80% der Leute überhaupt dann auf einem 120hz Monitor mit ihrer billigst 1060 und erreichen so 48FPS. lulz.

More hait!
Sharinervor 59 m

Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing …Ich bin nicht mehr überzeugt von LG Bildschirmen. Mein 21:9 monitor fing genau nach 2 Jahren an zu sterben mit Pixel Fehlern, Bildfehlern. Aber vielleicht hab ich auch nur Pech gehabt.Zum zocken ist 21:9 übrigens in den meisten Spielen doch ziemlich kacke, da viel zu wenig spiele darauf angepasst werden und man in manchen Szenen wieder riesen Balken hat, das Hud an den unpraktischsten Stellen. Für Premiere, Photoshop, programmieren oder Office Kram ist es ultra geil.


Ich zocke auf 21:9 und will nie wieder zurück. Moderne Games unterstützen das immer öfter nativ. Falls nicht: wsgf.org/mgl
Averomoevor 5 m

Ich zocke auf 21:9 und will nie wieder zurück. Moderne Games unterstützen d …Ich zocke auf 21:9 und will nie wieder zurück. Moderne Games unterstützen das immer öfter nativ. Falls nicht: http://www.wsgf.org/mgl


Die Seite ist ja ultra geil. Danke!
Ich habe nen BenQ 3510R (ist auch oben in der Liste die Mark45 gepostet hat), daher ein Tipp von mir für Spiele die Probleme mit 21:9 haben =
flawlesswidescreen.org/
Vergriffen. (Während ich den Bestellprozess gemacht habe )
mark45vor 3 h, 19 m

Falls das irgendwen interessiert. Letztens war bei prad eine …Falls das irgendwen interessiert. Letztens war bei prad eine Gaming/Ultrawide Top10-Liste. Prad kennt sich ja aus. Habe aus Teilen daraus eine Geizhals-Wunschliste erstellt, hier der Vergleich aller Monitore.Edit: habe es mal auf 2 Screenshots verteilt, damit es besser lesbar ist.Edit 2: Der Monitor aus diesem Deal ist ganz unten rechts[Bild] [Bild]


Der Monitor aus diesem Deal ist nicht der ganz unten rechts sondern oben der zweite von rechts.
GelöschterUser1072468vor 4 h, 3 m

Mit 60Hz zum zocken eher ungeeignet..


Man kann‘s auch übertreiben mit dem Rumgeheule.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text