LG 34UM67-P für 488€ - 34 Zoll 21:9 Monitor mit 2560 x 1080 Pixeln Auflösung und Freesync *UPDATE*

ElektronikK&M Computer Angebote

LG 34UM67-P für 488€ - 34 Zoll 21:9 Monitor mit 2560 x 1080 Pixeln Auflösung und Freesync *UPDATE*

Admin

Update 2

Search85 hat auf einen guten Preis für den 34UM67 (stimmt mit dem UM65 überein, hat jedoch Freesync) bei NBB hingewiesen:


 


Wer sich zu genau diesem Modell (besonders wegen Freesync) das Fazit von Prad durchlesen möchte, klickt hier. Auch ohne Freesync macht der Monitor aber eine gute Figur und ist sowohl für Gamer, als auch für Cineasten geeignet.


Update 1

Die 29-Zoll-Version gibt es heute als Comdeal bei Comtech im Angebot:


Danke, Mimic2013!


UPDATE 2

Search85 hat auf einen guten Preis für den 34UM67 (stimmt mit dem UM65 überein, hat jedoch Freesync) bei NBB hingewiesen:


 


Wer sich zu genau diesem Modell (besonders wegen Freesync) das Fazit von Prad durchlesen möchte, klickt hier. Auch ohne Freesync macht der Monitor aber eine gute Figur und ist sowohl für Gamer, als auch für Cineasten geeignet.


UPDATE 1

Die 29-Zoll-Version gibt es heute als Comdeal bei Comtech im Angebot:


Danke, Mimic2013!


 

Ursprünglicher Artikel vom 25.02.2015:


Ich hatte gerade ja schon den Deal von Dosenfleisch (danke auch an ademola91) auf die Startseite gepusht, aber eigentlich hat das Angebot auch einen kurzen Artikel verdient:


Zuhause hab ich einen Philips TV im 21:9 Format, aber auch beim PC-Monitor kann es durchaus Sinn machen, sei es weil man öfter mal Filme am PC schaut oder bequem beispielsweise zwei Browser-Fenster nebeneinander haben möchte.


 41058-79271704bb36af4027d0aea12bb66e46.j


Einen ausführlichen Testbericht zu dem Monitor findet man wie so oft bei Prad. Testberichte bei Prad sind im Allgemeinen immer so ausführlich und detailliert, dass ich immer nur raten kann, diese wirklich auch noch einmal selber zu lesen. Danach ist man mit Sicherheit annähernd so gut über einen Monitor informiert, wie es nur möglich ist. Ich versuche das Fazit aber mal kurz zusammen zu fassen:


Der LG bietet ein schlichtes und elegantes Design, was man sich aber damit erkauft, dass der Standfuß kaum Verstellmöglichkeiten bietet. Dazu kommen eine gute Verarbeitungsqualität, ein niedriger Stromverbrauch, eine einfache Bedienung und eine überzeugende Bildqualität. Diese reicht zwar nicht, um den Monitor im professionellen Umfeld zur Bildbearbeitung zu nutzen, aber für den heimischen Gebrauch reicht er locker aus. Die Latenz und Reaktionszeit machen den Monitor gut spieletauglich, sofern man mit dem 21:9 Format zurecht kommt. Gerade für Leute, die öfter auch mal einen Film gucken, ist der Monitor mit seiner Unterstützung für 24, 50 und 60 Hz, der Möglichkeit Tonsignale durchzuschleifen und seinen 2 HDMI Eingängen wirklich sehr gut geeignet. Zudem ist er aufgrund seiner kontinuierlichen Hintergrundbeleuchtung auf für Menschen geeignet, die empfindlich auf die PWM-Technologie reagieren.


Insofern verwundert es auch nicht, dass der Monitor bei Amazon sehr gute 4,5 Sterne von 27 Rezensenten bekommt.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Diagonale: 34″/86.4cm • Auflösung: 2560×1080, 21:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 5000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: AH-IPS • Anschlüsse: DVI-D, 2x HDMI, DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • Ergonomie: höhenverstellbar (20mm) • VESA: 100×100 • Leistungsaufnahme: 49W (maximal), 34W (typisch), 1.2W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher, flicker-free • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

98 Kommentare

Mensch Admin, kuck doch mal genauer hin: Der Hinweis kam von ademola91 - und zwar hier: hukd.mydealz.de/dea…651
Der Deal von Dosenfleisch war ein Doppelpost, 8 Minuten nach dem ersten und somit Spam.

Brauche einen Deal zum 29 Zoll Modell.


Trotzdem Hot.

Admin



Jodan:
Mensch Admin, kuck doch mal genauer hin: Der Hinweis kam von ademola91 – und zwar hier: hukd.mydealz.de/dea…651
Der Deal von Dosenfleisch war ein Doppelpost, 8 Minuten nach dem ersten und somit Spam.



ich weiß. zum Zeitpunkt als ich den Artikel geschrieben habe, hing der andere aber noch leider in der Moderation fest.

Habe vor ein paar Monaten noch 540€ gezahlt

wer einmal mit einem 21:9 gearbeitet hat, der mag ungern zurück auf das "kleine" Format
als 34" Zoll macht das schon richtig Sinn, finde ich! Die nächsten 400€ die ich finde, werden hier rein investiert

Entspricht das zwei 24-Zöllern am Stück? Dann wäre die Auflösung noch vertretbar.

Ah ne jetzt seh ich grad: 2560 x 1080, dachte erst 3XXX x 1080. Ist doch zu viel Geld dafür oder?



MistaMilla:
Entspricht das zwei 24-Zöllern am Stück? Dann wäre die Auflösung noch vertretbar.



der 34" 21:9 entspricht von der Pixeldichte exakt einem 27" 16:9.
Ein tpyischer 24 Zöller hat also eine höhere Auflösung.

habe genau den vor mir stehen.
bin von 24" auf diesen gewechselt.
das gerät macht mir heute noch spass

hatte mir vorher den 29er gekauft, der ist aber zu klein wenn man von 24" kommt.



MistaMilla:
Ah ne jetzt seh ich grad: 2560 x 1080, dachte erst 3XXX x 1080. Ist doch zu viel Geld dafür oder?




Die Variante gibts auch für 700.

Das Ding ist auf jeden Fall n Goldstück:
Ist das 34UM95 (statt hier 65)

Aber is schon n Batzen kohle ^^



Nardo25: der 34″ 21:9 entspricht von der Pixeldichte exakt einem 27″ 16:9.
Ein tpyischer 24 Zöller hat also eine höhere Auflösung.




* einem 27" 16:9 mit Full HD Auflösung, möchte ich noch hinzufügen.

Hammerbildschirm, aber der Preis hält mich noch zurück. Noch ein Hunderter weniger und ich kauf den sofort ^^

Wobei der Standfuß schon arg blöd ist. Design ist zwar Geschmackssache und ich finde den wirklich, wirklich hässlich, aber dass der Bildschirm dadurch kaum verstellbar ist ist schon blöd. Aber 21:9 auf 34", da seh ich auch drüber hinweg. Mit 1200er Auflösung in der Höhe wäre das der Traum des jeden Programmierers ^^



Nardo25: * einem 27″ 16:9 mit Full HD Auflösung, möchte ich noch hinzufügen.




Das ganze hier ist die selbe Problematik wie bei 27" FHD vs 24"FHD bei 16:9
etwa ~20-30 DPI unterschied.

In diesem Fall gibts das ganze hier in 2560 x 1080 vs 3440x1440 bei gleicher Größe von 34Zoll und 21:9.

Ich finde die Auflösung ist einfach zu gering bei der Größe. Wenigstens die 1440p sollten es sein. Und dann noch Curved..



maballa:
Ich finde die Auflösung ist einfach zu gering bei der Größe. Wenigstens die 1440p sollten es sein. Und dann noch Curved..




Das Curved muss nicht sein, aber was Du da schreibst, wollte ich auch gerade sagen :-D arbeite hier an einem 27er mit 1440p, daheim habe ich einen 24er mit 1080p, was vom Verhältnis her passt, aber das kommt mir dann unter Windows schon poblig vor. Und das dann noch breiter... nä. Das Teil in der Größe mit 1440p und entsprechender Breite wäre sehr geil. Mehr muss es ja gar nicht sein.

"Zuhause hab ich einen Philips TV im 21:9 Format" - Ja, den hat hier wohl noch so manch einer

KommentarMistaMilla:

maballa:
Ich finde die Auflösung ist einfach zu gering bei der Größe. Wenigstens die 1440p sollten es sein. Und dann noch Curved..




Das Curved muss nicht sein, aber was Du da schreibst, wollte ich auch gerade sagen :-D arbeite hier an einem 27er mit 1440p, daheim habe ich einen 24er mit 1080p, was vom Verhältnis her passt, aber das kommt mir dann unter Windows schon poblig vor. Und das dann noch breiter... nä. Das Teil in der Größe mit 1440p und entsprechender Breite wäre sehr geil. Mehr muss es ja gar nicht sein.

Wenn ich mal Platz habe, dann kommt mir so ein Teil ins Haus. Im Moment hab ich nen 28\" UHD Monitor. Und das ist schon eine feine Sache. Nur größer geht bei mir gar nicht. Das ist das Maximum im Schrank. Aber später mal..

Also wenn man zwei 22-Zöller für je 100 € nebeneinander stellt, hat man die gleiche vertikale Auflösung und eine viel größere horizontale Auflösung zum halben Preis.
Sicherlich ist dieser Monitor vorteilhaft beim Filme schauen, doch wohl weniger beim Arbeiten.

Brauche Deal mit 32 Zoll Monitor in 4k..



Nardo25: * einem 27″ 16:9 mit Full HD Auflösung, möchte ich noch hinzufügen.



Und das geht gar nicht m.M. nach.
Kriegst ja Augenkrebs
Seitedem ich meinen Dell U2515H hier habe (1440p auf 25"), kann ich selbst kaum mehr auf 24" FHD nicht mehr schauen..gruselig

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text