LG 42CS460S 107 cm (42 Zoll) LCD-TV, Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S Triple Tuner, schwarz @amazon.de
187°Abgelaufen

LG 42CS460S 107 cm (42 Zoll) LCD-TV, Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S Triple Tuner, schwarz @amazon.de

22
eingestellt am 16. Jul 2012
Nun auch bei amazon.de für 399 EUR inkl. Versand bestellbar!
(Vor kurzem bei Real Onlineshop)

LG 42CS460S 107 cm (42 Zoll) LCD-Fernseher, Energieeffizienzklasse C (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S) schwarz

Produktmerkmale
- Full HD ready mit 107 cm (42 Zoll) Bildschirmdiagonale
- 1920 x 1080 Pixel Bildschirmauflösung
- Triple Tuner mit DVB-T/C/S (SD/HD)
- 2x HDMI 1.4
- 1x Scart
- USB 2.0 (SIMPLINK (HDMI-CEC), USB 2.0 MPO, USB 2.0 JPEG, USB 2.0 MP3 Wiedergabe, USB 2.0 Video Wiedergabe DivX)
- Bildwiederholrate: MCI mit 100 Hz
- Unterstützung für CI+
- Lieferumfang: LG 42CS460S LCD-Fernseher schwarz, Batterien für Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Fernbedienung
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare

50Hz, Preis sehr gut, Bild passt, Stromverbrauch lala, Ausstattung top - deal hot

Deal ist nichts neues, aber natürlich immernoch HOT:

mydealz.de/dea…326

Habe mir die Glotze selbst dank Quicker für witzige 279€ gekauft. Ich kann sie nur empfehlen, spielt auch Bluray-Filme flüssig ab, selbst ohne Bluray-Player dank USB-Anschluss und internem MKV/MP4-Player. Triple-Tuner, das Bild ist matt , was mir persönlich sehr gut gefällt und der Bildschirm ist auch schwenkbar.

Wer 3D sowieso nicht braucht ist hier bestens bedient.

wie kommst du auf 279??

Wie die das Schneeballsystem (auch Haufenprinzip genannt) bei Quicker vor dem Kollaps bewahren musst du Quicker_Markus fragen.

aso mit nem gutschein

Schönes Gerät zum sehr guten Preis!.
HOT!

Hat das Gerät auch Audio out (Cinch)?

Einen vergleichbaren TV mit LED wird man wohl in naher Zukunft nur durch Glück ergattern oder?

Bin mir noch unschlüssig, ob ich dann nicht lieber ne Nummer kleiner nehme und dafür LED mit ins Boot hole. Wären eh nur 2,5m Entfernung zum TV...

Neo777

Ich kann sie nur empfehlen, spielt auch Bluray-Filme flüssig ab, selbst … Ich kann sie nur empfehlen, spielt auch Bluray-Filme flüssig ab, selbst ohne Bluray-Player dank USB-Anschluss und internem MKV/MP4-Player.



Wie siehts denn mit DTS Tonspuren aus? Können die wiedergegeben werden?

PS: Zitat Mainpage: "Geworben wir LG üblich ist auch ein sehr guter integrierter Media-Player verbaut (inkl. .mkv Support, allerdings kein DTS-Downmix)."

Hört sich eher nach einer Vermutung an - weiß denn jmd sicher, dass kein DTS Support vorhanden ist?
Hab zwar noch einen 3 Jahre alten LG rumstehen, der kein DTS beherrscht, aber wäre ja möglich, dass LG es in der Zwischenzeit geschafft hat, zu implementieren.

ALso ich hab mir sowohl Matrix 1 als auch Herr der Ringe die Zwei Türme in voller 1080p Qualität als BluRay-RIP in MP4 gesaugt und der Ton ist absolut klar und man kann selbst bei 100% Lautstärke nicht sagen, dass der Ton anfängt zu "klirren" oder sonst was, er ist einfach für das Geld top notch.
Ich kann nicht 100% sagen, ob DTS in der MP4 integriert ist, aber was ich gelesen habe mit 24mbit/s Übertragung nur für den TON (!), das ist schon ziemlich krank, mehr als 320kbit/s braucht man nicht, selbst wenn man eine 7.1 Anlage hat. Es sei denn man ist Ton-Fetischist, aber dann brauchst du eher nen 1000€ teuren AV-Receiver und schaust weniger auf den TV.

Kann irgendwer was dazu sagen, ob das Gerät auch wmv dateien abspielt?

Danke

Kann jemand was dazu sagen, ob der Fernseher wmv dateien abspielt?

Danke

Neo777

Ich kann nicht 100% sagen, ob DTS in der MP4 integriert ist, aber was ich … Ich kann nicht 100% sagen, ob DTS in der MP4 integriert ist, aber was ich gelesen habe mit 24mbit/s Übertragung nur für den TON (!), das ist schon ziemlich krank, mehr als 320kbit/s braucht man nicht, selbst wenn man eine 7.1 Anlage hat. Es sei denn man ist Ton-Fetischist, aber dann brauchst du eher nen 1000€ teuren AV-Receiver und schaust weniger auf den TV.



Steht doch eigtl. immer im Release Name oder zumindest in der dazugehörigen .nfo, welche Tonspuren dabei sind (AC3, DTS etc.)
Igoku

50Hz



Offtopic:
Was präferiert ihr:
- echte 100 Hertz mit Soap-Effekt oder
- "nur" 50/60 Hertz mit Nachzieheffekt (va. beim Sport)?

Nachdem ich jetzt schon in mehreren Erfahrungsberichten gelesen habe, dass er kein Audio-Out hat, wie soll ich den an meine Anlag anschließen? Kein Cinch, kein (optical) digital-out? D.h. für Filme von USB-Stick und die internen Tuner gehen NUR die eingebauten boxen (klar bei bluray/DVD gehts über den player)?! dafuq?

Hi Leute, hat jemand Erfahrungen mit PS3 und zocken auf dem TV? Bzw. könnt ihr anhand der technischen Daten sagen, ob etwas dagegen spricht, den TV in Kombination mit einer Playstation einzusetzen? Gruß

eldonarturo

Hi Leute, hat jemand Erfahrungen mit PS3 und zocken auf dem TV? Bzw. … Hi Leute, hat jemand Erfahrungen mit PS3 und zocken auf dem TV? Bzw. könnt ihr anhand der technischen Daten sagen, ob etwas dagegen spricht, den TV in Kombination mit einer Playstation einzusetzen? Gruß

Hatte einen leichten Inputlag bei Shootern gespürt.
Igoku

50Hz

Klingenbart

Nachdem ich jetzt schon in mehreren Erfahrungsberichten gelesen habe, … Nachdem ich jetzt schon in mehreren Erfahrungsberichten gelesen habe, dass er kein Audio-Out hat, wie soll ich den an meine Anlag anschließen? Kein Cinch, kein (optical) digital-out? D.h. für Filme von USB-Stick und die internen Tuner gehen NUR die eingebauten boxen (klar bei bluray/DVD gehts über den player)?! dafuq?

100 echte Hz sollten es mittlerweile schon sein

leider ist der überwiegende Teil immer noch ohne Anlage unterwegs, entsprechend wurde eben der digital-out eingespart / für geringe Monetare Zuwendung gibts eben nicht die eierlegende Wollmilchsau

Hab' den Fernseher nun an der Wand hängen und muss sagen, das er bei dem Preis eine absolut klare Empfehlung von mir bekommt.
Pro:
-subjektiv schnelle Umschaltzeiten bei SAT (zwei Schüsseln per Diseq)
-zocken mit xbox 360 wunderbar; keine gefühlten Lags
-Menu intuitiv
-Optik wohnzimmertauglich
-gute Fernbedienung, verglichen mit den ursprünglichen LG-typischen und rießigen Klötzen.
-Media-Player hat alle getesteten Medienformate anstandslos abgespielt; selbst mit Untertitel (SRT).

Contra:
-USB-Anschluß sehr ungünstig. Wenn der TV flach an der Wand hängt braucht man eigentlich eine Spitzzange für das Einstecken des Sticks.
-beide HDMI's hinten; keine an der Seite. Sehr umständlich, wenn mal temporär was drangehangen werden soll.

Falls ein günstiger Fernseher mit Triple-Tuner gesucht, zuschlagen!

Ich hab die Glotze ja auch und wegen deiner USB /Problematik : Probier es mal wegen dem USB mit HUBs, sollte anstandslos funktionieren.

Wegen HDMI: Da sollte ein gewisser Winkeladapter helfen, bzw es gibt auch 90° gewinkelte Kabel.

Joo, ich hab ihn jetzt auch hier hängen und bin für den Preis voll zufrieden. SD-Bild ist scheiße, aber das liegt an der Quelle, am PC/Laptop bzw. vom USB-Port kann man nicht meckern. Sound ist auch in Ordnung (reicht dicke für TV/Serien), da fällt der fehlende Audio-Out nicht groß ins Gewicht. Für 280 Euro (per quicker Guthaben) echt voll in Ordnung... X)

Full HD ready
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text