129°
ABGELAUFEN
LG 42LA7408 bei Amazon
23 Kommentare

Angezeigt wird der Preis von Eur 645,- Aber auf Blitzangebot klicken (am rechten Rand des Bildschirmes), und über WeltMaisterliche Deals in den Einkaufswagen.

Hot

Warte schon so lange auf einem 42er LG mit passiv 3D, min. 200Hz MCI für max. 400€

Wie komme ich auf 549€ ? Ich sehe immer nur die 599€.
Danke für die Hilfe.

Amazon-Rabatt von Eur 50,- sollte im letzten Bestellschritt abgezogen werden



Was ist das für ein Rabatt/ eine Aktion? Hast Du da einen Link dazu?

Dukeks

Warte schon so lange auf einem 42er LG mit passiv 3D, min. 200Hz MCI für max. 400€


Und ich auf 55 Zoll für 600 euro

ist jetzt auch bei redcoon für 549€ zu haben

Timonysos

ist jetzt auch bei redcoon für 549€ zu haben



zzgl. 19,99 € Versand !

Bestellen? Ich lege keinen Wert auf 3D aber um so mehr auf apps wie youtube etc. Und ist die Qualität vergl mit dem Sams. 40f6500 ?? :-)

Die Frage stelle ich mir auch gerade. Der Preis ist gut, die Ausstattung genial. Das Design modern.

Negativ sind nur die Probleme bei Clouding und Branding. Wenn man die hat, zurückschicken, neuen bekommen.

Also .... wieso ist der Deal nicht hot?

readitout

Die Frage stelle ich mir auch gerade. Der Preis ist gut, die Ausstattung genial. Das Design modern.Negativ sind nur die Probleme bei Clouding und Branding. Wenn man die hat, zurückschicken, neuen bekommen.Also .... wieso ist der Deal nicht hot?

Clouding selbst beim 42 er ?

vielleicht nicht. habe ihn jetzt bestellt. für den preis kann man einfach nicht meckern, die Ausstattung top. wenn er nicht gut aussieht geht er weg.

Hab es auch mal gekauft

und was sagt ihr?

Baue ihn gerade auf...
Nach einem Test poste ich gerne was

Ich werde erst nächste Woche irgendwann dazu kommen, bis dahin steht er in seiner Verpackung. Bin sehr gespannt, was du zu sagen hast.

Ich überlege, in dem Fall, dass alles gut ist, eine normale Fernbedienung zu bestellen, wobei diese ja Bombe ist für die Spotify-App.

Vom Disign her echt ein Knaller.
Das Bild ist zufriedenstellend. Bin da wohl viel zu kritisch...

Aber die smart TV Lizenzbedingungen 0.0

LG möchte wissen wann ich TV gucke, was ich gucke, über welchen Eingang und auch wann ich play, pause oder sonst was drücke.

Ich bezahle für ein TV Gerät und bekomme eine Heimüberwachung mitgeliefert.
Hätte man mir vorher sagen sollen. Dann hätte ich mir ein anders Gerät gekauft.
Werde mich bei LG und der Verbraucherzentrale beschweren! Ernsthaft!!!
Ob ich das Gerät behalte ist unklar.


readitout

Ich werde erst nächste Woche irgendwann dazu kommen, bis dahin steht er in seiner Verpackung. Bin sehr gespannt, was du zu sagen hast.Ich überlege, in dem Fall, dass alles gut ist, eine normale Fernbedienung zu bestellen, wobei diese ja Bombe ist für die Spotify-App.



Gibt da wohl eine Android App als Fernbedienung...
Hat bei mir nicht wirklich funktioniert... Aber teste das einfach mal...
Wäre dankbar für eine Rückmeldung

chrisxxl

Aber die smart TV Lizenzbedingungen 0.0



Ja, das ist einer der Gründe, weswegen ich mir das noch zwei mal überlegen muss. Auf der anderen Seite leben wir bereits länger in 1984.

Schrecklich finde ich, dass dem Skandal im Dez? 2013 dies aus der Firmware entfernt habe. Und gerade jetzt, die letzte Firmware vom Mai hat dieses Spionage seitens LG wieder implementiert. Quelle: hifi-forum.de/vie…tml

Dies geschieht zugleich umverschlüsselt (2014...) und in einem zu detaillierten Umfang. Zum Glück ist keine Kamera verbaut.

Wie zufrieden bist du denn mit der Bedienung? Im schlimmsten Fall geht es wieder zurück an Amazon und ein Samsung aus der neuen Serie muss ran.

Also von der Bedienung her sehr gut bis gut.
Das man die Quellen nicht einfach via one-click wechseln kann ist dumm... keine Frage. Aber eigentlich müsste der TV ja CEC unterstützen
Dann schaltet der TV von selbst auf den Kanal, welcher gerade von einem Gerät angesteurt wird. (noch nicht gefunden in den Eintellungen -.-)

Hast du mal einen Link zu dem Samsung TV?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text