130°
ABGELAUFEN
LG 42LN5204 106,7 cm (42 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Triple XD Engine, 100Hz MCI, DVB-C/T) schwarz / Neu (redcoon) für 349 € / B-Ware (Conrad) für 299 €

LG 42LN5204 106,7 cm (42 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Triple XD Engine, 100Hz MCI, DVB-C/T) schwarz  / Neu (redcoon) für 349 € / B-Ware (Conrad) für 299 €

ElektronikEbay Angebote

LG 42LN5204 106,7 cm (42 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Triple XD Engine, 100Hz MCI, DVB-C/T) schwarz / Neu (redcoon) für 349 € / B-Ware (Conrad) für 299 €

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer einen einfach ausgestatteten, "größeren" Full-HD-TV sucht, kann sich diesen LG mal näher anschauen:

LG ELECTRONICS 42LN5204

(LED-TV, FullHD, DVB-T/-C, 100 Hz)


■ Auflösung: 1920x1080
■ Sound-Ausgangsleistung in Watt: 2x 5 Watt
■ mit integrierter Hintergrundbeleuchtung

Der LG 42LN5204 überzeugt mit seiner sparsamen LED-Technologie und eine Bildschirmdiagonale von 106 cm (42"). Die 100 Hz Bildwiederholrate sorgt dabei für ein ruckelfreie Bildwiedergabe. Ausgestattet mit HDMI, USB, Scart und einer CI+ Schnittstelle bietet er Ihnen eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. Über den integrierten Hybrid Tuner lassen sich außerdem auch digitale Programme empfangen. (jub)

Verbraucherangaben:
■Energieeffizienzklasse (EU): A+
■Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt: 52
■jährlicher Energieverbrauch (AEc) in kWh: 76
■sichtbare Bildschirmgröße in cm: 106


Gibt es derzeit 3 x als B-Ware bei Conrad (über ebay-shop) oder als Neuware für 349 € über redcoon.

redcoon.de/B50…216

Nächster Idealo-Preis: 369 € ( Conrad )

10 Kommentare

Leider nur Twin-Tuner und dann auch noch B-Ware..

Müll. Preis aber jut

Selber Müll.

B-Ware = Deal ? oO

Blauerhund

Redcoon hat ein tolles Portfolio und mitunter sehr attraktive Preise, ist aber meiner Erfahrung nach mit Abstand der chaotischste und schlechteste Versandshop, bei dem ich jemals bestellt habe. Unter kundenorientiert und professionell verstehe ich etwas anderes.



Die gleiche Erfahrung habe ich mit MM Deutschland gemacht, MM Österreich ist genauso inkompetent in der Abwicklung, dafür aber besser bei Beschwerden. Scheint System zu haben..

@ Johnny
Mediamarkt Saturn und Redcoon sind ein Konzern. Im März 2011 wurde die Übernahme durch die Media-Saturn-Holding (Metro AG) bekannt, ...

Blauerhund

@ Johnny Mediamarkt Saturn und Redcoon sind ein Konzern. Im März 2011 wurde die Übernahme durch die Media-Saturn-Holding (Metro AG) bekannt, ...


Deswegen schreibe ich das ja hier rein. Besonders MM Deutschland hat die schlechteste Beschwerdenabwicklung die mir online je untergekommen ist

Hmm. Hab dort zum Glück nur einmal nen USB-Stick und vor Übernahme ein paar Ohrhörer gekauft.
Conrad sind aber auch üble Verpeiler, nimmt sich letztlich wahrscheinlich nicht viel.

TechGuy

Hmm. Hab dort zum Glück nur einmal nen USB-Stick und vor Übernahme ein paar Ohrhörer gekauft.Conrad sind aber auch üble Verpeiler, nimmt sich letztlich wahrscheinlich nicht viel.



Es gibt nicht mal die Möglichkeit eine Email an den Onlineshop zu schicken, man schreibt an den nähesten Laden und hofft dann drauf, dass die es weiterleiten. Bei mir passierte erst was, als ich auf der Facebookseite von MM was böses gepostet hatte (2 Tastaturen bestellt, eine geliefert in einem Karton, in den nur eine Tastatur passt). Und dann hieß es "Es geht mehrere Tage", worauf ich sofort geschrieben habe "Gelderstattung, keine Nachlieferung", darauf kam dann die Antwort "Zu spät, schon verschickt!"

Schräg. Aber wie gesagt, den Support beim C kann man auch knicken. Kannst zwar hinschreiben, meldet sich aber erst ewig später wer mit einer nicht hilfreichen Antwort. Telefon ist auch für die Katz, weil nur Warteschleife.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text