LG 43LH560V für 369€ bei Comtech - 43" FullHD TV mit Triple-Tuner (und DVB-T2)
172°Abgelaufen

LG 43LH560V für 369€ bei Comtech - 43" FullHD TV mit Triple-Tuner (und DVB-T2)

Redaktion 4
Redaktion
eingestellt am 1. Aug 2016

Ich weiß - nicht 10%, aber der Preis des TVs ist so niedrig wie nie.

Im Preisvergleich fallen 391€ bei NBB und Amazon an.

Testberichte und Käuferstimmen sucht man noch vergebens. Eine Bewertung gibt es bei Amazon.

Specs: Diagonale: 43"/109cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Direct-lit) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 2x HDMI, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch) • Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: Web OS 2.0 • Audio-Gesamtleistung: 10W (2x 5W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 58kWh • Leistungsaufnahme: 40W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 97.1x62.4x19.8cm • Abmessungen ohne Standfuß: 97.1x57.5x4cm • Gewicht mit Standfuß: 9.80kg • Gewicht ohne Standfuß: 9.50kg • VESA: 300x300 • Herstellergarantie: zwei Jahre

Wer nach der Info für DVB-T2 sucht: ich habs auf der tschechischen LG Seite gefunden.

793530.jpg

Zusätzliche Info

Gruppen

4 Kommentare

Leider nur 2x hdmi

Hallo, leider findet man weder bei comtech noch bei zb. amazon die HEVC Angabe, bei comtech habe ich nichtmal DVB-T2 gefunden.
Auch fehlt das für Deutschland anscheinend wichtige grüne DVB-T2 HD logo. Das würde bedeuten, dass man zum TV noch einen entsprechenden Receiver kaufen müsste.

Verfasser Redaktion
floehle

Hallo, leider findet man weder bei comtech noch bei zb. amazon die HEVC … Hallo, leider findet man weder bei comtech noch bei zb. amazon die HEVC Angabe, bei comtech habe ich nichtmal DVB-T2 gefunden.Auch fehlt das für Deutschland anscheinend wichtige grüne DVB-T2 HD logo. Das würde bedeuten, dass man zum TV noch einen entsprechenden Receiver kaufen müsste.


Hallo Text bis zum Ende lesen, danke!
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 1. Aug 2016
floehle

Hallo, leider findet man weder bei comtech noch bei zb. amazon die HEVC … Hallo, leider findet man weder bei comtech noch bei zb. amazon die HEVC Angabe, bei comtech habe ich nichtmal DVB-T2 gefunden.Auch fehlt das für Deutschland anscheinend wichtige grüne DVB-T2 HD logo. Das würde bedeuten, dass man zum TV noch einen entsprechenden Receiver kaufen müsste.



Belehrung unnötig, meine Frage bleibt. Das Gerät ist von 2014. Im europäischen Ausland kann man DVB-T2 schon länger empfangen, aber mit h.264 kodiert. Für dieses Gerät habe ich bis jetzt auf diversen Seiten immer nur DVB-T2 (h.264) gefunden. Auch auf der freenet Seite ist es nicht als kompatibel aufgeführt.

































Bearbeitet von: "floehle" 1. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text