LG 43UH6109 LED TV (Flat, 43 Zoll, UHD 4K, SMART TV, web OS)Nur noch bei NBB bei Zahlung mit Masterpass, ansonsten 400,99 Euro
738°Abgelaufen

LG 43UH6109 LED TV (Flat, 43 Zoll, UHD 4K, SMART TV, web OS)Nur noch bei NBB bei Zahlung mit Masterpass, ansonsten 400,99 Euro

57
eingestellt am 13. Mai 2017
PVG idealo 510 Euro

Gutschein: MASTERPASS5, bei Zahlung mit Masterpass gibt 5 %, sodass man auf den Preis kommt.
Ansonsten kostet er auch noch gute 400,99 Euro

Merkmale:

Produkttyp: LED TV
Bildschirmdiagonale (cm): 108 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 43 Zoll
Bildschirmform: Flat
Bildqualität: UHD 4K
SMART TV: ja
Betriebssystem: web OS
Artikelnummer: 2103836
Bild
Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
Bildverbesserungssystem: 4K Upscaler, UHD Mastering Engine, White Sensor
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
LED-Technologie: Direct LED
High Dynamic Range (HDR): ja
USB-Recording: ja
Empfang
Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Integrierter Satelliten Receiver: ja
DLNA zertifiziert: ja
Ausstattung
Videotext-Seitenspeicher: 2000
Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
Automatische Senderprogrammierung: ja
Kindersicherung: ja
Besondere Merkmale: Triple Tuner, DVR Ready, HDR Pro (HDR10), Timeshift
CI+ zertifiziert: ja
App-steuerbar: ja
Ton
Musikleistung: 20 Watt
Klangeffekte: DTS-TruSurround
Klangsystem: Lautsprechersystem 2.0
Anschlüsse + Verbindungen
Anschlüsse: 3x HDMI, 1x USB 2.0, 1x LAN, 1x optischer Audioausgang, 1x Kopfhörerausgang, 1x CI+, 2x RF-Eingang, 1x AV IN
Anzahl HDMI Anschlüsse: 3
Vorhandene Steckplätze: CI+
Internetfähig: ja
Internetfunktionen: Web Browser, Magic Zoom, Premium Apps, 4K Streaming, LG Appstore, WiFi Direct, Miracast, WiDi
WLAN: ja
Allgemeine Merkmale
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 976 mm / 583 mm / 81.5 mm
Smart Home Bereich: Smart TV
System oder kompatibel mit System: WLAN
VESA Norm: 200 x 200 mm
Breite ohne Standfuß: 976 mm
Höhe ohne Standfuß: 583 mm
Tiefe ohne Standfuß: 81.5 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T): 976 mm / 633 mm / 218 mm
Breite mit Standfuß: 976 mm
Höhe mit Standfuß: 633 mm
Tiefe mit Standfuß: 218 mm
Gewicht ohne Standfuß: 9 kg
Gewicht mit Standfuß: 9.3 kg
Lieferumfang: UHD TV, Fernbedienung inkl. Batterien, Kurzanleitung
Packmaße (B/H/T) (cm): 105.6 x 66 x 15.2 cm
Hersteller Artikelnummer: 43UH6109.AEU
Energieverbrauchsangaben
Hersteller: LG
Modellname / -kennzeichen:: 43UH6109-ZB
Energieeffizienzklasse: A+
Sichtb. Bildschirmdiagonale: 108 cm (43 Zoll)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 53 Watt
Jährlicher Energieverbrauch: 77 kWh/Jahr
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand: 0.3 Watt
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.
Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.
Bearbeitet von: "black.dot" 13. Mai 2017
TomekPS14. Mai 2017

0 bis einhundert !?wow!Ob das mit dem Kontrast auch geht? Wäre … 0 bis einhundert !?wow!Ob das mit dem Kontrast auch geht? Wäre der Hammer


Wenn das eine ernst gemeinte Frage war, kann ich dir mitteilen, dass dies auch mit dem Kontrast geht.

Sollte sie ironisch gemeint gewesen sein, verstehe ich es nicht ganz.
Der Vorposter hat offenbar Schwierigkeiten damit, die Helligkeit zu regeln. Da ist ein Hinweis auf die Bedienungsanleitung wohl angebracht.
Sollte die hohe Zahl von 100 dich zu dem Kommentar bewogen haben, so sagt diese lediglich etwas über die Genauigkeit der Justierung der Hintergrundbeleuchtung oder Helligkeit etwas aus. Im Gegensatz zu einer Aufteilung von z.B. 10, kann man bei 100 genauer regeln. Durchaus auch erwähnenswert, wie ich finde.

57 Kommentare
Media Markt Shoop nicht vergessen
wie viel Hz hat der und ist der insgesamt in Ordnung?
tickets13. Mai 2017

wie viel Hz hat der und ist der insgesamt in Ordnung?



Das interessiert mich auch mal
HDR10 zu dem Preis? Das ist ja der Oberhammer!
Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.
Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.
Bearbeitet von: "black.dot" 13. Mai 2017
black.dot13. Mai 2017

Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV …Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.

black.dot13. Mai 2017

Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV …Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.



WAAAS?
Verfasser
black.dot13. Mai 2017

Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV …Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.

Man weiß ja nie hatte es einfach mit kopiert
vaubi9313. Mai 2017

HDR10 zu dem Preis? Das ist ja der Oberhammer!

Nein, 8bit + FRC.
Das einzige, was das Gerät wirklich anderen in der Preisklasse voraus hat, ist die Hintergrundbeleuchtung Direct-LED. Nicht nur Edge-LED wie jedes andere Standard-Gerät.

Habe das Gerät zuhause und mir fehlt die Möglichkeit, die Heiligkeit manuell zu korrigieren.
Das geht nur über Voreinstellungen (Sport, Standard, Spiel, HDR,...).

Und echtes 4k hat das Gerät auch nicht, was aber überhaupt nicht stört. Das Bild ist ganz gut.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 14. Mai 2017
jollyjumperxD14. Mai 2017

Habe das Gerät zuhause und mir fehlt die Möglichkeit, die Heiligkeit m …Habe das Gerät zuhause und mir fehlt die Möglichkeit, die Heiligkeit manuell zu korrigieren. Das geht nur über Voreinstellungen (Sport, Standard, Spiel, HDR,...).


Laut Bedienungsanleitung kann man die sowohl die Hintergrundbeleuchtung als auch die Helligkeit auf einer Skala von 0-100 manuell regeln.
Bearbeitet von: "black.dot" 14. Mai 2017
black.dot14. Mai 2017

Laut Bedienungsanleitung kann man die sowohl die Hintergrundbeleuchtung …Laut Bedienungsanleitung kann man die sowohl die Hintergrundbeleuchtung als auch die Helligkeit auf einer Skala von 0-100 manuell regeln.

0 bis einhundert !?
wow!

Ob das mit dem Kontrast auch geht?
Wäre der Hammer
Review der US version:
rtings.com/tv/…100
So wie ich das verstanden habe ist der identisch zum uh6109
TomekPS14. Mai 2017

0 bis einhundert !?wow!Ob das mit dem Kontrast auch geht? Wäre … 0 bis einhundert !?wow!Ob das mit dem Kontrast auch geht? Wäre der Hammer


Wenn das eine ernst gemeinte Frage war, kann ich dir mitteilen, dass dies auch mit dem Kontrast geht.

Sollte sie ironisch gemeint gewesen sein, verstehe ich es nicht ganz.
Der Vorposter hat offenbar Schwierigkeiten damit, die Helligkeit zu regeln. Da ist ein Hinweis auf die Bedienungsanleitung wohl angebracht.
Sollte die hohe Zahl von 100 dich zu dem Kommentar bewogen haben, so sagt diese lediglich etwas über die Genauigkeit der Justierung der Hintergrundbeleuchtung oder Helligkeit etwas aus. Im Gegensatz zu einer Aufteilung von z.B. 10, kann man bei 100 genauer regeln. Durchaus auch erwähnenswert, wie ich finde.

black.dot14. Mai 2017

Laut Bedienungsanleitung kann man die sowohl die Hintergrundbeleuchtung …Laut Bedienungsanleitung kann man die sowohl die Hintergrundbeleuchtung als auch die Helligkeit auf einer Skala von 0-100 manuell regeln.

An die Anleitung habe ich natürlich nicht gedacht.
Der Tipp war echt Gold wert und ich habe die Einstellungen allesamt nochmals geprüft. Und gefunden. Vielen Dank!
jollyjumperxD14. Mai 2017

Nein, 8bit + FRC.Das einzige, was das Gerät wirklich anderen in der …Nein, 8bit + FRC.Das einzige, was das Gerät wirklich anderen in der Preisklasse voraus hat, ist die Hintergrundbeleuchtung Direct-LED. Nicht nur Edge-LED wie jedes andere Standard-Gerät. Habe das Gerät zuhause und mir fehlt die Möglichkeit, die Heiligkeit manuell zu korrigieren. Das geht nur über Voreinstellungen (Sport, Standard, Spiel, HDR,...). Und echtes 4k hat das Gerät auch nicht, was aber überhaupt nicht stört. Das Bild ist ganz gut.

Was heißt das, "kein echtes 4K"? Laut Datenblatt ist die Auflösung 4K UHD...
Kloppelmann14. Mai 2017

Was heißt das, "kein echtes 4K"? Laut Datenblatt ist die Auflösung 4K U …Was heißt das, "kein echtes 4K"? Laut Datenblatt ist die Auflösung 4K UHD...

Echtes 4k hat 4 bunte Pixel nebeneinander. LG verbaut in den günstigen Preiskategorien sogenannte RGBW-Panels. Hier folgt als vierter Pixel nur ein weißer, statt eines bunten. Dies ermöglicht zwar hellere Bilder, aber ist kein echtes 4K. Der Begriff Fake 4K hat sich mittlerweile dafür eingebürgert.

Anschaulich erklärt: stadt-bremerhaven.de/aug…en/
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 14. Mai 2017
Direkt gekauft. Scheint kein schlechtes Gerät zu sein, hat auch eine 2,5 von Stiftung Warentest bekommen.
Gibt es bei Amazon auch für das Geld.... 14022576-fKmpt.jpg
black.dot13. Mai 2017

Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV …Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.


Naja ich finde das mittlerweile schon gerechtfertigt. Dann weiß man direkt ob Curved oder eben nicht.
jollyjumperxD14. Mai 2017

Echtes 4k hat 4 bunte Pixel nebeneinander. LG verbaut in den günstigen …Echtes 4k hat 4 bunte Pixel nebeneinander. LG verbaut in den günstigen Preiskategorien sogenannte RGBW-Panels. Hier folgt als vierter Pixel nur ein weißer, statt eines bunten. Dies ermöglicht zwar hellere Bilder, aber ist kein echtes 4K. Der Begriff Fake 4K hat sich mittlerweile dafür eingebürgert. Anschaulich erklärt: http://stadt-bremerhaven.de/augen-auf-beim-tv-kauf-darauf-solltet-ihr-bei-ultra-hd-angeboten-achten/



"Echtes 4k" hat erst einmal überhaupt nicht 3840*2160. Diese Fernseher sind eigtl. alle "nur" UHD (3840 Pixel)
Weisst du aber sicherlich auch. Aber wenn wir schon dabei sind. Also eher "Fake UHD".

Normal wäre eine RGB (3 Subpixel pro Pixel) Matrix.
Ich glaube auch kaum, dass sich diese RGBW Geschichte besonders gut auf das Bild auswirkt.
Schwarzwerte? Farbwiedergabe? Klingt einfach nur nach einer billigen Methode hellere Gesamtbilder zu produzieren zu Lasten der gesamten Bildqualität (toller Tausch )
Aber naja....dafür ziemlich "günstig" das Gerät.
Und viele Leute nehmen sowas nicht so stark wahr, ausser man zeigt ihnen den direkten Vergleich.
Vight9514. Mai 2017

Naja ich finde das mittlerweile schon gerechtfertigt. Dann weiß man direkt …Naja ich finde das mittlerweile schon gerechtfertigt. Dann weiß man direkt ob Curved oder eben nicht.


Klar, Media Markt meint damit mittlerweile das Gegenstück zu curved.
Für mich klingt das aber immer noch irgendwie witzig.
jollyjumperxD14. Mai 2017

Echtes 4k hat 4 bunte Pixel nebeneinander. LG verbaut in den günstigen …Echtes 4k hat 4 bunte Pixel nebeneinander. LG verbaut in den günstigen Preiskategorien sogenannte RGBW-Panels. Hier folgt als vierter Pixel nur ein weißer, statt eines bunten. Dies ermöglicht zwar hellere Bilder, aber ist kein echtes 4K. Der Begriff Fake 4K hat sich mittlerweile dafür eingebürgert. Anschaulich erklärt: http://stadt-bremerhaven.de/augen-auf-beim-tv-kauf-darauf-solltet-ihr-bei-ultra-hd-angeboten-achten/


Hi Jolly,
Ich möchte gerne einen UHD TV kaufen.
Deswegen habe ich auch deinen Beitrag und die darin verlinkte Samsung Meldung gelesen.
Kannst du mir bitte erklären, warum bei RGBW farbige Pixel "fehlen"?
Ich habe es so verstanden, dass ein UHD TV 3840x2160 Pixel hat. Egal ob RGB oder RGBW.
Der Unterschied liegt in den Subpixeln.
RGB hat drei Subpixel (rot, grün, blau) je Pixel.
RGBW hat vier Subpixel (rot, grün, blau, weiß) je Pixel.

Wenn das so ist, haben beide verschiedenen Panels gleich viele Pixel, gleich viele rote, grüne und blaue Subpixel.
RGBW hat noch zusätzlich 3840x2160 weiße Pixel.
Ob das jetzt besser/schlechter ist, weiß ich nicht.

Oder hat ein TV insgesamt 8294400 (3840x2160) Pixel, wovon bei:
RGB je 2764800 rote, 2764800 grüne und 2764800 blaue Pixel sind
RGBW je 2073600 rote, 2073600 grüne, 2073600 blaue und 2073600 weiße Pixel sind.
in diesem Fall wäre RGBW wirklich schlechter.


Schöne Grüße von Anthony.

Achja: 43" soll bei mir nur fürs Gästeklo sein. Direct LED ist HOT!
black.dot13. Mai 2017

Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV …Danke für den Hinweis im Dealtitel, dass es sich um einen "Flat"-TV handelt.Bei den zahlreichen Angeboten mit 4K, Smart TV und webOS sind erstaunlich viele Röhrengeräte dabei.

Schonmal an curved gedacht?
Sonst heult jeder rum wenn irgendetwas nicht im Dealtext steht, jetzt schreibt er es rein ... auch wieder falsch
AlUrNiMa14. Mai 2017

"Echtes 4k" hat erst einmal überhaupt nicht 3840*2160. Diese Fernseher …"Echtes 4k" hat erst einmal überhaupt nicht 3840*2160. Diese Fernseher sind eigtl. alle "nur" UHD (3840 Pixel)Weisst du aber sicherlich auch. Aber wenn wir schon dabei sind. Also eher "Fake UHD". Normal wäre eine RGB (3 Subpixel pro Pixel) Matrix. Ich glaube auch kaum, dass sich diese RGBW Geschichte besonders gut auf das Bild auswirkt. Schwarzwerte? Farbwiedergabe? Klingt einfach nur nach einer billigen Methode hellere Gesamtbilder zu produzieren zu Lasten der gesamten Bildqualität (toller Tausch )Aber naja....dafür ziemlich "günstig" das Gerät. Und viele Leute nehmen sowas nicht so stark wahr, ausser man zeigt ihnen den direkten Vergleich.

Ja, du hast recht. Fake UHD wäre richtig.

Ich nehme den Unterschied auch nicht wahr, weil ich die Subpixel nur mit Lupe sehen würde.
Es ist für mich nicht so störend, wie viele behaupten. Muss aber jeder selbst testen.
Amazon hat übrigens mitgezogen!
erdock14. Mai 2017

Schonmal an curved gedacht?Sonst heult jeder rum wenn irgendetwas nicht im …Schonmal an curved gedacht?Sonst heult jeder rum wenn irgendetwas nicht im Dealtext steht, jetzt schreibt er es rein ... auch wieder falsch


Ja, schon mal dran gedacht. Wirf einfach mal einen Blick auf den Kommentar direkt über deinem.
Verfasser
Housecold14. Mai 2017

Amazon hat übrigens mitgezogen!

Danke , hab es hinzugefügt.
Gutes Angebot auch wenn er etwas klein ist.

Gestern im Supermarkt hätte ich gedacht der 32"er wäre ein 24"er gewesen, unglaublich dass man sowas früher im Wohnzimmer hatte.
Es kommen so viele Angebote, aber nur nichts von der 7er Serie von Samsung 😭
Ustrof14. Mai 2017

Gutes Angebot auch wenn er etwas klein ist.Gestern im Supermarkt hätte ich …Gutes Angebot auch wenn er etwas klein ist.Gestern im Supermarkt hätte ich gedacht der 32"er wäre ein 24"er gewesen, unglaublich dass man sowas früher im Wohnzimmer hatte.

Kommt finde ich aber immer noch tierisch auf den Sitzabstand an! Auf dem Schreibtisch würde dir die Verwechslung von 24" und 32" sicher nicht passieren
Amazon sagt: Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten.
Habt ihr den auch größer ?
Flat?

naja....

Tiefe ohne Standfuß: 81.5 mm
jollyjumperxD14. Mai 2017

Nein, 8bit + FRC.Das einzige, was das Gerät wirklich anderen in der …Nein, 8bit + FRC.Das einzige, was das Gerät wirklich anderen in der Preisklasse voraus hat, ist die Hintergrundbeleuchtung Direct-LED. Nicht nur Edge-LED wie jedes andere Standard-Gerät. Habe das Gerät zuhause und mir fehlt die Möglichkeit, die Heiligkeit manuell zu korrigieren. Das geht nur über Voreinstellungen (Sport, Standard, Spiel, HDR,...). Und echtes 4k hat das Gerät auch nicht, was aber überhaupt nicht stört. Das Bild ist ganz gut.

Kann man irgendwie prüfen, ob das eigene Gerät das hat.
Weiß nicht, ob mein Hisense H43Mec3050 dieses FRC unterstützt und würde besser schlafen, hätte ich da Klarheit
vaubi9314. Mai 2017

Kann man irgendwie prüfen, ob das eigene Gerät das hat.Weiß nicht, ob mein …Kann man irgendwie prüfen, ob das eigene Gerät das hat.Weiß nicht, ob mein Hisense H43Mec3050 dieses FRC unterstützt und würde besser schlafen, hätte ich da Klarheit

displayspecifications.com/de/…5f4

Da steht alles. Wenn du das testen möchtest, vielleicht mal im hifi-forum.de nach Test-Möglichkeiten schauen.
wie ist dieser im vergleich? saturn.de/de/…tml

und hat der bei mm local dimming? bei geizhals steht ja, beim hersteller und rtings nein
Bearbeitet von: "tickets" 14. Mai 2017
jollyjumperxD14. Mai 2017

http://www.displayspecifications.com/de/model/6f565f4Da steht alles. Wenn …http://www.displayspecifications.com/de/model/6f565f4Da steht alles. Wenn du das testen möchtest, vielleicht mal im hifi-forum.de nach Test-Möglichkeiten schauen.

Danke für den Link. Hatte auf der Seite geschaut, nur handelt es sich bei dem verlinkten Modell ja um eine andere Größe + Modellreihe. Daher war ich mir nicht sicher, ob man das einfach übertragen kann.

Ich werde auf jedenfall Mal nach Test-Möglichkeiten gucken!
vaubi9314. Mai 2017

Danke für den Link. Hatte auf der Seite geschaut, nur handelt es sich bei …Danke für den Link. Hatte auf der Seite geschaut, nur handelt es sich bei dem verlinkten Modell ja um eine andere Größe + Modellreihe. Daher war ich mir nicht sicher, ob man das einfach übertragen kann.Ich werde auf jedenfall Mal nach Test-Möglichkeiten gucken!

Oh, du hast recht. Der hat auf ein anderes Modell verlinkt. Hab noch bei Google gesucht und diese Seite gefunden: tweakers.net/pri…es/

Da steht, er hätte sogar HDR 10bit.
Ist echt schwierig zu dem Modell die erweiterten Infos zu finden.
jollyjumperxD15. Mai 2017

Oh, du hast recht. Der hat auf ein anderes Modell verlinkt. Hab noch bei …Oh, du hast recht. Der hat auf ein anderes Modell verlinkt. Hab noch bei Google gesucht und diese Seite gefunden: https://tweakers.net/pricewatch/560213/hisense-h43mec3050-zwart/specificaties/Da steht, er hätte sogar HDR 10bit. Ist echt schwierig zu dem Modell die erweiterten Infos zu finden.

Danke für die Recherchebemühungen!
Dann kann ich ja jetzt besser schlafen. Wobei mich HDR10 bei dem Preis doch sehr wundern sollte.

Hier heißt es HDR10: Nein

Edit: Wobei sowas zu gehen scheint: Thomson
Bearbeitet von: "vaubi93" 15. Mai 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text