LG 43UJ634V 108 cm (43 Zoll) Fernseher (4K / Ultra HD, DVB-T2/ DVB-S2/ DVB-C, Smart TV)
292°Abgelaufen

LG 43UJ634V 108 cm (43 Zoll) Fernseher (4K / Ultra HD, DVB-T2/ DVB-S2/ DVB-C, Smart TV)

385,40€412,98€-7%Rakuten Angebote
14
eingestellt am 3. MärBearbeitet von:"Zaherbo"
MIT CODE OSTERN2018 385,40€
437 Superpunkte = 4,37
€ +shoop 2%

Eigenschaften:
  • Bilddiagonale: 108 cm (43")
  • Auflösung: 3840 x 2160 (4K/UHD)
  • PMI: 1600
  • HDR: Active HDR (HDR10 und HLG)
  • Lautsprecher: 2.0-Soundsystem mit 20 Watt
  • DVB-T2 HD, -S2, -C
  • HbbTV
  • Analoger-Tuner
  • Webbrowser
  • WLAN, DLNA, WiFi Direct, Miracast, WiDi
  • USB-Aufnahme, Timeshift
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
km26073. Mär

Preis ist 433€

"MIT CODE NUXYUVNUR 389,97 €"
Kann Jemand finden , was ist der Unterschied zwischen LG 43UJ634V und LG 43UJ635V??
Weiß jemand ob es einen Unterschied zum LG 43UJ635V gibt? Laut der LG Seite und Vergleich dort konnte ich keine feststellen.
Vergleichs Preis?
HDR bei dem Gerät ist lächerlich. Das Bild ist dermaßen schwach ausgeleuchtet. Das beste sind die verbauten Lautsprecher.
Zaherbo3. Mär

Kann Jemand finden , was ist der Unterschied zwischen LG 43UJ634V und LG …Kann Jemand finden , was ist der Unterschied zwischen LG 43UJ634V und LG 43UJ635V??

​43UJ6309 gehört auch noch dazu. Quasi Drillinge. Einer hat anderen Standfuss.
Muh2223. Mär

HDR bei dem Gerät ist lächerlich. Das Bild ist dermaßen schwach au …HDR bei dem Gerät ist lächerlich. Das Bild ist dermaßen schwach ausgeleuchtet. Das beste sind die verbauten Lautsprecher.


Es ist ein Armutszeugnis für einen Fernseher, wenn dessen bestes Merkmal die Lautsprecher sind
Mein Budget für 42 wären 400 Euro. Diesen kaufen oder warten oder anderes Modell?

Verwendung: Netflix und Ps4 (keine Pro)
frankfurterin113. Mär

Mein Budget für 42 wären 400 Euro. Diesen kaufen oder warten oder anderes M …Mein Budget für 42 wären 400 Euro. Diesen kaufen oder warten oder anderes Modell?Verwendung: Netflix und Ps4 (keine Pro)


Die Frage stelle ich mir auch. Ich brauche 43" TV da die Breite maximal 105 cm betragen darf. Preis sollte 500 € nicht übersteigen. Möchte auf dem Gerät Netflix, Amazon Video und Kabel-TV schauen.

Liebäugle mit sowas wie dem hier, oder die günstigste Einstiegsklasse (z.B. Dyon Enter 42 Pro + vorhandener FireTV Stick (Kostet dafür auch nur um die 200€ mit dem 50€ Gutschein von NBB))
Bearbeitet von: "Mithras1337" 3. Mär
Mithras13373. Mär

Die Frage stelle ich mir auch. Ich brauche 43" TV da die Breite maximal …Die Frage stelle ich mir auch. Ich brauche 43" TV da die Breite maximal 105 cm betragen darf. Preis sollte 500 € nicht übersteigen. Möchte auf dem Gerät Netflix, Amazon Video und Kabel-TV schauen.Liebäugle mit sowas wie dem hier, oder die günstigste Einstiegsklasse (z.B. Dyon Enter 42 Pro + vorhandener FireTV Stick (Kostet dafür auch nur um die 200€ mit dem 50€ Gutschein von NBB))


Tja, ich kenne die Probleme. 55" ist Volumengröße, die es hinterhergeworfen gibt, der schmalere Anspruch mit 40/42/43" gestaltet sich im Verhältnis als teuer und kompliziert.
Mithras13373. Mär

Die Frage stelle ich mir auch. Ich brauche 43" TV da die Breite maximal …Die Frage stelle ich mir auch. Ich brauche 43" TV da die Breite maximal 105 cm betragen darf. Preis sollte 500 € nicht übersteigen. Möchte auf dem Gerät Netflix, Amazon Video und Kabel-TV schauen.Liebäugle mit sowas wie dem hier, oder die günstigste Einstiegsklasse (z.B. Dyon Enter 42 Pro + vorhandener FireTV Stick (Kostet dafür auch nur um die 200€ mit dem 50€ Gutschein von NBB))



Samsung MU6179 wäre noch eine Alternative
Der Samsung ist ganz klar besser.
Eignet sich dieser TV als Monitorersatz, oder ist der Inputlag zu hoch und die Bildverbesserungen eher schlecht zum arbeiten am PC? Hat da jemand Erfahrungen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text