Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG 49SM90007 IPS Smart TV
211° Abgelaufen

LG 49SM90007 IPS Smart TV

807€899€-10%Rakuten Angebote
16
eingestellt am 9. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es dank Gutschein bei Rakuten den LG SM90007 in 49 zoll für einen super Preis. Testberichte und Meinungen gibt's bei Youtube und Co genug.

Rakutenpunkte gibt's außerdem (sammel ich noch nicht, seht mir daher Details daher nach

Technische Details:
Name oder Warenzeichen des Lieferanten: LG
Modellkennung des Lieferanten: 49SM9000PLA
Energie-Effizienzklasse: A+
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 70 W
Jährlicher Energieverbrauch: Energieverbrauch 97 kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fern­sehgeräts an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.
Bildschirmdiagonale: 49 Zoll
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand: 0.5 W
Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Anzahl HDMI Anschlüsse: 4
Anzahl RF Anschlüsse: 2
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 3
Audio Return Channel (ARC): Ja
Common interface (CI): Ja
Common interface Plus (CI+): Ja
Common Interface Plus (CI+) Version: 1.4
DVI Anschluss: Nein
HDMI-Version: 2.1
Kopfhörerausgänge: 1
Optischer Audio-Digitalausgang: 1
PC-Eingang (D-Sub): Nein
RF Verbindungstyp: F, IEC
Eingebaute Audio-Decoder: DTS,Dolby Atmos,Dolby Digital
Eingebaute Lautsprecher: Ja
Kabelloser Lautsprecher bereit: Ja
RMS-Leistung: 40 W
3D: Nein
Form des Bildschirms: Flach
HD-Typ: 4K Ultra HD
Seitenverhältnis: 16:9
Produktfarbe: Schwarz
Energiesparmodus: Ja
Breite: 110 cm
Gerätebreite (inkl. Fuß): 110 cm
Gerätehöhe (inkl. Fuß): 71.2 cm
Gerätetiefe (inkl. Fuß): 26.3 cm
Gewicht: 14.1 kg
Gewicht mit Untersatz: 15.6 kg
Höhe: 63.8 cm
Tiefe: 62.5 mm
Automatische Tiefenverbesserung: Ja
Dolby Vision: Ja
High Dynamic Range Imaging (HDRI): Ja
Hoher Dynamikbereich 10 (HDR10): Ja
Lokales Dimmen: Ja
Schalldämpfung: Ja
Unterstützte Audioformate: AAC,AC3,AC4,DTS,EAC3,HE-AAC,MP2,MP3,PCM,WMA
Unterstützte Videoformate: H.265,HEVC
USB-Aufnahme: Ja
Verbesserung des Videotexts: Ja
Videotext: 2000 Seiten
Elektronischer Programmführer (EPG): Ja
Fernbedienungs-Eingangsmöglichkeiten: Pointing,Voice recognition
Funktioniert mit Amazon Alexa: Ja
Funktioniert mit Google Assistant: Ja
Kompatibel mit Universal-Fernbedienung: Ja
Programmierphase: 8 Tag(e)
Bluetooth: Ja
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
Miracast: Ja
Webbrowser: Ja
WLAN: Ja
WLAN-Standards: 802.11a,802.11b,802.11g,Wi-Fi 4 (802.11n),Wi-Fi 5 (802.11ac)
App Store: LG Content Store
Fortschrittlicher Farbverbesserer: Ja
Hybrid Broadcast Broadband TV (HbbTV): Ja
Intelligente Spracherkennung: Ja
Internet-TV: Ja
MagicLink: Ja
Mediaset Premium-fähig: Ja
Musik-Apps: Spotify
Premium Smart CAM-fähig: Ja
Smart-TV: Ja
Unterstützte Google-Anwendungen: Google Home
Video-Apps: Amazon Prime Video,Catch-up TV,Mediaset Play,NetFlix,YouTube
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja
Vorinstalliertes Betriebssystem: Web OS
Zeitverschiebung: Ja
Analoges Signalformatsystem: Nicht unterstützt
Digitales Signalformatsystem: DVB-C,DVB-S2,DVB-T2
Tunertyp: Digital
Akku-/Batterietyp: ??
Anzahl unterstützter Batterien: 2
Batterien enthalten: Ja
Desktop-Ständer: Ja
Fernbedienung: Ja
Fernbedienungstyp: MR19
Mitgelieferte Kabel: AC
Paketgewicht: 18.6 kg
Verpackungsart: Box
Verpackungsbreite: 120 cm
Verpackungshöhe: 81 cm
Verpackungstiefe: 17.5 cm
DLNA-zertifiziert: Ja
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

16 Kommentare
Panel hat native 100Hz. LG Datenblatt zum 49SM90007LA - stehen noch weitere Infos drin die hier fehlen. Echt ein richtig guter TV zum (jetzt schon) gutem Preis, ist ja noch ein frisches Modell und war deshalb noch nicht häufig im Angebot.
9Ich würde den Sony 49 XF 8505 für 717,12€ mit PREISOPT4 Gutschein bevorzugen. Auch 100Hz nativ. Und meiner Meinung nach die bessere Preis Leistung
Bearbeitet von: "xxthecomedianxx" 9. Okt 2019
xxthecomedianxx09.10.2019 21:50

9Ich würde den Sony 49 XF 8505 für 717,12€ mit PREISOPT4 Gutschein bev …9Ich würde den Sony 49 XF 8505 für 717,12€ mit PREISOPT4 Gutschein bevorzugen. Auch 100Hz nativ. Und meiner Meinung nach die bessere Preis Leistung


Ja, günstiger ist dein Sony, aber auch um Welten schlechter Vergleich doch einfach die Datenblätter und schau selbst.

Ich mein, allein schon das Frame Dimming vom Sony gegenüber dem Full Array Local Dimming vom LG und dem damit einhergehenden Kontrastunterschied *Schwarzwert. (LG nähert sich gefühlt stark der OLED Referenz)..aber ok Modell 2018 vs 2019...aber dennoch.

Weiterhin hat der Sony einen beachtlichen Mehrverbrauch gegenüber dem LG und welche Features noch alles fehlen beim Sony...zukunftsicher geht sicherlich anders!

Dolby Vision, HDR10 Pro, Advanced HDR, Dolby Atmos, 40 Watt Soundsystem statt 20 Watt, weitere Unterschiede hatte ich oben schon genannt...der LG ist ohne jeden Zweifel deinem Sony um Welten vorraus, deshalb sind die 100€ gespart am falschen Ende.

*Korrektur
Bearbeitet von: "Cepton_Mateo" 10. Okt 2019
Da lohnt sich das Rakuten Konto ja doch endlich einmal, hot****

Cepton_Mateo09.10.2019 22:28

LG nähert sich stark der OLED Referenz


Da geht wohl die Begeisterung mit dir durch.

Das Local Dimming ist beim LG mau, selbst *mit* schafft der SM9000 nur einen Kontrast von 968 : 1 (von rtings gemessen). Was mit *OLED-Referenz* eher wenig zu tun hat, zudem flimmert das Panel.
Dann finde ich die Bedienung per Smart Remote einfach scheusslich für meine unruhige Hand. Werbegenerve: das WebOS verlangt das Zulassen von Werbung ohne Möglichkeit das Abzuschalten, was mich richtig ankotzt. Genau wie TizenOS von Samsung, übrigens.

Man bekommt gewissermaßen nur bei Android TV Geräten einige Gestaltungsmöglichkeiten, Updates, dazu konnte ich dort die Sprachsteuerung deaktivieren und stattdessen nur Tastatur/Touchpad nutzen. Hab ich bei LG und Samsung nicht hinbekommen. Von daher, Sony bietet (mir) bei den 2018er Modellen auch ordentliche Displayformate in 43 Zoll mit IPS Panel. 40 sind mir zu klein, 49 zu groß.
Diesen Dimming Blödsinn mitsamt Bildverschlimmbesserungen schalte ich eh ab. Hauptsache das Edge Bleeding ist nicht zu krass, aber von manchmal zu ungleichmäßiger Ausleuchtung können wohl auch LG Besitzer berichten. Meiner war da recht gut, ging trotzdem zurück.
Cepton_Mateo09.10.2019 22:28

Ich mein, allein schon das Frame Dimming vom Sony gegenüber dem Full Array …Ich mein, allein schon das Frame Dimming vom Sony gegenüber dem Full Array Local Dimming vom LG und dem damit einhergehenden Kontrastunterschied. (LG nähert sich stark der OLED Referenz)


Erzähl doch hier bitte keinen Blödsinn: Der LG hat trotz Local Dimming einen miserablen Konstrast von unter 1000:1. Das ist meilenweilt von den Kontrastwerten guter VA-Panel (über 5000:1) entfernt! Von den Werten, die ein OLED Panel erreicht, fangen wir gar nicht erst an.
noname36209.10.2019 23:21

Da lohnt sich das Rakuten Konto ja doch endlich einmal, hot****Da geht …Da lohnt sich das Rakuten Konto ja doch endlich einmal, hot****Da geht wohl die Begeisterung mit dir durch.Das Local Dimming ist beim LG mau, selbst *mit* schafft der SM9000 nur einen Kontrast von 968 : 1 (von rtings gemessen). Was mit *OLED-Referenz* eher wenig zu tun hat, zudem flimmert das Panel. Dann finde ich die Bedienung per Smart Remote einfach scheusslich für meine unruhige Hand. Werbegenerve: das WebOS verlangt das Zulassen von Werbung ohne Möglichkeit das Abzuschalten, was mich richtig ankotzt. Genau wie TizenOS von Samsung, übrigens.Man bekommt gewissermaßen nur bei Android TV Geräten einige Gestaltungsmöglichkeiten, Updates, dazu konnte ich dort die Sprachsteuerung deaktivieren und stattdessen nur Tastatur/Touchpad nutzen. Hab ich bei LG und Samsung nicht hinbekommen. Von daher, Sony bietet (mir) bei den 2018er Modellen auch ordentliche Displayformate in 43 Zoll mit IPS Panel. 40 sind mir zu klein, 49 zu groß. Diesen Dimming Blödsinn mitsamt Bildverschlimmbesserungen schalte ich eh ab. Hauptsache das Edge Bleeding ist nicht zu krass, aber von manchmal zu ungleichmäßiger Ausleuchtung können wohl auch LG Besitzer berichten. Meiner war da recht gut, ging trotzdem zurück.


Das Full Array Local Dimming ist DER große Pluspunkt im Bereich SCHWARZWERT bei IPS Panelen (sorry, hatte Kontrast mit Schwarzwert in einen Topf geworfen...war natürlich Blödsinn - Flüchtigkeitsfehler) um dem Bildinhalt eine gewisse Tiefe zu geben (denn das macht das OLED Bild so Einzigartig - kostet dann aber auch bedeutend mehr).

Deshalb schrieb ich auch vom "annähern" ...und meinte das OLED Feeling im Bezug auf den Schwarzwert für den Otto Normalverbraucher. Es ist "gefühlt" einfach kein großer Sprung mehr zur OLED Referenz, und dabei bleibe ich auch.

Klar, nicht alle Bildverbesserer sind zudem wirklich der Bildqualität zuträglich (besonders die Softwareseitigen) aber ein punktuelles Dimming des Panels kommt dem Bildinhalt nun wirklich zu Gute und sollte natürlich nicht deaktiviert werden.
Bearbeitet von: "Cepton_Mateo" 10. Okt 2019
Osirius09.10.2019 23:28

Erzähl doch hier bitte keinen Blödsinn: Der LG hat trotz Local Dimming e …Erzähl doch hier bitte keinen Blödsinn: Der LG hat trotz Local Dimming einen miserablen Konstrast von unter 1000:1. Das ist meilenweilt von den Kontrastwerten guter VA-Panel (über 5000:1) entfernt! Von den Werten, die ein OLED Panel erreicht, fangen wir gar nicht erst an.


Stimmt, hatte wie schon an noname geschrieben den Schwarzwert gemeint, aber Kontrast geschrieben...das sieht man auch wenn man das Datenblatt vom LG aufruft...da wird dann im Kontext "Full Array Local Dimming" (FALD) von einem besseren Schwarzwert gesprochen, anstatt Kontrast - sorry für den Flüchtigkeitsfehler.

Ein VA Panel hat aber mehr Nachteile (längere Reaktionzeiten, höherer Stromverbrauch, Blickwinkelunstabiler als IPS, Störanfälliger) als Vorteile...also das Panel ist nur in einem Punkt (Kontrast) dem IPS Panel überlegen, ansonsten auch überhaupt nicht Alltagstauglich...schau die Plasmatechnologie war auch auf dem Papier dem IPS Panels bei manchen technischen Punkten überlegen...doch insgesamt wiederum nicht, daher auch das verschwinden vom Markt.

Ich hoffe nach meiner Korrektur ergibt mein Ausgangspost mehr Sinn.
Cepton_Mateo10.10.2019 00:51

Stimmt, hatte wie schon an noname geschrieben den Schwarzwert gemeint, …Stimmt, hatte wie schon an noname geschrieben den Schwarzwert gemeint, aber Kontrast geschrieben...das sieht man auch wenn man das Datenblatt vom LG aufruft...da wird dann im Kontext "Full Array Local Dimming" (FALD) von einem besseren Schwarzwert gesprochen, anstatt Kontrast - sorry für den Flüchtigkeitsfehler.Ein VA Panel hat aber mehr Nachteile (längere Reaktionzeiten, höherer Stromverbrauch, Blickwinkelunstabiler als IPS, Störanfälliger) als Vorteile...also das Panel ist nur in einem Punkt (Kontrast) dem IPS Panel überlegen, ansonsten auch überhaupt nicht Alltagstauglich...schau die Plasmatechnologie war auch auf dem Papier dem IPS Panels bei manchen technischen Punkten überlegen...doch insgesamt wiederum nicht, daher auch das verschwinden vom Markt.Ich hoffe nach meiner Korrektur ergibt mein Ausgangspost mehr Sinn.


Osirius09.10.2019 23:28

Erzähl doch hier bitte keinen Blödsinn: Der LG hat trotz Local Dimming e …Erzähl doch hier bitte keinen Blödsinn: Der LG hat trotz Local Dimming einen miserablen Konstrast von unter 1000:1. Das ist meilenweilt von den Kontrastwerten guter VA-Panel (über 5000:1) entfernt! Von den Werten, die ein OLED Panel erreicht, fangen wir gar nicht erst an.


Ich hab mir den 55er Anfang der Woche im Angebot geholt, bewusst dass das schwarz schlechter ist als bei einem VA. ABER: Der Stromverbrauch, der Blickwinkel und NanoCell waren für mich sehr gute Argumente. Und ja, der Blickwinkel ist bei mir wichtig.
Außerdem liegts auch an LG - mein jetziger IPS-TV ist 5 Jahre alt, wenn er schnurren würde wie Kätzchen würde er es tun. Und zu guter Letzt noch die unterstützten Formate. At the end of the day ist es definitv kein schlechtes Paket.
Cepton_Mateo10.10.2019 00:51

Stimmt, hatte wie schon an noname geschrieben den Schwarzwert gemeint, …Stimmt, hatte wie schon an noname geschrieben den Schwarzwert gemeint, aber Kontrast geschrieben...das sieht man auch wenn man das Datenblatt vom LG aufruft...da wird dann im Kontext "Full Array Local Dimming" (FALD) von einem besseren Schwarzwert gesprochen, anstatt Kontrast - sorry für den Flüchtigkeitsfehler.Ein VA Panel hat aber mehr Nachteile (längere Reaktionzeiten, höherer Stromverbrauch, Blickwinkelunstabiler als IPS, Störanfälliger) als Vorteile...also das Panel ist nur in einem Punkt (Kontrast) dem IPS Panel überlegen, ansonsten auch überhaupt nicht Alltagstauglich...schau die Plasmatechnologie war auch auf dem Papier dem IPS Panels bei manchen technischen Punkten überlegen...doch insgesamt wiederum nicht, daher auch das verschwinden vom Markt.Ich hoffe nach meiner Korrektur ergibt mein Ausgangspost mehr Sinn.


Sorry, aber deine Aussage ergibt immer noch keinen Sinn, da VA Panel ebenso wie bei Kontrast auch beim Schwarzwert IPS Paneln deutlich überlegen sind. IPS Panel zeigen statt sattem Schwarz eher ein dunkles Grau an. Steht auch in dem von mir verlinkten und auch jedem anderen seriösen Test.

Eben aus diesem Sinne verbauen sowohl Sony als auch Samsung in ihren High End LCD Fernsehern VA Panel.
GameIT10.10.2019 01:18

Ich hab mir den 55er Anfang der Woche im Angebot geholt, bewusst dass das …Ich hab mir den 55er Anfang der Woche im Angebot geholt, bewusst dass das schwarz schlechter ist als bei einem VA. ABER: Der Stromverbrauch, der Blickwinkel und NanoCell waren für mich sehr gute Argumente. Und ja, der Blickwinkel ist bei mir wichtig.Außerdem liegts auch an LG - mein jetziger IPS-TV ist 5 Jahre alt, wenn er schnurren würde wie Kätzchen würde er es tun. Und zu guter Letzt noch die unterstützten Formate. At the end of the day ist es definitv kein schlechtes Paket.


Genau das mein ich ja Ein sehr gutes, zukunftssicheres Gesamtpaket für die allermeisten Anwendungsfälle, das ein sehr gutes P/L Verhältnis aufweist.

Nichts für Cinema Puristen, allerdings haben die eh entweder nen Beamer, OLED oder noch nen Referenz Plasma bei sich stehen.
Cepton_Mateo10.10.2019 01:32

Genau das mein ich ja Ein sehr gutes, zukunftssicheres Gesamtpaket …Genau das mein ich ja Ein sehr gutes, zukunftssicheres Gesamtpaket für die allermeisten Anwendungsfälle, das ein sehr gutes P/L Verhältnis aufweist.Nichts für Cinema Puristen, allerdings haben die eh entweder nen Beamer, OLED oder noch nen Referenz Plasma bei sich stehen.


Wobei ich sogar eigentlich ein recht krasses Home-Cinema Setup mit allem Chichi hab - allerdings ein kleines Wohnzimmer, deswegen das mit dem Blickwinkel. Allerdings schaue ich eigentlich immer mit dezenter rotem Hue Ambiente, weil ich das angenehmer als im komplett dunklen finde. Also wird mir das etwas schlechtere Schwarz vermutlich nicht auffallen
Osirius10.10.2019 01:28

Sorry, aber deine Aussage ergibt immer noch keinen Sinn, da VA Panel …Sorry, aber deine Aussage ergibt immer noch keinen Sinn, da VA Panel ebenso wie bei Kontrast auch beim Schwarzwert IPS Paneln deutlich überlegen sind. IPS Panel zeigen statt sattem Schwarz eher ein dunkles Grau an. Steht auch in dem von mir verlinkten und auch jedem anderen seriösen Test. Eben aus diesem Sinne verbauen sowohl Sony als auch Samsung in ihren High End LCD Fernsehern VA Panel.


Doch meine Aussage ergibt schon Sinn...du magst nur nicht hören das VA Panels P/L mäßig für die Masse keinen Sinn machen und deshalb nur in "High End" TVs verbaut werden. Das bestätigt doch genau meine Aussage . Der Schwarzwert ist überdies doch ein Teilaspekt vom Kontrast insgesamt (daher mein Flüchtigkeitsfehler).

Und wie gesagt, gefühlt, wird die Lücke durch das Full Array Local Dimming zu jedweden Referenzmodellen für den Otto Normalverbraucher stark verringert, und das ist doch sehr gut wenn man nicht die vernünftige Gewichtung von Pro und Contra Argumenten außer Acht lässt.

Daher, ja dein VA Panel ist bei dem Kontrast (inkl. Schwarzwert) besser dem gegenüber stehen viele Nachteile (hatte ich schon aufgezählt) = Pro und Contra.

Wirst sehen, IPS Technologie wird die VA Panels auch weiterhin dominieren und nur in hochpreisigen Modellen zulassen (wenn überhaupt). IPS ist einfach die Zukunft.
GameIT10.10.2019 01:43

Wobei ich sogar eigentlich ein recht krasses Home-Cinema Setup mit allem …Wobei ich sogar eigentlich ein recht krasses Home-Cinema Setup mit allem Chichi hab - allerdings ein kleines Wohnzimmer, deswegen das mit dem Blickwinkel. Allerdings schaue ich eigentlich immer mit dezenter rotem Hue Ambiente, weil ich das angenehmer als im komplett dunklen finde. Also wird mir das etwas schlechtere Schwarz vermutlich nicht auffallen


Richtig Wer sitzt schon in absoluter Dunkelheit vorm TV? Höchstens die Cinema Puristen (und die würden über diesen Thread nur müde lächeln^^)...aber für die ist dieser TV auch gar nicht gedacht.

Aber, das heißt nun nicht das dieser TV nix für Film und Serienjunkies ist...wie gesagt, ein exellenter Allrounder mit wenigen Schwächen mit einem sehr guten P/L Verhältnis.
Ich habe hier mal einige Kommentare gelöscht, man kann ja zu einem Thema verschiedene Meinungen haben, das ist aber noch lange kein Grund, dass man dann beleidigen muss.
mydealz_Helfer11.10.2019 08:28

man kann ja zu einem Thema verschiedene Meinungen haben


So rechtfertigt der Zensor vermutlich seine Arbeit vor sich selber. Allerdings gibt es zu Fakten keine zwei unterschiedlichen Meinungen. Aber es ist euer Board, jeder lügt sich halt selber in die Tasche, so gut er kann.
noname36211.10.2019 21:04

So rechtfertigt der Zensor vermutlich seine Arbeit vor sich selber. …So rechtfertigt der Zensor vermutlich seine Arbeit vor sich selber. Allerdings gibt es zu Fakten keine zwei unterschiedlichen Meinungen. Aber es ist euer Board, jeder lügt sich halt selber in die Tasche, so gut er kann.


Zensor war gut, wenn man heutzutage Beleidigungen löschen sogar als Zensur hinstellt. Wir sind dafür Verantwortlich, dass Beleidigungen hier nicht stehen bleiben, da kannst du soviel du möchtest Zensur schreien, löschen müssen wir sowas so oder so.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text