212°
ABGELAUFEN
LG 49UB836V für 749€ @mediamarkt.de - 49 Zoll UHD 3D TV
LG 49UB836V für 749€ @mediamarkt.de - 49 Zoll UHD 3D TV

LG 49UB836V für 749€ @mediamarkt.de - 49 Zoll UHD 3D TV

Admin
Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Media Markt hat gerade den LG 49UB836V im Preis auf 749€ gesenkt. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

Vergleichspreis wären aus Frankreich von Pixmania bzw. dann 1189€ aus Deutschland: idealo.de/pre…tpb / idealo.de/pre…tml

Bei Amazon bekommt der TV im Schnitt 4,2 Sterne bei 42 Rezensionen: amazon.de/LG-…Q50

Ein recht ausführlicher Testbericht findet sich dann noch bei Digitalversus: digitalversus.com/tv-…tml

Gelobt werden die natürlichen Farben, die guten Smart-TV-Funktionen, die Bildqualität in 3D sowie die Magic Remote. Der Kontrast, die relativ langsame Reaktionszeit und die spiegelnde Oberfläche werden kritisiert. Trotz der Verwendung von Edge-LED wurde im Test kein Clouding festgestellt, dafür ist Abweichung vom Weißwert wohl nicht ganz optimal.

Technische Daten:
Diagonale: 49"/124cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit), IPS • 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 1x DVB-T/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbrPr) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch) • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Prozessor: Dual-Core • Betriebssystem: Netcast 4.5 • Wiedergabe: HEVC • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 158kWh • Leistungsaufnahme: 108W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 109.3x68.9x24.2cm • Abmessungen ohne Standfuß: 109.3x64.6x3.8cm • Gewicht mit Standfuß: 18.20kg • Gewicht ohne Standfuß: 17.50kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre

19 Kommentare

Wie viel Hz hat der denn nativ?

Hochgerechnete 900 dürften ja sicherlich ein 50Hz Panel sein. In Verbidnung mit 3D natürlich nicht gerade prickelnd...

gute Bewertung bei amazon
amazon.de/gp/…TF8

Wenn der 100hz Panel hat nehm ich den sofort, mal gucken

Sonst ist günstigster Preis bei 899€ bei Otto. Ist dort derzeit aber nicht auf Lager

uhd bei 49 zoll? kann mir mal jemand den sinn erklären?

Für mich ist der nix, da zu klein. Aber der Preis ist hot!

Nur zur Info, UB ist die vorletzte Version, aktuelle LG habe UF.


Ohne Wertung, nur so als Info. Ich hab jetzt meinen 40" UHD endlich gekauft für 450 CHF = ca. 410 EUR Samsung UE40JU6470

Hmmm als pc Monitor dürfte im Verhältnis Wien 24er mit 1080p sein

Hätte noch einen 10€ Gutschein ab 100€ MBW. Bei Interesse bitte PN

Kann der mit 2160p (4k) Signalen in 60Hz was anfangen?

Und falls jemand den Fernseher bzw. einen vergleichbaren hat: Wir bewertet ihr das Edge-LED bzgl. Aufhellungen am Rand / Clouding / Ungleichmäßige Ausleuchtung?

Mein Samsung hat in dieser Hinsicht völlig versagt, die neuen Panasonic Viera sollen trotz Edge-LED (allerdings mit Local Dimming) top sein. Wie sieht es hier aus? Preis/Leistung wäre natürlich top!

Hat der Fernseher hier denn richtiges UHD?bin bei lg grad lieber vorsichtig.

Fake UHD << 1080p


Danke für den Hinweis, diese Problematik, welche ich gerade erst bei einem Test des LG43UF6909 (neueres Modell) in der Audiovision 11/15 gelesen hatte, hätte ich fast wieder total vergessen, da eigentlich eh nur noch Panasonic für mich in Frage kam.

Ich denke mal das Problem wird hier leider auch bestehen, dadurch ist das Gerät auch für den genialen Preis (beim Panasonic zahle ich 800EUR für 40 Zoll) für mich leider gestorben. Auch wenn ich wirklich sehr gerne passives 3D hätte!



Habs mir mal angeschaut, ist jetzt die Referenz oben links der Samsung JU6450 so wie es sein soll oder was? Hab nämlich den 40JU6470 was dem 50 entspricht?

Rechts oben der Samsung ist normal für Standard LCD.

Wenn man den Text liest wirds klar. LG kennzeichnet das Fake-UHD nicht und selbst Full HD sieht dann nicht mehr so klar aus wie auf nem FHD Fernseher.

Man muss also googeln ob es ein FakeUHD Fernseher ist oder ein richtiger.


Du siehst den Unterschied auch bei 49".

Ist wie mit den Smartphones - beim iPhone hat auch anfangs jeder gestänktert, dass man die Auflösung eh nicht merkt - inzwischen haben aber fast alle Smartphones FullHD aufwärts..


Klar sieht man den Unterschied! Aber es kommt halt drauf an wie weit man weg sitzt, bei 4 Metern Enternung macht es imho nicht viel Sinn.

Bei mir ist der TV nur gute 2m entfernt, da lohnt sich UHD sogar bei einem 40 Zöller und für 49 Zoll ist der Sitzabstand sogar schon fast zu gering aber auch top, nur schade dass es noch viele Jahre dauern wird, bis die richtigsten FIlme auch in 4k verfügbar sind.


Und hast du das gemacht? Ist es ein Fake UHD TV?



Das ist einfach nicht möglich mit einem menschlichem Auge. Wenn du vlt 50cm vor dem Ausstellungsmodell stehst vlt. Was die neuen Modelle haben sind neuere Prozessoren und neuere Bildalgorithmen. Das kann ich mir vorstellen.


Der aktuelle Star Wars wird auf HDD in 2K an die Kinos geliefert. Jetzt erzähl mir nochmal einer dass wer 4k auf seiner kleinen 49 Zoll Glotze brauch


frag-den-neudeck.de/Arc…312

de.red.com/lea…-de

Habs bei Google nicht gefunden ob dieser betroffen ist. Das Nachfolgemodell ist betroffen (siehe Prad Link). Aber ne Firma die sowas macht braucht bei mir nicht mehr ankommen ... eigentlich ein Fall für den Verbraucherschutz meiner Ansicht nach. Aber UHD hat ja auch ne schwammige Definition.

Das Risiko ist mir bei dem Preis auch zu hoch.


Und UHD hat imho ausser als PC Monitor keine Vorteile. Und wenn Fake-UHD noch schlechter aussieht als FHD auf nem vernünftigen Fernseher dann gute Nacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text