LG 49UF850V für 749€ - 49" UHD TV mit 3D, WLAN, Triple-Tuner und DVB-T2

TV & HiFiNotebooksbilliger Angebote

LG 49UF850V für 749€ - 49" UHD TV mit 3D, WLAN, Triple-Tuner und DVB-T2

Redaktion

Mimic2013 hat auf einen guten Preis für den 49″ UHD TV von LG aus der UF-Serie hingewiesen:



Wirklich viel lässt sich zum TV nicht sagen, da man weder Tests, noch Nutzermeinungen findet. Die UF-Serie beinhaltet die 2015er UHD Displays. Bei Amazon bekommt das 2014er Vorjahresmodell 4 Sterne und in einem Test die Note 1,5. Leider sagt das nicht viel über die Qualität des Nachfolgers aus, jedoch gibt das schonmal eine Richtung vor.


Einen ausführlichen Test bekommt man für das 65″ Modell von techradar mit 4 Sternen. Bis auf die Schwarzwerte, welche nicht perfekt sind und eine ungleichmäßige Ausleuchtung gibt es kaum etwas zu meckern. Die Farben sind sehr gut, der Detailgrad ist bei passendem Material beeindruckend. Das Design ist schick, die Anschlüsse sind zahlreich und ausreichend. Sogar die eingebauten Lautsprecher sollen sich sehr gut anhören. Die 3D-Funktion ist “ok”, aber auch nur, wenn man sich wirklich zentral vor dem Fernseher befindet. Weicht man etwas in der Höhe ab, hat man Doppelkonturen.


Wer sich jetzt für einen 4K Fernseher entscheiden will, der kann hier getrost mal einen Blick drauf werfen. webOS funktioniert gut, das Bild ist toll, für das “ultimative” Bild muss man aber noch deutlich mehr Geld hinlegen.


48875-641fe6f70e7bcfc75cc733edb3e7a334.j


Technische Daten:


Diagonale: 49″/124cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. zwei Brillen • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, 1x SCART, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: 1x Stereo Line In (RCA), Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Miracast, WiDi • Betriebssystem: WebOS 2.0 • Wiedergabe: HEVC, DivX, DivX-HD • Audio-Decoder: Dolby Digital, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 96kWh • Leistungsaufnahme: 66W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 109.5×69.9×26.1cm • Abmessungen ohne Standfuß: 109.5x65x5.1cm • Gewicht mit Standfuß: 17.40kg • Gewicht ohne Standfuß: 16.20kg • VESA: 300×300 • Herstellergarantie: zwei Jahre

9 Kommentare

Wäre die Rücksendung kostenlos?

Ich kann es von der Rückseite nicht so richtig erkennen, kann man den auch an der Wand befestigen?

Redaktion

oventrop24

Ich kann es von der Rückseite nicht so richtig erkennen, kann man den auch an der Wand befestigen?


VESA: 300×300 steht im Handbuch...

oventrop24

Ich kann es von der Rückseite nicht so richtig erkennen, kann man den auch an der Wand befestigen?


VESA: 300×300 steht im Handbuch...

Danke!

kann man damit gleichzeitig ein programm ansehen und ein anders aufnehmen, falls man sat und dvb-c hat?

Oha DVB T2 ist schon judgment Day? Industrie: "Schmeiß die Glotze ausm Fenster und die ollen Bluray gleich hinter her du 2015 NOOB"
WIKI: Unter dem Begriff DVB-T2 wurde im Jahr 2008 ein (jedoch zu DVB-T inkompatibler) Nachfolgestandard vom Europäischen Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) mit der Bezeichnung EN 302 755 festgelegt.[2] Dieser Standard soll zahlreiche Vorteile für die Anbieter und die Zuschauer haben. Unter anderem wird die Übertragung von mehr Programmen und in besserer Qualität möglich sein.

Heute bestellt... bin gespannt...

Abgelaufen :-(

elektroschrott. 50hz und LG

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text