379°
ABGELAUFEN
LG 49UH603V TV (49'' UHD Direct-lit HDR, 1200Hz [interpol.], Triple Tuner, 3x HDMI 2.0a, 1x USB mit USB-Recording, LAN + WLAN mit Smart TV, CI+, EEK A+) für 444€ versandkostenfrei [Mediamarkt]
LG 49UH603V TV (49'' UHD Direct-lit HDR, 1200Hz [interpol.], Triple Tuner, 3x HDMI 2.0a, 1x USB mit USB-Recording, LAN + WLAN mit Smart TV, CI+, EEK A+) für 444€ versandkostenfrei [Mediamarkt]

LG 49UH603V TV (49'' UHD Direct-lit HDR, 1200Hz [interpol.], Triple Tuner, 3x HDMI 2.0a, 1x USB mit USB-Recording, LAN + WLAN mit Smart TV, CI+, EEK A+) für 444€ versandkostenfrei [Mediamarkt]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:444€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr den LG 49UH603V TV für 444€.

987951.jpg

PVG [Geizhals]: 499€


• Diagonale: 49"/124cm
• Auflösung: 3840x2160
• Panel: LCD, LED (Direct-lit), HDR
• Bildwiederholfrequenz: 1200Hz (interpoliert)
• 3D: nein
• Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
• Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0a, Composite Video
• Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm)
• Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
• Wireless: WLAN, WiDi, Miracast
• Betriebssystem: WebOS 3.0
• Audio-Decoder: DTS
• Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W)
• Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder
• Energieeffizienzklasse: A+
• Jahresverbrauch: 92kWh
• Leistungsaufnahme: 63W (typisch), 0.3W (Standby)
• Abmessungen mit Standfuß: 110.8x70.7x21.8cm
• Abmessungen ohne Standfuß: 110.8x65.7x8.2cm
• Gewicht mit Standfuß: 15.60kg
• Gewicht ohne Standfuß: 12.00kg
• VESA: 300x300

31 Kommentare

RGBW?

Ansonsten hot, aber ich habe meinen 4K-Plan mittlerweile aufgegeben, bei 1,8m Abstand sehe ich wahrscheinlich eh keinen Unterschied bei der Größe, also genieße ich erst mal Full HD welches eigentlich schon großartig aussieht (wenn man mal wieder ne DVD guckt weiß man was man davon hat).
Bearbeitet von: "Ustrof" 14. Apr

Ich schätze mal, der hier wäre eher zu empfehlen im Vergleich zu dem Aldi Gerät das nächstes Wochenende raus kommt oder..? Hab leider gerade keinen Link da
EDIT: hardwareluxx.de/ind…tml
Bearbeitet von: "TheUntouchable" 14. Apr

Ich warte auf meine 30€ von der letzten Aktion.

Wie schlägt sich dieser im Vergleich zum Samsung vom Bild her (Tuner sollen eh nicht genutzt werden)?
Bearbeitet von: "McDonalas" 14. Apr

McDonalasvor 4 m

Wie schlägt sich dieser im Vergleich zum Samsung vom Bild her (Tuner …Wie schlägt sich dieser im Vergleich zum Samsung vom Bild her (Tuner sollen eh nicht genutzt werden)?


Pro Samsung: bessere Schwarzwerte, bessere leuchtkraft und damit besser für HDR, Bluethooth Audio

Pro LG: PVR Fuktion, Kopfhörer ausgang (brauchen manche)

Würde eher zum Samsung greifen

Haben den zu Hause, was soll ich sagen. Läuft gut.
Kp was ich als Referenz für das Panel nehmen soll, ein S7 als Vergleich wäre wohl etwas unfair^^

Ustrofvor 4 h, 4 m

RGBW?Ansonsten hot, aber ich habe meinen 4K-Plan mittlerweile aufgegeben, …RGBW?Ansonsten hot, aber ich habe meinen 4K-Plan mittlerweile aufgegeben, bei 1,8m Abstand sehe ich wahrscheinlich eh keinen Unterschied bei der Größe, also genieße ich erst mal Full HD welches eigentlich schon großartig aussieht (wenn man mal wieder ne DVD guckt weiß man was man davon hat).



Gerade bei sehr geringem Abstand sind die Unterschiede groß....
Je weiter du vor dem Kasten wegsitzt desto weniger sieht man die Unterschiede.

Hat das Ding gute Bildqualität?

Waren_jaegervor 9 m

Hat das Ding gute Bildqualität?


Ich würde, an deiner Stelle, mal zum nächsten Laden fahren, das diesen Fernseher verkauft und mich von der BQ selber überzeugen. Wenn du den bestellst, hast du wenig direkte Vergleiche, dann ist die BQ immer 1@... !

Was sind denn die Unterschiede zum UH610V?

Hardy80vor 23 m

Was sind denn die Unterschiede zum UH610V?


Beide sind Fake 4K Geräte von LG. Also eins mit RGBW Panel wenn du danach suchen willst. Würde da generell einen bogen drum machen.
Ustrofvor 6 h, 40 m

RGBW?Ansonsten hot, aber ich habe meinen 4K-Plan mittlerweile aufgegeben, …RGBW?Ansonsten hot, aber ich habe meinen 4K-Plan mittlerweile aufgegeben, bei 1,8m Abstand sehe ich wahrscheinlich eh keinen Unterschied bei der Größe, also genieße ich erst mal Full HD welches eigentlich schon großartig aussieht (wenn man mal wieder ne DVD guckt weiß man was man davon hat).


Gersde geoogelt , ja ein RGBW Panel

Hardy80vor 52 m

Was sind denn die Unterschiede zum UH610V?



Es scheint technisch Keine zu geben . Beide sind auf der LG Seite nicht zu finden im Programm(nur im Support).

Arty123vor 2 h, 11 m

Es scheint technisch Keine zu geben . Beide sind auf der LG Seite nicht zu …Es scheint technisch Keine zu geben . Beide sind auf der LG Seite nicht zu finden im Programm(nur im Support).



Auf der UK-Seite sind beide Modelle zu finden. Demnach hat der 610v ein Direct-Lit-Display:
13834691-QXayO.jpg

foofivor 4 h, 36 m

Ich würde, an deiner Stelle, mal zum nächsten Laden fahren, das diesen F …Ich würde, an deiner Stelle, mal zum nächsten Laden fahren, das diesen Fernseher verkauft und mich von der BQ selber überzeugen. Wenn du den bestellst, hast du wenig direkte Vergleiche, dann ist die BQ immer 1@... !


Oder gerade deswegen lieber nicht vergleichen

Rot5vor 11 m

Auf der UK-Seite sind beide Modelle zu finden. Demnach hat der 610v ein …Auf der UK-Seite sind beide Modelle zu finden. Demnach hat der 610v ein Direct-Lit-Display:[Bild]



Demnach ist die Dealbeschreibung falsch.

shinjionwvor 19 m

Oder gerade deswegen lieber nicht vergleichen


Vergleichen ist wichtig... Sonst kennt er den Unterschied nicht, den Wir wohl kennen.

ProjectLaw0vor 9 h, 46 m

Ich warte auf meine 30€ von der letzten Aktion.

Stimmt, die habe ich ganz vergessen...

Vunk187vor 10 h, 29 m

Pro Samsung: bessere Schwarzwerte, bessere leuchtkraft und damit besser …Pro Samsung: bessere Schwarzwerte, bessere leuchtkraft und damit besser für HDR, Bluethooth AudioPro LG: PVR Fuktion, Kopfhörer ausgang (brauchen manche) Würde eher zum Samsung greifen

Wie kann es sein, dass ein Edge-LED Gerät bessere Schwarzwerte erreicht und damit besser für HDR geeignet ist, als ein Direct-LED Gerät?

d3sp3rados13vor 4 m

Wie kann es sein, dass ein Edge-LED Gerät bessere Schwarzwerte erreicht …Wie kann es sein, dass ein Edge-LED Gerät bessere Schwarzwerte erreicht und damit besser für HDR geeignet ist, als ein Direct-LED Gerät?


Ein VA Panel hat einen sehr hohen nativen Schwarzwert.
Das war schon immer der knackpunkt der IPS Panels von LG deren schwarzwert war oft müll. sogar die top LEDs aus dem Jahr 2016 von LG unterlagen da den 6er reihen von Samsung (auch wenn die sonst natürlich besser waren)
LG legt (zurecht) wert auf ihre OLEDs dieses Problem ist dadurch nicht besser sondern mittlerweile schlechter geworden. Habe noch keine 2017 LG Leds gesehen. Aber würde genrell im Jahr 2016 außer bei den OLEDs zu keinem LG greifen

d3sp3rados13vor 1 h, 15 m

Wie kann es sein, dass ein Edge-LED Gerät bessere Schwarzwerte erreicht …Wie kann es sein, dass ein Edge-LED Gerät bessere Schwarzwerte erreicht und damit besser für HDR geeignet ist, als ein Direct-LED Gerät?



Der hier hat laut Tabelle weiter oben kein Direct-LED.

HZ nativ fehlt....

X0X0vor 9 m

HZ nativ fehlt....



Na rate mal. 50-1200Hz ?

Arty123vor 12 m

Na rate mal. 50-1200Hz ?

Also 50 hz nativ. Trotzdem fehlts

Lässt sich bei solchen TVs irgendwie Scart nachrüsten wenn Composite Video nicht ausreicht?

Arty123vor 1 h, 44 m

Der hier hat laut Tabelle weiter oben kein Direct-LED.

Hö, steht doch auf der Website

d3sp3rados13vor 12 m

Hö, steht doch auf der Website



Media Markt kann sich auch irren. Ich denke LG ist da genauer.


lg.com/uk/…03V
Bearbeitet von: "Arty123" 14. Apr

Berserkusvor 11 h, 20 m

Gerade bei sehr geringem Abstand sind die Unterschiede groß.... Je weiter …Gerade bei sehr geringem Abstand sind die Unterschiede groß.... Je weiter du vor dem Kasten wegsitzt desto weniger sieht man die Unterschiede.



Ja richtig, bei der größe dürfte man maximal ~1,20m entfernt sein um was von UHD zu haben.

Vunk187vor 20 h, 29 m

Pro Samsung: bessere Schwarzwerte, bessere leuchtkraft und damit besser …Pro Samsung: bessere Schwarzwerte, bessere leuchtkraft und damit besser für HDR, Bluethooth AudioPro LG: PVR Fuktion, Kopfhörer ausgang (brauchen manche) Würde eher zum Samsung greifen

​welchen samsung meinst du?

phil86vor 23 m

​welchen samsung meinst du?


Aus dem link KU6400

Ustrof14. Apr

Ja richtig, bei der größe dürfte man maximal ~1,20m entfernt sein um was vo …Ja richtig, bei der größe dürfte man maximal ~1,20m entfernt sein um was von UHD zu haben.



Na, da haste schon auch bei mehr als 1,2m was von. Denke schon das man bis 3-4m locker Unterschiede wahrnimmt, sofern das eigene Sehvermögen noch in Ordnung ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text