180°
ABGELAUFEN
LG 50-PW450 3D Plasma-TV (nur HD-Ready !!) @MP für 388,80 EUR

LG 50-PW450 3D Plasma-TV (nur HD-Ready !!) @MP für 388,80 EUR

ElektronikAllyouneed Angebote

LG 50-PW450 3D Plasma-TV (nur HD-Ready !!) @MP für 388,80 EUR

Preis:Preis:Preis:388,88€
Zum DealZum DealZum Deal
LG 50PW450 3D Plasma-TV

Highlights & Details


127 cm (50") Bilddiagonale
3D-Technologie für räumliche Darstellung
Auflösung 1024 x 768
100 Hz TruMotion mit 600 Hz Sub Field Driving
DVB-T und DVB-C Tuner mit HDTV-Decoder
USB 2.0 für Videos, Bilder und Musik
3 HDMI-Anschlüsse

Beschreibung

Dank 3D-Technologie und 600Hz Sub-Field-Driving liefert dieser Plasma-TV selbst bei schnellsten Bildfolgen ein extrem scharfes und flüssiges 3D-Bild in sagenhaften Farben. Egal ob schnelle Actionszenen, faszinierende Naturaufnahmen oder der neueste Trickfilm in 3D − mit diesem Plasma-TV fühlt sich der Zuschauer mittendrin im 3D-Geschehen.
Neben den 3D TV-Vergnügen bietet die PW450-Serie zahlreiche Features, die das stylishe Komplettpaket abrunden. So können beispielsweise Multimediainhalte vom Speicherstick oder der USB-Festplatte über USB 2.0 abgespielt werden. Dabei ist der Plasma-TV nicht wählerisch und akzeptiert eine Vielzahl von Dateiformaten, zum Beispiel DivX HD Plus und MKV. Der eingebaute DVB-T- und DVB-C-Tuner garantiert darüber hinaus den Genuss von digitalen TV-Programmen.
Auch beim Energieverbrauch ist der PW450 ein echter Sparer dank Smart Energy Saving Plus Technologie. Der Intelligent Sensor minimiert den Stromverbrauch des Geräts durch die automatische Anpassung der Bildwerte an die Lichtverhältnisse im Raum, so dass der 3D Plasma-TV nur die Energie verbraucht, die er tatsächlich benötigt − das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Ausstattung


Wiedergabe von DivX HD, DivX, MP3 und JPEG über USB 2.0
Dual Engine™ Bildoptimierung
24p Real Cinema für kinogleiche Bilder
9 Bildmodi wählbar
Intelligent Sensor für eine automatische Bildanpassung an die Umgebung
Color für noch brillantere Farben
Picture Wizard II für schnelle und unkomplöizierte Bildeinstellung durch Testbilder
8-Tage EPG (elektronischer Programmführer) über DVB-T
8 Bildmodi wählbar
Standbild
Videotext mit 2000 Seitenspeicher
Untertitelunterstützung
Automatische Lautstärkeanpassung (z. B. lauteren Werbeeinblendungen)
Unsichtbare Lautsprecher mit Stimmverstärkung (Clear Voice II) und integriertem Subwoofer
Dual Infinite Surround
5 Band Equalizer
Timer / Sleep-Timer
Kindersicherung
Energiesparmodus Energy Saving Plus (3 Energiesparstufen wählbar).


Musste ich einfach posten:

Klar nur HD-Ready und wieder LG-Deal. Aber schaut Euch den Preis an und und was Ihr dafür bekommt !! Und dann entscheidet selbst ...


PS: Preis mit bekanntem 10 % GUTSCHEIN (Z.B: EINKAUFAKTUELL )

25 Kommentare

"Aber schaut Euch den Preis an und und was Ihr dafür bekommt "

Okay. wir bekommen LG, cold
und HD Ready (eigentlich noch nichtmal 720p)was auf 50 Zoll auch cold ist.
okay der Preis ist billig aber ist ja auch Schrott von Gestern.
cold. Siehe hier ein sehr ähnlicher
hukd.mydealz.de/dea…622


LG ok
HD Ready auf 50" cold oO

Eisthomas

Siehe hier ein sehr ähnlicherhttp://hukd.mydealz.de/deals/lg-50-3d-plasma-tv-50pm470s-127cm-mit-triple-tuner-hd-ready-im-real-prospekt-130622


Ist wie gesagt "Geschmackssache". Dieser hier hat keinen Tripletuner, ist aber auch noch einmal ca. 13 % ( 87 EUR ) günstiger.
Wer günstig eìnen GROßEN TV möchte, für den ist dieses Angebot eine Überlegung wert...

Für das Geld absolut i.O. Nichts was sich ein Filmliebhaber in sein Wohnzimmer stellen würde, aber für Klo, Küche, Wintergarten oder Schlafzimmer für das Geld TOP -> HOT

Trotz geringerer Auflösng ist HD-Material auf dem Bildschirm schärfer als normales SD-Material.

urmel

Für das Geld absolut i.O. Nichts was sich ein Filmliebhaber in sein Wohnzimmer stellen würde, aber für Klo, Küche, Wintergarten oder Schlafzimmer für das Geld TOP -> HOT



Der Trend geht zum Viertgeraet :-D

urmel

Für das Geld absolut i.O. Nichts was sich ein Filmliebhaber in sein Wohnzimmer stellen würde, aber für Klo, Küche, Wintergarten oder Schlafzimmer für das Geld TOP -> HOT



Was soll ich dazu sagen ;-) Ich habe einen der ersten 37" Philips LCDs im Wohnzimmer stehen (Erbstück). Dieser hier ist vermutlich besser als der Vorhandene. In den anderen Räumen wird bei uns höchstens mal das Tablet mitgeschleppt...

Für Bad dann aber eher sowas:

Spiegel TV

Einbau TV

Für die Ommma doch optimal, dann braucht die beim Fernsehen keine Brille mehr zwischen HD-Ready und FullHD kann die eh nicht unterscheiden X)

Eisthomas

Okay. wir bekommen LG, cold


Kommentar: cold.

helloose

LG okHD Ready auf 50" cold oO


Noch kälter weil nicht mal "HD-Ready".

Ledermann

Noch kälter weil nicht mal "HD-Ready".



Wie auch schon bei "meinem" Real-Deal mit dem TV, scheinst du es einfach nicht zu verstehen welche Spezifikationen ein TV für das Siegel "HD ready" erfüllen muss.

Dieser LG-TV hier erfüllt alle nötigen Spezifikationen um "HD-Ready" Siegel tragen zu dürfen.

Also hör mal auf dein "Besser"wissen weiter zutragen, denn es stimmt einfach nicht.

Stromverbrauch: 152W

Ich vermute, dass selbst bei einem Preis von 99 EUR noch etliche Kameraden mit den gleichen "COLDS"
- HD Ready
- Stromverbrauch
- fehlender XY-Anschluss
- etc,etc,
auftauchen würden.

Ledermann

Noch kälter weil nicht mal "HD-Ready".



die Auflösung ist sicher nur falsch beschrieben da 1024 x 768 ~ 4:3 und nicht 16:9 Das Äquivalent in 16:9 entspricht exakt 720p

Herstellerlink
Auflösung 1.024 x 768
Bildformat 16:9

Diese Auflösung haben wohl auch noch andere Hersteller im Programm. Allerdings momentan wohl nicht zu diesem Preis: Link

Scusy

die Auflösung ist sicher nur falsch beschrieben da 1024 x 768 ~ 4:3 und nicht 16:9 Das Äquivalent in 16:9 entspricht exakt 720p


-> Guckst Du ( und alle anderen) hier
lg.com/de/…-tv

Scusy

die Auflösung ist sicher nur falsch beschrieben da 1024 x 768 ~ 4:3 und nicht 16:9 Das Äquivalent in 16:9 entspricht exakt 720p


w
Ledermann

Noch kälter weil nicht mal "HD-Ready".


spielt keine Rolle. Es ist nicht mal 720p. Also vorsintflutlich. Brauchst nicht irgend welchen Pseudosiegeln zu kommen.
Außerdem:
Ein Hersteller darf ein Anzeigegerät mit dem „HD ready“-Logo versehen, wenn es

eine native 16:9-Auflösung von wenigstens 720 Zeilen hat,
über (mindestens) einen analogen YPbPr-Komponenteneingang verfügt,
(mindestens) einen HDCP-verschlüsselungsfähigen digitalen Eingang (DVI-D/-I oder HDMI) besitzt und
über beide Eingänge (jeweils bei 50 und 60 Hertz, beim digitalen unverschlüsselt und verschlüsselt)
Vollbilder von 1280 × 720 Pixeln (720p) und
Halbbilder von 1920 × 1080 Pixeln (1080i) annehmen kann.

Das Empfangsteil bleibt dabei unberücksichtigt. Das HDTV-Signal kommt also von einer externen Set-Top-Box (HD-STB) über die erwähnten Eingänge, die als Anschlussbuchsen ausgeführt sind, zum Anzeigeteil. Auf Geräte, die in sich (wie beim analogen Antennen- und Kabelfernsehen) Bildschirm und HDTV-Empfänger vereinen („HD IRD“), trifft das Siegel nur bedingt zu. Für diese kombinierten und reine Empfangsgeräte gibt es ebenfalls von der EICTA definiert das ähnlich aussehende Logo „HD TV

Du scheinst wohl bei Mathematik in der 2. Klasse ausgestiegen zu sein.

Wer will kann noch etwas zu diesem Thema lesen:
xtopic.de/har…54/

ich lese so gerne ab und zu die mydealz kommentare, zaubert mir immer ein grinsen ins gesicht, bei fast jeden deal um ein technisches gerät, geht der kindergarten los und die verschiedensten egos bekämpfen sich und jetzt bitte alle auf mich stürzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text