LG 50LB582V (50 Zoll) LED-Back­light-Fern­se­her, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wire­less-LAN, Smart TV) sil­ber/weiß für 549€ @Saturn.de
339°Abgelaufen

LG 50LB582V (50 Zoll) LED-Back­light-Fern­se­her, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wire­less-LAN, Smart TV) sil­ber/weiß für 549€ @Saturn.de

Deal-Jäger 7
Deal-Jäger
eingestellt am 17. Dez 2014
Vergleichspreis 639€

Über Qipu gibt es 1,60% Cashback.
qipu.de/cas…rn/

idealo
idealo.de/pre…tml

Das fortschrittliche DLNA-Feature macht den Fernseher zur Multimedia-Drehscheibe. Per Smart-TV kommen Internet-Inhalte bequem und kabellos auf den Bildschirm des LG 50LB582Vs. Bis zu 7 Tage nach der Ausstrahlung kann man verpasste Sendungen mit dem LG 50LB582V via HbbTV bequem nachholen. Der LG 50LB582V bringt ein WLAN-Modul mit. Für alle, die nach einen LED-LCD-Fernseher mit Hbb TV-Funktion, Smart-TV-Funktionen, drahtloser WLAN-Anbindung, 3 schnellen HDMI-Anschlüssen, 3 USB-Ports, modernem CI+-Slot, brillanter 100-Hz-Darstellung und scharfer Full-HD-Auflösung Ausschau halten, ist der 126 cm (50 Zoll) große Fernseher absolut empfehlenswert.

126 cm (50"), Full HD, LED, Smart TV
100 Hz Motion Clarity Index
Integrierter Triple Tuner (DVB-T/C/S)
DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, 3x HDMI, 3x USB, EZ Sound
Energieeffizienz: A+, Energieverbrauch/Jahr: 63W/92kWh

7 Kommentare

Preis ist gut, wenn man das Gerät sich eh ausgeguckt hat. 50 Hz sind mir aber dann heutzutage zu wenig. Kumpel hat den selben Fehler gemacht und wird jetzt beim fussball gucken sogar von seiner Freundin gemobbt ^^

bnu

Preis ist gut, wenn man das Gerät sich eh ausgeguckt hat. 50 Hz sind mir aber dann heutzutage zu wenig. Kumpel hat den selben Fehler gemacht und wird jetzt beim fussball gucken sogar von seiner Freundin gemobbt ^^


Oh man.... Richte ihm mein beileid aus. Aber sollte man sich nicht vorher informieren?

Marketingopfer halt xD aber war nen toshiba.

Blickt ja auch keiner mehr durch welche Hz wirklich gut ist. Für den Preis würde ich aber lieber auf die Samsung 6-Serie zurückgreifen.

100Hz wären klasse... würde da nicht das Kürzel "MCI" folgen (oder CMR bei Samsung). Ich habe einen LCD mit 50Hz, einen Samsung 100Hz CMR und zwei Geräte mit "echten" 100Hz (also Motion Interpolation). Und ich komme besser mit den Bewegungsunschärfen des 50Hz-Gerätes klar als mit dem Ruckeln der Pseudo-100Hz-CMR-Technik.
Allerdings zaubert die Zwischenbildberechnung der "richtigen" 100Hz-Geräte je nach Film auch Fehler ins Bild (manchmal Artefakte, gelegentlich auch "springende" Kanten), was mich fast genauso sehr stört wie die Unschärfe des 50Hz-TVs bei Kameraschwenks.
Das Thema werden wir wohl erst in einigen Jahren vergessen können, wenn sich irgendwann einmal 4k mit nativen 60fps durchsetzt.

Wann sind denn 100 Hz echte 100 Hz?

Denn dran schreiben das die Geräte 100 Hz haben, tun ja fast alle Hersteller?

Mit freundlichen Grüßen

LuBie

Lubie

Wann sind denn 100 Hz echte 100 Hz? Denn dran schreiben das die Geräte 100 Hz haben, tun ja fast alle Hersteller? Mit freundlichen Grüßen LuBie



Bei 100Hz MCI,CMR, etc kann man davon ausgehen, dass es meistens immer nur 50 "echte" Hertz sind. Alles was darüber liegt (ab 200 Hz MCI, CMR, etc.) hat meistens dann 100 "echte" Hz.

Im Zweifel bei Idealo gucken:
idealo.de/pre…tml

"Bildwiederholungsrate: 100Hz-Technologie / Effektive Bildwiederholungsrate: 50 Hz"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text