256°
ABGELAUFEN
LG 50LN5406 50 Zoll Backlight LED Fernseher mit Tripple Tuner und 100hz MCI bei Redcoon. Vergleichspreis 516,99 Euro
LG 50LN5406 50 Zoll Backlight LED Fernseher mit Tripple Tuner und 100hz MCI bei Redcoon. Vergleichspreis 516,99 Euro

LG 50LN5406 50 Zoll Backlight LED Fernseher mit Tripple Tuner und 100hz MCI bei Redcoon. Vergleichspreis 516,99 Euro

Preis:Preis:Preis:455,55€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich gestern Abend bei Amazon zu langsam war, habe ich mich eben auf die Suche begeben und den gleichen Preis ausfindig gemacht.

Er hat keinen Schnick Schnack wie Smart Tv, echte 100hz oder 3d, aber die Bewertungn bei Amazon sind ganz gut und hier ein kleiner Kurztest:

fernsehertest.com/201…112

Für 34,99 kann man noch einen 5 Jahres Schutzbrief dazu kaufen (grauer Reiter rechts, kann man leicht übersehen).


Idealo: 516,99 Euro

24 Kommentare

Er hat keinen Schnick Schnack wie [...] echte 100hz


Also ich wette, damit provozierst du heftigen Wiederspruch, wie wichtig echte 100Hz doch sind

Verfasser

Er hat keinen Schnick Schnack wie [...] echte 100hz



Muss ja jeder selber wissen, bei meinem Samsung hatte ich es immer auf gering oder aus, weil mir der Soap Effekt auf den Zeiger ging.

Ein Freund lässt seine (echten) 200Hz immer volle pulle laufen, da sehen sogar 80er Jahre Schinken aus wie GZSZ (;

Er hat keinen Schnick Schnack wie [...] echte 100hz



welcher Fernseher hat den echte 200hz?

Verfasser

Er hat keinen Schnick Schnack wie [...] echte 100hz



Mein Fehler, dachte 400 MCI wären echte 200.

Er hat keinen Schnick Schnack wie [...] echte 100hz



hab auch gerade gesehen, dass selbst echte 200hz auch nur Bildverdopllung von 50hz bedeutet. Dachte schon es gäbe tatsächlich Panels die 200hz Signale empfangen können, aber daran scheitern wohl derzeit schon die Anschlüsse...

Lieber den 47LA6608 über Warehouse kaufen!

800 MCI = 100 Hz
400 MCI = 50 Hz
200 MCI = 50 Hz
100 MCI = 50 Hz

Achso und vergesst mal dieses Herz-Gelabere. Kein aktueller LG-TV flimmert. Die Zeiten sind vorbei. Ist ein Mythos.

30€ Versand?! Ham die Lack gesoffen oder was?

alex1200

800 MCI = 100 Hz400 MCI = 50 Hz200 MCI = 50 Hz100 MCI = 50 HzAchso und vergesst mal dieses Herz-Gelabere. Kein aktueller LG-TV flimmert. Die Zeiten sind vorbei. Ist ein Mythos.



Es geht auch nicht ums flimmern, LCDs können nicht wie CRTs flimmern. Mir geht es ausschließlich um Nachziehbilder bei niedrigen Bildwiederholraten...

[edit] Da aber auch kein Content mit höherer Bildwiederholungsrate eingespeist werden kann, ist es für mich eh egal...

Ein super Preis, bei 55" hätte ich wohl zugeschlagen..
Dann gedulde ich mich noch 3-4 Monate und warte auf einen schönen 55"

alex1200

Lieber den 47LA6608 über Warehouse kaufen!



WARUM ??
Der kostet Warehouse 600 Euro

Kann vielleicht jemand was zu dem LG 50LN5406 50 Zoll sagen ??

- sind die TV Lautsprecher akzeptabel ? ( Möchte für meinen Vater ohne AVR-Anlage )

- ist das Preis/Leistungsverhältnis ganz gut ? Ziemlich günstigster 50" LED TV inkl. Sat Receiver DVB-S (HD) für 456 Euro.
Warum steht da nicht DVB-S2 ??

Wenn ich den Fernseher auswähle und zur Kasse gehe, zeigt der mit 609€ an. Gilt der Deal denn nicht für den 50 Zoller?

Bei Vorkasse mit 500 Euro Käuferschutz 456,53 inkl. Versand !
Paypal wollen die ca. 10 Euro Aufschlag !

Hab alles ausgewählt wie von dir gesagt und am Ende sind es ganze "€ 638,99".
habe keine ahnung was ich falsch mache

Verfasser

bjk_31

Hab alles ausgewählt wie von dir gesagt und am Ende sind es ganze "€ 638,99".habe keine ahnung was ich falsch mache



Deal ist abglaufen, steht nun bei 609 Euro + Versand.

alex1200

Lieber den 47LA6608 über Warehouse kaufen!



Gab doch neulich die 10% Rabatt usw.

alex1200

Lieber den 47LA6608 über Warehouse kaufen!



"neulich" ...Du Scherzkecks
600 -10% = 540 Euro ist immer noch fast 100 Euro mehr und 3 Zoll kleiner

Verfasser

alex1200

Lieber den 47LA6608 über Warehouse kaufen!



Und Gebrauchtware mit Gewährleistung statt Garantie. Die Tvs die zurück auch oftmals Clouding/Banding etc.

Ne hat 480 gekostet. Der Preis hat sich geändert.

Meiner hat weder Clouding noch Banding. Er war komplett neu.

alex1200

800 MCI = 100 Hz400 MCI = 50 Hz200 MCI = 50 Hz100 MCI = 50 HzAchso und vergesst mal dieses Herz-Gelabere. Kein aktueller LG-TV flimmert. Die Zeiten sind vorbei. Ist ein Mythos.


Nee, nicht ganz. Ein vernünftiger LCD macht zwischen den ankommenden Bildinformationen ein Ratespiel. Da wo er eine Kontur erwartet (aufgrund der nächsten und vorherigen Bilder) da baut er das Bild so auf. Also die von 25 Hz auf 50 Hz verdoppelten Bilder(so wirds ausgestrahlt) nimmt er sich vor und macht zu jeder Bildfolge ein Bild dazwischen. Bei 400 Hz kommt noch Bildwiederholung und Backlight ausschalten (oder dimmen) dazu.Bei schlechten LCD gibts nur die Bildwiderholung und dann heißt das 100 Hz MCI oder CMR,MXR,AMR oder PMR,je nach Hersteller.
Bei Plasmas machen die was ähnliches: Das Plasma-Panel mit 600-Hz-Subfield Rate verarbeitet die Bildsignale intern mit 10 Bit pro Farbe. Die reale Bildwiederholfrequenz des vermeintlich flinken 600-Hz-Plasmadisplays liegt im Fernsehbetrieb weiterhin bei 50 oder 100 Hz.
Die reine Hertz-Zahl sagt also nicht soviel über die Qualität des Bildes aus,wenn es gut berechnet ist hilfts,wenn der Rechner oder das Panel zu langsam ist oder schlecht berechnet,nützt das viele rechnen nix.

alex1200

800 MCI = 100 Hz400 MCI = 50 Hz200 MCI = 50 Hz100 MCI = 50 HzAchso und vergesst mal dieses Herz-Gelabere. Kein aktueller LG-TV flimmert. Die Zeiten sind vorbei. Ist ein Mythos.



was hat das mit meiner Aussage zu tun?
Ich habe nur geschrieben, dass LCDs nicht wie CRTs flimmern und die Angabe der Hz nichts mit dem Flimmern oder Nichtflimmern eines LC-Displays zu tun haben.
Mir pers. geht es um Nachziehbilder die bei schnellen Bildbewegungen zwangsläufig entstehen. (z.B. schwarzes Objekt auf weißem Hintergrund) Da Fernseher aber kein Content mit >50hz empfangen/abspielen können, hat sich die Problematik für mich eh erübrigt... Da bringen mir auch die "echten" 200 Hz nichts.

Bezog sich mehr auf " Da aber auch kein Content mit höherer Bildwiederholungsrate eingespeist werden kann, ist es für mich eh egal..."
100Hz und 200 Hz usw bringen da schon was, wenn der Fernseher die Zwischenbilder gut berechnet,das ist der Knackpunkt.
Und ein 400 HZ usw weiter TV hat schon mal recht schnelle Schaltzeiten,was für das Display spricht. Er kann,muss aber nicht besser sein. Allgemein haben die Hersteller das mittlerweile ganz gut im Griff,aber bei NoName weiß man nie,bis man es sieht.
P.S. : Es werden die Bilder noch nicht mal mit 50 Hz empfangen. Auf 50 Hz gibt es nur Halbbilder also eigentlich nur 25 Hz und 1 Hz davon noch geklaut für den Videotext......... oO

Spaulding

Ein Freund lässt seine (echten) 200Hz immer volle pulle laufen, da sehen sogar 80er Jahre Schinken aus wie GZSZ (;



Das Stimmt. X)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text