87°
ABGELAUFEN
LG 50PK550 Plasma für sagenhafte 684,95 inkl Versand
LG 50PK550 Plasma für sagenhafte 684,95 inkl Versand
  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik

LG 50PK550 Plasma für sagenhafte 684,95 inkl Versand

Preis:Preis:Preis:684,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt zur Zeit ein Preis Leistungstipp was 50 zoller angeht und das ist der LG 50PK550. Es ist ein Auslaufmodel, daher wird er nicht mehr lange zu bekommen sein und der Nachfolger soll eigentlich nicht besser sein. Bei diesem Model wurde anfangs von einem THX Bug gesprochen, das Bild war wohl zu scharf, was aber mit dem letzte update wohl behoben wurde. Ich habe ihn mir bestellt, weil einfach die Erfahrungsberichte sehr gut zu diesem Fernseher sind. Bemängelt wird immer wieder, dass er stark spiegelt, aber so ist es nunmal bei einem Plasmafernseher und wenn man nicht gerade ein Fenster direkt gegenüberliegen hat, soll es auch kein Problem sein, die Bildqualität macht wohl alles wieder gut.

Also mein Tipp an euch, denn der nicht bessere Nachfolger wird wieder einiges mehr kosten, nur weil ein Buchstabe anders heisst ;-)

Bei Cnet hat das Teil übrigens mit sehr gut abgeschnitten

32 Kommentare

unbedingt qipu mitnehmen

Hab das etwas größere Modell hier, den LG 60PK250, welcher zwar größer ist, dafür aber weniger Features hat. Vom Rest her sollten die Modelle sich allerdings sehr ähneln. Das Bild ist wirklich top, wenn man auf natürliche Bilder und nicht "je mehr alles leuchtet desto besser" steht, das Gerät selbst spiegelt allerdings wirklich sehr stark, was jedoch an der Glasfront bei Plasmageräten liegt. Ansonsten kann ich die Reihe nur weiterempfehlen, zur perfekten Bildeinstellung gibt es ebenso zig Tipps im Internet.

Nicht lieferbar. Ebensowenig beim günstigsten Shop (schon von der Website weg) und beim nächst teureren (+6€). Lieferbar ab 707€ mit Versand, siehe geizhals. Und da kommt für 769€ (nächster Preis 805€) auch schon der 50PK750 ins Spiel. Ansonsten gibt es nach unten hin den 50PK350 für 639€ (lieferbar).

wow, zum 60" schreibt amazon: Dieser Plasma ist mit einem Stromverbrauch von 250 Watt angegeben. In hellen Szenen genehmigt sich dieses Gerät aber auch gerne mal bis zu 500 Watt.

Admin

qipu sind nochmal knapp 14€
qipu.de/cas…oh/

LCD..Plasma ? da warte ich lieber auf die LED Varianten..
zur Zeit habe ich ja noch einen 42 Zoll ;-)
42PFL9703D

nur CI-Slot..kein CI+ daher eher cold

Ich würde bei großen Diagonalen immer LG nehmen, die bieten eine klasse Qualität zu guten Preisen. Habe seit 3 Jahren einen 50"er Plasma von denen und bin immer noch total zufrieden.

Bei diesem Model wurde anfangs von einem THX Bug gesprochen, das Bild war wohl zu scharf, was aber mit dem letzte update wohl behoben wurde.



Glückwunsch zum neuen Fernseher! Deine Info zum "zu scharfen Bild" lässt auf ungesundes Halbwissen schließen. Denjenigen würde ich gerne sehen, der ein "zu scharfes" Bild bemängelt. Leider ist es bei den Modell ab PK550 aufwärts so, dass das Bild künstlich nachgeschärft wird und das zu unschönen Effekten führt. Dieses wurde noch durch KEINE Firmware behoben. Näheres dazu hier ->‌ hifi-forum.de/vie…tml
Deswegen habe ich letzte Woche beim 50PK350 für 620,-€ inkl. Versand zugeschlagen. Bis auf den fehlenden HDMI Eingang steht dieses Modell den größeren in nichts nach, da man alle beschnittenen Funktionen über das Servicemenü freischalten kann. Näheres dazu auch im verlinkten Forum.

Hab den 50PX950, bin auch sehr zufrieden. Das einzige was mich nervt ist der graue Bildschirm in ausgeschaltenem Zustand. Hab ihn im April für 999€ bei Media Markt (mit 200€ Gutschein, also um die 800€) gekauft. Der 950 hat halt noch 3D und ist so wie ich finde besser als der PK550. Bei dem geringen Preisunterschied zum PX950 würd ich mich mal nach dem umschauen...

DanYo

Ich würde bei großen Diagonalen immer LG nehmen, die bieten eine klasse Qualität zu guten Preisen. Habe seit 3 Jahren einen 50"er Plasma von denen und bin immer noch total zufrieden.



Mag sein, aber wenn man es sich leisten kann, dann lieber samsung, oder noch besser panasonic...

Dass er nicht verfügbar ist liegt daran, dass der Ausverkauf eigentlich schon vorbei ist. Vor etwa einem Monat lag der Preis bei <580€, seitdem ist er wieder steigend, wie es bei nicht mehr verfügbaren Produkten üblich ist.

samsung ist bei plasmas schlechter als lg

Der Abverkauf ist schon vorbei, was man an den steigenden Preisen sieht. Vor etwa 4 Wochen war er für ~580€ in vielen Shops zu haben.

Nicht, dass du den mit dem 50pk350 verwechselst, denn der war für diesen Preis zu haben, niemals der 550, da bin ich mir ganz sicher, da ich diesen Fernseher schon eine ganze Weile beobachte. Und der 350er ist nur noch schwer zu bekommen, da gebe ich dir recht.

Er war ungefähr zwei Wochen zwischen 580 und 590€ erhältlich, und das bei einigen Händlern! Da hast du wohl doch etwas verpasst.
geizhals.at/deu…522

Hallo

hab ihn vor drei Wochen für 605€ bei Amazon gekauft. Versandkostenfrei.

Gabs davor schonmal für 588 bei Notebooksbilliger.de auch Versandkostenfrei.

Gruß

Ich hab den seit November letzten Jahres bei mir im Wohnzimmer stehen, habe ihn damals für einen ähnlichen Preiserworben (ca. 690,-- €).

Ich kann den Fernseher eigentlich nur empfehlen, das Preis Leistungsverhältnis ist einfach spitze.

Einziges Manko, er kann über den USB-Port keine HD-Filme wiedergeben die eine DTS-HD Tonspur haben, aber irgendwie ist das bei vielen Geräten so.

donut

Er war ungefähr zwei Wochen zwischen 580 und 590€ erhältlich, und das bei einigen Händlern! Da hast du wohl doch etwas verpasst.[url=http://geizhals.at/deutschland/?phist=514522]http://geizhals.at/deutschland/?phist=514522[/url]



Naja es kommt auch immer darauf an, welcher Shop ihn anbietet und wie hoch die Versandkosten sind. Es gibt Shops, wo man nichtmal für 400 kaufen würde, von daher alles relativ. Ich habe bisher kein ernstzunehmendes Angebot für unter 650 exkl Versandkosten gesehen und gekauft habe ich selber bei Notebooksbilliger.de für ebenfalls 680 inkl. VK, allerdings war er da innerhalb weniger Tage ausverkauft und meiner ist unterwegs.

hirschi87

Ich hab den seit November letzten Jahres bei mir im Wohnzimmer stehen, habe ihn damals für einen ähnlichen Preiserworben (ca. 690,-- €).Ich kann den Fernseher eigentlich nur empfehlen, das Preis Leistungsverhältnis ist einfach spitze. Einziges Manko, er kann über den USB-Port keine HD-Filme wiedergeben die eine DTS-HD Tonspur haben, aber irgendwie ist das bei vielen Geräten so.



Wer so einen Fernseher kauft, hat in der Regel einen externen Mediaplayer und eine 5.1 Anlage, falls nicht ist er selber schuld ;-)

Nicht schlecht, der war bestimmt schnell ausverkauft. Naja Pech gehabt, ich denke der Preis wird nicht nochmal kommen, da das Modell auch schon überall stark begrenzt ist. Ich finde es also immernoch hot und der Amazonpreis war natürlich unschlagbar.

Was mich nur wundert ist, warum ist der Fernseher dann nie hier gelandet?
Echt komisch...

Weil die Preise zu der Zeit "normal" waren.

Defintiv Cold, gabs vor einem Monat für unter 600 Euro bei Notebooksbilliger!

Ich habe den 50PK350 im Januar gekauft, der sich nur in der Ausstattung, nicht aber vom Bild unterscheidet.

Der TV ist gut, und der Preis auch, aber der angeblich "sagenhafte Preis" ist Unsinn (weil halt aktuell nichts besonderes!). Es gab ihn schon seit Monaten zu diesem Preis, zeitweise war er auch schon fast 100 Euro billiger, ohne Versand. Auch der 50PK350 ist wieder deutlich angezogen. Ich habe ihn noch für 640 Euro auf Amazon gekauft, schon zwei Wochen danach hatte ihn aber der lokale Euronics für 600 Euro.

[img]http://bilder2.preissuchmaschine.de/psmcharts/createchartspsm_id.asp?pid=1232172&country=DE[/img]

Man sollte allerdings danach bewerten, wie der jetzige Stand aussieht und wie der Fernseher in nächster Zeit zu bekommen sein wird, da jetzt die Nachfolger kommen und der Fernseher entweder ausverkauft ist, oder die Preise noch mehr anziehen.
Ist ja schön und gut, dass es den mal günstiger gab, aber habt ihr eine Zeitmaschine? Daher ist es schwachsinnig cold zu bewerten.

Na da kann ich ja beruhigt sein. Hab ihn vor gut zwei wochen für 555 bekommen

seysa

Man sollte allerdings danach bewerten, wie der jetzige Stand aussieht und wie der Fernseher in nächster Zeit zu bekommen sein wird, da jetzt die Nachfolger kommen und der Fernseher entweder ausverkauft ist, oder die Preise noch mehr anziehen.Ist ja schön und gut, dass es den mal günstiger gab, aber habt ihr eine Zeitmaschine? Daher ist es schwachsinnig cold zu bewerten.



Ist beim TV kein wirkliches Argument meines Erachtens. Hier geht es um eine Anschaffung im hohen, dreistelligen Bereich, die kauft keiner mal so im Vorbeigehen und die wenigsten sind da spontan sondern beobachten eher die Preise. Und da der TV vor Wochen bereits auf deutlich niedrigerem Niveau lag, kann man davon ausgehen, dass er in naher Zukunft wieder auf dieses Niveau gelangen wird. Deshalb würden die meisten wohl warten bis dieser Preis wieder erreicht ist. Also: Es braucht keine Zeitmaschine, sondern lediglich etwas Geduld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text