LG 50UK6470PLC - 50" 4K UHD Smart TV (3840x2160, Active HDR10, HLG, 8bit+FRC, 60 Hz, Triple Tuner mit DVB-T2, webOS 4.0) [Media Markt]
1023°Abgelaufen

LG 50UK6470PLC - 50" 4K UHD Smart TV (3840x2160, Active HDR10, HLG, 8bit+FRC, 60 Hz, Triple Tuner mit DVB-T2, webOS 4.0) [Media Markt]

499€708,90€-30%Media Markt Angebote
23
eingestellt am 6. AugBearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 708,90€

Vergesst ggf. Shoop oder Payback nicht.

Infos zum Panel: displayspecifications.com/de/…21f bzw. zambullo.de/fer…tml

Laut zambullo und displayspecifications wird bei der 50UK6470-Variante eventuell ein VA-Panel verbaut sein: „Ein Unterschied ist eine 50 Zoll Version (50UK6470), die sich bei der UK6400 Reihe nicht findet.Hier ist die Besonderheit, dass LG nicht mit dem Wide Viewing Angle wirbt, so dass hier mit hoher Wahrscheinlichkeit kein IPS- sondern ein VA-LCD-Panel eingebaut ist. Das VA-LCD-Panel bietet dann einen besseren Kontrast, aber die schlechtere Blickwinkelstabilität.“ Leider konnte ich keine klare Aussage dazu, ob IPS oder doch VA, finden.

Einen Test des technisch identischen Modells mit IPS-Panel (UK6300) findet ihr hier: rtings.com/tv/…300

Alternativ auch bei MM@eBay: ebay.de/itm…166

Diagonale: 50"/127cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Direct-lit), IPS • HDR: ja, HDR10, HLG • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch) • Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.4 • Wireless: WLAN, Bluetooth • Prozessor: Quad-Core • Betriebssystem: WebOS • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 123kWh • Leistungsaufnahme: 89W (typisch), 0.5W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 113.3x72.2x25.9cm • Abmessungen ohne Standfuß: 113.3x66.3x8.8cm • Gewicht mit Standfuß: 11.90kg • Gewicht ohne Standfuß: 10.60kg • VESA: 200x200 • Farbe: schwarz • Herstellergarantie: zwei Jahre in AT/DE/PL, ein Jahr in UK
1213659.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG Verhältnisse. Für 500€ Schlappen trotzdem ein guter Preis
Warum der? 49uj6309 gabs öfters für den Preis oder weniger. Find das angebot eher mittelmäßig... Kein knaller
Bootinvor 17 m

Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG V …Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG Verhältnisse. Für 500€ Schlappen trotzdem ein guter Preis


Beim Panel gibt es bei diesem Modell unterschiedliche Angaben vom Hersteller und bspw displayspecifations.org

Auch bei zambullo findet sich folgender Hinweis:

„Ein weiterer Unterschied ist eine 50 Zoll Version (550UK6470), die sich bei der UK6400 Reihe nicht findet. Hier ist die Besonderheit, dass LG nicht mit dem Wide Viewing Angle wirbt, so dass hier mit hoher Wahrscheinlichkeit kein IPS- sondern ein VA-LCD-Panel eingebaut ist. Das VA-LCD-Panel bietet dann einen besseren Kontrast, aber die schlechtere Blickwinkelstabilität.“

Leider konnte ich keine klare Aussage dazu, ob IPS oder doch VA, finden.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 6. Aug
Bootinvor 27 m

Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG V …Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG Verhältnisse. Für 500€ Schlappen trotzdem ein guter Preis


„Langsames WebOS“ kann man so auch nicht stehen lassen... sry
Bootinvor 53 m

Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG V …Warum der günstige Preis ? RGBW Panel und langsames WebOS für LG Verhältnisse. Für 500€ Schlappen trotzdem ein guter Preis


RGBW-Panel sind auch nicht so schlimm wie immer dargestellt. Den normalen Verbraucher wird es Null stören.

Ich persönlich bevorzuge ja bei Fernseher sowieso eher VA-Panel oder gleich OLED, da besserer Schwarzwert.
JayJay_devor 1 h, 10 m

„Langsames WebOS“ kann man so auch nicht stehen lassen... sry


alles unter der 7000er Serie ist langsam.
Wenn man Sony Nutzer ist, dann ist man immer noch schnell unterwegs
8 Bit..
Magic Remote nicht mitgeliefert? Komisch, das ist doch ne super Steuerung
Was ist magic Remote?
hab den 55“SK7900 system rennt
Bearbeitet von: "joephotographie" 6. Aug
gelee93vor 10 m

Was ist magic Remote?


Wie am PC die Maus , nur kann das die Fernbedienung die Bewegungen , falls ich es falsch erklärt habe , gerne um Verbesserung
joephotographievor 5 m

Wie am PC die Maus , nur kann das die Fernbedienung die Bewegungen , falls …Wie am PC die Maus , nur kann das die Fernbedienung die Bewegungen , falls ich es falsch erklärt habe , gerne um Verbesserung


Ahh ok, dann hab ich das schon mal gesehen, danke
gelee93vor 3 m

Ahh ok, dann hab ich das schon mal gesehen, danke


gerne :-)
DarkiSkythvor 2 h, 45 m

RGBW-Panel sind auch nicht so schlimm wie immer dargestellt. Den normalen …RGBW-Panel sind auch nicht so schlimm wie immer dargestellt. Den normalen Verbraucher wird es Null stören.


Beste Argumentation ever. Wenn du nicht weißt dass da beim letzten tanken nur 75% des von dir bezahlten Treibstoffes in deinen Tank geflossen sind, wird es dich auch nicht stören - also ist es nicht nur ok dich zu täuschen, man sollte es auch noch honorieren in dem man allen dazu rät dort zu tanken. Und so lange der Verbraucher seinen TV für Dinge nutzt, wo 25% weniger (bzw. eine verschwommenere) Auflösung nicht auffallen, so lange ist es ok ihn zu täuschen.
Bearbeitet von: "INU.ID" 7. Aug
xSTEBOxvor 4 h, 10 m

Warum der? 49uj6309 gabs öfters für den Preis oder weniger. Find das a …Warum der? 49uj6309 gabs öfters für den Preis oder weniger. Find das angebot eher mittelmäßig... Kein knaller


Ja sehe den Unterschied auch nicht so ganz. Hatte damals den LG55UJ6309 geholt für ca. 450€. Bin ganz zufrieden mit dem Teil.
azmivor 7 h, 19 m

Ja sehe den Unterschied auch nicht so ganz. Hatte damals den LG55UJ6309 …Ja sehe den Unterschied auch nicht so ganz. Hatte damals den LG55UJ6309 geholt für ca. 450€. Bin ganz zufrieden mit dem Teil.


Genauso sehe ich das auch und der hängt auch bei mir im Schlazi
An dem habe ich auch einen W10 MiniPC angeschlossen. Das 4K Bild darüber ist gestochen scharf und keineswegs eine Mogelpackung. Einzig das HDR enttäuscht dann schon in den Preisregionen, aber wat solls ... 450€/55" mit tollem WebOS und keine Androidbastelsoftware im Betastatus ...
INU.IDvor 8 h, 0 m

Beste Argumentation ever. Wenn du nicht weißt dass da beim letzten tanken …Beste Argumentation ever. Wenn du nicht weißt dass da beim letzten tanken nur 75% des von dir bezahlten Treibstoffes in deinen Tank geflossen sind, wird es dich auch nicht stören - also ist es nicht nur ok dich zu täuschen, man sollte es auch noch honorieren in dem man allen dazu rät dort zu tanken. Und so lange der Verbraucher seinen TV für Dinge nutzt, wo 25% weniger (bzw. eine verschwommenere) Auflösung nicht auffallen, so lange ist es ok ihn zu täuschen.[Video]


Man kann es definitiv wahrnehmen. Ich dachte immer ich spinne als ich nicht wusste warum der LG so grauenhafte Schwarzwerte hatte...aber mit guten Standbildern und jeder Handykamera kann man die Subpixel / Darstellung selber abfotografieren und vergleichen. Mein Billig TCL (VA Panel) sieht besser aus als der damals ~900€ teure LG. Dazu muss man sagen den LG haben wir 2 Jahre vorher gekauft...die Magic Remote und das WebOS sind sonst aber Klasse.

Hätte dieser hier wirklich ein VA Panel mit normaler RGB Struktur wäre es ein guter Preis für LG, falls aktuelles Modell(?)
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 7. Aug
Wenn der tatsächlich baugleich mit dem 50UK6300 ist, dann ist es ein VA Panel mit 50Hz. Hab den 6300 daheim und kann bis auf die Blickwinkel Problematik nichts negatives sagen. Ein Top-Notch Gerät ist es natürlich auch nicht. Gute Mittelklasse eben.

Wäre auch komisch wenn LG mehrere 50 Zoll Panels herstellt, obwohl die Größe schon recht exotisch ist. Für mich sieht es so aus, als ob es einfach eine Variante mit einem anderen Standfuß ist.
azmivor 7 h, 37 m

Ja sehe den Unterschied auch nicht so ganz. Hatte damals den LG55UJ6309 …Ja sehe den Unterschied auch nicht so ganz. Hatte damals den LG55UJ6309 geholt für ca. 450€. Bin ganz zufrieden mit dem Teil.



chefffevor 17 m

Genauso sehe ich das auch und der hängt auch bei mir im Schlazi An dem …Genauso sehe ich das auch und der hängt auch bei mir im Schlazi An dem habe ich auch einen W10 MiniPC angeschlossen. Das 4K Bild darüber ist gestochen scharf und keineswegs eine Mogelpackung. Einzig das HDR enttäuscht dann schon in den Preisregionen, aber wat solls ... 450€/55" mit tollem WebOS und keine Androidbastelsoftware im Betastatus ...



Ja bin bei euch, mein dad hat den 49er auch aber noch für 499 bekommen, er is mega zufrieden vor allem nun mit der magic remote die ich ihm noch besorgt hab.

Frag mich warum das teil hier so heiss wird und warum es zum highlight wird... aber das is wohl wieder unergründlich
Fake HDR und nur 60Hz. Für Leute ohne Anspruch aber guter Preis.
Ist der besser als der Philips pus6561? Überlege gerade mich doch noch um zu entscheiden... preis war beim pus6561 480€
Bootinvor 15 h, 9 m

alles unter der 7000er Serie ist langsam.Wenn man Sony Nutzer ist, dann …alles unter der 7000er Serie ist langsam.Wenn man Sony Nutzer ist, dann ist man immer noch schnell unterwegs


haben bei Verwandten seit etwa 4 Jahren den 42" LA7408, letzte Serie vor Einführung des WebOS, läuft immer noch sehr flüssig. Bin jedes Mal begeistert vom IPS-Bildschirm, keine Einstellungen notwendig gewesen. Und Glück gehabt, die erste und zweite WebOS Generation sollen ziemlich langsam gewesen sein. Einziger Nachteil ist fehlende Sky Ticket App, die gibts nur für webos.
Hot!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text