LG 55 B6D OLED TV bei Abholung Mediamarkt 2187€ oder mit Amazon Prime 2199€
225°Abgelaufen

LG 55 B6D OLED TV bei Abholung Mediamarkt 2187€ oder mit Amazon Prime 2199€

33
eingestellt am 23. Febheiß seit 23. Feb
Moin Zusammen,

bei Mediamarkt gibt es aktuell den 55" LG B6D zu 2187€ Bei Abholung!
Sonst + 39,99€ Versand

PVG Idealo 2349€ + Versand je nach Zahlungsweise

Oder als Prime Kunde heute für 2199€ bei Amazon


Produktdatenblatt PDF LINK

Beste Kommentare

soviel ist kein Fernseher der Welt wert
33 Kommentare

soviel ist kein Fernseher der Welt wert

Leider immer noch zu teuer

Verfasser

xj00xvor 3 m

Breaking News ! Kostenlose Lieferungen für nicht Prime Kunden ab 29€ …Breaking News ! Kostenlose Lieferungen für nicht Prime Kunden ab 29€ !!!!!111


Erst lesen dann schreiben.
Links sind da um auch angeschaut zu werden.
Es handelt sich um einen Prime Deal, der Preis ist nur für Prime Mitglieder zu haben.

Energieklasse B
Cold

jgrvor 25 m

soviel ist kein Fernseher der Welt wert


Naja kommt auf die Ansprüche an. Wenn man den Fernseher nur für normale Fernsehsendungen und ab und zu nen Film nutzt, ist er es nicht wert.





Aber wenn man oft Filme schaut, Games zockt und mit den ganzen Fehlern die LED TV's haben nicht mehr leben möchte, ist er sehr wohl das Geld wert.





Ich für meinen Teil werde nie wieder ein LED TV kaufen. Flashlights, Banding, Clouding und graues Schwarz. Nope. Dann lieber nen bissl Geld drauflegen.
Bearbeitet von: "DannyWindrunner" 23. Feb
Avatar

GelöschterUser465377

jayjaylgvor 12 m

Erst lesen dann schreiben.Links sind da um auch angeschaut zu werden.Es …Erst lesen dann schreiben.Links sind da um auch angeschaut zu werden.Es handelt sich um einen Prime Deal, der Preis ist nur für Prime Mitglieder zu haben.


Ups. Habe nur die Überschrift gelesen und dachte da an den Hinweis aus anderen Deals bzgl der Versandkosten.

DannyWindrunnervor 8 m

Naja kommt auf die Ansprüche an. Wenn man den Fernseher nur für normale F …Naja kommt auf die Ansprüche an. Wenn man den Fernseher nur für normale Fernsehsendungen und ab und zu nen Film nutzt, ist er es nicht wert. Aber wenn man oft Filme schaut, Games zockt und mit den ganzen Fehlern die LED TV's haben nicht mehr leben möchte, ist er sehr wohl das Geld wert. Ich für meinen Teil werde nie wieder ein LED TV kaufen. Flashlights, Banding, Clouding und graues Schwarz. Nope. Dann lieber nen bissl Geld drauflegen.



Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen kann dies schnell vorkommen ,wenn ein Radar im Spiel ist oder ähnliches , was sich nicht so häufig bewegt.

Hier mal was aus dem hifi Forum

hifi-forum.de/vie…tml

Oled ist nicht das gelbe vom ei . Es hat viele Vorteile ,aber auch Nachteile.
Bearbeitet von: "lazic" 23. Feb

jgrvor 28 m

soviel ist kein Fernseher der Welt wert

Ich hab ihn zuhause. Wenn Du mal im dunklen einen Film wie Gravity oder interstellar gesehenes, wirst Du anderer Meinung sein.

Für Trash tv stimme ich Dir zu, da reicht ein 21" tv.

lazicvor 1 m

Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen …Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen kann dies schnell vorkommen ,wenn ein Radar im Spiel ist oder ähnliches , was sich nicht so häufig bewegt.

Das ist kein einbrennen. Einbrennen ist, wenn es dauerhaft zu sehen ist.

lazicvor 21 m

Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen …Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen kann dies schnell vorkommen ,wenn ein Radar im Spiel ist oder ähnliches , was sich nicht so häufig bewegt.Hier mal was aus dem hifi Forumhttp://www.hifi-forum.de/viewthread-311-73.htmlOled ist nicht das gelbe vom ei . Es hat viele Vorteile ,aber auch Nachteile.

Das ist längst Schnee von gestern. Alle neueren OLED's haben das Problem nicht mehr.

DannyWindrunnervor 26 m

Das ist längst Schnee von gestern. Alle neueren OLED's haben das Problem …Das ist längst Schnee von gestern. Alle neueren OLED's haben das Problem nicht mehr.




Hast du irgendwie berichte darüber ,weshalb das Problem beseitigt sein soll ?


bei youtube gibt es auch ein Video zu dem Fernseher ,wo ein nachleuchten von dem vorigen Bild gezeigt wird.




Bearbeitet von: "lazic" 23. Feb

lazicvor 1 h, 0 m

Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen …Nach meinem wissen neigt oled dazu , standbilder einzubrennen. Bei spielen kann dies schnell vorkommen ,wenn ein Radar im Spiel ist oder ähnliches , was sich nicht so häufig bewegt.Hier mal was aus dem hifi Forumhttp://www.hifi-forum.de/viewthread-311-73.htmlOled ist nicht das gelbe vom ei . Es hat viele Vorteile ,aber auch Nachteile.

​Im Beitrag steht aber, dass der Techniker sagte, er habe Pech gehabt und dass es nicht normal sei. Es kann zwar passieren, aber ist nicht die Regel und wird dann wohl auch ausgetauscht. So verstehe ich den thread.

lazicvor 20 m

Hast du irgendwie berichte darüber ,weshalb das Problem beseitigt sein …Hast du irgendwie berichte darüber ,weshalb das Problem beseitigt sein soll ?bei youtube gibt es auch ein Video zu dem Fernseher ,wo ein nachleuchten von dem vorigen Bild gezeigt wird. [Video]

Wie du schon sagst "ein Video". Laut LG selbst (kannst ja mal ne Anfrage stellen) ist ein Einbrennen bei neueren OLED's nicht möglich.

Bei den genannten Beispielen können auch defekte Panels die Ursache sein. Und selbst wenn mal was einbrennt ersetzt LG es ohne murren wie in den genannten Beispielen.

Meiner Ehrfahrung nach hab ich bei keinen von mir getesteten OLED ein Einbrennen sehen können. Ich war auch schon oft in diversen Elektronikmärkten mit nem Teststick und selbst die Austellgeräte die oft 16+ nen fixes Logo haben hatten nix.

Verfasser

lazicvor 23 m

Hast du irgendwie berichte darüber ,weshalb das Problem beseitigt sein …Hast du irgendwie berichte darüber ,weshalb das Problem beseitigt sein soll ?bei youtube gibt es auch ein Video zu dem Fernseher ,wo ein nachleuchten von dem vorigen Bild gezeigt wird. [Video]


das ist ein Nachleuchten, kein Einbrennen.
Ein Nachleuchten ist meist nach kurzer Zeit wieder weg.

Habe die Nummer größer in Curved... Bester TV ever

Ningelkommentar: Ich will wieder den Preis aus der MM Aktion vom Januar. Auch wenn der Preis für den aktuellen Vergleich gut ist, warte ich lieber noch auf einen Preis, der Richtung 1.600 geht.

Stumpenvor 7 m

Ningelkommentar: Ich will wieder den Preis aus der MM Aktion vom Januar. …Ningelkommentar: Ich will wieder den Preis aus der MM Aktion vom Januar. Auch wenn der Preis für den aktuellen Vergleich gut ist, warte ich lieber noch auf einen Preis, der Richtung 1.600 geht.

​da hast recht... Den gab's ja mit 500€ Gutschein.. Da wir quasi die ps4pro gleich mit im Lieferumfang mit Controller und Spiel für den Preis wie er jetzt angeboten wird

hannesheidnvor 1 h, 20 m

​da hast recht... Den gab's ja mit 500€ Gutschein.. Da wir quasi die ps4 …​da hast recht... Den gab's ja mit 500€ Gutschein.. Da wir quasi die ps4pro gleich mit im Lieferumfang mit Controller und Spiel für den Preis wie er jetzt angeboten wird

​Richtig. Könnte heulen damals nicht zugeschlagen zu haben.

Ich hab genau diesen TV und nutze ihn für BluRay, 4k-Streams (Netflix, Amazon Prime), PS4 Pro Gaming und PC Gaming. Dinge wie Nachleuten o.ä. habe ich noch nie feststellen können. Hab z.B. bei The Witcher 3 über Stunden Frames, Taktraten der Grafikkarte etc. anzeigen lassen (obere Ecke) und sobald das Spiel beendet wird, ist die Anzeige auch weg und es leuchtet nichts nach. Wer das sagt redet entweder von defekten Geräten oder hat keine Ahnung und die neuen OLEDs noch nicht selbst getestet/genutzt.

Spielt mal täglich 10 Stunden FIFA und nehmt den LG nachts vom Stand By, also komplett vom Strom. Dann reden wir später nochmal über das Einbrennen... wenn nachts die Software zum Bereinigen des Bildes nicht läuft, klappt das auch bei neuen Geräten noch prima. Ein Radarschirm für´s Leben. :-)

PerfChickvor 1 h, 35 m

Spielt mal täglich 10 Stunden FIFA und nehmt den LG nachts vom Stand By, …Spielt mal täglich 10 Stunden FIFA und nehmt den LG nachts vom Stand By, also komplett vom Strom. Dann reden wir später nochmal über das Einbrennen... wenn nachts die Software zum Bereinigen des Bildes nicht läuft, klappt das auch bei neuen Geräten noch prima. Ein Radarschirm für´s Leben. :-)


Genau. So sieht der normale TV User aus. LOL.
Lass ihn doch reinigen. Wenns stört, nicht kaufen.

PerfChickvor 6 h, 31 m

Spielt mal täglich 10 Stunden FIFA und nehmt den LG nachts vom Stand By, …Spielt mal täglich 10 Stunden FIFA und nehmt den LG nachts vom Stand By, also komplett vom Strom. Dann reden wir später nochmal über das Einbrennen... wenn nachts die Software zum Bereinigen des Bildes nicht läuft, klappt das auch bei neuen Geräten noch prima. Ein Radarschirm für´s Leben. :-)

​Finde nichts zu dieser dubiosen Selbstreinigungsfunktion im Internet.

Quelle bitte?

MiLKvor 4 h, 12 m

​Finde nichts zu dieser dubiosen Selbstreinigungsfunktion im Internet. …​Finde nichts zu dieser dubiosen Selbstreinigungsfunktion im Internet. Quelle bitte?

Nachts läuft ein algorythmus durch, der die Alterung der Zellen verlangsamt und das Gerät behält länger seine Leuchtkraft. Daher soll man ihn nicht von Strom trennen

soul4evervor 1 h, 3 m

Nachts läuft ein algorythmus durch, der die Alterung der Zellen …Nachts läuft ein algorythmus durch, der die Alterung der Zellen verlangsamt und das Gerät behält länger seine Leuchtkraft. Daher soll man ihn nicht von Strom trennen

​Und wer sagt das? Quelle bitte!

Mein LED Fernseher macht das nämlich auch... Damit die LEDs nicht so schnell kaputt gehen.
So und jetzt glaubt mir das jeder?

MiLKvor 43 m

​Und wer sagt das? Quelle bitte! Mein LED Fernseher macht das nämlich au …​Und wer sagt das? Quelle bitte! Mein LED Fernseher macht das nämlich auch... Damit die LEDs nicht so schnell kaputt gehen. So und jetzt glaubt mir das jeder?

Hab das im dem HiFi Forum gelesen. Glaube eher weniger an wilde Verschwörungstheorien, daher habe ich keine Bedenken, was die Aussage betrifft. Zumal der Energieverbrauch mit unter 0,5 Watt verschwindend gering ist.

MiLKvor 11 h, 17 m

​Und wer sagt das? Quelle bitte! Mein LED Fernseher macht das nämlich au …​Und wer sagt das? Quelle bitte! Mein LED Fernseher macht das nämlich auch... Damit die LEDs nicht so schnell kaputt gehen. So und jetzt glaubt mir das jeder?



Hat mir der Eigentümer eines größeren TV-Geschäfts erzählt, auch ein Techniker aus dem HiFi-Forum hat dieses berichtet. Genaue Quelle kannst du selbst rausssuchen oder trenne das Gerät halt vom Strom und probiere es selbst aus... mehr als freundlich informieren, dass das Gerät den Stand By Modus benötigt kann man nicht. Sonst heißt es eben "wer nicht hören will, muss fühlen".

PerfChickvor 36 m

Hat mir der Eigentümer eines größeren TV-Geschäfts erzählt, auch ein Tech …Hat mir der Eigentümer eines größeren TV-Geschäfts erzählt, auch ein Techniker aus dem HiFi-Forum hat dieses berichtet. Genaue Quelle kannst du selbst rausssuchen oder trenne das Gerät halt vom Strom und probiere es selbst aus... mehr als freundlich informieren, dass das Gerät den Stand By Modus benötigt kann man nicht. Sonst heißt es eben "wer nicht hören will, muss fühlen".

​Ist wohl selbst keiner in der Lage das auch nur mit irgendeiner Quelle zu belegen.
Für mich klingt das halt alles nach "hab ich halt mal so gehört".

Und Sprüche wie "Google doch selbst" oder "wer nicht hören will muss fühlen" sind absolut unnötig.
Ich würde nicht so blöd fragen wenn ich dazu was finden würde.

Aber danke trotzdem, für nichts.

MiLKvor 2 h, 47 m

​Ist wohl selbst keiner in der Lage das auch nur mit irgendeiner Quelle zu …​Ist wohl selbst keiner in der Lage das auch nur mit irgendeiner Quelle zu belegen. Für mich klingt das halt alles nach "hab ich halt mal so gehört". Und Sprüche wie "Google doch selbst" oder "wer nicht hören will muss fühlen" sind absolut unnötig. Ich würde nicht so blöd fragen wenn ich dazu was finden würde. Aber danke trotzdem, für nichts.



Die Quelle wäre bestimmt sowieso gefälscht. Schreib doch an LG, selbst ist der Mann.

Aus dem HiFi-Forum zum Beispiel (verlinke ich dir nicht, denn wenn ich das mit Google finde, wirst du das sicher auch können...):

"Wichtig ist, nach dem Ausschalten in Standby die Geräte nicht vom Netz zu trennen, denn die Kompensationsroutinen zur Neutralisierung von Nachleuchteffekten laufen bedarfsorientiert automatisch und latent an , sobald die Geräte in den Standy versetzt werden.
Es ist also nicht so, dass die Geräte in der ersten Stunde nach dem Abschalten in den Standby immer völlig inaktiv wären."

edit/Ergänzung:
Damit von mir auch Ende der Debatte, ist meine Zeit nicht wert. Ich habe bereits nen aktuellen 65 Zoll 4k TV und wer den LG kaufen will, soll ihn halt kaufen.
Bearbeitet von: "PerfChick" 25. Feb

MiLKvor 6 h, 59 m

​Ist wohl selbst keiner in der Lage das auch nur mit irgendeiner Quelle zu …​Ist wohl selbst keiner in der Lage das auch nur mit irgendeiner Quelle zu belegen. Für mich klingt das halt alles nach "hab ich halt mal so gehört". Und Sprüche wie "Google doch selbst" oder "wer nicht hören will muss fühlen" sind absolut unnötig. Ich würde nicht so blöd fragen wenn ich dazu was finden würde. Aber danke trotzdem, für nichts.



Mimimimimimi
lg.com/de/…ers Danke google (und Merkel)

Danke, hab auf die schnelle wirklich keinen Treffer bei Google landen können.

Naja aber da die Kalibrierung wohl direkt nach dem ausschalten stattfindet, kann man ihn ja theoretisch schon vom Strom nehmen, nur eben nicht sofort.

Lasse meinen aber immer am Strom, die 0,5W Standby sind mir dann doch egal. Das macht aufs Jahr knapp über 4kwH an Stromverbrauch.

Hätte noch einen 500€ Gutschein aus dem Energiespar-Deal für den Media Markt Onlineshop für 450€ abzugeben. Falls wer Interesse hat - PN

FIRMWARE ist OFFIZIELL raus für den B6D:

B6D Update: 04.31.10
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text