283°
ABGELAUFEN
LG 55LB650V für 729€ @eBay - 55 Zoll 3D-LED-TV mit Triple-Tuner, WLAN und Smart TV

LG 55LB650V für 729€ @eBay - 55 Zoll 3D-LED-TV mit Triple-Tuner, WLAN und Smart TV

ElektronikEbay Angebote

LG 55LB650V für 729€ @eBay - 55 Zoll 3D-LED-TV mit Triple-Tuner, WLAN und Smart TV

Admin

Preis:Preis:Preis:729€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich vermute mal, dass es sich um eins der WOW-Angebote von morgen handeln dürfte.

Vergleichspreis 815€: idealo.de/pre…tpb

3,5 Amazonsterne: amazon.de/LG-…s=1

Technische Daten:
3D-Fernseher / Full-HD-Fernseher / LED-Fernseher / Serien : LG Cinema 3D , LG Smart TV / HDTV / Widescreen / Bildschirmdiagonale: 139 cm / Bildschirmgröße: 55 Zoll / Energie-Effizienzklasse: A+ / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Bildschirmformat: 16:9 / 3D-Ready / 3D LED-TV / Bildwiederholungsrate: 500Hz-Technologie / Prozessor: Dual Core / 24p / Hintergrundbeleuchtung: LED-Backlight / Topbegriffe : HDTV , 3D LED-TV , YouTube , Smart TV , Widescreen , DLNA / LED-Technik: Full LED / Digital Tuner: Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C), Kabel HD (DVB-C HD), Satellit (DVB-S), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne HD (DVB-T HD) / Anschlüsse: HDMI x3, USB 2.0 x3, WIFI, Digital-Audio Out (optisch), Ethernet, Composite Video Eingang, Audio Eingang (Cinch), Komponenteneingang (YUV), Kopfhörer-Ausgang, PC-Audio, SCART, Common Interface Plus (CI+) / HDMI-Version: HDMI 1.4 / Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt / 3D-Technologie: Passiv-3D-Technologie / Komforteigenschaften: Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, 2D zu 3D Konvertierung, Spielemodus, Smartphone-Fernbedienung, Kindersicherung, HDMI-CEC, USB-Media-Player, mehrsprachiges OSD, Miracast, MHL (Mobile High Definition Link), HD Triple Tuner / Internetfunktionen: integrierter Webbrowser, integriertes WLAN, Internetzugang, DLNA, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich), HbbTV / Aufnahmefunktionen: Time Shift, Timer-Funktion, USB-Recording (PVR ready) / Hersteller-Besonderheiten: SimpLink, Smart Share Plus, Clear Voice 2, Picture Wizard III, Triple Engine, Tru-Color Generator, Tru-Black Control, Magic Remote Ready, Resolution Upscaler, Virtual Surround Plus, Web OS / Online TV-Portal: LG Web Content (YouTube, Picasa, AccuWeather etc.) / Wiedergabeformate: MPO, JPEG, MP3, DivX HD, DivX, HEVC / Surround-Formate: Dolby Digital, DTS / Max. Helligkeit: 65 % / VESA-Norm: 400 x 400 / Umwelteigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparmodus / Stromverbrauch in Betrieb: 64 Watt / Stromverbrauch Standby: 0,3 Watt / jährlicher Stromverbrauch: 93 kWh / Ø Strom-Kosten pro Jahr (0,287 €/kWh)*: 26,69 Euro / Ø Strom-Kosten in 4 Jahren** (0,287 €/kWh)*: 106,76 Euro / Quellen: *Ø Strompreis nach BDEW (Stand April 2013), **Ø Nutzungsdauer nach Initiative EnergieEffizienz (Stand 2013) / Hinweis: Der tatsächliche Verbrauch hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung des Geräts ab / Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 1241 x 725 x 55,5 mm / Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 1241 x 775 x 267 mm / Farbe: silber / Gewicht mit Verpackung: 27,3 kg / Gewicht ohne Standfuß: 18,3 kg / Gewicht mit Standfuß: 22,8 kg / Sonstiges: Metallic Design / 500Hz MCI / LG Store / Webrowser mit HTML 5 Unterstützung / Second TV / Videotext-Seitenspeicher: 2000 / Direct LED / HEVC Decoder / APT-X Encoder / Dual Play / LG Cloud / Wireless Display / inkl. 2x Polarisations 3D Brillen (AG-F310)

29 Kommentare

Den mit 42 zoll sich ich schon die ganze Zeit für unter 500

LG at its best. WebOS soll ein Traum sein (leider bin ich noch net persönlich in den Genuß gekommen, ihn zu testen). Ich hoffe nur, dass es der Samsung Crap damit schwerer hat, aufm Markt sich durchzusetzen (wobei einige Samsung Trolle kaufen von denen auch den größten Mist

Merk

king0r2

Ich hoffe nur, dass es der Samsung Crap damit schwerer hat, aufm Markt sich durchzusetzen (wobei einige Samsung Trolle kaufen von denen auch den größten Mist



Wie unqualifiziert sich einige immer wieder äußern. Du LG Troll X)

king0r2

Ich hoffe nur, dass es der Samsung Crap damit schwerer hat, aufm Markt sich durchzusetzen (wobei einige Samsung Trolle kaufen von denen auch den größten Mist



Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ...... ......

Dann lass uns doch mal an deinem reichen Wissen teilhaben und verrate warum Samsung Crap und LG toll ist. Ohne Begründung ist es Rumgetrolle.

Bisher habe ich auch immer viel von LG gekauft allerdings ist das Bild bei den Samsung 200Hz teilen echt bombe.

manchmal wird geschrieben "echte HZ" wo ist denn da der unterschied zu "unechten"?

Ich hab den Fernseher selbst. Klares natürliches Bild, wenn vernünftig eingestellt. Hoher Betrachtungswinkel. Ausstattung ist gut, Preis-/Leistung ebenfalls. Input-Lag im Game-Modus recht niedrig.
Was nicht so toll ist, ist WebOS mit der Standard-Fernbedienung (das ist schon recht träge und braucht ca ne Minute zum Booten). EPG ist ungeschickt implementiert. Und Sendersortierung (grade bei Sat) ist eine Katastrophe. Mein Panel - kann nicht für die Masse sprechen - ist eher mittelmäßig. Viel-Fußball-Kucker dürften sich am Dirty Screen Effekt stören, fällt aber sonst kaum auf.
Ich bin sehr zufrieden, ist aber definitiv nicht für jeden empfehlenswert.

Moderator

Ist das Panel besser als das vom LA6608?

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus

Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger

Ohne wäre es aber ein Bildschirm/Monitor und kein Fernseher

Außerdem benötigt man mit eingebauten Tuner keine weitere Fernbedienung

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger

Lalle

Außerdem benötigt man mit eingebauten Tuner keine weitere Fernbedienung :p



So so, dann hatten wir vor den LCD mit Tuner also keine Fernseher.

Auch egal, was ich will ist in der Tat ein Anzeigegerät das bestmögliche Bild hat. Wie das Gerät dann heißt ist mir wurst.
Ich brauch ebenfalls keine anderen 28 Geräte in einem Fernseher von denen dann alle nur halbherzig funktionieren.



Wenn die Hersteller das HDMI-CEC korrekt umsetzen würden bräuchte man auch keine 2. Aber die ja lieber das Protokoll so verstümmeln damit nur die eigenen Zuspieler funktionieren, diese dann Vieracast oder Hyperlink nennen, wird das leider auch so bleiben.

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger




nicht immer von euch auf andere schließen. kenne zur zeit so wenige leute mit nem extra receiver. die meisten nutzen (mich eingeschlossen) den internen tuner

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger

Klar waren das Fernseher, hatten ja nen analogen Tuner eingebaut!
Und zu dem CEC: WENN sich die Hersteller dran halten würden. Aber das tun sie nicht!

Ähhh...mal bitte nicht vom eigenen auf das Nutzerverhalten anderer schließen. Seit mehr als 4 Jahren bereits nutze ich keinen separaten sondern den im TV integrierten Receiver. Wozu ne extra Box und somit einen vermeidbaren Stromschlucker ins Wohnzimmer stellen? Klar, Pay-TV-Kunden benötigen vermutlich sowas, aber normale Free-TV-Konsumenten nicht.

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger



Also ich habe keinen Tuner?! Und viele meiner Bekannten haben auch keinen.

Ich ess gern Tunefisch

Lalle

Das diese ganzen Fernseher heutzutage immer Tuner eingebaut haben müssen. Hat doch eh jeder ne Dreambox oder nen Receiver von vuPlus Einfach ohne Tuner und dafür 50,- günstiger



Diese extra Schachteln neben der Glotze will ich nicht haben. Am liebsten 2ci+ Schächte und ich bin zufrieden.

Qipu nicht vergessen ! :-)

derAffeMitDerWaffel

...........Klar waren das Fernseher, hatten ja nen analogen Tuner eingebaut! Und zu dem CEC: WENN sich die Hersteller dran halten würden. Aber das tun sie nicht!



Wer hat die analogen Tuner seit den 90er genutzt, als das Satfernsehen aufkam?

Wie jeder mag, ich will meinen Receiver nicht mehr missen. Keine umständliche Sendersortierung, Streaming an andere Endgeräte, Mediaportale, ein EPG das mir auf den nächsten 15 Sender zeigt was läuft und wie weit die Sendung schon fortgeschritten ist und das beste ist, ein gutes Bild.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text