-13°
LG 55LM615S (55 Zoll) Cinema 3D LED-TV(Full-HD, 200Hz MCI, DVB-T/C/S) ab 680€ @Amazon Warehousedeals

LG 55LM615S (55 Zoll) Cinema 3D LED-TV(Full-HD, 200Hz MCI, DVB-T/C/S) ab 680€ @Amazon Warehousedeals

ElektronikAmazon Angebote

LG 55LM615S (55 Zoll) Cinema 3D LED-TV(Full-HD, 200Hz MCI, DVB-T/C/S) ab 680€ @Amazon Warehousedeals

Preis:Preis:Preis:681€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Gerät ist gerade für 681,36€ in gutem Zustand durch die 10% Warehousedeals Aktion zu haben.
Denke mal ein neuer TOP Preis für den TOP TV

Preis ab 681,36€
Für Zustand Sehr Gut: +40 Euro

Neupreis: 781€

4,5 Amazon Sterne bei über 100 Bewertungen

Technische Daten:
Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, CI-Slot, S/PDIF (optisch) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 126.3x83x33.1cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 126.3x75.4x3.6cm • Gewicht mit Standfuß: 25.5kg • Gewicht ohne Standfuß: 21.9kg • VESA Standard: 400x400 • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (passiv), 2D-3D-Konverter, 200Hz, DLNA-Client, Webservices, DivX-/DivX-HD-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 4 Stück

21 Kommentare

Ich bin mal für 2 Wochen weg... Gute Nacht!

Rentiere zu Hot
WHD 10% zu Cold

superwurst2

Ich bin mal für 2 Wochen weg... Gute Nacht!

Wieso hat genau dieses Modell so viele Rückläufer?!?

Admin

@Floh523:
War vor kurzem Deal des Tages (oder war es sogar Woche) und wurde dementsprechend wohl sehr oft gekauft -> und retourniert.

Nuepreis liegt übrigens bei 781€

Warehousedeals einstellen = COLD

ein Top TV wäre nicht bei den Warehouse Deals gelandet!
und 100€ weniger für nen gebrauchten, der wegen irgendwelcher Fehler zurückgegeben wurde, für mich Icecold.

carman68

ein Top TV wäre nicht bei den Warehouse Deals gelandet!und 100€ weniger für nen gebrauchten, der wegen irgendwelcher Fehler zurückgegeben wurde, für mich Icecold.


dummschwätzer

gebraucht ist er nicht wirklich, und falls was damit ist kann man ihn gratis zurückgehen lassen

klar amazon riskiert 50-60€ versandkosten...

Kein WLAN, kein PVR, ... Habe bei WHD nur 1 mal schlechte Erfahrungen gemacht und das ging zurück.

Du willst doch nicht wirklich nen LED TV der mindestens 2 Transporte mit Hermes hinter sich hat als guten Deal bezeichnen.
ein wenig gebraucht gibt es nicht!
ist jetzt die Frage wer hier der "Dummschwätzer" ist und wer ein wenig von dem versteht was er hier schreibt.

Da Versand gratis und Rückversand ebenso gratis ist, riskiert man mMn nichts.
Der Preis ist gut (letzte Woche für 100€ mehr 300°)

Wenn was ist macht er halt Transport Nummer 4 mit Hermes, wen interessierts?!

Weiter: Wer die Einstufung des Zustands sowie Amazons Kulanz kennt, weiss dass man eigentlichein ein "wie neu" Gerät kauft und abgesichert ist wie bei einem Neugerät desw. ist mMn Dein "Gebrauchtgerät omg etc" Gelaber "Dummgeschwätze"

klingt hart, is aber so




edison

Da Versand gratis und Rückversand ebenso gratis ist, riskiert man mMn nichts.Der Preis ist gut (letzte Woche für 100€ mehr 300°)Wenn was ist macht er halt Transport Nummer 4 mit Hermes, wen interessierts?!Weiter: Wer die Einstufung des Zustands sowie Amazons Kulanz kennt, weiss dass man eigentlichein ein "wie neu" Gerät kauft und abgesichert ist wie bei einem Neugerät desw. ist mMn Dein "Gebrauchtgerät omg etc" Gelaber "Dummgeschwätze"klingt hart, is aber so



Dem kann ich nur zustimmen. habe selbst damals meinen LG im Zustand Gut gekauft und es war nichts zu sehen von den Zustandsproblemen und obwohl dort stand Anleitung fehlt alles dabei und sah aus wie neu.

Auch hier gilt wieder, wer mit Amazon WHD keine Erfahrung hat - Fresse halten oder ausprobieren und eigene Erfahrungen sammeln!!!
Kann dem nur zustimmen. WHD Produkte als Gebrauchtware zu bezeichnen ist eigentlich nicht richtig. Habe bisher meinen 27" Monitor, ein Galaxy Nexus, mein aktuelles Galaxy S3 und sogar eine Samsung 830 SSD dort erstanden. Alles in perfektem Zustand. Selbst die SSD hatte lächerlich wenige Betriebsstunden. Und wenn mal was nicht passt geht's halt zurück. Grüße!

Die ewigen Diskussionen über WHDs nerven.
Rein aus preislicher Sicht ist der Deal nur mäßig hot, da man nur 13% gegenüber dem Neupreis spart. Im wirklichkeit sopgar nochw eniger, da der Idealobestpreis bei MP mit 8% GS errechnet wurde statt mit dem 10%.

Bei den aktuellen 10% auf WHDs ist ist eine Gesamtersparnis von 11 oder 12% gegenüber Neupreis eigentlich sogar der schlechtestmögliche Deal.
Und btw, so viele Rückläufer für das Produkt gibt es einfach weil es so oft verkauft wird.

und ich habe nen Toshiba WL 863 in 46 Z aus den Warehousedeals
und kann euch versichern es gibt auch andere Erfahrungen!

carman68

und ich habe nen Toshiba WL 863 in 46 Z aus den Warehousedealsund kann euch versichern es gibt auch andere Erfahrungen!


Ist ja hilfreich zu wissen wenn du schlechte Erfahrungen gemacht hast.
Aber zu behaupten das wäre deswegen immer alles Schrott und "Ein bisschen gebraucht gibt es nicht" ist beides grober Unfug.

super Umgangsformen hier
habe ich in irgendeinem Kommentar erwähnt, das hier Schrott verkauft wird?
und ausgepackt und in Betrieb genommen bedeutet gebraucht, da gibt es keine 2 Meinungen zu, nicht nach unserer Rechtssprechung.

carman68

super Umgangsformen hier ;)habe ich in irgendeinem Kommentar erwähnt, das hier Schrott verkauft wird?und ausgepackt und in Betrieb genommen bedeutet gebraucht, da gibt es keine 2 Meinungen zu, nicht nach unserer Rechtssprechung.


Zumindest habe ich deine Äußerungen dahingehend verstanden.
Und niemand bestreitet, dass die WHDs vom Prinzip her Gebrauchtgeräte sind. Aber "ein bisschen gebraucht" gibt es eben schon. Auch nach unserer Rechtssprechung. Wenn man es nämlich beim Verkauf so oder ähnlich bezeichnet ("Nur leichte Gebrauchsspuren", "wie neu" etc.) dann haftet der Verkäufer auch dafür, dass der Zustand eben so ist wie beschrieben.

BTW Warehousedeals:

Ich hatte nun zwei Laptops/Convertibles Zuhause. Beide seien "sehr gut". Beide Geräte hatten jedoch deutliche Macken (auf dem Lack) und wurden defintiv mehr als nur "wie im Laden getestet".
Mein LG 37 LED geht auf Grund von starkem Vibrieren der Boxen nun in die Garantie, das war sicher auch der Grund der Rücksendung des vorherigen Käufers. Ich bin seitdem kein Freund mehr von Warehousedeals, es sei denn, man spart wirklich mehr als die standardmäßigen 10% (siehe z.b. die nächste 10% Aktion womit man nahezu 20% spart..).

Ich bin froh wenn das endlich durch kommt dass der Kunde den Rückversand selber zahlen muss. Dann wird mit Sicherheit wesentlich weniger "zum Test" bestellt. Am besten wäre es so wie in vielen Geschäften in USA wo der Kunde bei Rückgabe eine "Nutzungsgebühr" zahlen muß (10-15% sind da nicht unüblich). So wie es jetzt ist mag es ja für viele ganz toll sein, allerdings kalkuliert der Händler genau solche Verluste auch mit ein und schlägt sie auf den Verkaufspreis drauf.

chriscross007

Ich bin froh wenn das endlich durch kommt dass der Kunde den Rückversand selber zahlen muss. Dann wird mit Sicherheit wesentlich weniger "zum Test" bestellt. Am besten wäre es so wie in vielen Geschäften in USA wo der Kunde bei Rückgabe eine "Nutzungsgebühr" zahlen muß (10-15% sind da nicht unüblich).



So ein unglaublicher Unsinn. Wegen ein paar wenigen Dummköpfen einen solch guten Service abzuschaffen wäre völlig schwachsinnig und für mich definitiv ein Grund Amazon nicht mehr als absolute Nummer eins zu sehen. Deiner Argumentation nach müsste man dann auch alle "nicht-Zufrieden-Geld-zurück-Aktionen" einstellen. Es gibt immer unsoziale Penner die ein System ausnutzen. Das fängt bei Krankschreibungen wegen kein Bock an und endet bei kerngesunden Frührentnern.
Dann sollten wir auch noch eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungspauschale von 10-15% des Arbeitskraftausfalls berechnen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text