208°
ABGELAUFEN
LG 55LM615S Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher @ Amazon NEU für 799€

 LG 55LM615S Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher @ Amazon NEU für 799€

ElektronikAmazon Angebote

LG 55LM615S Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher @ Amazon NEU für 799€

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Freunde,


folgender Fernseher ist Amazon-Deal der Woche. Preis gilt bis einschließlich 17. März 2013.


Nächster Idealopreis bei Comtech für 840€ inkl. Versandkosten. Hier bei Amazon kopfschmerzfrei für 799€ inkl. Versand und den üblichen Services, falls was sein sollte. Was bei den WHD-Preisen ist hab ich jetzt nicht nachgeschaut.


Der Fernseher hat 4,5 Amazon Sterne bei über 150 Bewertungen

Technische Daten:
Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 3x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, CI-Slot, S/PDIF (optisch) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 126.3x83x33.1cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 126.3x75.4x3.6cm • Gewicht mit Standfuß: 25.5kg • Gewicht ohne Standfuß: 21.9kg • VESA Standard: 400x400 • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (passiv), 2D-3D-Konverter, 200Hz, DLNA-Client, Webservices, DivX-/DivX-HD-Unterstützung • 3D-Brillen inkludiert: 4 Stück

27 Kommentare

gabs letztens bei Meinpaket für 770: mydealz.de/251…er/

Soweit aber guter Preis. Ich hoffe, es kommen noch ein Paar Warehouse-Geräte

Ja, stimmt. Allerdings bei Meinpaket ja schon vorbei bzw. ausverkauft.

Hat aber kein DTS support

Hat der SmartTV, DLNA o. ä. ?

one4win

Hat aber kein DTS support



DTS Support ist sowas von unnötig, wenn man DTS braucht und haben will, dann hat man auch in der Regel nen Receiver und Boxen wo sich das lohnt. DTS über die TV Lautsprecher ist jetzt nicht so sinnvoll.

Und wer seine angeblich legalen Kopien mit DTS schauen will, hat halt gelitten :P

davidroyal86

Hat der SmartTV, DLNA o. ä. ?


Nö hat er nicht, musste z.B. mit nem Androidstick oder nem HTPC nachrüsten.

Schade, dann müsste das weiter über die Playse laufen... hmm...

... und auf den Kundenbildern spiegelt der ja auch wie ne Speckschwarte..

one4win

Hat aber kein DTS support



Ich hab die meisten meiner Blu-Rays als MKV mit DTS für Deutsch und Englisch und allen Subtitles auf der NAS drauf. Hat mich immer genervt die Sachen im Regal suchen zu müßen und die Lautstärke der Player und die Menüs die manchmal evig zu laden gebraucht haben. BD-Live features brauche ich auch nicht. Für mich ist DTS schon wichtig!

one4win

Hat aber kein DTS support



Du hast keinen Receiver der DTS kann? Bzw. du hörst DTS über die TV Lautsprecher, was ja noch sinnfreier wäre?
Wenn du wirklich selber die BluRays rippst (auch eigentlich nicht erlaubt), kannste die auch gleich in Stereo oder meinetwegen DD umwandeln und dann wieder zu LoveFilm zurückschicken

Da ich meine Anlage per HDMI Rückkanal am TV habe, finde ich die DTS Kompatibilität wichtig. Außer er könnte das Signal dennoch durchschleifen, was ich nicht glaube. Mir hat der Hinweis geholfen nicht zuzuschlagen. Oder habe ich etwas falsch verstanden?

one4win

Hat aber kein DTS support



Könnte ich, mach ich aber nicht. RIPs für Medien die man besitzt sind sehr wohl erlaubt. Hab auch auch via TOS-Link Lautsprecher dran. Aber was bringt mir das wenn der Fernseher die DTS Spur gar nicht aus dem Container lesen und weiter Bit-Streamen kann?

davidroyal86

Hat der SmartTV, DLNA o. ä. ?



Ich hab mir den Fernseher im Rahmen der 10%WHD gekauft - bisher hatte ich keine Probleme mit dem MediaPlayer. Alles was mein NAS bereithält, das kann der Fernseher auch abspielen.

gestern hab ich das gute stück gekauft sollte samstag oder montag geliefert werden...hoffe der wird nicht zu viel clouding/dse haben, anscheinend gibt es da eine gewisse serienstreueung...
den smarttv/dts quatsch brauche ich net, wenn ich nen bluray player dazu hole, nehme ich einfach einen mit wlan (aufpreis 20€ LG BP420 -> LG BP620) und hab die gleichen funktionen wie der 160€ teurere LG 55LM620S...

one4win

Könnte ich, mach ich aber nicht. RIPs für Medien die man besitzt sind sehr wohl erlaubt. Hab auch auch via TOS-Link Lautsprecher dran. Aber was bringt mir das wenn der Fernseher die DTS Spur gar nicht aus dem Container lesen und weiter Bit-Streamen kann?



Seit wann ist denn das Umgehen von Kopierschutzmaßnahmen legal geworden? War doch vor Jahren irgendwann mal verboten worden. Egal oauch wenn man die Medien hat.
Ansonsten muss doch der TV das DTS mit HDMI ARC oder als PCM weiterleiten können oder? Wenn nicht, naja dann halt nicht, muss dann doch ein BlurayPlayer für 50 EUR mit Mediaplayer her oder sowas ^_^

one4win

Könnte ich, mach ich aber nicht. RIPs für Medien die man besitzt sind sehr wohl erlaubt. Hab auch auch via TOS-Link Lautsprecher dran. Aber was bringt mir das wenn der Fernseher die DTS Spur gar nicht aus dem Container lesen und weiter Bit-Streamen kann?



Mein letzter aber inzwischen auch schon etwas veralteter Stand des Wissens dazu ist, dass man das Recht auf Privatkopie hat. Man darf für die Anfertigung dieser aber keine *wirksamen* Kopierschutzmaßnahmen umgehen. Was genau "wirksam" heißt ist umstritten. Bilde mir ein, ich hätte mal im PC-Magazin gelesen, dass ein Schutz unwirksam ist, wenn er schon mit nem Freeware-Tool zu umgehen ist. Aber all das ohne Garantie...

Denkt dran, das ist das absolute Einsteigermodell, die Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten sind leicht reduziert. Ich habe das selbe Gerät in 42" (auch bei einem lokalen MM-Deal für 395€ geschossen), bin aber für den Preis absolut zufrieden!

Bei den Bildeinstellungen fehlen ein paar Optionen, der TV hat kein Local-Dimming, dafür wird der ganze Screen abhängig vom Inhalt gedimmt, ist auch nicht abschaltbar. Stört (mich perönlich) aber nicht wirklich. Außerdem fehlen alle SmartTV-Funktionen, aber über USB oder DLNA kann man trotzdem fast alles abspielen außer DTS-Tonspuren.
Ach ja, generell bei LG scheinen momentan integrierte Untertitel in mkv-Filmen nicht zu funktionieren, externe .srt laufen jedoch einwandfrei. Vor dem schauen kann man die Untertitel also einfach extrahieren und mit gleichem Dateinamen nebendran legen.

Keine 10

Keine 10%, kein Deal.. Sowas sollte echt vorher geprüft werden..
Cold

JustDontAsk

Keine 10%, kein Deal.. Sowas sollte echt vorher geprüft werden.. Cold



Häng' Dich doch nicht an irgendwelchen beliebigen Zahlen auf, die irgendwer mal gepostet hat. 40 Euro sind 40 Euro und nicht zu verachten. Mir persönlich lieber als 20% Ersparnis bei Nutella-Deals, was dann weniger als 1 Euro entspricht.

@JustDontAsk

Hier spart man 40 €.

Wenn ne Packung Kaugummis bei Real 0,90 € kostet und bei Edeka für 0,80 € über den Ladentisch geht hast du mehr als 10 % gespart. Wäre das für dich dann Hot ? Aber ich frag mal besser nich nach...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text