388°
LG 55UF671V, 139 cm (55 Zoll), 2160p (4K Ultra HD) LED Fernseher

LG 55UF671V, 139 cm (55 Zoll), 2160p (4K Ultra HD) LED Fernseher

TV & HiFiOTTO Angebote

LG 55UF671V, 139 cm (55 Zoll), 2160p (4K Ultra HD) LED Fernseher

Preis:Preis:Preis:699,99€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster preis auf idealo.de: 806,95

Leistung, Energieverbrauch & Umwelt:
Marke: LG
Produkt-Name: 55UF671V
Energieeffizienzklasse: A
Bildschirmdiagonale in cm: 139
Bildschirmdiagonale in Zoll: 55
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 100 W
Energieverbrauch in kWh im Jahr: Energieverbrauch 146 kW/h/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Fernsehgerätes an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Fernsehgerätes ab.
Leistungsaufnahme im Standby: 0,3 W
Auflösung in Pixel (Horizontal x Vertikal): 3840 x 2160
Betriebsspannung: 110-240 Volt
Batteriebetrieb: Nein
Bild:
PMI (Picture Mastering Index): 900
Gerätetyp: Edge LED
Bildqualität: 2160p (4K Ultra HD)
3D-fähig: Nein
Zusatz Bildtechnik: Triple Engine, Resolution Upscaler, True-Black Control, Tru Ultra HD Engine
Seitenverhältnis: 16:9
Automatische Sensor-Helligkeitssteuerung: Nein
EPG: Ja
Video-Text/Seitenspeicher: 2000
HbbTV: Nein
Ton:
Ausgangsleistung (max./RMS): 20 W
Klangeffekte: Dolby Digital, DTS
TV-Empfang:
Analog-TV: Ja
Digital-TV: DVB-T, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Dual Twin Tuner: Nein
Dual Triple Tuner: Nein
HDTV-Tuner: Ja
Internet-TV (IPTV): Nein
Netzwerk & Multimedia:
LAN (kabelgebundener Netzwerkanschluss): Nein
WLAN (kabellose Netzwerkverbindung): Nein
Wifi Direct: Nein
DLNA (Multimedia-Netzwerk): Nein
Airplay: Nein
WiDi: Nein
Smart-TV: Nein
Aufnahmefunktion (PVR) über USB: Ja
Festplatte: Nein
USB-Mediaplayer: Ja
Anschlüsse:
PC Audio Eingang: Ja
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 2
Anzahl USB-Anschlüsse: 1
Netzwerkanschluss RJ45-Ethernet (LAN): Nein
Anzahl Scart-Anschlüsse: 1
CI+ Modul Schacht: Ja
SD card slot: Nein
Kopfhöreranschluss: Ja
Analoger Audioausgang: Nein
AV Eingang: Ja
Komponente YUV: Nein
Digitaler Audioausgang (koaxial): Nein
Digitaler Audioausgang (optisch): Ja
PC-Eingang (VGA): Ja
Zubehör im Lieferumfang:
DVB-T Stab-Antenne: Nein
Fernbedienung: Ja
Standfuß: Ja
Maße & Gewicht:
Höhe ohne Standfuß: 72,2 cm
Höhe mit Standfuß: 78,5 cm
Breite: 124 cm
Tiefe ohne Standfuß: 5,67 cm
Tiefe mit Standfuß: 23,1 cm
Gewicht ohne Standfuß: 17,8 kg
Gewicht mit Standfuß: 18,2 kg
Allgemein:
DVD-Player integriert: Nein
Wandhalterung: VESA-Standard / sonstige Halterung: 300 x 300
Farbe: schwarz
Sprachsteuerung: Nein

34 Kommentare

Admin

Sieht auf den ersten Blick sehr gut aus, aber ist dann doch nicht so gut, denn das Modell ist bis auf den Fuß baugleich zum 675V:
amazon.de/dp/…7XF

Den es zum selben Preis gibt.

2xHDMI, ich verstehe LG einfach nicht. Nicht jeder hat zuhause einen AVR stehen.

Händler gehört in den Titel.
Hier: Otto.de

HDMI 2.0? Und hdcp 2.2?

.

Wieso sind die TV´s in 55" mit 4k eigentlich schon so "günstig" und bei 65" gehts erst bei 1350€ los?

nachfrage nach 55 deutlich höher als 65

matte1987

Wieso sind die TV´s in 55" mit 4k eigentlich schon so "günstig" und bei 65" gehts erst bei 1350€ los?


Ich schätze mal weil hier (3X"-5X") der Markt einfach größer ist. Genau belegen kann ich es aber nicht.

Ja, daran wirds wohl liegen.
Aber ich hab Zeit, das wird schon noch

ist aber auch nur ein reines display ohne smart tv kram. klar kann man das nachrüsten, aber bei 2hdmi eingängen ist da auch schnell ein ende.

Tobi911

ist aber auch nur ein reines display ohne smart tv kram. klar kann man das nachrüsten, aber bei 2hdmi eingängen ist da auch schnell ein ende.



Wieso? Man müsste doch 1 HDMI Eingang mittels Adapter erweitern können.
(Einen würde ich ja fest für so einen Android HDMI Stick reservieren)

Kann man an solch einem Gerät problemlos eine Xbox one oder PS4 anschließen.?
Meine wegen UHD

Ja klar, wird mehr oder weniger gut hochskaliert.

Verbrauch 146kW/h? Die Einheiten ergeben keinen Sinn.

Sawubi

2xHDMI, ich verstehe LG einfach nicht. Nicht jeder hat zuhause einen AVR stehen.



Sollte aber irgendwie ^^

Sawubi

2xHDMI, ich verstehe LG einfach nicht. Nicht jeder hat zuhause einen AVR stehen.



Ich bin froh wenn ich mir als Student den Fernseher leisten kann, da dann auch noch Boxen und AVR zusätzlich zu kaufen sprengt mein Budget dann doch schon ordentlich.

Hat nicht mal Smart TV

deletedUser413599

Verbrauch 146kW/h? Die Einheiten ergeben keinen Sinn.


OMG er hat einen Slash zu viel gemacht. Kein Mensch wird den Sinn dieser Einheit mehr verstehen. Wenn das die Stromkonzerne herausfinden.

Neues Wattstundengate?

Ich brauch 65-70"!

Gibts sowas auch mit Zwischenbildberechnung zum nem guten Kurs?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text