LG 55UH605V - 4K UHD LED TV bei Saturn.de
1416°Abgelaufen

LG 55UH605V - 4K UHD LED TV bei Saturn.de

125
eingestellt am 1. Jul 2017Bearbeitet von:"MaikHL"
Den 55 Zoll UHD TV von LG bekommt ihr gerade für 499 Euro im Saturn Onlineshop.
Versand ist kostenlos oder ihr könnt ihn in der Filiale abholen - wie immer...

Preisvergleich: Idealo.de 628,99 inkl. Versand
Datenblatt: Dein-Fernseher.de

55 Zoll / 139 cm
UHD 4K / 3840 x 2160 Pixel
50 Hz
Input Lag 32,1 ms
RGBW Panel
HDR10

Preis- Leistung passt hier definitiv bei der Größe...
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Motinho1. Jul 2017

Einer Erfahrung?! Zum Samsung 6079?


Samsung ist 100 mal besser. Bei dem LG ist das Bild schlecht. Schwarzwert bei dem Samsung absolut perfekt! Hatte den Lg damals zurück geschickt und den Samsung 6099 geholt, ist baugleich mit dem 6079 ,nur silbener Fuß
würde auch 100x lieber den LG kaufen als einen Samsung 6er Serie, aber muss ja jeder selber wissen :-)
Ich habe diesen Fernseher Ende letzten Jahres extra für die Xbox One S angeschafft und bin insgesamt zufrieden. Er bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei anständiger Ausstattung. Ich habe damals sogar 599€ bezahlt.

Ich hatte zuvor einen Samsung Full-HD Gerät in 40" aus 2007 , das Bild ist entsprechend um ein vielfaches besser - man kann selbstverständlich in dieser Preisklasse zum jetzigen Zeitpunkt für ein 4K-Gerät keine Wunder erwarten!

Bei dem Test innerhalb der Einstellungen der Xbox One S was 4K, HDR etc. angeht, werden alle grünen Haken gesetzt, das war für mich damals ausschlaggebend.

Forza Horizon 3 auf jeden Fall sieht in hochskaliertem 4K auf Xbox One S und auch in nativem 4K auf dem PC darauf sehr, sehr gut aus!
14332120.jpg
Nochmal als Ergänzung, weil es Anmerkungen zu den, durch die LED-Edge Beleuchtung bedingten Lichthöfen, die am Rand des Bildschirms auf dem Foto zu sehen sind, gab:

Das Foto habe ich direkt nach Anschließen der XBOX, nachdem ich das Gerät gerade neu hatte, gemacht, weil ich so happy war, dass er alles unterstützt.

Mit ein paar Anpassungen der Werkseinstellungen erzielt man hier aber ein wesentlich besseres Bild und auch in dunklen Szenen ist davon NICHTS mehr zu sehen.
Bearbeitet von: "KumiNaMoja" 2. Jul 2017
Pete.Rock2. Jul 2017

Ich hatte den 625V und hab ihn wieder verkauft! Das "pseudo" HDR10 sah …Ich hatte den 625V und hab ihn wieder verkauft! Das "pseudo" HDR10 sah bombastisch aus, allerdings wirkte das Bild aus verschiedenen Betrachtungswinkeln, aufgrund des RGBW-Panels, "milchig"...vor allem bei schwarzen frames. Die Ausleuchtung war halbwegs homogen aber schwarz war halt nicht schwarz, sondern eher grau! Dazu kommt noch die unfassbar benutzerunfreundliche Sendersotierung, die bei LG leider Standard ist.Insofern wär's jetzt interessant, warum du den LG, vorziehen würdest!? (ernstgemeinte Frage!)


Ich sehe die TVs ja jeden Tag im Verkauf und auch die Rückläufer etc... (meine damit nicht unbedingt Samsung) :-)
Wenn du die 6er Serie von LG und die 6er Serie von Samsung z.B. KU6079 mit gleichem Inhalt bespielst, dann liegt mir das Bild vom LG wesentlich mehr.

1. Die Farben wirken natürlicher und das Bild ist auch seitlich wesentlich besser zu sehen. Bei mir zu hause gucken wir zu viert, also sitzen mindestens zwei Personen seitlich und da hat das IPS Panel einfach wahnsinnige Vorteile.

2. Das Panel vom LG reflektiert weniger und es sind weniger Spiegelungen im Bild. Da wir eine große Fensterfront haben ist dies wieder ein Pluspunkt beim LG.

3. Betriebssystem: Beide Systeme sind gut und die schnellsten am Markt. Tizen von Samsung ist sogar nochmal einen kleinen Tick schneller, dafür finde ich die Bedienung vom webOS 1000x angenehmer und macht viel mehr Spaß. besonders mit der Magic Remote.

4. Schnelle Bewegungen: Gerade bei schnellen Bewegungen ist die LG 6er Serie nochmal besser. Das Bild ruckelt beim Samsung einfach stärker bzw ist nicht so geschmeidig wie beim LG 6er.

Das sind für mich die Gründe, warum ich persönlich immer lieber zum LG greifen würde und auch empfehlen würde. Bei anderen Anforderungen kann das aber auch anders aussehen. Der Samsung ist zum Beispiel von der Ausleuchtung etwas besser. Hast du einen hellen Punkt und daneben schwarz bekommt der Samsung das besser hin.

Wenn du den Fernseher als Monitor nutzt, dann hat der Samsung aufgrund des RGB Panels einfach schärfere Schrift und Linien, das fällt aber im TV betrieb nicht auf. Und wenn du sehr viel Licht hast und nur Tagsüber bei Sonne das Ding nutzt oder auf Messen für Präsentationen, dann ist der Samsung auch ne Ecke heller. Ich gucke aber abends (muss Tagsüber arbeiten) und da ist der Helligkeitsunterschied egal, da sind beide mehr als hell genug.

Ich bin aber auch ehrlich, ich persönlich würde mir beide nicht ins Wohnzimmer stellen und lieber zu den höherwertigen Serien greifen. Diese kosten aber auch mehr :-) Ich selber habe einen OLED im Wohnzimmer und einen LG 6er im Schlafzimmer und bin mit beiden hochzufrieden.

Die Sendersortierung ist eigentlich einfach, wenn man weiß wie: dein-fernseher.de/tv-…os/ aber sie ist super umständlich erklärt bzw. nicht intuitiv da hast du recht. Auch der Punkt, dass Sender sich nicht sortieren lassen, wenn die Astra Liste runtergeladen wird ist nicht Zeitgemäß und das machen andere besser...

Dennoch für die meisten Einsatzzwecke, also TV im Wohnzimmer und Filme + Spiele finde ich den LG besser bzw. in den für mich wichtigen Punkten ist er besser. Aber Geschmäcker sind verschieden und auch die Einsatzzwecke, darum gibt es ja zum Glück soviel Auswahl :-) Jeder kann was finden, mit dem er Glücklich wird. Ich bin kein Fanboy und kaufe immer das, wo ich die beste Leistung für mein Geld bekomme, die Marke ist mir relativ egal. Bei Autos, Smartphone, Tablet, TV ...eigentlich überall...


Hiernochmal Messergebnisse von rtings die das ziemlich bestätigen:
rtings.com/tv/…500
rtings.com/tv/…300

P.s: Hoffe das war nicht zu lang :-)
Bearbeitet von: "MaikHL" 2. Jul 2017
125 Kommentare
Einer Erfahrung?!

Zum Samsung 6079?
Motinho1. Jul 2017

Einer Erfahrung?! Zum Samsung 6079?


Samsung ist 100 mal besser. Bei dem LG ist das Bild schlecht. Schwarzwert bei dem Samsung absolut perfekt! Hatte den Lg damals zurück geschickt und den Samsung 6099 geholt, ist baugleich mit dem 6079 ,nur silbener Fuß
Danke
Holt euch lieber den Samsung ku6079 viel besseres Bild und gleicher Preis
60 hz ist USA... jedes 50 hz panel kann auch 60 hz
Link habe ich korrigiert danke
Preis gut, aber nicht kaufen.
LG besser als Samsung 60xx. USB Recording als riesiger Vorteil. IPS Panel und im Vergleich zum Samsung (749, 799) deutlich günstiger.
würde auch 100x lieber den LG kaufen als einen Samsung 6er Serie, aber muss ja jeder selber wissen :-)
Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er wirklich HDR10 oder 8bit?
cultimator1. Jul 2017

Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er …Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er wirklich HDR10 oder 8bit?

Was denkst bei dem Preis?
ChristopherSchnappi1. Jul 2017

Was denkst bei dem Preis?


Ich suche einen Zweit-TV fürs Schlafzimmer bis max. 700€ und erwarte demnach keine OLED-Qualität oder ähnliches. Wollte nur wissen, ob er sich prinzipiell eignet. Input-Lag sieht ja nicht schlecht aus.
Bearbeitet von: "cultimator" 1. Jul 2017
cultimator1. Jul 2017

Ich suche einen Zweit-TV fürs Schlafzimmer bis max. 700€ und erwarte de …Ich suche einen Zweit-TV fürs Schlafzimmer bis max. 700€ und erwarte demnach keine OLED-Qualität oder ähnliches. Wollte nur wissen, ob er sich prinzipiell eignet. Input-Lag sieht ja nicht schlecht aus.

Guck doch bei amazon die haben doch heute 20% auf whd tvs. Der 65 zoller hisense war nicht schlecht
Ich habe diesen Fernseher Ende letzten Jahres extra für die Xbox One S angeschafft und bin insgesamt zufrieden. Er bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei anständiger Ausstattung. Ich habe damals sogar 599€ bezahlt.

Ich hatte zuvor einen Samsung Full-HD Gerät in 40" aus 2007 , das Bild ist entsprechend um ein vielfaches besser - man kann selbstverständlich in dieser Preisklasse zum jetzigen Zeitpunkt für ein 4K-Gerät keine Wunder erwarten!

Bei dem Test innerhalb der Einstellungen der Xbox One S was 4K, HDR etc. angeht, werden alle grünen Haken gesetzt, das war für mich damals ausschlaggebend.

Forza Horizon 3 auf jeden Fall sieht in hochskaliertem 4K auf Xbox One S und auch in nativem 4K auf dem PC darauf sehr, sehr gut aus!
14332120.jpg
Nochmal als Ergänzung, weil es Anmerkungen zu den, durch die LED-Edge Beleuchtung bedingten Lichthöfen, die am Rand des Bildschirms auf dem Foto zu sehen sind, gab:

Das Foto habe ich direkt nach Anschließen der XBOX, nachdem ich das Gerät gerade neu hatte, gemacht, weil ich so happy war, dass er alles unterstützt.

Mit ein paar Anpassungen der Werkseinstellungen erzielt man hier aber ein wesentlich besseres Bild und auch in dunklen Szenen ist davon NICHTS mehr zu sehen.
Bearbeitet von: "KumiNaMoja" 2. Jul 2017
Würd auch gern wissen, wie er sich zum Zocken mit der Ps4 eignet, also ob das Bild wirklich flüssig und sauber ist und ob das Input-Lag passt.
Oder würdet ihr mir zu einem anderen Tv raten?
Preis soll so bis 500€ sein, 45Zoll sollte er mind. groß sein und das Bild sollte fürs zocken halt ziemlich gut sein. Wäre nett, wenn mir jemand paar Tipps geben kann
Bearbeitet von: "McBrot" 1. Jul 2017
cultimator1. Jul 2017

Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er …Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er wirklich HDR10 oder 8bit?


Ja kann HDR 10 und im Gamingmodus kannst du ihn auch noch gut zum Spielen nutzen. Die neuen Modelle sind beim Input Lag nochmal eine ganze Ecke besser, aber ich denke wir sind alle keine Progamer die ihr Geld mit dem Zocken verdienen und die neuen Modelle liegen auch alle wieder bei ~1000€
cultimator1. Jul 2017

Ich suche einen Zweit-TV fürs Schlafzimmer bis max. 700€ und erwarte de …Ich suche einen Zweit-TV fürs Schlafzimmer bis max. 700€ und erwarte demnach keine OLED-Qualität oder ähnliches. Wollte nur wissen, ob er sich prinzipiell eignet. Input-Lag sieht ja nicht schlecht aus.

Gut, dass du das nicht erwartest, sonst stünde dir eine Enttäuschung bevor
Nimm den KU6099 für 658,90. Passt in dein Budget und der TV Beauftragte von myDealz sagt, er ist hervorragend zum Zocken geeignet. Sag ich im Übrigen auch, hab die 65 Zoll Variante an meiner PS4 Pro
MaikHL1. Jul 2017

Ja kann HDR 10 und im Gamingmodus kannst du ihn auch noch gut zum Spielen …Ja kann HDR 10 und im Gamingmodus kannst du ihn auch noch gut zum Spielen nutzen. Die neuen Modelle sind beim Input Lag nochmal eine ganze Ecke besser, aber ich denke wir sind alle keine Progamer die ihr Geld mit dem Zocken verdienen und die neuen Modelle liegen auch alle wieder bei ~1000€

Der hat kein natives HDR10. 8Bit Plus FRC. Siehe hier.
Wie wirkt sich das RGBW Panel im Alltag aus? Weil davon abgesehen ist der TV seiner preisgleichen Konkurrenz von Hisense und co. überlegen aber ein richtiges RGB Panel wäre halt schon ganz nett.
ChristopherSchnappi1. Jul 2017

Gut, dass du das nicht erwartest, sonst stünde dir eine Enttäuschung bevor …Gut, dass du das nicht erwartest, sonst stünde dir eine Enttäuschung bevor Nimm den KU6099 für 658,90. Passt in dein Budget und der TV Beauftragte von myDealz sagt, er ist hervorragend zum Zocken geeignet. Sag ich im Übrigen auch, hab die 65 Zoll Variante an meiner PS4 Pro

Lüdinghausen...könnte ich auch abholen, aber sind immer noch 130€ mehr.
ChristopherSchnappi1. Jul 2017

Gut, dass du das nicht erwartest, sonst stünde dir eine Enttäuschung bevor …Gut, dass du das nicht erwartest, sonst stünde dir eine Enttäuschung bevor Nimm den KU6099 für 658,90. Passt in dein Budget und der TV Beauftragte von myDealz sagt, er ist hervorragend zum Zocken geeignet. Sag ich im Übrigen auch, hab die 65 Zoll Variante an meiner PS4 Pro



hmm 65 zoll hätt ich gern aber 300 euro teurer, ob sich das für 10 zoll mehr lohnt <.<
Hat der amazon prime video?
AurorA851. Jul 2017

Guck doch bei amazon die haben doch heute 20% auf whd tvs. Der 65 zoller …Guck doch bei amazon die haben doch heute 20% auf whd tvs. Der 65 zoller hisense war nicht schlecht

Ich denke mal der 65" wird ihm als Zweitgerät im Schlafzimmer doch ein wenig zu mickrig sein...
MaikHL1. Jul 2017

würde auch 100x lieber den LG kaufen als einen Samsung 6er Serie, aber …würde auch 100x lieber den LG kaufen als einen Samsung 6er Serie, aber muss ja jeder selber wissen :-)


Wie gesagt , das Bild ist nicht scharf. Es sieht alles so dunkel aus ,sogar auf volle Helligkeit
6er Reihe Samsung Einsteiger 4K absolut keine Chance gegen diesen Einsteiger von LG ! Das ist Fakt! Unabhängig davon haben diese Samsung Modelle alle LG Panel verbaut.... In diesem Sinne...
Welches Gerät würdet ihr empfehlen das
Hisense H55MEC3050, 4K/UHD, LED-Fernseher, 138 cm [55"], Smart TV oder das was hier angeboten wird ?
UFOsekte1. Jul 2017

Ich denke mal der 65" wird ihm als Zweitgerät im Schlafzimmer doch ein …Ich denke mal der 65" wird ihm als Zweitgerät im Schlafzimmer doch ein wenig zu mickrig sein...


Stimmt schon, aber im Gästeklo fehlt auch noch einer...
Oh mein gott wenn ich diese lichthöfe auf deinem Bild schon sehe dreht sich mir der Magen um :-)
KumiNaMoja1. Jul 2017

Ich habe diesen Fernseher Ende letzten Jahres extra für die Xbox One S …Ich habe diesen Fernseher Ende letzten Jahres extra für die Xbox One S angeschafft und bin insgesamt zufrieden. Er bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei anständiger Ausstattung. Ich habe damals sogar 599€ bezahlt.Ich hatte zuvor einen Samsung Full-HD Gerät in 40" aus 2012 , das Bild ist entsprechend um ein vielfaches besser - man kann selbstverständlich in dieser Preisklasse zum jetzigen Zeitpunkt für ein 4K-Gerät keine Wunder erwarten! Bei dem Test innerhalb der Einstellungen der Xbox One S was 4K, HDR etc. angeht, werden alle grünen Haken gesetzt, das war für mich damals ausschlaggebend.Forza Horizon 3 auf jeden Fall sieht in hochskaliertem 4K auf Xbox One S und auch in nativem 4K auf dem PC darauf sehr, sehr gut aus![Bild]

soundstor1. Jul 2017

Hat der amazon prime video?

Ja
ChristopherSchnappi1. Jul 2017

Der hat kein natives HDR10. 8Bit Plus FRC. Siehe hier.

HDR10 ist ein HDR Standard und hat nichts damit zu tun ob das Panel nativ 10 bit kann oder mit Frame Rate Control arbeitet. In der praxis sieht man eh keinen unterschied. Natives 10 Bit panel wird interessant wenn der Fernseher dolby vision kann.

Du wirst aber auch keinen TV unter 1000 Euro in der Grösse finden der ein "echtes" 10 bit Panel hat. Die Samsung 6er arbeiten auch alle mit 8 Bit und FRC... Ist doch wieder Äpfel mit Birnen vergleichen...

Wenn du ein 10 bit panel willst dann nimm den 55xd8509 von Sony oder den Samsung 55ks7090 oder den LG 55uh8509 .... Dann reden wir aber auch über ganz andere Preise...

Ändert aber nichts daran das der 55uh605v HDR 10 kann ;-)

P.s: steht auch in dem von mir verlinkten Datenblatt richtig drin. HDR 10 Ja -> Farbtiefe 8 Bit + FRC ... damit man die Begriffe nicht durcheinander wirft :-)
Bearbeitet von: "MaikHL" 1. Jul 2017
sonyfisch1. Jul 2017

Samsung ist 100 mal besser. Bei dem LG ist das Bild schlecht. Schwarzwert …Samsung ist 100 mal besser. Bei dem LG ist das Bild schlecht. Schwarzwert bei dem Samsung absolut perfekt! Hatte den Lg damals zurück geschickt und den Samsung 6099 geholt, ist baugleich mit dem 6079 ,nur silbener Fuß


Ich habe aktuell nen LG und würde auch keinen mehr kaufen. Lieber paar Euro mehr dafür Sony oder Samsung mit 100HZ.
In der Preiskategorie wohl die beste wahl.
Habe das Gerät als 2. TV und wenn dein input anständig ist dan hat yer TV echt ein TOP bild
joni443111. Jul 2017

Welches Gerät würdet ihr empfehlen das Hisense H55MEC3050, 4K/UHD, L …Welches Gerät würdet ihr empfehlen das Hisense H55MEC3050, 4K/UHD, LED-Fernseher, 138 cm [55"], Smart TV oder das was hier angeboten wird ?

?
Autsch im Winter noch für 677 gekauft gehabt, ist an sich nicht schlecht aber etwas langsam trotz quad-core
Ich hatte gerade eine halbe Odyssee mit LG hinter mir, hatte erst den 55UH615V und danach den LG 49UH664V, beides keine schlechten Fernseher, relativ gutes Bild, brauchbares OS... Aber die Farben sind der Horror, Stundenlanges einstellen der Bildoptionen hat absolut nichts gebracht. Ich habe ewig viele Webseiten und Videos hinter mir.
Alles für die Katz. Jetzt habe ich ´ne andere Marke genommen und siehe da, von Anfang an ein Bild bei dem die Farben stimmen, das Gelb ist Gelb, kein Grauschleier mehr und was weiß ich nicht noch. Feinabstimmung ist überall nötig, aber was da LG abgeliefert hat war echt grausam.

Alle LG Fernseher die wir in der Familie haben sind nur FullHD Modelle, da gab es nie Probleme, aber die beiden 4K Teile, ich testen "durfte" waren einfach nicht so toll... Vor allem in Verbindung mit einer Xbox One S, grauenhaft und deprimierend, mein alter Toshiba FullHD war da besser.
Wer gerne zockt, lieber was anderes wählen.
cultimator1. Jul 2017

Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er …Eignet der sich für schnelle Bewegungen wie Sport und Gaming? Und hat er wirklich HDR10 oder 8bit?

Gaming und sport eher nicht wegen 50hz also nicht sooo krass, 50 fps halt höchstens und dej rest ja hat es
Ich persönlich würde da eher zum LG UH603V (49UH603V) greifen, jener über native 100 Hertz verfügt. Aktuell 40€ billiger (bestimmt mit dem ein oder anderen Gutschein noch mehr), jedoch auch 6 Zoll kleiner, aber das sollte keinen großen Unterschied machen.
Ich diesen Fernseher letztes Jahr gekauft und mit dem Preis kann ich nur empfehlen
GiacomoSchler1. Jul 2017

Holt euch lieber den Samsung ku6079 viel besseres Bild und gleicher Preis


Gleicher Preis ? 200€ mehr bei Amazon...
ZeiRoN2. Jul 2017

Ich persönlich würde da eher zum LG UH603V (49UH603V) greifen, jener über n …Ich persönlich würde da eher zum LG UH603V (49UH603V) greifen, jener über native 100 Hertz verfügt. Aktuell 40€ billiger (bestimmt mit dem ein oder anderen Gutschein noch mehr), jedoch auch 6 Zoll kleiner, aber das sollte keinen großen Unterschied machen.


Der 49UH603V hat auch ein 50 Hz Panel...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text