LG 55UH6159 - 55" UHD TV mit Triple-Tuner und DVB-T2, 100 Hz Panel und HDR
221°Abgelaufen

LG 55UH6159 - 55" UHD TV mit Triple-Tuner und DVB-T2, 100 Hz Panel und HDR

Redaktion 24
Redaktion
eingestellt am 11. Mai
Technikdirekt verkauft über eBay den 55" UHD LG zu einem guten Kurs.

Im Preisvergleich zahlt man sonst 720€

Auf Amazon gibt es 74 Bewertungen mit 3,8 Sternen.

Laut flatpanel hat er ein 100Hz Panel:
IPS LCD (M+ panel)
4K resolution
HDR processing
100 Hz panel
webOS 3.0
USB recording (only in Europe)
HEVCVP920W speakers (10W in 43 and 49”)
WiFi (n standard)



  • Typ: LED-Backlight Fernseher mit 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
  • Empfang: Analog, DVB-T, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2, HbbTV, CI+, WLAN/DLNA
  • Smart TV, Web OS 3.0, DVR Ready, 20 Watt Lautsprechersystem

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming), IPS, HDR • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 10W (2x 5W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 114kWh • Leistungsaufnahme: 78W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 124x77.8x23.7cm • Abmessungen ohne Standfuß: 124x72.2x5.7cm • Gewicht mit Standfuß: 18.10kg • Gewicht ohne Standfuß: 17.80kg • VESA: 300x300 • Farbe: schwarz

24 Kommentare

Ich finde diesen hier von jamesblond viel besser. Der hat zwar eine etwas niedrigere Auflösung, aber UHD kann man in absehbarer Zeit ohnehin nicht sinnvoll nutzen.
Dafür spart man fast 250€ (weit mehr als die Hälfte des Preises).

Bearbeitet von: "zappel11" 11. Mai

Nachdem es den regelmäßig bei Media Markt für 599€ bzw. sogar einmal für 540€ gab, ist das hier recht kalt.

hat kein 100 hz panel, sondern 60hz. die von Lorenzo verlinkte seite ist fehlerhaft, sie behauptet unter anderem dass 610 und 615 identisch sind, stimmt aber nicht, 615 hat nen bildverbesserungssensor...

ich habe das Gerät für 547€ gekauft und würde auch nicht mehr zahlen

"HEVCVP920W speakers"

Kann also HEVC und VP9 und hat 20-Watt-Lautsprecher. Da soll sich nochmal jemand beschweren, wenn einer mal ein Komma vergisst...

Wie gesagt kein 100hz , dazu RGBW Panel. Halte davon nichts (kann man ja googeln) grundschärfe ist ein witz wenn man nah dran will. Ausleuchtung auch mehr als fragwürdig.

Vernünftig den fernseher einstellen dan klappts auch. Top tv, fuer 547 damals mitgenommen

Alphadudevor 56 m

hat kein 100 hz panel, sondern 60hz. die von Lorenzo verlinkte seite ist …hat kein 100 hz panel, sondern 60hz. die von Lorenzo verlinkte seite ist fehlerhaft, sie behauptet unter anderem dass 610 und 615 identisch sind, stimmt aber nicht, 615 hat nen bildverbesserungssensor...ich habe das Gerät für 547€ gekauft und würde auch nicht mehr zahlen


Nö, sind 100 Hz und echte 10bit, vergleiche auch rings.com und diverse Threads bei avforums von Leuten, die den TV geöffnet und die Panel-SN verglichen haben. Der 615x fällt irgendwie aus der Reihe, deshalb trotzt RGBW-Panel ein gutes Gerät.

Sind es denn nun 100Hz oder nicht???

David_ZRBvor 15 m

Nö, sind 100 Hz und echte 10bit, vergleiche auch rings.com und diverse …Nö, sind 100 Hz und echte 10bit, vergleiche auch rings.com und diverse Threads bei avforums von Leuten, die den TV geöffnet und die Panel-SN verglichen haben. Der 615x fällt irgendwie aus der Reihe, deshalb trotzt RGBW-Panel ein gutes Gerät.


Kann ich nicht glauben und wenn ist es der 55er.

60er und 65er habe ich beide getestet damals im markt, sind beide wie erwartet am 100hz test gestorben.

https://www.hifitest.de/test/ausstattungsliste/fernseher/lg-55uh6159_37720

Laut hifitest 50-60Hz. Würde da eher aufpassen beim kauf. Habs auch vor paar Stunden bestellt und gerade telefonisch abbestellt. Wird storniert.

Bitte beim Titel aufpassen mit der Hz Angabe. Gibt nen cold von mir.

Verfasser Redaktion

jojo12345vor 12 m

Sind es denn nun 100Hz oder nicht???


Sind 100Hz, die anderen haben das ggf mit der Netzfrequenz verwechselt

Und die Sache mit RGBW ist ja mittlerweile auch schon durch...

Verfasser Redaktion

jojo12345vor 9 m

https://www.hifitest.de/test/ausstattungsliste/fernseher/lg-55uh6159_37720Laut hifitest 50-60Hz. Würde da eher aufpassen beim kauf. Habs auch vor paar Stunden bestellt und gerade telefonisch abbestellt. Wird storniert. Bitte beim Titel aufpassen mit der Hz Angabe. Gibt nen cold von mir.


Noch so einer der auf Netzfrequenz reingefallen ist... Das hat nix mit dem 100Hz panel zu tun Leute!!!

El_Lorenzovor 40 m

Noch so einer der auf Netzfrequenz reingefallen ist... Das hat nix mit dem …Noch so einer der auf Netzfrequenz reingefallen ist... Das hat nix mit dem 100Hz panel zu tun Leute!!!


Nein. Siehe einschlägige Seiten wie displayspecifications.com (oder so ähnlich)...

David_ZRBvor 1 h, 10 m

Nö, sind 100 Hz und echte 10bit, vergleiche auch rings.com und diverse …Nö, sind 100 Hz und echte 10bit, vergleiche auch rings.com und diverse Threads bei avforums von Leuten, die den TV geöffnet und die Panel-SN verglichen haben. Der 615x fällt irgendwie aus der Reihe, deshalb trotzt RGBW-Panel ein gutes Gerät.


Gib mir die genauen Links von unabhängigen Quellen.

Verfasser Redaktion

Alphadudevor 9 m

Gib mir die genauen Links von unabhängigen Quellen.


Versuch du doch mal Links zu finden, die das Gegenteil behaupten....

El_Lorenzovor 16 m

Versuch du doch mal Links zu finden, die das Gegenteil behaupten....


Mach ich direkt, wenn ich daheim bin. Bis dahin können alle anderen entweder mir glauben oder dem Ersteller, der für mydealz arbeitet und Provision kassiert.

Verfasser Redaktion

So ich bin gespannt, habe gerade nochmal mit LG telefoniert. Das Panel soll sich zum 615V unterscheiden, jedoch liegen genauere Informationen nicht vor, die könnte man nur in Korea erfragen. Insgesamt liegt die Information auch generell nicht vor. 1200 PMI.

Das baugleiche Modell wird in Amerika als 6150 vertrieben und soll identisch mit dem 615V sein, jedoch unterscheiden sich die beiden TVs vom 6159 durch den "Bildoptimierungssensor", der die Helligkeit im Raum misst. Ob das Panel anders ist konnte man mir wie oben bereits geschrieben nicht mitteilen, aber ebenso, dass die Information ob es nun 50/60 oder 100 Hz sind von LG offiziell nicht zur Verfügung gestellt worden sind.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 11. Mai

Verfasser Redaktion

Alphadudevor 24 m

bitteschön: …bitteschön: http://www.displayspecifications.com/de/model/b558516http://uk.rtings.com/tv/reviews/lg/uh6100zwei unabhängige, ausführliche Belege für die 60hz. 120 Hz erreicht das Gerät nur interpoliert über TruMotion.


Schade, macht keinen Spaß mit dir zu diskutieren. Aber immerhin hast du Beispiele aus der 6er Serie genommen.

El_Lorenzovor 3 m

Schade, macht keinen Spaß mit dir zu diskutieren. Aber immerhin hast du …Schade, macht keinen Spaß mit dir zu diskutieren. Aber immerhin hast du Beispiele aus der 6er Serie genommen.




ich weiß nicht, über was man da diskutieren sollte. Ich bin wie gesagt selbst Besitzer des TVs und würde mir auch wünschen, dass er 100hz hat - dem ist aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht so. Das Gerät ist für den damaligen Preis von 547€ wirklich top und ich merke bis auf die schlechten Schwarzwerte keinen Unterschied zu meinem 100hz-Samsung-Gerät, aber für die hier aufgerufenen 666€ bekommt man möglicherweise was besseres.

achja: Ich meine, bei Kameraschwenks vor weißem Hintergrund einen Dirty Screen Effect ausmachen zu können. Stört mich persönlich nicht, bei 700 Euro hätte ich mich aber evtl. auch hier wieder geärgert...

scheiß copy & paste. Was interessiert mich das Gewicht mit Verpackung und dass Batterien für die Fernbedienung enthalten sind?

Die wichtigen Sachen (Edge/Direct-Lit, echtes HDR, native Panelfrequenz) finde ich nicht.

EDIT: hatte einen anderen Deal kommentiert. Hier sind alle nötigen Infos enthalten!
Bearbeitet von: "nitrux" 15. Mai

Wäre damit in etwa das "Xbox Scorpio" - Pensum erreicht?

Warum wurd der NBB deal zu dem TV in diesen überführt? War doch ein ganz anderer Preis?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text