407°
ABGELAUFEN
Lg 60pn6506 Amazon TV Deal des Tages nur 749€!! Update: bei redcoon.de jetzt auch für 749€
Lg 60pn6506 Amazon TV Deal des Tages nur 749€!! Update: bei redcoon.de jetzt auch für 749€

Lg 60pn6506 Amazon TV Deal des Tages nur 749€!! Update: bei redcoon.de jetzt auch für 749€

Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei redcoon.de jetzt auch für 749€
redcoon.de/B46…-TV

Typ: Plasma Fernseher mit 152 cm (60 Zoll) Bildschirmdiagonale

Auflösung: 1920 × 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 600 Hz MCI

Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S (Satelit)

USB-Mediaplayer

Lieferumfang: 60PN6506, Batterien für Fernbedienung, Fernbedienung



idealo Bestpreis 863,54€ bei redcoon.de
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

Leider sieht man bei solchen Diskussionen immer wieder, was für eine Asi-Community das hier ist.

Ich hab nen 55"-LED und bin damit sowas von zufrieden. Auch wenn es sicherlich bessere Fernseher gibt. Ich hab auch Kollegen, die einfach nur mal nen Fernseher von Medion haben und man mag es kaum glauben: Ich kann da ganz normal ein Fußballspiel verfolgen ohne Nebenwirkungen...

Ist doch scheißegal, ob ihr Plasma oder LED besser findet. Ich hatte gute Gründe für den LED aber der Stromverbrauch allein ist es wohl kaum.
Das ist eher ganz nett nebenbei aber nicht mehr.

Wer sich den Fernseher für 749 holt, der verbraucht bei 4 Stunden TV am Tag aufs Jahr gerechnet 18 Euro mehr Strom als ich mit meinem LED (Angaben: 112 gegenüber 154 Watt).
Und mein Fernseher hat 1200 gekostet. Jetzt könnt ihr ja mal rechnen, wie lange ich den Fernseher behalten muss, damit sich DAS nur wegen des Stromverbrauchs lohnt.

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot


Hot WEIL Plasma! Kenner gucken nix anderes.....

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot



Stimmt. Hab nen LG Plasma aus der 2010er Baureihe und selbst bei dem ist das Bild und die Farben Hammer. Ganz zu schweigen vom Schwarzwert. Nen LCD kommt mir nicht mehr in die Hütte.
65 Kommentare

Cool. Wie billig werden die Teile denn noch? oO
Hot!

Plasma... Schade, sonst wäre es hot

vorsicht bei neuen lg tvs. datenschutz bedenklich.

Man gerade erst nen Beamer gekauft und jetzt sowas. Dabei sollte der ue55f6500 mein Fernseher werden. Ich widerstehe mal aber der Preis ist echt hot

Hot für die Ersparnis - Cold für den Energieverbrauch
Da kann man sein Geld auch gleich in den Ofen schaufeln X)

naja ist ja nicht die erste plasma glotze für 750 €. lg6608 gabs schon und samsung 60 zoll bei real für 799

immer winter die heizung runter drehen, spart auch! ;-)

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot


Hot WEIL Plasma! Kenner gucken nix anderes.....

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot



Was soll denn der Kommentar wieder... hol Dir einen Plasma und Du willst nie mehr was anderes.

Bei real gabs n 60er für 449

Davon mal abgesehen ist Plasma sowas von 2005
Veraltete Gammel Technik welche von fanboys am leben gehalten wird das Ding braucht mehr Strom als das ganze BMW Werk in münchen

Sowas von cold weil Plasma

Wenns 2005 wäre sicher Nice

P2k1

immer winter die heizung runter drehen, spart auch! ;-)


Ja, habe auch einen Plasma, der heizt schon gut.

Deadmedusa

Hot für die Ersparnis - Cold für den EnergieverbrauchDa kann man sein Geld auch gleich in den Ofen schaufeln X)



Und hier dann noch der nächst dümmere Spruch... das stimmt doch gar nicht. Der Rechner, an dem Du gerade hockst, verbrät wahrscheinlich mehr Energie, und das auch noch völlig sinnlos ;-)

wiesnschorsch112

Bei real gabs n 60er für 449Davon mal abgesehen ist Plasma sowas von 2005Veraltete Gammel Technik welche von fanboys am leben gehalten wird das Ding braucht mehr Strom als das ganze BMW Werk in münchenSowas von cold weil Plasma Wenns 2005 wäre sicher Nice



Sorry, aber: Depp.

Viel Spaß mit Deinem LED-Comicbild, das nur grau kennt statt schwarz. Der braucht halt 90 Watt statt 170. Brutale Ersparnis, dafür scheiss Bild :-)

Ist wie mit Autos, eine Gurke braucht auch kaum Sprit. Suckt aber.

30€ mehr für Strom als ein 60" LCD! Nicht viel und nicht wenig für Strom - je nach Vorliebe.

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot



Stimmt. Hab nen LG Plasma aus der 2010er Baureihe und selbst bei dem ist das Bild und die Farben Hammer. Ganz zu schweigen vom Schwarzwert. Nen LCD kommt mir nicht mehr in die Hütte.

Verfasser

Hab nen LG Plasma 50 zoll. 2010 gekauft. bin auch super zufrieden damit!!! die paar Euro mehr Stromkosten im Monat sind es mir ganz sicher wert

MistaMilla

Was soll denn der Kommentar wieder... hol Dir einen Plasma und Du willst nie mehr was anderes.



Aber Plasma "flimmert" immer leicht

Leider sieht man bei solchen Diskussionen immer wieder, was für eine Asi-Community das hier ist.

Ich hab nen 55"-LED und bin damit sowas von zufrieden. Auch wenn es sicherlich bessere Fernseher gibt. Ich hab auch Kollegen, die einfach nur mal nen Fernseher von Medion haben und man mag es kaum glauben: Ich kann da ganz normal ein Fußballspiel verfolgen ohne Nebenwirkungen...

Ist doch scheißegal, ob ihr Plasma oder LED besser findet. Ich hatte gute Gründe für den LED aber der Stromverbrauch allein ist es wohl kaum.
Das ist eher ganz nett nebenbei aber nicht mehr.

Wer sich den Fernseher für 749 holt, der verbraucht bei 4 Stunden TV am Tag aufs Jahr gerechnet 18 Euro mehr Strom als ich mit meinem LED (Angaben: 112 gegenüber 154 Watt).
Und mein Fernseher hat 1200 gekostet. Jetzt könnt ihr ja mal rechnen, wie lange ich den Fernseher behalten muss, damit sich DAS nur wegen des Stromverbrauchs lohnt.

vulture1024

Aber Plasma "flimmert" immer leicht



Mit 600 Hz Subsampling? Bei meinem hat noch nie was geflimmert, weder Filme noch zocken... es ist immer wieder ein Erlebnis der Farbenpracht :-D

<----

wiesnschorsch112

Bei real gabs n 60er für 449Davon mal abgesehen ist Plasma sowas von 2005Veraltete Gammel Technik welche von fanboys am leben gehalten wird das Ding braucht mehr Strom als das ganze BMW Werk in münchenSowas von cold weil Plasma Wenns 2005 wäre sicher Nice

Aloha. Lg plasma 2013. Never lcd oder led, werde mir dann in paar jahren einen mit amoled-display kaufen....... War immer gegen plasma, dachte auch immer, 'wat n veralteter dreck' bis ich mich dann doch mal näher mit den tv's auseinander gesetzt habe. Bevor man müll labert, von wegen übler stromverbrauch und wärmequelle, sollte man sich mal wenigstens paar daten und tests durchlesen. Die neuen plasmas verbrauchen maximal das doppelte an strom, und können nicht mehr eine heizung ersetzen. Dafür ist das bild erste sahne......

ultrAslan_

Hab nen LG Plasma 50 zoll. 2010 gekauft. bin auch super zufrieden damit!!! die paar Euro mehr Stromkosten im Monat sind es mir ganz sicher wert



same here-auch von 2010.

bin sehr zufrieden mit der kiste

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot



stimmt. vor allem nachdem man zwei Stunden an der Konsole gezockt hat und noch tagelang Freude am HUD hat. oder an Programmlogos. da sind plasmas wirklich stark drin. die surren auch super wenn man ice age guckt. hilft perfekt gegen ruhe in leisen Szenen! gegen doofes Fernsehprogramm hilft übrigens den TV neben ein Fenster zu stellen und auf die Mittagssonne warten. er läuft, man sieht aber trotzdem nichts.

jetzt mal ganz Spaß beiseite. es kommt immer auf die Geräte an. wenn ich hier von "Kennern" lesen muss die "nix anderes" mehr wollen, dann kann ich leider nur den Kopf schütteln. klar p/l stimmt bei plasmas, gerade im günstigen Segment aber sobald man ein paar Taler mehr ausgeben kann merkt man recht fix dass led panele massiv aufgeholt haben und die flagship Modelle der Hersteller sich nicht vor plasmas verstecken müssen. eher im Gegenteil.

ich fände es eigentlich mal echt gut wenn es einen Fernseher / Apple / Konsolen usw Beitrag ohne sinnloses gebashe geben würde. aber nein. irgendeiner muss immer anfangen polemisch zu schwafeln anstatt sachlich auf vor/nachteile hinzuweisen...

Nicao

Plasma... Schade, sonst wäre es hot



Wobei ich davon ausgehe dass die meisten (hier) nicht unbedingt die Topmodelle der LED/LCD Geräte zuhause stehen haben.

Ich habe LED und Plasma, beides im hochpreisigen Segment angesiedelt. Stromverbrauch interessiert mich nicht da der Unterschied für meinen TV Konsum einfach zu gering ist um sich darüber Gedanken zu machen. Wenn ich mir beide Geräte anschaue muss ich sagen dass der Plasma bildtechnisch dem LED überlegen ist, auch wenn nicht so stark wie im Low-Budget Bereich der beiden Arten.

Es geht mir auch immer um allgemeines pauschalisieren. "Plasma ist besser" "led geilo" "xbox rockt" "shice apple". frag mich immer mit welcher Motivation immer so unbegründet der Troll rausgehangen werden muss.

ich hatte übrigens nen pioneer Plasma, den für "kenner" (höhö), und bin inzwischen beim f8090 von Samsung. den schwarzwert bekommt der sammi nicht geknackt aber in allen (!) anderen Punkten empfinde ich das Bild als besser. natürlich nicht mit den Standart ultrabunt candyland Einstellungen. aber dafür gibt's ja die Option der bildeinstellungen...

Apple = autohot

Ist ein Puristen TV ohne Inet, Smartfunktion und ohne 3D.
Tolles Gerät wenn man drauf verzichten kann. Ich kann oder will aber nicht auf gelegentliches 3D verzichten. Von daher spare ich weiter auf meinen Samsung 8090 deutsches Modell.
Angebot aber trotzdem bemerkenswert gut.

Apple = autocold

ultrAslan_

Hab nen LG Plasma 50 zoll. 2010 gekauft. bin auch super zufrieden damit!!! die paar Euro mehr Stromkosten im Monat sind es mir ganz sicher wert



Stimmt....es gibt nichts schöneres als die Fenerbahçe Farben auf einem 60er Plasma anzuschauen!!! ;-)

Ich hoffe, dass niemand auf die Idee kommt, die Plasmatechnologie einzustellen. Mein 59D6900 verrichtet noch bestens seine Dienste und wenn mal nicht, dann würde ich nichts anderes kaufen wollen.

An die Anti-Plasma-Fraktion: Zockt mal ne runde Battlefield auf nem Plasma, dann wisst ihr spätestens nach den ersten 5 Minuten Bescheid. Das Thema Reaktionszeit beim Bildaufbau wird eine besondere Bedeutung bei euch haben ;-)

Hatte den 60PH6608 hier zuhause. Habe ihn 72 Stunden nonstop mit Testbildern eingefahren und muss sagen, dass ich meinen Sony LCD von 2010 wieder aufgebaut habe.
Plasma sieht für mich einfach scheisse aus. Davon abgesehen dass das Bild Flimmert (wie bei jedem anderen Plasma auch) ist immer der beigeschmack des Stromverbrauchs dabei. Außerdem hat das Display so stark gespiegelt dass man Tagsüber kaum was sehen konnte.
Wer hier also was von "kenner nutzen Plasma" erzählt hat vom Heimkino null Ahnung.

Habe mir jetzt den Sony 65x9005a bestellt. Ich schätze damit werde ich glücklich

Deadmedusa

Hot für die Ersparnis - Cold für den Energieverbrauch Da kann man sein Geld auch gleich in den Ofen schaufeln X)

Du weißt sicher selbst, dass das Quatsch ist, oder?

Osmonek

Ich hoffe, dass niemand auf die Idee kommt, die Plasmatechnologie einzustellen.

Zu spät ... Panasonic hat den Schritt schon vor einigen Wochen angekündigt.

MistaMilla

Was soll denn der Kommentar wieder... hol Dir einen Plasma und Du willst nie mehr was anderes.

Wo hast du das denn gelesen?...ohne Worte

axelchen01

Apple = autocold

Äpfel gibts in grün, rot usw...Bananen sind meist gelb (-;

Bin auch mit meinem LG PZ250 60" mega zufrieden, guter Blickwinkel und Bild is top! 3D zeigt manchmal ein leichtes ghosting aber für die 2-3 Filme im Monat maximal reichts.

Bin ich blind oder nutzt niemand idealo?

redcoon.de/B46…-TV

okay .... sind auch 749€ inkl Versand

ultrAslan_

Hab nen LG Plasma 50 zoll. 2010 gekauft. bin auch super zufrieden damit!!! die paar Euro mehr Stromkosten im Monat sind es mir ganz sicher wert



das brennende Fenerbahce Stadion ist sicher auch gut anzusehen ;-)

Deadmedusa

Hot für die Ersparnis - Cold für den Energieverbrauch Da kann man sein Geld auch gleich in den Ofen schaufeln X)

Osmonek

Ich hoffe, dass niemand auf die Idee kommt, die Plasmatechnologie einzustellen.



Ausgerechnet Panasonic oder was ?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text