271°
LG 60UF6959 für 999€ @mediamarkt.de - 60 Zoll 4K-LED-TV mit WLAN, SmartTV

LG 60UF6959 für 999€ @mediamarkt.de - 60 Zoll 4K-LED-TV mit WLAN, SmartTV

TV & HiFiMedia Markt Angebote

LG 60UF6959 für 999€ @mediamarkt.de - 60 Zoll 4K-LED-TV mit WLAN, SmartTV

Admin

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
Nochmal mediamarkt.de, nochmal ein UHD-TV, wieder 999€, aber diesmal 60 Zoll und von LG.

Vergleichspreis 1299€: idealo.de/pre…tml

Wirklich viel hab ich zu dem TV nicht gefunden, aber zu dem Preis kam er die letzten paar Male immer gut an, daher wollte ich ihn mal als Deal reinstellen.

Technische Daten:
Diagonale: 60"/152cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: 1x Stereo Line In (RCA), Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Miracast, WiDi • Betriebssystem: Netcast 4.5 • Wiedergabe: HEVC, DivX, DivX-HD • Audio-Decoder: Dolby Digital, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 146kWh • Leistungsaufnahme: 100W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 134.1x83.6x27.1cm • Abmessungen ohne Standfuß: 134.1x78.8x3.9cm • Gewicht mit Standfuß: 26.50kg • Gewicht ohne Standfuß: 25.80kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre

20 Kommentare

merk

Achtung kein WebOS 2.0

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps

Wann schreibt wohl der erste hier: Fürs Gästeklo
Mal abwarten

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps


Wenn es so ist, wichtiger Hinweis. Danke!!
Ps. Habe einen lg 47,2013er. Bin mit der Bildqualität nicht zufrieden. Meine Eltern haben einen älteren Samsung tv . schon ein Unterschied...

kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



...würde eigentlich 4k von Festplatte über USB gehen?
Und wenn nein, weil der TV hier nur USB 2 hat, würde es mit USB 3 gehen?

Können die integrierten Tuner kein 4K?

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



Kein HDMI 2.0 bedeutet soweit ich weiss nur, dass 4K@60Hz nicht möglich ist. 4K@30Hz sollte kein problem darstellen, zumindest gilt das für PC Monitore. Ich wüsste nicht warum es bei TVs anders sein sollte.
Trotzdem ist das natürlich ein Nachteil!

FOKO2010

Können die integrierten Tuner kein 4K?


Bis irgendwas 4k ähnliches über die heute existierenden “Tuner“ emfangbar ist...ich schätze mal 10-15 Jahre wird es noch dauern. Streams, discs, HDD einzige Möglichkeit

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



Ja stimmt, aber 4k mit 30Hz ist in meinen Augen nicht so zufriedenstellend, aber theoretisch schon möglich das stimmt

30hz ist doch wayne bei Filmen und Serien.

Weiß jemand ob ein natives 50 hz, oder 100 hz Panel verbaut ist?

50hz

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



Okay dann nenn mir mal bitte irgendeinen Film bzw Serie welche 60bilder bei und bietet?

Bei Saturn, wo der Kasten 1799 kostet, sind die Bewertungen durchaus sehr positiv.
Ich glaub da kann man nichts falsch machen.

Habe genau diesen vor 2 Wochen ebenfalls bei MM bestellt. Kann bislang nur Positives berichten. Ich brauche nur einen großen "Bildschirm". Daher hab ich diese App Funktionen usw nicht groß getestet. Aber das Bild an sich ist sehr gut mMn.
Ich kann den nur empfehlen.

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



zum Beispiel wenn man Games am PC in 4k zocken möchte. Wenn man einen performanten Computer hat kommt man da schon mal über 60 Bilder die Sekunde

sparfuchs20

Außerdem kein HDMI 2.0, somit kein 4K über HDMI möglich sonder nur über Apps



da hast du recht
mach ich zum beispiel auch
aber mal abgesehen davon dass nichtmal die leistung meiner zwei AMD 390x ausreicht um aktuelle spiele in uhd bzw 4k zu spielen (hatte davor eine 980ti)
macht es an einem fernsehr deutlich weniger sinn wegen des größeren sitzabstandes im verhaltnis zum monitor
am pc sehe ich den unterschied von 2160p zu 1.080p und1.440p sofort
aber am tv nicht

darkterror

Habe genau diesen vor 2 Wochen ebenfalls bei MM bestellt. Kann bislang nur Positives berichten. Ich brauche nur einen großen "Bildschirm". Daher hab ich diese App Funktionen usw nicht groß getestet. Aber das Bild an sich ist sehr gut mMn. Ich kann den nur empfehlen.



Hi, wie sieht es mit dem Input Lag aus, wenn man den TV an den PC anschließt? Gibt es eine merkliche Verzögerung?
Sieht man bei schnellen Bewegungen eine Art verzerren von dem Bild, oder ist alles flüssig?

Kommentar

darkterror

Habe genau diesen vor 2 Wochen ebenfalls bei MM bestellt. Kann bislang nur Positives berichten. Ich brauche nur einen großen "Bildschirm". Daher hab ich diese App Funktionen usw nicht groß getestet. Aber das Bild an sich ist sehr gut mMn. Ich kann den nur empfehlen.




Mit einem PC Bildschirm kann man einen TV ja eigendlich nie gut vergleichen. Aber ich selber spiele PS4 auf dem TV, und da ist es besser wie bei meinem älteren LG.
Wenn man den Spielemodus aktiviert, werden einige Bildverbesserer abgeschaltet, und die Übertragung ist direkter.
Dadurch wird das Bild aber auch nicht merklich schlechter.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text