503°
ABGELAUFEN
LG 65Zoll Oled UHD 65EF 950V zum Bestpreis Media Markt AT(Abholung in Filiale möglich)

LG 65Zoll Oled UHD 65EF 950V zum Bestpreis Media Markt AT(Abholung in Filiale möglich)

ElektronikMediaMarkt Österreich Angebote

LG 65Zoll Oled UHD 65EF 950V zum Bestpreis Media Markt AT(Abholung in Filiale möglich)

Preis:Preis:Preis:2.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Mediamarkt Österreich bietet aktuell den 65 Zoll Oled TV LG 65 EF 950V (Modell für den europäischen Markt) zum absoluten Bestpreis von 2499 Euro bei Abholung im Markt an.

Über die LG Oled TV`s braucht man wohl wenig Worte zu verlieren, meiner Meinung nach biildqualitäsmäßig das beste was der Markt für Konsumer aktuell bieten kann!

Preisvergleich Geizhals: ab 3349 Euro.


Variante: Bestellt man jetzt zur Abholung im Markt und reizt die komplette Abholfrist aus- kann man das ganze mit der kommenden Gutscheinkartenaktion von Media Markt verbinden- sprich man würde mit 42 Gutscheinkarten (Kaufpreis a 50 Euro für Wert 60 Euro) auf 2100 Euro kommen, ein Wahnsinnspreis finde ich !

34 Kommentare

Verfasser

Was ja nicht negativ zu werten wäre, die 2016er haben keine grossen Vorteile gegenüber den 2015er Modellen

Liefern die auch nach Deutschland? Konnte nichts finden...

Österreich wird ja immer sympathischer ...

Verfasser

Mdkvor 8 m

Liefern die auch nach Deutschland? Konnte nichts finden...


Ich glaube nein, deswegen habe ich mir auch einen in der Filiale zur Abholung bestellt- ich warte bis zur Gutscheinaktion und fahre dann 400km einacfh zum Markt und hole mir das teil dort ab.Rechnet sich trotz des Aufwands definitiv denke ich

Wenn dein Auto den riesen Karton transportieren kann? Ich bring den nicht in meinen Kombi

Häh?

Andryvor 44 m

Was ja nicht negativ zu werten wäre, die 2016er haben keine grossen Vorteile gegenüber den 2015er Modellen



Haha.. ja klar.. keine .. weniger Kinderkrankheiten, bessere Controller etc. einfach mal im HiFi Forum schauen warum man sich kein altes OLED Model kaufen sollte.

Weiß jemand ob der Pixelbetrug mit den Subpixeln bei LG auch für OLED zutrifft?

Verfasser

phobiusvor 16 m

Wenn dein Auto den riesen Karton transportieren kann? Ich bring den nicht in meinen Kombi


Hmm stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht- aber ich fahre einen Touran, sollte also dachmachbar sein, da brauche ich mal die Maße von dem Karton

Verfasser

dkmac79vor 14 m

Haha.. ja klar.. keine .. weniger Kinderkrankheiten, bessere Controller etc. einfach mal im HiFi Forum schauen warum man sich kein altes OLED Model kaufen sollte.


Komisch, genau in den Forum bin ich auch unterwegs- und so wie du es darstellt entspricht es aber weniger den meisten Meinungen aus dem Forum...es gibt sicherlich ein paar kleine Vorteile- genau so wie ein paar Nachteile- wenn man den entsprechenden Thread einmal richtig durchliest.So wie du es allerdings darstellst könnte man meinen man ruft hier ne olle Gurke an TV, sorry- aber genau das ist dieser TV eben nicht.

Aargh. Krasser Preis.

Mich stört die WebOS 2.0 Geschichte ein wenig.
Finde es schwach von LG dass sie bei Geräten in dem Preisbereich keine updates rausbringen.
Oder ist da doch was geplant ?

Dafür hat der noch 3D an Bord was der Nachfolger nicht mehr hat.
Bin aber ah sehr unsicher ob ich das am Fernseher wirklich brauche.
Wohl eher nicht.

Der hat noch kein Dolby Vision, sehe ich das richtig?

Mit der Newsletteranmeldung gibt es nochmal 10€ ab 100€ Bestellwert. Zusammen mit der Gutscheinkartenaktion ein super Preis. Vorausgesetzt man bekommt überhaupt 42 Karten gekauft. Hab gehört, dass die nur sehr begrenzt rausgegeben werden.

Verfasser

Na ja, also das war bisher bei jeder karten aktion so, allerdings bekommt man eigenlich mit etwas Aufwand schon seine gewünschten karten. Ich müsste halt an beiden Tagen mehrmals in verschiedene Märkte, das ist machbar. Allerdings lässt mir das mit dem Transport jetzt keine Ruhe, ich brauche die Maße von dem Karton zum ausmessen

Zur Not für kleines Geld einen Transporter mieten...

450 Nits.....viel Spaß bei HDR , deutlich zu dunkel dafür-würde noch warten bis HDR taugliche Geräte bezahlbar werden . Da wird sich in naher Zukunft viel tun. Mich würde es ärgern etwas wissentlich für immerhin über 2000 Euro neu zu kaufen was schon jetzt nicht zukunftstauglich ist. Aber muss jeder selbst entscheiden, Schwarzwert natürlich super .

Verfasser

Sehe ich anders, man kann immer wieder auf was neueres warten, so verpasst man aber auch die ganze Zeit das was einem momentan bereits an guten Bildern geboten wird.Und ganz ehrlich- hast du überhaupt mal einen Oled TV bei dir zu Hause stehen oder genutzt gehabt?Oled sind von Haus aus ziemlich hell, mein LG hier läuft auf der Einstellung "Oled Licht"(ganz grob die Leuchtstärke der Oled`s bei meinem TV) 37- und das ist mir teilweise bei bestimmten Szenen und Filmen fast zu hell und leuchtend.Sicherlich kann man immer was besseres kaufen oder weiter warten und warten.....bis....es wieder was besseres gibt
Bearbeitet von: "Andry" 14. Dezember 2016

Klar will man nicht ewig warten, da geb ich dir recht aber dieser TV ist eben schon ein älterer OLED . Die neuen sind schon etwas besser aber auch die neue Generation hat Probleme mit Bewegtbilddarstellung, brauchst du nur mal im HiFi Forum nachlesen, ist voll von Rucklerproblemen. Was nützt mir der tollste Schwarzwert wenn ich Ruckler habe ....zwar hauptsächlich bei normalem TV Programm, aber wer schaut schon ausschließlich BluRay. So hat jede Technik Vor und Nachteile .Spreche nur für mich, ich ziehe einen ordentlichen TV wie Panasonic 904 oder 9590 Samsung oder Z9 Sony auf jeden Fall dem OLED vor .

Verfasser

Das ist ja auch dein gutes Recht

Für mich kommt kein LCD TV mehr in Frage seitdem ich Oled verwöhnt bin

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text