LG 70LB650V für 1899 € @ Saturn bundesweit auch online möglich (3D-LED-TV, 176 cm (70 Zoll), Full HD, 500 Hz, DVB-T/-T2/-C/-S/-S2, inkl. 2x 3D Brillen, Silber)
424°Abgelaufen

LG 70LB650V für 1899 € @ Saturn bundesweit auch online möglich (3D-LED-TV, 176 cm (70 Zoll), Full HD, 500 Hz, DVB-T/-T2/-C/-S/-S2, inkl. 2x 3D Brillen, Silber)

55
eingestellt am 2. Feb 2015
Hallo
im heutigen Saturn Prospekt gefunden (online auch möglich, mit Abholung im Markt hier noch 5€ Rabatt bei Newsletter möglich sowie Qipu Rabatt von 1,6%) somit nur 1863,61 €

Vergleichspreise 1999 Euro bei idealo
Amazon Bewertung 4 von 5 Sternen

bin grad echt am überlegen meinen 60 Zoller LG zu verkaufen ...hm


Produktbeschreibung für LG 70LB650V
Produktbeschreibung

LG Smart TV führt eine brilliante Innovation, das webOS ein. Eine Benutzeroberfläche die alles vereint und alle bekannten Hindernisse aus dem Weg zu Ihrer Unterhaltung beseitigt, von der einfachen Einrichtung bis hin zum großen Showerlebnis.
Today - die beliebtesten Inhalte des Tages

Wenn Sie Inhalte suchen möchten, klicken Sie einfach mit dem Curser der Fernbedienung auf die Launcher-Leiste. Sehen Sie nun den "Today-Bildschirm"? Von Live TV bis VOD - mit nur einem Klick erhalten Sie die beliebtesten Inhalte.
Launcher - Schnelle und einfache Inhaltsauswahl

Durch einfaches Klicken auf die Home-Taste, können Sie aus der unten auf dem Bildschirm angezeigten neuen App-Leiste Ihre Lieblingsinhalte wählen oder zwischen Live-Sendungen und interaktiven Inhalten komfortabel hin und her schalten.

LG Store - Alles an einem Ort

Die neuen webOS basierten Smart TV-Geräte eröffnen Ihnen alle Unterhaltungsmedien über den LG Store, wie z.B. Live-TV-Programme, VOD, 3D-Inhalte, Apps und empfohlene Inhalte. LG Store bietet Ihnen einen One-Stop-Shop, wo Sie komfortabel alle verfügbaren Unterhaltungsinhalte finden.
Technische Daten für LG 70LB650V
Technische Merkmale

Gerätetyp:
LED TV
Bildschirmdiagonale (cm):
176 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll):
70 Zoll
Energieeffizienzklasse:
A+
Bildqualität:
Full-HD
3D:
ja
SMART TV:
ja
Prozessor:
Dual Core
Artikelnummer:
1829156

Bild

Auflösung:
1.920 x 1.080 Pixel
Bildwiederholungsfrequenz:
500 Hz
Bildverbesserungssystem:
Tru-Black Control, Tru-Color Generator
Bildverhältnis:
16:9, Just Scan, Original, Full Wide, 4:3, 14:9, Cinema Zoom1, Zoom
LED Hintergrundbeleuchtung:
ja
LED-Technologie:
Direct LED
USB-Recording:
ja

Empfang

DVB-T:
ja
DVB-T2:
ja
DVB-C:
ja
DVB-S:
ja
DVB-S2:
ja
Empfangsarten:
DVB-T, DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
DLNA zertifiziert:
ja

Ausstattung

Videotext-Seitenspeicher:
2.000
Elektronische Programmzeitschrift (EPG):
ja
Kindersicherung:
ja
Besondere Merkmale:
Metallic Design, 3D Filme über den LG Store abrufbar, WebOS Betriebssystem
CI+ zertifiziert:
ja
Menü Sprachen:
E/D/DK/ES/F/I/GR/NL/N/OR/SWE/FIN/P/HUN/PL/RU/CRO/SLO/CZ/SER/BUL/RUS/TR
App-steuerbar:
ja

Ton

Musikleistung:
2 x 10 Watt

Anschlüsse + Verbindungen

Anschlüsse:
3x HDMI, 3x USB 2.0, RJ45-Ethernet (LAN), Kopfhörerausgang 3,5 mm Klinke, Digitaler Audioausgang optisch, AV in/Component in/PC Audio in, 2x RF Eingang, Scart
Anzahl HDMI Anschlüsse:
3
Vorhandene Steckplätze:
CI+
Internetfähig:
ja
Internetfunktionen:
Web Browser, HbbTV
WLAN:
ja

Energieversorgung

Energieverbrauch im Betrieb/Stand-by:
132 Watt / 0,3 Watt
Energieverbrauch (Betrieb):
132 Watt
Energieverbrauch (Stand-by):
0,3 Watt
Jährlicher Energieverbrauch:
193 kWh

Allgemeine Merkmale

Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT):
1.574 mm / 916 mm / 60 mm
Farbe:
Silber
VESA Norm:
600 x 400 mm
Breite ohne Standfuß:
1.574 mm
Höhe ohne Standfuß:
916 mm
Tiefe ohne Standfuß:
60 mm
Breite mit Standfuß:
1.574 mm
Höhe mit Standfuß:
964 mm
Tiefe mit Standfuß:
210 mm
Gewicht:
31,6 kg mit Standfuß
Lieferumfang:
LED TV, 3D Polarisationsbrillen (2 Stück), Fernbedienung, Batterien für Fernbedienung, Bedienungsanleitung

Energieverbrauchsangaben

Hersteller:
LG
Energieeffizienzklasse:
A+
Energieeffizienzklasse (Energieeffizienz auf einer Skala A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand:
132 Watt
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in kWh
Jährlicher Energieverbrauch:
193 kWh
Jährlicher Energieverbrauch in kWh/Jahr
Sichtb. Bildschirmdiagonale:
176 cm (70 Zoll)
Sichtbare Bildschirmdiagonale

Beste Kommentare

Deal-Jäger

Bei so einer grösse braucht man schon 4k sonst macht es keinen Spass.

55 Kommentare

Hm. Der Preis ist sicher geil. Und 70" pornös X)

Aber 1080p auf 70"...macht das wirklich Spaß? Da muss ich ja 5m weit weg gehen und dann kann ich mir auch gleich wieder nen 50"-55" genehmigen oO

5 euro Newsletter-Rabatt. süss.
Etwas mau, bei so nem teuren Teil?

Ezekiel

Hm. Der Preis ist sicher geil. Und 70" pornös X) Aber 1080p auf 70"...macht das wirklich Spaß? Da muss ich ja 5m weit weg gehen und dann kann ich mir auch gleich wieder nen 50"-55" genehmigen oO


häh was ist den das für ein Blödsinn.also ist alles über 60" mit einem FullHD Beamer auch unanschaubar? Da ist ja 100-150" normal.

Verfasser

antonshigur

5 euro Newsletter-Rabatt. süss. Etwas mau, bei so nem teuren Teil?



war ja nur nen Vorschlag musst ja nicht nutzen....qipu lohnt sich da schon mehr

und der Vergleichspreis mit 1999 Euro ist da schon nen Argument mehr

antonshigur

5 euro Newsletter-Rabatt. süss. Etwas mau, bei so nem teuren Teil?


also n 100er ist ja auch eher schlapp. Finde ich.

Da war m.E. aber das Angebot vom LG 65UB950v (4K) für 1798.- letzte Woche besser. Habe ich bestellt, allerdings warte ich noch immer auf die Auslieferung...

Deal-Jäger

Bei so einer grösse braucht man schon 4k sonst macht es keinen Spass.

Verfasser

Epizentrum66

Da war m.E. aber das Angebot vom LG 65UB950v (4K) für 1798.- letzte Woche besser. Habe ich bestellt, allerdings warte ich noch immer auf die Auslieferung...


hab da leider zu spät geschltet von der Optik gefällt mir der auch besser...schmälerer Rahmen

und welcher TV Sender strahlt das aus?

Für was braucht ihr 4K?? Um hoch-skalierte 720p Sendungen zu schauen? hartware.de/rev…tml

Schade das es 70" nicht vor ca. 2-3 Monaten zu dem preis gab ...

Das Marketing scheint ja ganz gut zu funktionieren, wenn sich alle auf 4K stürzen obwohl es außer den wenigen Blu-Rays nichts zu sehen gibt.

Zum LG: Ersparnis eher mau. Eine Abholung im Markt würde ich mir bei der Größe auch nicht antun wollen.

pero12

Das Marketing scheint ja ganz gut zu funktionieren, wenn sich alle auf 4K stürzen obwohl es außer den wenigen Blu-Rays nichts zu sehen gibt. Zum LG: Ersparnis eher mau. Eine Abholung im Markt würde ich mir bei der Größe auch nicht antun wollen.



Neue Blurays kommen ja dieses Jahr.. Da wird das ganze auch interessant.

Zum Deal: 70 Zoll ist hot, aber ich kaufe meinen TV für die Zukunft und der sollte schon 4k haben, damit ich 5-7 Jahre auskomme. Mein jetziger ist auch 8 Jahre alt und muss ersetzt werden

RCS

und welcher TV Sender strahlt das aus?


Wenn man sich einen 4k TV kauft, dann sind einem die Sender egal oder? Ich blick nur ins nächste Jahr.
Ich möchte mir in den nächsten Monaten einen neuen Fernseher kaufen und dann gerne mit 4k, weil am ende des Jahres kommen die neuen Blu Rays, dann wird das auch nächstes Jahr alles ins rollen kommen.

Ryo

Für was braucht ihr 4K?? Um hoch-skalierte 720p Sendungen zu schauen? http://www.hartware.de/review_1455_5.html Schade das es 70" nicht vor ca. 2-3 Monaten zu dem preis gab ...



Schön, dass du den Artikel velinkst!
So sieht man nämlich, dass bei 70" eine Entfernung von ca. 9ft veranschlagt wird. Bei 4K nur 5ft. Irgendwie hast du deine Aussage gerade selbst disqualifiziert...

5322741-3MOeA

4K wird sich wahrscheinlich irgendwann durchsetzen, aber da werden noch einige Jahre ins Land gehen .. Es kommt halt darauf an welches Quellmaterial man sich anschauen möchte.

Richtiges 4K Material wird es vorerst nur auf speziellen Blu-Ray´s geben .. wenn man sich eh keine Blu-Ray´s kauft und sich nur TV/VOD/MKV´s anschaut dann kann man glaube ich ganz gut auf 4K verzichten.

Ezekiel

[quote=Ryo] Schön, dass du den Artikel velinkst! So sieht man nämlich, dass bei 70" eine Entfernung von ca. 9m veranschlagt wird. Bei 4K nur 5m. Irgendwie hast du deine Aussage gerade selbst disqualifiziert...



Der jenige der sich gerade selbst disqualifiziert bist du.... Man sollte bei einem Diagramm vlt auch mal auf die Einheiten gucken...

Ryo

Für was braucht ihr 4K?? Um hoch-skalierte 720p Sendungen zu schauen? http://www.hartware.de/review_1455_5.html Schade das es 70" nicht vor ca. 2-3 Monaten zu dem preis gab ...



Ich würde eher sagen du hast das Diagramm nicht verstanden bzw. die Einheit schlicht ignoriert X).

Ezekiel

[quote=Ryo] Schön, dass du den Artikel velinkst! So sieht man nämlich, dass bei 70" eine Entfernung von ca. 9m veranschlagt wird. Bei 4K nur 5m. Irgendwie hast du deine Aussage gerade selbst disqualifiziert...



Als ob der Unterschied von feet zu Meter einen Unterschied zur Aussage macht?
Umso näher dran, umso mehr Sinn macht 4K im Bereich von 70", oder nicht?

Ezekiel

Als ob der Unterschied von feet zu Meter einen Unterschied zur Aussage macht? Umso näher dran, umso mehr Sinn macht 4K im Bereich von 70", oder nicht?



Aber wenn man sich bei einem 84" 4K Gerät ca. 1,5 meter davor setzen muss um einen Unterschied zu erkennen, kann man auf 4K wohl getrost verzichten

Ezekiel

Umso näher dran, umso mehr Sinn macht 4K im Bereich von 70", oder nicht?



Korrekt...so ist die Aussage richtig! Jedoch kommt dann noch der effektive Abstand zum Gerät zum Tragen. Wenn man so nah dran sitzt muss man ggf den Kopf drehen um den kompletten Bildbereich zu sehen.

Ezekiel

[quote=Ryo] Schön, dass du den Artikel velinkst! So sieht man nämlich, dass bei 70" eine Entfernung von ca. 9m veranschlagt wird. Bei 4K nur 5m. Irgendwie hast du deine Aussage gerade selbst disqualifiziert...



Grundsätzlich hast du recht mit der Aussage nur wenn du dir den Artikel auch mal durchgelesen hättest würdest du feststellen das 4K bzgl. deiner Aussage trotzdem Blödsinn ist. Stichwort optimale Ausnutzung Auflösung kontra Gesichtsfeld

Zitat:

Wie das Diagramm zeigt, sollte bei einem 40-Zoll-Display ein maximaler Abstand von 5 Fuß (umgerechnet 1,50 m) eingehalten werden, um 1080p voll auszunutzen. Bei 65-Zoll, eine für aktuelle HD-TVs beachtliche Größe, läge der ideale Sitzabstand bei identischer Auflösung (1920x1080 Bildpunkte) bei weniger als 8 Fuß (2,5 Metern). Wie nah muss man nun herangehen, um von 4K zu profitieren? Denken wir an die beiden Geräte von LG und Toshiba, die LG 84LM9600 und Toshiba 55ZL2G mit 84 respektive 55 Zoll. Abermals nehmen wir Carlton Bales auf der Sehkraft des menschlichen Auges beruhende, Visualisierung hinzu, die es in ähnlicher Form übrigens auch bei Herstellern wie Panasonic zu bewundern gibt.

Bleiben wir zunächst bei unserem „kleinen“ 40-Zoller: Würde dieser mit 4K bzw. 3840x2160 Bildpunkten aufwarten, müssten wir auf weniger als 2,5 Fuß (0,76 m) Abstand herangehen, um die Auflösung auszuschöpfen! Bereits ab 5 Fuß (1,50 m) ist keinerlei Unterschied mehr zu 1080p wahrnehmbar. Immerhin dürfen wir uns am 65-Zoller etwas weniger als 5 Fuß (1,50 m) Sitzabstand erlauben, um 4K voll auszukosten. Mit Filmgenuss hat aber auch das nichts mehr zu tun, da das Gesichtsfeld überschritten wird und man den Kopf drehen muss, um das ganze Bild zu erfassen. Videospiele sorgen bei diesem Abstand höchstens für Kopfschmerzen. Für Toshibas 55ZL2G wäre bei 4K ein Sitzabstand von ca. 2,5 Fuß (0,76 m) perfekt. Selbst bei LGs 84LM9600 sind etwa 5 Fuß (1,50 m) zu empfehlen. Auch hier dürfte es in beiden Fällen enorme Probleme mit dem Gesichtsfeld geben, so dass von angenehmem Filmgenuss nicht mehr die Rede sein kann.


KingKarlo

Es kommt halt darauf an welches Quellmaterial man sich anschauen möchte.


Es kommt eben nicht (nur) auf das Quellmaterial an, eher der Sitzabstand ist entscheidend. Ich glaube nicht dass es auf Dauer Spaß macht 1,5m vor einem 80" / 2m TV zu sitzen nur damit ich einen Unterschied zwischen FHD und 4K habe.

Danke trotzdem an alle, die das kaufen und die Entwicklung voran treiben

Scheiß drauf, ich kauf mir einfach einen 4k TV und gut ist. Die 200-300€ sind dann auch egal, bei der Summe.

Aber mal zu dem TV zu kommen, lohnt sich das Teil denn? Könnte mir vorstellen den zu kaufen, gerade bei dem Preis

Einen Vorteil hat der 4K Hype ja, die FHDs werden günstiger

@ huepfer

Wenn Du aktuell einen guten 60 Zoll TV hast, solltest Du diesen behalten und noch nutzen. Sicher sind 70 Zoll Größer, aber wenn man sich bei MM/Saturn den Unterschied zwischen UHD und HD anschaut, ist der Qualitätsunterschied schon enorm.

In 2-3 Jahren werden die UHD Geräte nochmal deutlich preiswerter sein. Und dann gibt es wohl auch deutlich mehr UHD Material / BlueRays womit man das Gerät gut nutzen kann. Falls Du einen PC anschließen magst oder eine Konsole (PS 5 oder Xbox Two^^ in 5-7 Jahren) kannst Du die UHD Auflösung auch direkt nutzen.



Medusemelis

wenn man sich bei MM/Saturn den Unterschied zwischen UHD und HD anschaut, ist der Qualitätsunterschied schon enorm.




Nun, davon hat man aber in den eigenen vier Wänden gar nix8), erstens fehlen die Inhalte und zweitens muß die Entfernung stimmen.
Und der 70 Zöller ist meiner Meinung nach einer der besten LG-TV der letzten Jahre. (z.B. Hintergrundbeleuchtung)

Is schon n guter, den in 60 zoll zu nem guten Preis würde mir gelegen kommen
aber erstmal noch ein wenig den UHD Wahn abwarten und dem Preisverfall genüsslich zusehen

in 42 hat der lb650 schon recht häufig starkes banding(meiner z.b.), wird sicher auf 70zoll nicht hübscher. Wer 2000€ investiert sollte lieber in höhere qualität investieren, software ist nämlich auch low budget.

brovslowski

in 42 hat der lb650 schon recht häufig starkes banding(meiner z.b.), wird sicher auf 70zoll nicht hübscher.



Der 70er ist aber besser gebaut, das kann man nicht vergleichen.(_;)
Übrigens leiden viele UHD-Geräte ebenfalls unter Banding, und das nicht zu wenig.:{

Mit 60 Zoll hat er keine schlechte Diagonale, daher würde ich (ohne genauere Infos zur Wohnung/TV Gerät) erstmal behaupten "das reicht aus" und er muss aktuell kein Geld für ein 70 Zoll Gerät ausgeben das technisch "bis auf die Diagonale" keinen nennenswerten Mehrwert bietet. Wenn schon 2.000,- € in die Hand nehmen, dann vielleicht noch 3 Jahre warten und einen richtigen Sprung in Sachen Qualität und Diagonale machen.

Wegen den Inhalten hatte ich ja extra geschrieben in 2-3 Jahren / die entsprechenden Filme und Player wird es in 3 Jahren in akzeptabler Stückzahl geben.

Hät er gesagt ich hab 4m Sitzabstand und aktuell einen 40 Zoll TV, würde ich sofort sagen "KAUFEN!" - der Sprung ist viel größer womit es sich lohnt so viel Geld auszugeben.

(Das mit der Auflösung/Sitzabstand, ich sitze 4,5m von meinem 46 Zoll Plasma weg und kann sehr wohl den Unterschied zwischen DVD und Blueray erkennen. Sogar der Unterschied zwischen TV HD 720p und BluRay 1080p ist aus der Distanz (nicht groß) aber noch wahrnehmbar. Nach meinen Erfahrungen aus dem Markt sieht man bei 70 Zoll und 4,5m Sitzabstand den Unterschied zwischen UHD und Full HD deutlich.)

Gründsätzlich

Medusemelis

wenn man sich bei MM/Saturn den Unterschied zwischen UHD und HD anschaut, ist der Qualitätsunterschied schon enorm.

Ryo

Für was braucht ihr 4K?? Um hoch-skalierte 720p Sendungen zu schauen? http://www.hartware.de/review_1455_5.html .



Ich habe den 65ub950v mit 4K und integriertem Subwoofer 100 € billiger bekommen als dieses Angebot. Auf die 5" weniger kann ich verzichten....

Mit Ausstrahlung von 4K rechne ich erstmal nicht. Ich will die 4K im Moment für die Vorführung von Digitalbildern, darin soll gerade dieser TV gemäß Berichten in diversen Foren genial sein, und bald für BRs.






RCS

und welcher TV Sender strahlt das aus?


Und wie willst Du das 4k-Material zuspielen, wenn der Fernseher nur HDMI 1.4 Anschlüsse hat. Du benötigst aber HDMI 2.0. Neuer Standart, den dieser LG leider nicht hat.

RCS

und welcher TV Sender strahlt das aus?



Der 65UB950V hat die:

lg.com/de/…50V

Kommentar

RCS

und welcher TV Sender strahlt das aus?


Dieser LG hat Nichtmal 4k.
Ich sitze momentan 5,5 Meter weit weg und habe einen 37 Zoll TV. Momentan steht mein Sofa mitten im Raum, damit ich nicht so weit weg sitze.

nightmar

[quote=RCS]und welcher TV Sender strahlt das aus?



Der 65UB950V hat die:

http://www.lg.com/de/tv/lg-65UB950V[/quot

Du hast den 65 Zoll Verlinkt.
Kukst du mal hier:
google.de/url…bGQ

Und dann hier:
de.wikipedia.org/wik…K2K

nightmar

[quote=RCS]und welcher TV Sender strahlt das aus?




Ach so, ich dachte, ihr würdet über den 950er vs 650er diskutieren. Klar das Teil aus dem Deal hat keine 4K und logischer Weise auch kein HDMI 2.0....

Ja, ich war jetzt auch wegen der 4k Diskusion auf der ersten Seite total verwirrt.
Hat kein 4k. Sorry

Ryo

Für was braucht ihr 4K?? Um hoch-skalierte 720p Sendungen zu schauen? http://www.hartware.de/review_1455_5.html .


Kannst du mir mal sagen wo du ihn zu den genannten Preis bekommen hast? Wollte nähmlich den von Saturn kaufen aber überall ausverkauft gewesen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text