Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG 75SM9900PLA 8K TV
384° Abgelaufen

LG 75SM9900PLA 8K TV

1.941,04€Media Markt Angebote
21
384° Abgelaufen
LG 75SM9900PLA 8K TV
eingestellt am 28. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute gibt es den LG 75SM9900PLA durch die 300€ Direktabzug nochmal günstig. Wer es letztes mal verpasst hat kann zuschlagen.

Produkttyp
LCD TV
Bildschirmform
Flat
Bildqualität
UHD 8K
Bildschirmdiagonale (Zoll)
75 Zoll
Bildschirmdiagonale (cm)
189 cm
Bildwiederholungsfrequenz
TM200 (100Hz)
SMART TV
Ja
Empfangsarten
DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Prozessor
α9 Gen2 8K Prozessor
Anschlüsse
4x HDMI (2.1), 3x USB, 1x LAN, 1x CI+ 1.4, 1x Digitaler Audioausgang (Optisch), 1x Kopfhörerausgang (3.5 mm Klinke)
3D
Nein
Technische Merkmale
Produkttyp
LCD TV
Display Technologie
LCD
Bildschirmdiagonale (cm)
189 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll)
75 Zoll
Bildschirmform
Flat
Bildqualität
UHD 8K
3D
Nein
SMART TV
Ja
Betriebssystem
webOS 4.5 (AI ThinQ)
Zusätzliche Info
21 Kommentare
Ist der besser oder lieber sony kd 75xh9505?
DenizTunceli28.08.2020 21:29

Ist der besser oder lieber sony kd 75xh9505?


Ich glaube der Sony hat den besseren Kontrast und Schwarzwert
8k? Mir genügt mein alter Röhren-Fernseher!
Nice, habe ihn letzte Woche für den Preis gekauft. Shoop nicht vergessen, sind knapp 40 Euro;) Ich bin sehr zufrieden. Ich habe ein sehr helles Wohnzimmer, deswegen war OLED nicht möglich. Aber mit den richtigen Einstellungen ist das Blooming Problem auch fast verschwunden. Passt schon:)
michi25528.08.2020 22:23

Nice, habe ihn letzte Woche für den Preis gekauft. Shoop nicht vergessen, …Nice, habe ihn letzte Woche für den Preis gekauft. Shoop nicht vergessen, sind knapp 40 Euro;) Ich bin sehr zufrieden. Ich habe ein sehr helles Wohnzimmer, deswegen war OLED nicht möglich. Aber mit den richtigen Einstellungen ist das Blooming Problem auch fast verschwunden. Passt schon:)


Wie ist der Schwarzwert sonst so also Kinobalken usw
TechReviewsDE28.08.2020 22:43

Wie ist der Schwarzwert sonst so also Kinobalken usw


Wie gesagt mit dem richtigen Einstellungen perfekt, dunkelstes schwarz;)
DenizTunceli28.08.2020 21:29

Ist der besser oder lieber sony kd 75xh9505?


Du vergleichst hier keine Preisgleichen Produkte... Der Sony kostet knapp 1000 mehr momentan.
DenizTunceli28.08.2020 21:29

Ist der besser oder lieber sony kd 75xh9505?



Der XH9505 ist mit seinem VA-Panel von der Bildqualität deutlich über einem IPS-TV zu setzen. Die Auflösung des Panels ist zweitrangig, da du eh keinen Unterschied zwischen 4K & 8K erkennen wirst. Aber bei diesem IPS-TV bekommst du unglaublich schlechten Kontrast, sehr schlechtes Local Dimming und sehr wenig Helligkeit. Was insgesamt HDR-Inhalte nicht besonders toll aussehen lässt. Der native Kontrast des Panels des SM9900 von 898 :1 ist einer der schlechtesten Kontraste, welche jemals bei einem TV gemessen wurden. Dies hat zur Folge, das Schwarz einfach nur Grau aussieht.
Insgesamt ist der XH9505 der sehr viel bessere TV als der LG SM9900.


Hier mal ein Test von Rtings, wo der SM9900 auch sehr schlecht weg kommt:

Bearbeitet von: "ElPatron77" 29. Aug
TechReviewsDE28.08.2020 22:43

Wie ist der Schwarzwert sonst so also Kinobalken usw


Der Schwarzwert vom SM9900 ist sehr schlecht, dank des sehr schlechten nativen Kontrast seines IPS-Panels von 898 : 1. Was selbst für ein IPS-Panel wirklich ein äußerst geringer Wert ist. Solltest wert legen auf einen guten Kontrast, dann solltest eher einen TV mit VA-Panel bevorzugen.
Bearbeitet von: "ElPatron77" 29. Aug
Danke dir für die Information, der Xh9505 hat mir vom bild auch sehr gefallen, warte auf ein gutes Angebot...
michi25529.08.2020 00:20

Du vergleichst hier keine Preisgleichen Produkte... Der Sony kostet knapp …Du vergleichst hier keine Preisgleichen Produkte... Der Sony kostet knapp 1000 mehr momentan.


Und er hat keine 8k und auch kein HDMI 2.1

Aber das ist ja egal, da sich die heutige Jugend eh alle fünf Jahre einen neuen TV gönnt
Walki29.08.2020 13:33

Und er hat keine 8k und auch kein HDMI 2.1Aber das ist ja egal, da sich …Und er hat keine 8k und auch kein HDMI 2.1Aber das ist ja egal, da sich die heutige Jugend eh alle fünf Jahre einen neuen TV gönnt


Naja preisgleich sollten die schon sein, wenn sie in Leistung verglichen werden...
Sonst kann ich ja auch einen 75 zoll China TV mit dem hier vergleichen...

Für den Preis hier bekommt man auf alle Fälle wahnsinnig viel. Mit der baldigen Ps5 ist der Fernseher eine Wucht. Hdmi 2.1 ist enorm wichtig.
michi25529.08.2020 17:22

Hdmi 2.1 ist enorm wichtig.


Sagt wer? HDMI 2.1 ist mitnichten enorm wichtig. Es ist nice to have, aber mehr auch nicht. Weder die PS5 noch die XBox Series X werden AAA Spiele mit 4K120fps, HDR & Raytracing wiedergeben können. Alleine Raytracing ist so leistungshungrig dass man über 4K120fps nicht nachdenken braucht.

Und müsste ich mich heute entscheiden ob ich einen TV mit HDMI 2.1 oder einen TV mit der besseren Bildqualität kaufen müsste, dann würde die Wahl definitiv auf den TV mit der besseren Bildqualität fallen.
ElPatron7729.08.2020 17:38

Sagt wer? HDMI 2.1 ist mitnichten enorm wichtig. Es ist nice to …Sagt wer? HDMI 2.1 ist mitnichten enorm wichtig. Es ist nice to have, aber mehr auch nicht. Weder die PS5 noch die XBox Series X werden AAA Spiele mit 4K120fps, HDR & Raytracing wiedergeben können. Alleine Raytracing ist so leistungshungrig dass man über 4K120fps nicht nachdenken braucht. Und müsste ich mich heute entscheiden ob ich einen TV mit HDMI 2.1 oder einen TV mit der besseren Bildqualität kaufen müsste, dann würde die Wahl definitiv auf den TV mit der besseren Bildqualität fallen.


Schon gebe ich dir recht. Zeig mir ein TV in der Größe für den Preis, der besser ist? Ich kenne keinen...
@michi255 Warum muss das Gerät preisgleich sein zum Vergleich? Ich kann mir auch den schlechteren, teureren TV kaufen oder den besseren, günstigeren. Oder auch den besseren, teureren usw.

@ElPatron77 Wenn ich mir in fünf Jahren wieder für 2k € einen neuen Fernseher kaufen würde, dann würde ich so handeln wie du. Aber bin ich froh, dass die Bildqualität des Gerätes doch sehr gut ist und er 1.500€ weniger als der besagte Sony kostet. Zudem hat er 8k und HDMI 2.1.
Sorry! Zu dem Preis-/Leistungsverhältnis würde ich einfach mal still sein. Vor allen Dingen, dann, wenn der TV vor 9 Monaten noch 3.100€ mehr gekostet hat.
Walki29.08.2020 18:28

Zu dem Preis-/Leistungsverhältnis würde ich einfach mal still sein.



welcher besagt Sony kostet denn 3500€?

Du kannst gerne in einem normalen Ton mit mit schreiben und wir können auch sehr gern verschiedener Meinung sein. Kein Problem. Aber das ich gleich still sein muss, dass ist dann wohl ein wenig im Ton vergriffen, oder?

Ich freue mich wirklich wenn du mit dem TV zufrieden bist, aber ich kann dir auch versichern, nach fast dreißig Jahren beruflicher Erfahrung im Bereich der TV und Unterhaltungselektronik, dass ein IPS-Panel einfach einen VA-Panel in Sachen Bildqualität unterlegen ist. Und hierbei spielt es keinerlei Rolle, welche Auflösung auf dem Karton steht. (Ob nun 4K oder 8K)

Sieh dir mal das Video von Rtings an, der SM9900 hat einen wirklich schlechten Kontrast, das Local Dimming ist nicht gut und die Helligkeit lässt ebenfalls sehr zu wünschen übrig. Tagsüber und bei SDR Content fällt dies nicht so sehr ins Gewicht aber Abends und bei HDR Content, insbesondere mit Filmbalken, werden diese Schwächen gnadenlos offen gelegt. Mag sein, dass man bei nun 1.900 € sagen kann, dass das P/L Verhältnis irgendwie grob im Verhältnis steht, aber bei der ehemaligen UVP ist das definitiv nicht gegeben.

Unter strich kann man sagen, dass ein Sony XG95, Sony XH95, Samsung Q85r, Samsung Q90r und ein Samsung Q90T eine bessere Performance abliefern. Du kannst ja nicht den momentanen Angebotspreis als den Referenzpunkt heran ziehen, sondern die Marktpreise der genannten TV‘s in den letzen Monaten, und da waren die genannten TV‘s mal so grob in einer Liga. Den Sony 75 Zoll XG95 gab es beispielsweise auch schon 1.800€ im Angebot bei Media Markt.

hier auch mal ein Review zum SM9000, welcher bis auf die Auflösung dem SM9900 sehr ähnlich ist:



das Ergebnis ist ähnlich wie beim SM9900. Also auch nicht sonderlich gut.

Kann man einen LG LCD mit IPS-Panel kaufen? Ja, kann man. Allerdings gibt es bessere Alternativen für ähnliches Geld? Ja, die gibt es.
Bearbeitet von: "ElPatron77" 30. Aug
michi25528.08.2020 22:58

Wie gesagt mit dem richtigen Einstellungen perfekt, dunkelstes schwarz;)


Hi, kannst du mir bitte deine Einstellungen verraten? Habe meinen heute erhalten und bin noch am suchen.
@michi255 Wäre auch an deinen Einstellungen interessiert.
ElPatron7729.08.2020 18:53

welcher besagt Sony kostet denn 3500€? Du kannst gerne in e …welcher besagt Sony kostet denn 3500€? Du kannst gerne in einem normalen Ton mit mit schreiben und wir können auch sehr gern verschiedener Meinung sein. Kein Problem. Aber das ich gleich still sein muss, dass ist dann wohl ein wenig im Ton vergriffen, oder?Ich freue mich wirklich wenn du mit dem TV zufrieden bist, aber ich kann dir auch versichern, nach fast dreißig Jahren beruflicher Erfahrung im Bereich der TV und Unterhaltungselektronik, dass ein IPS-Panel einfach einen VA-Panel in Sachen Bildqualität unterlegen ist. Und hierbei spielt es keinerlei Rolle, welche Auflösung auf dem Karton steht. (Ob nun 4K oder 8K) Sieh dir mal das Video von Rtings an, der SM9900 hat einen wirklich schlechten Kontrast, das Local Dimming ist nicht gut und die Helligkeit lässt ebenfalls sehr zu wünschen übrig. Tagsüber und bei SDR Content fällt dies nicht so sehr ins Gewicht aber Abends und bei HDR Content, insbesondere mit Filmbalken, werden diese Schwächen gnadenlos offen gelegt. Mag sein, dass man bei nun 1.900 € sagen kann, dass das P/L Verhältnis irgendwie grob im Verhältnis steht, aber bei der ehemaligen UVP ist das definitiv nicht gegeben. Unter strich kann man sagen, dass ein Sony XG95, Sony XH95, Samsung Q85r, Samsung Q90r und ein Samsung Q90T eine bessere Performance abliefern. Du kannst ja nicht den momentanen Angebotspreis als den Referenzpunkt heran ziehen, sondern die Marktpreise der genannten TV‘s in den letzen Monaten, und da waren die genannten TV‘s mal so grob in einer Liga. Den Sony 75 Zoll XG95 gab es beispielsweise auch schon 1.800€ im Angebot bei Media Markt. hier auch mal ein Review zum SM9000, welcher bis auf die Auflösung dem SM9900 sehr ähnlich ist:[Video] das Ergebnis ist ähnlich wie beim SM9900. Also auch nicht sonderlich gut. Kann man einen LG LCD mit IPS-Panel kaufen? Ja, kann man. Allerdings gibt es bessere Alternativen für ähnliches Geld? Ja, die gibt es.


Der 75XH9505. Aber sehe gerade, dass er im August bei Idealo um 900€ gefallen ist. Hatte ihn nicht mehr verfolgt - aufgrund des Preises.

Ich hatte nun bei TWD die Möglichkeit mal den TV länger zu testen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass er bei einem Logo zu sehr bloomt. Sorry, wenn alles duster ist, dann will ich nicht das der Mond dankt Blooming scheint.

Ein anderes Manko ist der angebaute Konturenstecker, so dass er nicht durch eine Wanddurchführung angeschlossen werden kann.

Also der Sony 75 XG95 mag wohl nett sein, doch da der XH preislich gleich ist, wird dieser wohl die bessere Wahl sein.

Ursprünglich komme ich von Panasonic und muss sagen, dass diese bisher für mich die besten Fernseher gemacht haben.
Walki01.09.2020 23:08

@michi255 Wäre auch an deinen Einstellungen interessiert.


Bei Panasonic bin ich übrigens bei Dir. Mein alter Neoplasma verrichtet nach 10 Jahren noch treu seine Dienste

Sry für die späte Antwort. Teste mal:
27805506.jpg
Bearbeitet von: "michi255" 14. Sep
TechReviewsDE01.09.2020 17:56

Hi, kannst du mir bitte deine Einstellungen verraten? Habe meinen heute …Hi, kannst du mir bitte deine Einstellungen verraten? Habe meinen heute erhalten und bin noch am suchen.


Siehe post über dem jetzt;)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text