400°
ABGELAUFEN
LG Electronics 29UM67-P mit 29 Zoll im 21:9 Format, 2560x1080 Pixel, AH-IPS-Panel, AMD FreeSync für 299€ bei ZackZack.de
LG Electronics 29UM67-P mit 29 Zoll im 21:9 Format, 2560x1080 Pixel, AH-IPS-Panel, AMD FreeSync für 299€ bei ZackZack.de
Kategorien
  1. Elektronik

LG Electronics 29UM67-P mit 29 Zoll im 21:9 Format, 2560x1080 Pixel, AH-IPS-Panel, AMD FreeSync für 299€ bei ZackZack.de

GelöschterUser366917
Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst 329€

Riesiger Monitor mit 29 Zoll und IPS-Panel bei ZackZack im Angebot.

Der 73,66 cm (29") große Multimedia Monitor LG 29UM67-P im 21:9 CINEMA Screen Design glänzt mit vielen nützlichen Features. Split Screen ist optimal für Multi Tasking und Dual Link up gestattet Kreativität mit zwei Geräten gleichzeitig. Mit FreeSync und den drei neuen Gaming Features bleibt auch der Spaß nicht auf der Strecke. Das schnelle AH-IPS Panel mit großem sRGB-Farbraum erzeugt natürliche, konsistente Farben und scharfe Kontraste aus jedem Blickwinkel. Flicker Save Backlight Technologie sorgt für maximale Augenschonung ohne Flimmern. Der Black Stabilizer sorgt für eine detailliertere Auflösung in dunklen Bildbereichen. Mit Dual Link up lassen sich zwei Geräte gleichzeitig betreiben und darstellen. (HDMI+HDMI, HDMI+DVI, HDMI+DP mit Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Mac). Der Dual Controller ermöglicht die Steuerung von zwei Geräten (PC oder Notebook) über eine Tastatur und Maus. Abgerundet werden die Multimediaeigenschaften durch eingebaute Lautsprecher mit 2x 5 Watt Leistung sowie einem Kopfhörerausgang.

Details:

Diagonale: 29"/73.7cm
Auflösung: 2560x1080, 21:9
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 5ms
Blickwinkel: 178°/178°
Panel: AH-IPS
Bildwiederholfrequenz: 75Hz
Anschlüsse: DVI, 2x HDMI, DisplayPort 1.2a
VESA: 100x100 (frei)
Leistungsaufnahme: 47W (maximal), 36W (typisch), 0.5W (Standby)
Farbraum: 99% sRGB
Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 5W), AMD FreeSync (48-75Hz), flicker-free, Slim Bezel
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

PVG: geizhals.de/lg-…tml

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser366917

Giggi

Krasses Profilfoto.


Zeigt meinen Riecher für Schnäppchen X)
31 Kommentare

Krasses Profilfoto.

Avatar

GelöschterUser366917

Giggi

Krasses Profilfoto.


Zeigt meinen Riecher für Schnäppchen X)

Giggi

Krasses Profilfoto.


Farid GangBang

Giggi

Krasses Profilfoto.


Es gab einen auf Rapupdate, der sich genau so nannte. Bist du das?

guter preis.

duran3891

Es gab einen auf Rapupdate, der sich genau so nannte. Bist du das?


Hier gibt es doch keine rapupdate-User. X)

duran3891

Es gab einen auf Rapupdate, der sich genau so nannte. Bist du das?



Haha, dich gabs dort auch glaub ich

oh...ich glaube ich werde schwach...ideales Bild für SpaceSims... X)


Viele Grüße,
stolpi

Jungs, konzentriert euch auf den Deal

Riesiger Monitor mit 29 Zoll



Riesig im Vergleich zu was? Deinem *** ? X)
displaywars.com/24-…1x9

Schafft eigentlich auch eine aktuelle interne Grafik diese Auflösung ist muss es unbedingt eine gesteckte Grafikkarte sein?

Also er ist 30 Euro günstiger als sonst üblich. Aber das Angebot taucht ja doch des öfteren auf mit dem Monitor.

Leider kann er erst ab 48 Hz Freesync, was sehr schade ist.

Kann man nur hoffen, daß da ein Nachfolge-Modell auf den Markt kommt, das bei 20 Hz schon mit Freesync arbeiten kann

Denn gerade der Bereich 25 bis ca 45 Hz ist ja interessant bei Freesync

Aber auf jedenfall ein gutes Angebot für die wenigen Stunden im Zack-Deal

schaut Ihn euch besser vorher an, die Dinger sind wirklich Flach in der Bauweise, selbst beim UM65 34" ist nicht wirklich hoch.

Beachten sollte man das der Monitor hier nicht wirklich mit 29 Zoll rüberkommt. In der Höhe ist er kleiner als ein normaler 27 Zoll. Durch Widescreen kommt er durch mehr länge eben auf die 29 Zoll.

8625414-y9Ncs

Trotzdem geiles Teil. Ein paar wenige Nachteile hat das Format und zwar werden manche Webseiten linksbündig angezeigt und nicht zentriert, z.B. Google. Ausserdem gibt es sehr wenige Spiele die das Format (gewollt) nicht unterstützen, hauptsächlich Blizzard Spiele wie Heroes of the Storm. Hier bleibt dann nur Fenster Modus mit links/rechts schwarze Balken.

Freesync für 75hz hahahahaa, selten so viel gelacht

macdefcom

Schafft eigentlich auch eine aktuelle interne Grafik diese Auflösung ist muss es unbedingt eine gesteckte Grafikkarte sein?

Die reine Darstellung schaffen aktuelle APUs. Extra Grafikkarten werden nur notwendig, wenn du auf der Auflösung (oder selbst auf geringerer Auflösung) spielen möchtest. Wenn du dir unsicher bist, solltest du dich aber vorsichtshalber trotzdem darüber informieren, was deine APU darstellen kann.

redneck94

Beachten sollte man das der Monitor hier nicht wirklich mit 29 Zoll rüberkommt. In der Höhe ist er kleiner als ein normaler 27 Zoll. Durch Widescreen kommt er durch mehr länge eben auf die 29 Zoll. Trotzdem geiles Teil. Ein paar wenige Nachteile hat das Format und zwar werden manche Webseiten linksbündig angezeigt und nicht zentriert, z.B. Google. Ausserdem gibt es sehr wenige Spiele die das Format (gewollt) nicht unterstützen, hauptsächlich Blizzard Spiele wie Heroes of the Storm. Hier bleibt dann nur Fenster Modus mit links/rechts schwarze Balken.


natürlich sind das wirklich 29". was du beschreibst, ist einfach der unterschied zwischen des 21:9 Verhältnisses (hier) mit anderen "normalen" 16:9 Monitoren. mit 21:9 hat man bei filmen keine schwarzen balken mehr.

Nein, er hat schon völlig recht mit dem Hinweis.

Viele erwarten einen Monitor, der mindestens so hoch wie ein 27" ist, nur eben breiter. Ist natürlich bei 29" nicht drin, aber der Hinweis ist trotzdem gut.

redneck94

Beachten sollte man das der Monitor hier nicht wirklich mit 29 Zoll rüberkommt. In der Höhe ist er kleiner als ein normaler 27 Zoll. Durch Widescreen kommt er durch mehr länge eben auf die 29 Zoll. Trotzdem geiles Teil. Ein paar wenige Nachteile hat das Format und zwar werden manche Webseiten linksbündig angezeigt und nicht zentriert, z.B. Google. Ausserdem gibt es sehr wenige Spiele die das Format (gewollt) nicht unterstützen, hauptsächlich Blizzard Spiele wie Heroes of the Storm. Hier bleibt dann nur Fenster Modus mit links/rechts schwarze Balken.


Hilft nur nicht viel bei BluRays die auf 16:9 codiert sind (praktisch alle).
Wusste ich bis zum Besitz eines Dell U3415W auch nicht.
Für alle anderen Videodateien lässt es sich aber über die "Beschneiden"-Funktion des VLC sehr gut beheben.

masterblaster01

Hilft nur nicht viel bei BluRays die auf 16:9 codiert sind (praktisch alle). Wusste ich bis zum Besitz eines Dell U3415W auch nicht. Für alle anderen Videodateien lässt es sich aber über die "Beschneiden"-Funktion des VLC sehr gut beheben.


Das ist in der Tat total bescheuert, dass da die schwarzen Balken immer als Trägerdaten mit dabei sind, statt dass sich das Abspielgerät darum kümmert, aber so ist halt der BD-Standard. Soweit ich weiß, dürfen Abspielgeräte nicht mal zoomen/croppen, da das ansonsten gegen die Norm verstoßen würde, da sie ja das Bild modifizieren.

Was gehen soll (außer alle BDs zu rippen, was recht müsam ist) ist Any-DVD, damit kann man dann auch einen Player benutzen, der zoomt.

masterblaster01

Hilft nur nicht viel bei BluRays die auf 16:9 codiert sind (praktisch alle). Wusste ich bis zum Besitz eines Dell U3415W auch nicht. Für alle anderen Videodateien lässt es sich aber über die "Beschneiden"-Funktion des VLC sehr gut beheben.

Ich will das Folgende ja wirklich nicht gut reden, aber es fällt mir auch hier erneut auf: Wieder ein Punkt, wo der ehrliche (BluRay-)Käufer angeschissen wird und der MKV-Sauger sich ins Fäustchen lacht.

Deutschmaschine

Ich will das Folgende ja wirklich nicht gut reden, aber es fällt mir auch hier erneut auf: Wieder ein Punkt, wo der ehrliche (BluRay-)Käufer angeschissen wird und der MKV-Sauger sich ins Fäustchen lacht.



Find diese geschlossenen Wiedergabeketten auch etwas problematisch, insbesondere wenn sie es unmöglich machen, solch schwachsinnige Einschränkungen zu umgehen. Ich hab noch paar DVDs, bei denen anfangs vor dem Menü immer zwangsläufig so ein Raubkopierer sind Verbrecher-Trailer gezeigt wird. Als DVD-Käufer bin ich da ja echt die ideale Zielgruppe. Und was glauben die, was das erste ist, was runter fliegt, wenn mal jemand das Teil rippt?
Aber zumindest bei mir haben sie sich den Markt erfolgreich kaputt gemacht. Ich weiche allerdings eher auf VOD als auf PirateBay & Co. aus. Kopierschutz hat man da natürlich auch, aber wenigstens wird man bei Netflix nicht mit Werbung oder sonst irgendwelchen Zwangsinhalten traktiert.

makrom

(...)aber wenigstens wird man bei Netflix nicht mit Werbung oder sonst irgendwelchen Zwangsinhalten traktiert.



noch nicht. Neuerdings wird mir bei amazon prime video vor jeder episode ein werbefilmchen von amazon angezeigt. bin mir fast sicher das es bei den anderen auch noch kommt. Selbst bei sky etc. mit horrensen Kosten wird ja inzwischen Werbung gezeigt (und das reichlich)

Hmmm ... die Variante schafft mein gutes altes x201t Auflösungstechnisch mit Dock gerade noch.
Hätte jedoch gerne die größere Variante. Aber wenn ich da 30Hz habe, macht das
keinen Spaß.

Deutschmaschine

Ich will das Folgende ja wirklich nicht gut reden, aber es fällt mir auch hier erneut auf: Wieder ein Punkt, wo der ehrliche (BluRay-)Käufer angeschissen wird und der MKV-Sauger sich ins Fäustchen lacht.



Zum Deal:
1080er Auflösung cold

Für Filme:
Untauglich trotz 21:9, da kein Pixelmatch möglich ist.

Die Bildqualität nimmt dramatisch ab, wer das nicht sieht, bleibt besser bei den 3GBMKVs.

musste schwer hadern... aber alleine die Grauen Balken bei aktiviertem Freesync, noch dazu klavierlack (würg), warte ich lieber auf einen anderen dell (u serie) passend zum vorhandenen

schwabenpunker

Leider kann er erst ab 48 Hz Freesync, was sehr schade ist.



Nativ ja, aber per Treiber-Hack kann man den Bereich modifizieren:
wccftech.com/amd…ge/

Funktioniert mit diesem Model übrigens ganz gut - teilweise sind 30-80 Hz machbar.

MfG R69

Kommentar

Riesiger Monitor mit 29 Zoll


Zur Nase

In der Höhe vergleichbar mit einem 23" 16:9 Monitor.

makrom

(...)aber wenigstens wird man bei Netflix nicht mit Werbung oder sonst irgendwelchen Zwangsinhalten traktiert.

Ich bin ja letztens aus den Latschen gekippt, als auf ARD (oder ZDF?) mitten in der Sendung Werbung kam. Zwischen den Sendungen - da achte ich ja noch "Naja ok". Aber selbst auf den Sendern, die ich nun schon bezahlen muss kommt Werbung mittendrin.

makrom

(...)aber wenigstens wird man bei Netflix nicht mit Werbung oder sonst irgendwelchen Zwangsinhalten traktiert.


Weisst du noch wann die Sendezeit war und was für eine Sendung?
Ich glaube das wurde mit dem neuen Rundfunkgebührenstaatsvertrag 2013 geregelt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text