LG Electronics 29UM68-P 29'' 2560x1080 AH-IPS, 300cd/m², 1.000:1, 5ms, 2x HDMI + DisplayPort, 99% sRGB, AMD FreeSync
339°Abgelaufen

LG Electronics 29UM68-P 29'' 2560x1080 AH-IPS, 300cd/m², 1.000:1, 5ms, 2x HDMI + DisplayPort, 99% sRGB, AMD FreeSync

33
eingestellt am 12. Mai 2017
Tonerdiscount bekommt angeblich lieferbar ab 16.05 auch 4 Geräte zu je 249,85 Euro, wem die 5 Euro die Wartezeit wert sind, kann es ja auch dort probieren,
Preisvergleich hierzulande dann ab: 295,99 Euro

• Diagonale: 29"/73.7cm
• Auflösung: 2560x1080, 21:9
• Helligkeit: 300cd/m²
• Kontrast: 1.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch)
• Reaktionszeit: 5ms
• Blickwinkel: 178°/178°
• Panel: AH-IPS
• Bildwiederholfrequenz: 75Hz
• Anschlüsse: DVI, 2x HDMI, DisplayPort 1.2
• Weitere Anschlüsse: N/A
• Ergonomie: N/A
• VESA: 75x75 (belegt)
• Leistungsaufnahme: 53W (maximal), 32W (typisch), 0.5W (Standby)
• Farbraum: 99% sRGB
• Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 5W), Adaptive Sync/AMD FreeSync (48-75Hz), flicker-free, Slim Bezel
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Send-In)
Zusätzliche Info
Preisvergleich

bei Amazon.es für 235,45€

Gruppen

33 Kommentare
HOT!
Bearbeitet von: "Devilo" 12. Mai 2017
gutes Gerät.. hab 2 Stück davon an 4 PC´s
wer mag, bitte bei Amazon melden, vielleicht ziehen die mit..

amazon.de/LG-…9V6
Bearbeitet von: "Joda71" 12. Mai 2017
Preisvergleich 255€ bei tonerdiskont
erkreu12. Mai 2017

Preisvergleich 255€ bei tonerdiskont


link??
Verfasser
erkreu12. Mai 2017

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4964751_-29um68-p-lg-electronics.html


Dealbeschreibung????

Tonerdiscount bekommt angeblich lieferbar ab 16.05 auch 4 Geräte zu je 249,85 Euro, wem die 5 Euro die Wartezeit wert sind, kann es ja auch dort probieren, Preisvergleich dann ab: 295,99 Euro

Guten morgen !
Nice Price für 21:9, 75Hz und IPS, sollte Amazon mitziehen is er gekauft.

Bearbeitet von: "Sleip" 12. Mai 2017
heiß...aber dafür is mein pc zu lahm
Verfasser
erkreu12. Mai 2017

bei Amazon.es für …bei Amazon.es für 235,45€https://www.amazon.es/gp/offer-listing/B01AWG59V6/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new



Danke für den Tip, nehm ich gern auf
Dayx12. Mai 2017

Danke für den Tip, nehm ich gern auf



kauf du lieber bei Notebooksbilliger
Verfasser
erkreu12. Mai 2017

kauf du lieber bei Notebooksbilliger



Mach ich auch lieber als in Spanien :-)
Ist ein nettes Teil aber aus Spanien sollte man es nicht bestellen wenn der Monitor dann Pixelfehler oder Backlightbleeding hat zahlt man aus eigener Tasche den Rückversand. Ist ja in dem Sinn kein Mangel lt. Hersteller..
Wobei ich persönlich VA-Panel präferiere, da diese nicht zum IPS-Glow neigen.
Hatte ich schon mal (ein rückläufer für 220€)
War gut vom Bild und auch von der Reaktionszeit her.
Aber is halt bisl knapp mit 29" und 21:9.
Binn jetzt auf den 32" 1440p von HP umgestiegen, der ist aber bisl lahm für CS GO und so (obwohl auch 70hz und Freesync)

Wenn schon so eine geringe Auflösung (dpi ist Geschmacksache) dann doch gleich mit >100 Hz.
Kann mir jemand was zu dem Monitor sagen? Habe meinen PC frisch neu aufgerüstet mit Ryzen usw, nutze momentan 1x 24 Zoll von LG in FHD und ein 21er BenQ FHD, bin am überlegen auf so ein Format umzusteigen, da ein großer Bildschirm beim zocken schon schön ist.

Spiele aktuell Forza Horizon 3, Planet Coaster und PUBG. Hab ne GTX1070, die sollte mit den Spielen auf der Auflösung doch noch locker mithalten oder? Hab nur Angst das mir 1 Monitor dann doch zu wenig ist. Arbeiten tu ich wenig mit dem Gerät..
Verfasser
Forza Horizon 3 unterstützt kein WQHD soweit ich mich recht erinnere.
Pete9212. Mai 2017

Kann mir jemand was zu dem Monitor sagen? Habe meinen PC frisch neu …Kann mir jemand was zu dem Monitor sagen? Habe meinen PC frisch neu aufgerüstet mit Ryzen usw, nutze momentan 1x 24 Zoll von LG in FHD und ein 21er BenQ FHD, bin am überlegen auf so ein Format umzusteigen, da ein großer Bildschirm beim zocken schon schön ist. Spiele aktuell Forza Horizon 3, Planet Coaster und PUBG. Hab ne GTX1070, die sollte mit den Spielen auf der Auflösung doch noch locker mithalten oder? Hab nur Angst das mir 1 Monitor dann doch zu wenig ist. Arbeiten tu ich wenig mit dem Gerät..


Benutz deine anderen dann einfach als 2. oder 3. Monitor, Anschlüsse sollte eine GTX 1070 genügend bieten. Von dem Grafikleistung her liegt 2560x1080 ja doch schon einiges unter 1440p, wofür die GTX 1070 ausgelegt ist. Theoretisch ist dann spielen im 60FPS Bereich möglich. Nur nützt dir bei dem Monitor hier AMD Freesync nichts. Ansonsten ist noch zu sagen das 29" Ultrawide vergleichbar mit ~24" sind.
Pete9212. Mai 2017

Kann mir jemand was zu dem Monitor sagen? Habe meinen PC frisch neu …Kann mir jemand was zu dem Monitor sagen? Habe meinen PC frisch neu aufgerüstet mit Ryzen usw, nutze momentan 1x 24 Zoll von LG in FHD und ein 21er BenQ FHD, bin am überlegen auf so ein Format umzusteigen, da ein großer Bildschirm beim zocken schon schön ist. Spiele aktuell Forza Horizon 3, Planet Coaster und PUBG. Hab ne GTX1070, die sollte mit den Spielen auf der Auflösung doch noch locker mithalten oder? Hab nur Angst das mir 1 Monitor dann doch zu wenig ist. Arbeiten tu ich wenig mit dem Gerät..


29" im 21:9 Format ist minimal kleiner in der Höhe (29.89 cm zu 28.63 cm) als dein bisheriger 24" (dpi-Rechner).
Und vermutlich hast du bereits FHD. Also ist dieser hier lediglich etwas breiter. die 1080 in der Vertikalen bleibt gleich -> neuer Monitor aber du siehst (in der Höhe) nicht mehr.
Ich hatte einen LG34UC88 zum Testen: Arbeiten top, Spielen OK (fand die Breite dann fast zu groß, im Spielen hat man den Fokus 99% auf der Bildschirmmitte (Fadenkreuz etc.). Hab jetzt einen 27" mit der 2560x1440 Auflösung. Bietet genug Bildfläche vom Spiel. Würde aber auf > 100 Hz gehen. Hab meinen Dell-Rakuten-Schnapper mit 60 Hz behalten und bereue es.
Bearbeitet von: "MyDealzer007" 12. Mai 2017
Dayx12. Mai 2017

Forza Horizon 3 unterstützt kein WQHD soweit ich mich recht erinnere.

Horizon wohl schon, dieses gratis Forza 6 apex leider nicht.
MyDealzer00712. Mai 2017

Wenn schon so eine geringe Auflösung (dpi ist Geschmacksache) dann doch …Wenn schon so eine geringe Auflösung (dpi ist Geschmacksache) dann doch gleich mit >100 Hz.


Also es sind 95ppi was ich als ausreichend empfinde, als Beispiel hat ein 24" FHD nur 91ppi.

2560x1080 bei 29" = 95ppi
1920x1080 bei 27" = 81ppi
1920x1080 bei 24" = 91ppi
MyDealzer00712. Mai 2017

29" im 21:9 Format ist minimal kleiner in der Höhe (29.89 cm zu 28.63 cm) …29" im 21:9 Format ist minimal kleiner in der Höhe (29.89 cm zu 28.63 cm) als dein bisheriger 24" (dpi-Rechner).Und vermutlich hast du bereits FHD. Also ist dieser hier lediglich etwas breiter. die 1080 in der Vertikalen bleibt gleich -> neuer Monitor aber du siehst (in der Höhe) nicht mehr.Ich hatte einen LG34UC88 zum Testen: Arbeiten top, Spielen OK (fand die Breite dann fast zu groß, im Spielen hat man den Fokus 99% auf der Bildschirmmitte (Fadenkreuz etc.). Hab jetzt einen 27" mit der 2560x1440 Auflösung. Bietet genug Bildfläche vom Spiel. Würde aber auf > 100 Hz gehen. Hab meinen Dell-Rakuten-Schnapper mit 60 Hz behalten und bereue es.


Bitte Auflösung nicht mit Format verwechseln, du siehst im Spiel in FHD genausoviel wie mit WQHD, da beides 16:9.

Der hier ist eben 21:9 und somit siehst du links und rechts mehr, aber in der Höhe genausoviel wie auch bei 16:9.

Im Office Betrieb oder beim Surfen sieht man bei höherer Auflösung mehr, aber halt nicht in 3D Spielen.
Bearbeitet von: "Sleip" 12. Mai 2017
Verfasser
Du wirst Dich wundern wie niedrieg der in der Höhe ist, ich bin erst mit einem 34" zufreiden gewesen,
aber das ist natürlich individeull.
Sleip12. Mai 2017

Bitte Auflösung nicht mit Format verwechseln, du siehst im Spiel in FHD …Bitte Auflösung nicht mit Format verwechseln, du siehst im Spiel in FHD genausoviel wie mit WQHD, da beides 16:9.Der hier ist eben 21:9 und somit siehst du links und rechts mehr, aber in der Höhe genausoviel wie auch bei 16:9.Im Office Betrieb oder beim Surfen sieht man bei höherer Auflösung mehr, aber halt nicht in 3D Spielen.


Das ist Blödsinn. Wenn der Monitor 1440 statt 1080 Zeilen darstellen kann siehst du genauso mehr vom "Spielfeld" wie bei 2560 statt 1920 in der Horizontalen. Ein Objekt, das in FHD 10 Pixel hoch ist, ist dies auch bei WQHD ==> bietet WQHD mehr Fläche zur Darstellung von Bildinhalten (Spielegrafik).
Aber ja, dieser Monitor zeigt lediglich horizontal mehr an als ein FHD Monitor.
Bearbeitet von: "MyDealzer007" 12. Mai 2017
Sleip12. Mai 2017

Also es sind 95ppi was ich als ausreichend empfinde, als Beispiel hat ein …Also es sind 95ppi was ich als ausreichend empfinde, als Beispiel hat ein 24" FHD nur 91ppi.2560x1080 bei 29" = 95ppi1920x1080 bei 27" = 81ppi1920x1080 bei 24" = 91ppi


Dem kann ich nur zustimmen. Für mich persönlich sind die ca. 110 ppi eines 27" WQHD bzw. 34" UWQHD grenzwertig. Schriften (Menüs) in Spielinterfaces die nicht skalieren sind für mich mühsam zu lesen). Mit einem 28" UHD könnte ich nichts anfangen.

Also wenn die persönliche ppi-Wert feststeht, dann gehts darum wieviel Bild willst du sehen? 1080 Zeilen oder doch lieber 1440? Daraus ergibt sich dann die Monitorgröße.

Die Auflösung bedeutet X * Y Pixel (z.B. 1920 x 1080). Was du meinst ist die Pixeldichte und die ist Geschmacksache. Der eine will es gestochen scharf und nimmt dafür kleinere Strukturen in kauf, der andere ohne Adleraugen hats lieber größer und nimmt die kleinerer Pixeldichte.
Bearbeitet von: "MyDealzer007" 12. Mai 2017
oh sehr geil, im warehouse sogar nochmal guenstiger fuer die, die in Spanien leben, danke !
MyDealzer00712. Mai 2017

Das ist Blödsinn. Wenn der Monitor 1440 statt 1080 Zeilen darstellen kann …Das ist Blödsinn. Wenn der Monitor 1440 statt 1080 Zeilen darstellen kann siehst du genauso mehr vom "Spielfeld" wie bei 2560 statt 1920 in der Horizontalen. Ein Objekt, das in FHD 10 Pixel hoch ist, ist dies auch bei WQHD ==> bietet WQHD mehr Fläche zur Darstellung von Bildinhalten (Spielegrafik).Aber ja, dieser Monitor zeigt lediglich horizontal mehr an als ein FHD Monitor.


Nein eben nicht, in 3D Spielen siehst du nicht mehr vom Bild egal ob du in FHD, WQHD oder UHD spielst, das Bild wird durch die höhere Pixelanzahl lediglich feiner dargestellt, da mehr Pixel zur Verfügung stehen. Das gilt eben nur für 3D Spiele nicht aber für den Betrieb unter Windows, Office oder Bildbearbeitung denn da ist es in der Tat so das du durch die höhere Auflösung auch mehr vom Bild siehst.

Mach doch selbst den Test, gehe in ein Spiel unter WQHD und dann unter FHD und mach jeweils einen Screenshot von der gleichen Szene, danach vergleichst du die Screenshots und wirst sehen das der Bild Inhalt genau der gleiche ist.

In 3D Spielen entscheidet einzig und alleine das Format über den Bild Inhalt nicht aber die Auflösung.

Bedeutet im übrigen das der 21:9 hier in 3D Spielen links und rechts mehr anzeigt als dein WQHD Monitor oder aber ein UHD Monitor im 16:9 Format, da das Format hier bei 21:9 um den Anteil 5:0 höher ist.
Bearbeitet von: "Sleip" 12. Mai 2017
Dayx12. Mai 2017

Forza Horizon 3 unterstützt kein WQHD soweit ich mich recht erinnere.


FH3 unterstützt WQHD und auch 2560x1080 ohne Probleme.
Also wenn ich das riesige Angebot an WHD sehe lässt das nichts gutes erhoffen, ich denke mal der hat öfter mal IPS Glow oder Pixelfehler.

amazon.de/gp/…rue
Bearbeitet von: "Sleip" 12. Mai 2017
Sleip12. Mai 2017

Nein eben nicht, in 3D Spielen siehst du nicht mehr vom Bild egal ob du in …Nein eben nicht, in 3D Spielen siehst du nicht mehr vom Bild egal ob du in FHD, WQHD oder UHD spielst, das Bild wird durch die höhere Pixelanzahl lediglich feiner dargestellt, da mehr Pixel zur Verfügung stehen. ... Mach doch selbst den Test, gehe in ein Spiel unter WQHD und dann unter FHD und mach jeweils einen Screenshot von der gleichen Szene, danach vergleichst du die Screenshots und wirst sehen das der Bild Inhalt genau der gleiche ist.In 3D Spielen entscheidet einzig und alleine das Format über den Bild Inhalt nicht aber die Auflösung.Bedeutet im übrigen das der 21:9 hier in 3D Spielen links und rechts mehr anzeigt als dein WQHD Monitor oder aber ein UHD Monitor im 16:9 Format, da das Format hier bei 21:9 um den Anteil 5:0 höher ist.


Das ist doch unlogisch:
- du behauptest ein 21:9 zeigt horizontal mehr an als ein 16:9. Stimmt weil UW-UXGA (2560x1080 wie dieser Monitor) mehr Pixel in der Horizontalen hat als ein FullHD (1920x1080)
- du behauptest ein 16:9 (WQHD) zeigt vertikal gleich viel an wie ein FullHD Monitor obwohl auch hier 1440 den 1080 gegenüberstehen. Warum gilt für die Vertikale nicht das gleiche wie für die Horizontale??

Ein Objekt wird in Pixeln berechnet und dargestellt. Wenn mein Panzer in WOT 400 Pixel hoch ist, dann ist er das unabhängig von der Auflösung. Wenn ich aber 1440 Pixel zur Verfügung habe dann bleiben mehr Pixel für die Umgebungsdarstellung übrig. Ich habe damals den Test mit dem 34" gemacht: native Auflösung UWQHD 3440x1440 und dann auf UW-UXGA 2560x1080 (beides 21:9) umgestellt. Ergebnis: Schrift war größer aber auch mein Tank und damit der sichtbare Bereich kleiner.

Informier dich doch bevor du den Leuten so einen Stuß erzählst.


MyDealzer00712. Mai 2017

Das ist doch unlogisch:- du behauptest ein 21:9 zeigt horizontal mehr an …Das ist doch unlogisch:- du behauptest ein 21:9 zeigt horizontal mehr an als ein 16:9. Stimmt weil UW-UXGA (2560x1080 wie dieser Monitor) mehr Pixel in der Horizontalen hat als ein FullHD (1920x1080)- du behauptest ein 16:9 (WQHD) zeigt vertikal gleich viel an wie ein FullHD Monitor obwohl auch hier 1440 den 1080 gegenüberstehen. Warum gilt für die Vertikale nicht das gleiche wie für die Horizontale??


Na weil das eine 16:9 und das andere 21:9 Format ist, was verstehst du daran denn nicht? Der 21:9 zeigt nur mehr an weil das Format bei gleicher horizontaler Auflösung deines WQHD 16:9 eben höher ist, verstehe es doch endlich. Das Ganze gilt ja auch eben nur für 3D Spiele, bei reinem Office Betrieb hast du ja vollkommen recht, aber eben nicht bei Spielen, da hängt die Größe der sichtbaren Fläche nur vom Format aber nicht von der Auflösung ab. Deine Auflösung könnte unter 16:9 von mir aus 30720 x 17280 Pixel sein, du siehst trotzdem nicht mehr als bei der Auflösung von z.B. 1280x720 Pixel, weil du das gleiche Format hast.

Hier jetzt mal ein paar Screenshots, direkt aufgenommen über die Steam Sceenshot Funktion und 1zu1 hochgeladen, wo sieht du bei WQHD jetzt mehr als bei FHD oder HD?

The Witcher 3 in 1920x1080 (FHD)
xild.de/dis…tml

The Witcher 3 in 2560x1440 (WQHD):
xild.de/dis…tml

GTA5 in 1280x720 (HD)
xild.de/dis…tml

GTA5 in 1920x1080 (FHD)
xild.de/dis…tml

GTA5 in 2560x1440 (WQHD)
xild.de/dis…tml


MyDealzer00712. Mai 2017

Ein Objekt wird in Pixeln berechnet und dargestellt. Wenn mein Panzer in …Ein Objekt wird in Pixeln berechnet und dargestellt. Wenn mein Panzer in WOT 400 Pixel hoch ist, dann ist er das unabhängig von der Auflösung. Wenn ich aber 1440 Pixel zur Verfügung habe dann bleiben mehr Pixel für die Umgebungsdarstellung übrig. Ich habe damals den Test mit dem 34" gemacht: native Auflösung UWQHD 3440x1440 und dann auf UW-UXGA 2560x1080 (beides 21:9) umgestellt. Ergebnis: Schrift war größer aber auch mein Tank und damit der sichtbare Bereich kleiner.Informier dich doch bevor du den Leuten so einen Stuß erzählst.






Das trifft zu wenn du dich außerhalb von 3D Spielen bewegst, sobald du aber in den 3D Betrieb wechselst und das Format das gleiche ist ändert sich an deinem Sichtbaren Bereich rein garnichts, der bleibt gleich solange das Format gleich bleibt.

Ich beschäftige mich mit dem Thema über 15 Jahre und ich versichere dir das es kein Stuß ist, frag doch in anderen Foren (PCGH, Toms Hardware, Hardwareluxx) nach oder probiere es selbst aus. Es mag sein das es mal Spiele gab die durch die höhere Auflösung einen größeren sichtbaren Bereich hatten, aber ich kenne derzeit kein einziges Spiel bei dem das so ist. Deshalb bedeutet die höhere Auflösung bei 3D Spielen ganz einfach nur ein feineres Bild, keinsesfalls einen größeren sichtbaren Bereich.

Ich hoffe du hast es jetzt endlich verstanden.
Bearbeitet von: "Sleip" 12. Mai 2017
MyDealzer00712. Mai 2017

Das ist Blödsinn. Wenn der Monitor 1440 statt 1080 Zeilen darstellen kann …Das ist Blödsinn. Wenn der Monitor 1440 statt 1080 Zeilen darstellen kann siehst du genauso mehr vom "Spielfeld" wie bei 2560 statt 1920 in der Horizontalen. Ein Objekt, das in FHD 10 Pixel hoch ist, ist dies auch bei WQHD ==> bietet WQHD mehr Fläche zur Darstellung von Bildinhalten (Spielegrafik).Aber ja, dieser Monitor zeigt lediglich horizontal mehr an als ein FHD Monitor.



Nein, das was Sleip sagt is korrekt, du erzählst hier Blödsinn. Mach doch mal ein Spiel auf und stell deine Auflösung runter, du hast doch einen WQHD Monitor oder nicht? Stell die Auflösung mal auf HD und mache jeweils von HD und WQHD einen Screenshot, dann schau dir die Inhalte an und du siehst das es keinen Unterschied gibt, das Bild ist ledigleich kleiner aber der Inhalt des Bildes ist der gleiche.

Hätte den gern in 21:10.........
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text