439°
LG ELECTRONICS 60LB561V (LED TV, Full HD, DVB-T/-C/-S2, 400Hz) TV für 749€ @redcoon/Amazon

LG ELECTRONICS 60LB561V (LED TV, Full HD, DVB-T/-C/-S2, 400Hz) TV für 749€ @redcoon/Amazon

ElektronikRedcoon Angebote

LG ELECTRONICS 60LB561V (LED TV, Full HD, DVB-T/-C/-S2, 400Hz) TV für 749€ @redcoon/Amazon

Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei redcoon gefunden und bei Idealo der Preisführer:

LG ELECTRONICS 60LB561V (LED TV, Full HD, DVB-T/-C/-S2, 400Hz)

LG ELECTRONICS 60LB561V
(LED TV, Full HD, DVB-T/-C/-S2, 400Hz)

USB-Aufnahmefunktion
Media-Player-Funktion
2.0 Lautsprechersystem
Der LG 60LB561V ist ein Full-HD-Fernseher mit integriertem Triple-Tuner und einer Bildschirmdiagonale von 151 cm (60"). Die 400 Hz Bildwiederholfrequenz sorgen für eine saubere Bilddarstellung in rasanten Szenen. Die vielen Anschlüsse ermöglichen das Anschließen von externen Geräten, wie USB-Sticks, Konsolen, Blu-ray Player etc. (jub)

Verbrauchsangaben:

Energieeffizienzklasse (EU):
A+
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt:
85
Leistungsaufnahme im Bereitschafts-und Aus-Zustand:
< 0.3
jährlicher Energieverbrauch (AEc) in kwh:
124
sichtbare Bildschirmgröße in cm:
151
Bildschirmdiagonale in Zoll:
60
Bildschirmauflösung:
Full-HD
Alle verfügbaren Produkte der Kategorie LED-TV von LG ELECTRONICS ansehen.

Beliebteste Kommentare

Redaktion

ekolay

Wo ist denn jetzt der Deal wenn das einfach nur der günstigste idealo-Preis ist und der nächste Anbieter auch noch dasselbe verlangt? Also 0% Ersparnis? Viel Fernseher für nicht soo viel Geld, aber kein Deal. Daher leider für mich COLD!


Vielleicht liest du zuerst. Amazon ist mitgezogen, was Amazon wohl bei ziemlich vielen Angeboten macht. Nennt sich konkurrenzorientierte Preisstrategie und ist so üblich. Sobald der TV bei Redcoon ausverkauft ist, zieht Amazon den Preis wieder auf 899€ an. Es ist und bleibt somit ein Deal, auch wenn du es nicht verstehen willst/kannst.

49 Kommentare

hat das Teil jetzt 100Hz oder 400Hz?

Der bei Amazon hat aber nur 100 Hz...daher dieser Preis top

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P

Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?

Fernseher

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?


da sagt dein deal aber etwas anderes!
hukd.mydealz.de/dea…453
es kommt halt immer auf die gegebenheiten an!

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?

Ist mir schon passiert: Wieder Beamer! (In meinem Fall) 125" ist kein Vergleich zu solchen Fersehern.
Nen Fernseher hab ich trotzdem, aber für gute Filme, beim Zocken oder für Sportübertragungen kommt dessen Verwendung nicht in Frage

Wo ist denn jetzt der Deal wenn das einfach nur der günstigste idealo-Preis ist und der nächste Anbieter auch noch dasselbe verlangt? Also 0% Ersparnis?
Viel Fernseher für nicht soo viel Geld, aber kein Deal. Daher leider für mich COLD!

24stt3iq.png

Redaktion

ekolay

Wo ist denn jetzt der Deal wenn das einfach nur der günstigste idealo-Preis ist und der nächste Anbieter auch noch dasselbe verlangt? Also 0% Ersparnis? Viel Fernseher für nicht soo viel Geld, aber kein Deal. Daher leider für mich COLD!


749€ statt 840€ ist kein Deal für dich? Mathe ist nicht so deine Stärke oder?

ekolay

Wo ist denn jetzt der Deal wenn das einfach nur der günstigste idealo-Preis ist und der nächste Anbieter auch noch dasselbe verlangt? Also 0% Ersparnis? Viel Fernseher für nicht soo viel Geld, aber kein Deal. Daher leider für mich COLD!


Falsch, redcoon & amazon wollen beide 749€ dafür. Erstmal lesen lernen...

Redaktion

ekolay

Wo ist denn jetzt der Deal wenn das einfach nur der günstigste idealo-Preis ist und der nächste Anbieter auch noch dasselbe verlangt? Also 0% Ersparnis? Viel Fernseher für nicht soo viel Geld, aber kein Deal. Daher leider für mich COLD!


Vielleicht liest du zuerst. Amazon ist mitgezogen, was Amazon wohl bei ziemlich vielen Angeboten macht. Nennt sich konkurrenzorientierte Preisstrategie und ist so üblich. Sobald der TV bei Redcoon ausverkauft ist, zieht Amazon den Preis wieder auf 899€ an. Es ist und bleibt somit ein Deal, auch wenn du es nicht verstehen willst/kannst.

Kommentar

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :PWas würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?


Bei mir wird es nun ein 65" TV. Hätte mir gerne einen 70-75 zoll gekauft, aber da sind die Preise noch zu hoch.
Ein Beamer kommt bei mir leider nicht in Frage, da es der Raum nicht hergibt. Ansonsten Beamer und dann schön >70 Zoll.

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?



was tut man nicht alles für das Wohl der Allgemeinheit :P

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?



seh ich eigentlich genauso..gibt nix herrlicheres, als auf so einer Größe Fifa zu ..genießen :P

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?



65 Zoll ist aber echt sehr, sehr ordentlich! Natürlich ist n Bemaer komplizierter wegen Raum, Belichtung, Leinwand, Aufstellung... 70-75 Zoll? Die sind vermutlich so ungängig, dass sie schon noch wie du sagst irre teuer sind

RichtigerLurch

65 Zoll ist aber echt sehr, sehr ordentlich! Natürlich ist n Bemaer komplizierter wegen Raum, Belichtung, Leinwand, Aufstellung... 70-75 Zoll? Die sind vermutlich so ungängig, dass sie schon noch wie du sagst irre teuer sind



Wenn neuer Fernseher, dann wird es bei uns demnächst auch was zwischen 65 und 75 Zoll, da das genau in die freie Fläche unserer Wohnwand passen würde...

Unsere Nachbarn haben 75 Zoll, das ist schon genial. Was mich überrascht hat, war die Bildqualität...wir haben vielleicht 1,5-2m davorgesessen und das Bild war echt angenehm. War irgnedein Samsung....erinnert mich daran, dass ich mich mal nach dem Modell erkundigen wollte.

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?



Aber ist das von der Bildquali nicht suboptimal? Ich habe ja auch schon mit Beamer geliebäugelt, da relativ viel Fläche für wenig Geld...Nur bei unseren Nachbarn (andere) finde ich das Bild nicht so pralle. Ist halt viel dunkler und kontrastärmer als auf 'nem normalen TV. Oder gibt es denn Beamer, die ein vergleichbares Bild erzeugen wie TVs?

Wieso schreibt fast kein Hersteller mehr die nativen Hz hin sondern die kaum nachvollziehbaren und interpolierten Hz? oO

Ist alles nur noch Marketing, Hauptsache steht möglichst viel Hz da, egal ob das künstlich erzeugt wurde oder nicht.

Native 100 Hz sind besser als native 50 Hz interpoliert auf 200 Hz.

RichtigerLurch

Unter 60 Zoll ist alles Spielzeug :P Was würdet ihr eig machen, wenn euer Beamer kaputt gehen würde... Nochmal einen Beamer oder großen Tv?



Sicherlich gibt es diese ! Die sind dann aber "unbezahlbar"...Problem ist immer ,wenn die Beamer sehr hell sind bzw gut hell, leidet der Kontrast (das Schwarz ist dann nicht so tief schwarz etc)

Klar ,gegen einen Tv sehen die beamerfarben nicht so knackig aus , aber wenn du mal einen Beamer gewöhnt bist auch mit den Farben, ist das zu verkraften .wenn du beide nebeneinander stellst und vergleichst, dann fällt es natürlich deutlich auf Kuba frustet einen...

Im Endeffekt ist es eine Sache ,wie viel Geld du ausgeben willst bzw kannst. Nach oben ist da alles offen, ich kann lediglich aus meiner Erfahrung erzählen. Ich hab "nur " einen HD ready Beamer ,der vor zwei Jahren neu 600 € gekostet hat .Fakt ist, dass die Dinger immer mehr bezahlbar werden und die Technik sich auch verbessert .

Ich weis halt nicht, was ich heute für das Geld bekommen würde. Da is anschauen bevor kaufen unheimlich wichtig finde ich

Wie ist der denn von der Bildqualität?

TheOneAndOldi

Aber ist das von der Bildquali nicht suboptimal? Ich habe ja auch schon mit Beamer geliebäugelt, da relativ viel Fläche für wenig Geld...Nur bei unseren Nachbarn (andere) finde ich das Bild nicht so pralle. Ist halt viel dunkler und kontrastärmer als auf 'nem normalen TV. Oder gibt es denn Beamer, die ein vergleichbares Bild erzeugen wie TVs?

Auf die Frage gibt es wohl unterschiedliche Antworten, da nicht jeder auf die selben Bildeigenschaften genau gleich viel wert legt.

Tatsache ist aber, dass kein Beamer den maximal möglichen Kontrast und Schwarzwert eines Plasma- oder OLED-Fernsehers erreichen wird. Und wenn um eine möglichst gute Bildqualität geht, würde ich auch eher zum guten Fernseher raten.

Ich habe einen LCD-Beamer, da DLP für mich wegen extremer RBE-Wahrnehmung auch bei besten Geräten nicht in Frage kommt. Dementsprechend hat der Beamer auch kein Farbrad mit Weißsegment und bringt dementsprechend Farben bestens zur Geltung. Das macht z.B. Mario Kart 8 und andere typische helle bunte Nintedo-Wii-U-Spiele zum fantastischen Erlebnis. Auch bei der Fußball-WM gab es am Bild für niemanden etwas zu meckern. Helligkeit ist deswegen kein Problem, weil der Raum ohne Probleme abgedunkelt werden kann und auch muss. Dann jedoch ist das Bild so hell, dass ich den Beamer permanent auf dem Eco-Modus mit geringerer Helligkeit betrieben kann. Der große Haken an diesem bis dahin perfekten Beamer-Erlebnis: Der Schwarzwert ist (verglichen mit guten TVs) katastrophal. An Spielen mit Handlung in dunkler Umgebung oder düsteren Filmen werden viele mit solch einem Gerät keinen Gefallen finden.

Um es auf einen objektiven Punkt zu bringen:

Wenn man den Raum nicht voll abdunklen kann oder will, wird ein Beamer nie ein vergleichbares Bild liefern, da die Leinwand nunmal nicht schwarz sein darf und jegliches Fremdlicht somit der Bildqualität schadet.

Kann man den Raum ganz abdunkeln, kann man bei DLP-Beamern einen relativ guten (jedoch keinen perfekten) Schwarzwert erreichen, zahlt dafür aber ggf. den Preis, RBE zu sehen und hat, da die günstigen DLP-Beamer so gut wie alle ein weißes Segment im Farbrad haben, oft zusätzlich noch das Problem, dass Farben nicht satt dargestellt werden können. LCD-Beamer haben hingegen soweit ich weiß alle nicht so gute Schwarzwerte und neigen dazu, ein sichtbares "Gitternetz" zwischen ihren Pixeln darzustellen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text