202°
LG F 14 A8 YD Waschtrockner NEU mit Lieferung Waschen:8kg / Trocknen: 6 kg, Klasse: A (Idealo: 899 Euro)

LG F 14 A8 YD Waschtrockner NEU mit Lieferung Waschen:8kg / Trocknen: 6 kg, Klasse: A (Idealo: 899 Euro)

Home & LivingEbay Angebote

LG F 14 A8 YD Waschtrockner NEU mit Lieferung Waschen:8kg / Trocknen: 6 kg, Klasse: A (Idealo: 899 Euro)

Preis:Preis:Preis:779,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich hab den Waschtrockner bestellt. Liegt deutlich unter dem Idealopreis von 899 Euro inkl. Versand. Modellnummer wurde mir mitgeteilt. Findet sich komischerweise nicht in der Auktion. Kann mit der Preisbindung des Herstellers zusammenhängen.

Im Vergleich zu anderen Waschtrockner liegt das Volumen bei 6 kg (!) fürs Trocknen. Ich hab keinen Waschtrockner gefunden, der mehr aufnehmen kann.

Merkmale gibts über die LG-Seite.
Und hier:
sortierbar.de/ver…8yd

Beliebteste Kommentare

LoroHusk

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.



Dann wünsche ich viel Vergnügen beim Entschimmeln im Winter.

26 Kommentare

Achtung, kein Wärmepumpentrockner sondern ein normaler Kondenstrockner mit entsprechend hohem Stromverbrauch

Preis ist trotzdem gut, auch wenn es mir schwer fällt, die Qualität von LG und Samsung Weißware im Vergleich zu BSH, Miele und Co. einzuschätzen.

ToNKeY

Achtung, kein Wärmepumpentrockner sondern ein normaler Kondenstrockner mit entsprechend hohem StromverbrauchPreis ist trotzdem gut, auch wenn es mir schwer fällt, die Qualität von LG und Samsung Weißware im Vergleich zu BSH, Miele und Co. einzuschätzen.



Waschtrockner haben in der Regel auch keine Wärmepumpe.... Ist ja ein 2 in 1 Gerät

:-)

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.

LoroHusk

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.



Dann wünsche ich viel Vergnügen beim Entschimmeln im Winter.

LoroHusk

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.



Da wird die Wäsche aber nicht so fluffig ;-)

Also ich finde die Energieklasse viel zu schlecht. Würde mir bei der aktuellen Entwicklung der Strompreise immer nur die beste Energieklasse holen, auch wenn es erstmal deutlich teurer ist, aber Haushaltsgeräte hat man ja auch ein paar Jährchen.

LoroHusk

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.



Kommt ganz allein auf dein Lüftungsverhalten an...

Irgendwie muss der ganze überschüssige Strom doch verbraten werden! Bevor der Strom an der Strombörse in lastarmen Zeiten den Ösis geschenkt wird damit die in ihren Pumpspeicherwerken den Speicher vollpumpen können um uns nach 50% Wandlungsverlust den Strom in Spitzenlastzeiten dann wieder teuer verkaufen, kann man den hier gleich ohne schlechtes Gewissen in Wäschetrocknern verheizen. :-)

Gibts aber - siehe:

newsroom.electrolux.com/de/…el/

Ich mein ja nur man sollte sich das überlegen - wenn man genug Platz hat, dannlieber zwei Geräte - dann kann man auch nen Trockner mit Wärmepumpe nehmen.

ToNKeY

Achtung, kein Wärmepumpentrockner sondern ein normaler Kondenstrockner mit entsprechend hohem StromverbrauchPreis ist trotzdem gut, auch wenn es mir schwer fällt, die Qualität von LG und Samsung Weißware im Vergleich zu BSH, Miele und Co. einzuschätzen.

ToNKeY

Achtung, kein Wärmepumpentrockner sondern ein normaler Kondenstrockner mit entsprechend hohem StromverbrauchPreis ist trotzdem gut, auch wenn es mir schwer fällt, die Qualität von LG und Samsung Weißware im Vergleich zu BSH, Miele und Co. einzuschätzen.




wird die waschmaschine kaputt kannste den trockner auch weg werfen^^ also fast 800 euro verschwendet, eine waschmaschine die was taugt bekommt man überall für 250 euro die reicht auch für 4 personen und hat a+++

trockner gibts auch überall für 200 euro mit a+++ und ich sags so ich brauche keinen trockner, pro trockenvorgang kostet das knappe 1,50 euro rofl da hänge ich es lieber in die wohnung oder aufm balkon oder in die waschküche spart geld und zeit.


für das geld was ich mir so spare in der woche 3 euro kann ich mir nach 2 jahren wieder eine billige waschmaschine kaufen für 300 euro wir haben unsere billige maschine schon seid 5 jahrne und läuft immer noch ist nur eine a+ aber braucht nur 800 Watt in der stunde, die neuen brauchen mit a+++ sogar 1 Kw also ist meine doch besser und billiger und bringe auch 6 kilo rein

Und nen Waschtrockner benötigt auch beim trocknen Wasser, da damit dir Elektrik gekühlt wird. Unnötig und teuer ....

ToNKeY

Gibts aber - siehe:http://newsroom.electrolux.com/de/2013/09/04/erster-waschtrockner-mit-warmepumpe-ein-energiesparender-trommelwirbel/Ich mein ja nur man sollte sich das überlegen - wenn man genug Platz hat, dannlieber zwei Geräte - dann kann man auch nen Trockner mit Wärmepumpe nehmen.



Interessantes Gerät. Kommt aber erst im April auf den Markt und ist mit 1900€ auch nicht so das Schnäppchen. Braucht aber nur 400 Wattstunden pro Kilo und Wasch- bzw. Trockengang.. Ich denke das ist so nicht ganz einfach zu schlagen... Amortisiert sich bei mir aber erst nach 7 Jahren, wenn man ihn mit einem herkömmlichen Waschtrockner (Kondens.) vergleicht...
Ich hoffe andere Anbieter ziehen nach, dann wird der Preis ordentlich fallen.

Beim hier BEschriebenen Waschtrockner stimmt entweder das Bild oder die Artikelbezeichnung nicht. Die F14A8YD steht für ein weißes Gerät. Silber wäre F14A8YD5...

wird die waschmaschine kaputt kannste den trockner auch weg werfen^^ also fast 800 euro verschwendet, eine waschmaschine die was taugt bekommt man überall für 250 euro die reicht auch für 4 personen und hat a+++ :)trockner gibts auch überall für 200 euro mit a+++ und ich sags so ich brauche keinen trockner, pro trockenvorgang kostet das knappe 1,50 euro rofl da hänge ich es lieber in die wohnung oder aufm balkon oder in die waschküche spart geld



Den A+++ Trockner für 200€ musst du mir aber bei Gelegenheit mal zeigen... Genauso ne A+++ Waschmaschine auch für 250€

Schwätzer !!!

Habe das Gerät von dem Händler vor zwei Wochen erhalten. Bin rundum zufrieden!

@Energieverbrauch: Der Siemens Waschtrockner hat eine reine Luftkühlung, dieser ein Hybridsystem aus Luft- & Wasserkühlung. Das kühlt dann auch schneller.

Ich setze auch nur auf zwei Geräte. Meine Miele Wärmepumpentrockner verbraucht nur 1 kWh und die bekommt er von meiner Photovoltaik Anlage. Ist bei einer 5-Kopf Familie anders nicht zu leisten.

Ich habe einen Waschtrockner von LG (auch aus der gleichen Preisklasse), müsste jetzt etwa 5 Jahre alt sein, und ich möchte jedem nur anraten, vor dem Kauf die Anleitung zu diesem Modell im Netz zu suchen und sie aufmerksam durchzulesen, zumindest den Teil, der sich mit dem Trockner beschäftigt.

Ich wäre mit meinem Gerät eigentlich vollauf zufrieden gewesen, wenn da nur eine Sache nicht wäre: nachdem der Trockner fertig ist, gibt es eine sogenannte "Cool-Down-Phase" -- im Prinzip verständlich, jedoch dauert diese bei meinem Modell mindestens 4 Stunden, für mich absolut inakzeptabel, da man das Waschen der nächsten Ladung getrost vergessen kann, das Ding lässt sich während dieser Phase nicht öffnen und nicht abschalten, es steht also einfach mal eben 4-5 Stunden absolut nutzlos in der Gegend rum und man darf warten. Danke, LG, für diesen totalen Reinfall.

Also vor dem Kauf lieber auf Nummer sicher gehen.

LoroHusk

Nen Wäscheständer tuts auch, und zwar emmisionsfrei. Und ja, auch in einer kleinen Wohnung.



Genau! Trockner sind riesige Stromverschwender.
Ich trockne schon immer im Zimmer und am Balkon und hatte noch nie Schimmel.

schnaxilein

für das geld was ich mir so spare in der woche 3 euro kann ich mir nach 2 jahren wieder eine billige waschmaschine kaufen für 300 euro wir haben unsere billige maschine schon seid 5 jahrne und läuft immer noch ist nur eine a+ aber braucht nur 800 Watt in der stunde, die neuen brauchen mit a+++ sogar 1 Kw also ist meine doch besser und billiger und bringe auch 6 kilo rein



Klar, deine A+ verbraucht weniger als eine gleichwertige A+++. Würden die Einstufungen keinen Sinn machen, oder? Die Energieeffizienz errechnet sich mit dem Gesamtstromverbrauch / Fassungsvermögen. Also nicht Äpfel mit Birnen vergleichen ;-)

Ansonsten muss ich noch chrischn Recht geben. Was hast denn du für Preisvorstellungen?

mahiomatic

nachdem der Trockner fertig ist, gibt es eine sogenannte "Cool-Down-Phase" -- im Prinzip verständlich, jedoch dauert diese bei meinem Modell mindestens 4 Stunden, für mich absolut inakzeptabel, da man das Waschen der nächsten Ladung getrost vergessen kann, das Ding lässt sich während dieser Phase nicht öffnen und nicht abschalten, es steht also einfach mal eben 4-5 Stunden absolut nutzlos in der Gegend rum und man darf warten. Danke, LG, für diesen totalen Reinfall.Also vor dem Kauf lieber auf Nummer sicher gehen.



Ist bei diesem Gerät nicht so, kann einfach über Start/Stop abgebrochen werden. Verstehe den Sinn von dem Verhalten deines Modells nicht.

payless

Ich setze auch nur auf zwei Geräte. Meine Miele Wärmepumpentrockner verbraucht nur 1 kWh und die bekommt er von meiner Photovoltaik Anlage. Ist bei einer 5-Kopf Familie anders nicht zu leisten.


Großfamilien mit eigenem Haus sind nicht unbedingt die Zielgruppe dieser Geräte. Das ist eher gedacht für kleine Mietwohnungen. Das hier genannte Gerät habe ich auch seit einer Weile und bin absolut zufrieden. Es funktioniert einwandfrei und ist im Grunde baugleich zum LG F14A8RD (nur mit 1kg weniger Zuladung) wozu man dann auch mehr Rezensionen findet. Gegenüber den Siemens-/Bosch-Geräten hat die Trockernvariante zwar etwas mehr Verbrauch, ist aber im Vorteil bei innenliegenden Bädern weil eben nicht über die Luft gekühlt wird.

Zu beachten: Hier ist nur die Lieferung bis zur ersten Tür dabei und das Gerät ist ziemlich schwer (man braucht zwei Mann und übers Treppenhaus würde ich es auch ungern selbst transportieren wenns keinen Lift gibt). Andernorts kriegt man Lieferung bis Aufstellort, ist dann aber auch teurer.

Edit: Dass man den Cooldown bei der Maschine hier abbrechen kann, kann ich bestätigen. Meines Erachtens ist das doch nur so ne Art Knitterschutz und es würde gar keinen Sinn machen das 4 Stunden laufen zu lassen (Maschine signalisiert ja schon dass sie fertig ist)?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text