87°
LG G Pad 10.1 (Schwarz, Wi-Fi, 16 GB) für 249,99 Euro @Orange.com

LG G Pad 10.1 (Schwarz, Wi-Fi, 16 GB) für 249,99 Euro @Orange.com

ElektronikOrange Onlineshop Angebote

LG G Pad 10.1 (Schwarz, Wi-Fi, 16 GB) für 249,99 Euro @Orange.com

Preis:Preis:Preis:249,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich 286,24 (Amazon.de)

LG G Pad 10.1 – technische Daten

Das LG G Pad 10.1 bietet ein 10.1 Zoll großes Display mit IPS-Panel und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. In seinem Inneren arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 400 mit vier Kernen und einer Taktfrequenz von je 1,2 GHz. Dieser bietet die Grafikeinheit Adreno 305 und ist an 1 GB Arbeitsspeicher angebunden.

Intern bietet das LG G Pad 10.1 16 GB Flash-Speicher. Darüber hinaus kann einer microSD-Speicherkarte genutzt werden. Die Hauptkamera des LG G Pad 10.1 löst mit 5 Megapixel auf. Auf der Vorderseite befindet sich eine 1,3-Megapixel-Kamera für Video-Chats.

Das LG G Pad 10.1 bietet Internet via WLAN n und Bluetooth. Das Gehäuse ist 8,9 Millimeter dick und das Gesamtgewicht beträgt 523 Gramm. Der Akku des LG G Pad 10.1 bietet eine Kapazität von 8.000 mAh.
LG G Pad 10.1 – Software

Das LG G Pad 10.1 wird mit Google Android 4.4 Kitkat ausgeliefert. LG versieht das Betriebssystem mit einer eigenen Benutzeroberfläche LG UX sowie individuellen Features, darunter das Sicherheitsfeature Knock Code, mit dem sich das Tablet bis zu vier verschiedene Klopfrhythmen zum Entsperren des Geräts unter Verwendung unterschiedlicher Benutzerkonten merken kann. Das LG G Pad 10.1 ist an den Google Play Store mit einer Auswahl aus über einer Million mobilen Anwendungen angebunden.

7 Kommentare

Manno...wieso sind die Technischen Daten nur so mies :-( 1.2 GHZ Quadcore, 1280x800 und nur 1GB Ram...wiiiieeesssoooo????

Damit der Preis so niedrig bleibt?

Für das Geld kriegt man ja locker ein Samsung TabPro 8.4 oder für 50€ weniger ein Toshiba Excite Pro (hat sogar auch 10 Zoll), sogar das LG G Pad 8.3 ist viel besser ausgestattet. Die Hardware ist echt mies für ein 10 Zöller, verstehe nur nicht wieso.

Keine Ahnung, warum gegenüber dem GPad 8.3 schwächere Hardware bei der neueren GPad Generation verbaut worden sind....

1280x800 ..pixel zählen.

Da habt ihr alle recht. Mein LG 8.3. müsste es halt einfach nur genauso auch in 10 Zoll geben. Ok, Kamera vllt noch verbessert

Marcel221199

Manno...wieso sind die Technischen Daten nur so mies :-( 1.2 GHZ Quadcore, 1280x800 und nur 1GB Ram...wiiiieeesssoooo????


Weil es genug Dumme gibt, die diesen Mist kaufen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text