LG G Watch R für 240€ @ Amazon.fr
297°Abgelaufen

LG G Watch R für 240€ @ Amazon.fr

27
eingestellt am 18. Nov 2014heiß seit 18. Nov 2014
Beim stöbern auf ausländischen Amazon Websites ist mir in Frankreich die LG G Watch R für einen günstigeren Preis als bei uns aufgefallen.

Bei Amazon Frankreich kostet die Smartwatch mit Versand 239,67€.
In Deutschland gibt es die Uhr momentan nirgends günstiger als 269€
Somit hat man eine Ersparnis von ca. 10%. Besser als nichts finde ich.

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es noch ein 3€ Gutschein für den Amazon App Store dazu.

Die technischen Daten und was man damit machen kann, kann sich ja jeder bei google selber raussuchen und diejenigen die die Uhr kennen, können sie hier etwas günstiger bekommen.

Reviews:
androidpit.de/lg-…est

areamobile.de/b/2…-on

27 Kommentare

Sieht schon fesch aus

Maarsi

Sieht schon fesch aus



Nein leider nicht. Fand sie auf den Bildern auch immer Klasse, aber im Original sieht sie sehr billig aus. Leider.

Maarsi

Sieht schon fesch aus


Find ich gar nicht. Ich habe sie und freue mich jeden Tag wieder drüber. Und meine Frau sagt: sieht gut aus! Das will was heissen

So verschieden sind die Geschmäcker. Ich weiß ja nicht, ob Du sonst "normale" Uhren trägst, aber ich finde sie wirkt wie eine 29,- EUR Casio Uhr.

Das sieht einfach nur billig aus. Nach einer 50 Euro Uhr. Für diesen Preis kriegt man weitaus schönere Uhren von Fossil, Diesel oder oder. Das hier sieht wirklich enorm billig aus.

Verfasser

Stuttgarter1984

Das sieht einfach nur billig aus. Nach einer 50 Euro Uhr. Für diesen Preis kriegt man weitaus schönere Uhren von Fossil, Diesel oder oder. Das hier sieht wirklich enorm billig aus.



Aber es sind halt nur normale Uhren und keine Smartwatches!
Es gibt Leute, die finden eine Smartwatch einfach praktisch.

Habe selber schon welche gehabt. Momentan eine Moto 360 und ohne möchte ich nicht mehr.

Klar kann eine Smartwatch mehr, aber muß man sie deswegen so schlecht verpacken? Kann man auch hochwertiger machen. Ich hätte gerne eine, aber warte lieber bis was schöneres kommt.
Aber wie gesagt, alles Geschmackssache. Allerdings sollte man sich eben nicht durch die Bilder täuschen lassen, denn dort sieht sie viel besser aus als live!

Verfasser

Wenn du hochwertiger willst, guck dir die Moto 360 an. Akku hält locker einen Tag und bei mir ruckelt da nichts.

Stuttgarter1984

Das sieht einfach nur billig aus. Nach einer 50 Euro Uhr. Für diesen Preis kriegt man weitaus schönere Uhren von Fossil, Diesel oder oder. Das hier sieht wirklich enorm billig aus.


+1

noname951

Wenn du hochwertiger willst, guck dir die Moto 360 an. Akku hält locker einen Tag und bei mir ruckelt da nichts.


Akku hält bei der hier übrigens mehr als zwei Tage (und das bei Daueranzeige).

Verfasser

noname951

Wenn du hochwertiger willst, guck dir die Moto 360 an. Akku hält locker einen Tag und bei mir ruckelt da nichts.



Technisch ist die G Watch R natürlich die bessere Smartwatch. Allein schon wegen dem P-OLED Display, aber mir persönlich gefällt die Moto einfach besser. Sieht nicht so groß aus.

Stimmt das dass die Moto G kein always on Diyplay hat? fand ich eig schon ziemlich nützlich.

Maarsi

Stimmt das dass die Moto G kein always on Diyplay hat? fand ich eig schon ziemlich nützlich.


So ist es und für mich war das das KO Kiterium - ich finde always on nicht nur nützlich sondern ohne ist es keine Uhr für mich.

hmm,
ja das hält mich bisher eigentlich davon ab eine zu kaufen.

wenn ich erst nen Knopf drücken muss damit ich sehe wieviel Uhr es ist,
dann kann ich auch mein Smartphone mit Knockcode starten.

futureintray

hmm, ja das hält mich bisher eigentlich davon ab eine zu kaufen. wenn ich erst nen Knopf drücken muss damit ich sehe wieviel Uhr es ist, dann kann ich auch mein Smartphone mit Knockcode starten.



Die Moto 360 geht an, sobald man das Handgelenk zum schauen dreht. Also nix mit Knopf drücken...

Und warum sollte das Display die ganze Zeit leuchten? Leuchtet das von deinem Smartphone auch durchgehend? Das von deinem Rechner, wenn du ihn nicht benutzt? Dein Fernseher, wenn du nicht Zuhause bist?

futureintray

hmm, ja das hält mich bisher eigentlich davon ab eine zu kaufen. wenn ich erst nen Knopf drücken muss damit ich sehe wieviel Uhr es ist, dann kann ich auch mein Smartphone mit Knockcode starten.


vielleicht weil es eine Uhr ist?

futureintray

hmm, ja das hält mich bisher eigentlich davon ab eine zu kaufen. wenn ich erst nen Knopf drücken muss damit ich sehe wieviel Uhr es ist, dann kann ich auch mein Smartphone mit Knockcode starten.



Laut diverser Berichte von Besitzern ist das aber bei der Moto360 nicht wirklich ausgereift.

Wenn man draufschauen will, geht das Display nicht an und wenn man den Arm hängen lässt geht das Display komischerweise doch ab und zu einfach an ...

Und btw. kannst du bei Bedarf auch das Display der LG G Watch automatisch ausschalten lassen (wenn du es willst)

chriios

vielleicht weil es eine Uhr ist?



genauso ist es.


Andererseits, es ist eben keine Uhr, sondern eine Smartwatch.
Ach, keine Ahnung.

Da lobe ich mir doch meine Sony Smartwatch 2 die ohne Licht sogar im hellen noch besser abzulesen ist als wie im dunklen. Spart Unmengen an Akku wodurch ich locker 3-4 Tage mit einer Ladung auskomme. klar ists nich mehr der Maßstab da Android wear draußen ist und die neuen viel mehr Power haben aber dieses feater /Display vermisse ich bei den neuen. Naja ich denke ich warte auf die Asus zenwatch. die sieht ziemlich fresh aus, wobei ich die moto 360 vom Design her auch sehr hübsch finde.

Weiss jemand eigentlich ob ein auf dem Smartphone vorhandenes Navi auf der Smartwatch angezeigt wird? Möchte gerne damit in der Stadt mit dem Motorroller navigieren und nicht unbedingt das Handy irgendwie montieren müssen.

schwoobe

Weiss jemand eigentlich ob ein auf dem Smartphone vorhandenes Navi auf der Smartwatch angezeigt wird? Möchte gerne damit in der Stadt mit dem Motorroller navigieren und nicht unbedingt das Handy irgendwie montieren müssen.



Die Google Maps laufen drauf. Reicht auch vollkommen aus. Zumindest für kurze Strecken.

das kommt vllt demnächst mal als update für navigon/tomtom/etc.
aktuell geht glaub ich nur google navigation auf der Uhr

Danke für die Info. Aber ich hätte das auch gerne im Ausland und keine Lust auf hohe roaming Kosten. Naja vielleicht tut sich noch was...

Stuttgarter1984

Das sieht einfach nur billig aus. Nach einer 50 Euro Uhr. Für diesen Preis kriegt man weitaus schönere Uhren von Fossil, Diesel oder oder. Das hier sieht wirklich enorm billig aus.



Finde den Fehler

Wer 250€ (eh tut mir leid, ich meine natürlich 239,67€) für eine Uhr von Diesel oder Fossil ausgibt, wird von jedem Uhrenkenner als "Idiot" bezeichnet. Das gleiche gilt übrigens auch für Uhren von anderen Modemarken â la Armani etc. Diese sehen zwar auf den 1. Blick nicht billig aus, aber wer mal IN die Uhr schaut stellt schnell fest, dass sie billig sind.


Aber grundsätzlich hast du schon recht! Die Smartwatches sind nicht ausgereift. Ich will ein Akku, der ein paar Tage im Standby hält. Für mich ist "Standby", aber kein ausgeschaltetes Display, sondern der "Uhrenmodus". Sprich die Uhr zeigt mir immer schön die Uhrzeit an und man sieht ein schönes Zifferblatt

Stuttgarter1984

Das sieht einfach nur billig aus. Nach einer 50 Euro Uhr. Für diesen Preis kriegt man weitaus schönere Uhren von Fossil, Diesel oder oder. Das hier sieht wirklich enorm billig aus.


na ja, hast Du hier doch - wenn ein paar Tage maximal 3 sind. Diese Uhr hält über 2 Tage durch mit always on Uhrzeit und oft Benutzung. Wenn Du sie sehr selten benutzt (also mehr als aufs Display zu gucken), dann eben fast 3 tage. Was will man mehr?

Hier vor 2 Wochen und nur 2 Euro mehr. Mydealz muss man nicht verstehen...

chriios

vielleicht weil es eine Uhr ist?



Nein... Smartwatch # Uhr

Nur weil dein Smartphone die Uhr anzeigt, ist es auch nicht gleich eine Uhr. Und ein Fitnesstracker mit Zeitanzeige ist ebenfalls keine Uhr.

hansinger

Laut diverser Berichte von Besitzern ist das aber bei der Moto360 nicht wirklich ausgereift. Wenn man draufschauen will, geht das Display nicht an und wenn man den Arm hängen lässt geht das Display komischerweise doch ab und zu einfach an ... Und btw. kannst du bei Bedarf auch das Display der LG G Watch automatisch ausschalten lassen (wenn du es willst)



Laut meiner wochenlangen Erfahrung funktioniert das sogar ganz entzückend. Besser geht es natürlich immer. Meiner Meinung nach ist es eben völlig in Ordnung, dass das Display nicht immer an ist. Das kann man aber auch einstellen (wenn du es willst), verbraucht aber dann mehr Strom. Habe das nicht ausprobiert und kann deswegen nicht sagen wie lange der Akku damit hält.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text