LG G2 Mini (schwarz) inkl. 16GB MicroSD-Karte für 124€ - 4,7 Zoll Android 4.4 Smartphone *UPDATE*

ElektronikAllyouneed Angebote

LG G2 Mini (schwarz) inkl. 16GB MicroSD-Karte für 124€ - 4,7 Zoll Android 4.4 Smartphone *UPDATE*

Admin

Update 2

Nicht ganz so günstig wie bei Allyouneed Mitte April, aber bei Redcoon jetzt nur knapp teurer zu haben und hier bekommt man auch noch direkt die passende Speichererweiterung mit dazu:


Danke, Search85!


Update 1

lordvader1905 hat im Forum darauf hingeweisen, dass es das LG G2 mini gerade bei Allyouneed (ehemals MeinPaket) zum richtig guten Kurs von 119 € gibt:


UPDATE 2

Nicht ganz so günstig wie bei Allyouneed Mitte April, aber bei Redcoon jetzt nur knapp teurer zu haben und hier bekommt man auch noch direkt die passende Speichererweiterung mit dazu:


Danke, Search85!


UPDATE 1

lordvader1905 hat im Forum darauf hingeweisen, dass es das LG G2 mini gerade bei Allyouneed (ehemals MeinPaket) zum richtig guten Kurs von 119 € gibt:


Ursprünglicher Artikel vom 20.07.2014:


milseburg2002 hat auf einen guten Preis für das LG G2 Mini bei eBay hingewiesen:


Man sollte das G2 Mini allerdings nicht mit einer geschrumpften Version des G2’s verwechseln, denn die Hardware wurde im Vergleich zu diesem schon abgespeckt und auch das Gehäuse wirkt weniger hochwertig als dies noch beim G2 der Fall war.


lg_g2_mini.jpg


Trotzdem schneidet das Gerät in den Testberichten mit der Note 1,7 gut ab. Gelobt werden die gute Akkulaufzeit, die Unterstützung von LTE (allerdings nur Triband), die bereits vom G2 bekannten Features wie z.B. eine integrierte IR-Fernbedienung für Fernseh-/Audiogeräte, die aktuelle Android-Version und die überzeugende Alltagsperformance. Natürlich gibt es auch Kritikpunkte: So löst das Display nur mit 960 x 540 Pixeln auf, es verfügt auch über keinen Helligkeitssensor und die verwendeten Materialien wirken wenig hochwertig. Genau nachlesen lässt sich das auch nochmal bei HardwareLuxx. Bei Amazon gibt es allerdings trotz der genannten Kritikpunkte sehr gute 4,5 Sterne.


Hier könnt ihr euch auch noch ein Video-Review von SwagTab ansehen:


thumb_xx_EK5Q-fRQ.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Dualband (900/2100), LTE-Triband (800/1800/2600) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS • OS: Android 4.4 • CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A7 (Qualcomm MSM8926 Snapdragon 400) • GPU: Adreno 305 • RAM: 1GB • Display: 4.7?, 960×540 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 1.3MP, Videos @720p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n (DLNA), NFC • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 8GB (3.4GB verfügbar), microSDXC-Slot (bis 64GB) • Standby-Zeit: 700h/600h/580h (GSM/UMTS/LTE) • Gesprächszeit: 12h/11h (GSM/UMTS) • Akku: 2440mAh, wechselbar • Abmessungen: 129.6x66x9.9mm • Gewicht: 125g • SAR-Wert: 0.336W/Kg (Kopf) • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio

126 Kommentare

Hammerpreis !!!

".. und auch das Gehäuse wird weniger hochwertig als dies noch beim G2 der Fall war."

Noch weniger hochwertig?

Überlege von iOS umzusteigen. Ist das bei dem Gerät ein guter Plan? Und kann zufällig jemand sagen, ob sich wie beim iPhone die Musik per Kopfhörer steuern lassen kann? Also Play, stop, vor oder zurück?

Verstehe nicht wie man von iOS umsteigen will und sich dann so ein eher schlechteres Android Handy kaufen will.

Alles leider eine Kostenfrage. Das 5s kostet z. B. Das dreifache.



toter_hahn: LG G2 Mini für 169€ inkl VSK

Android unterstützt offiziell keine Steuerung per Fernbedienung. Android Kopfhörer haben nur 1 Knopf. Es gibt aber einige Apps, womit du diesen einen Knopf programmieren kannst, und kannst diverse Befehle damit tätigen.

Ah ok, Danke!


Deniz1907:
Verstehe nicht wie man von iOS umsteigen will und sich dann so ein eher schlechteres Android Handy kaufen will.


Damit man meckern kann. Nein, im Ernst - ich denke in der Preisklasse ist das neue Moto G LTE die bessere Wahl.

Das 5s ist auch dreifach so viel wert. Ich will gar nicht wissen, welche Android Version auf diesem Gerät läuft. Bei iOS hat man wenigstens 4 Jahre Updategarantie.

bin von ios zum Moto G gewechselt und habe es nicht bereut. nur die bessere ios Kamera fehlt mir ein bisschen

"und auch das Gehäuse wirkt weniger hochwertig als dies noch beim G2 der Fall war."

NOCH weniger hochwertig? Sorry, aber die Rückseite ist einfach nur peinlich...



Faber:
“.. und auch das Gehäuse wird weniger hochwertig als dies noch beim G2 der Fall war.”


Noch weniger hochwertig?



2 dumme und so... ^^

man kann durchaus von ios umsteigen, die systeme nähern sich doch immer mehr an, ios ist besser zu bedienen und konsistenter, biete sehr, sehr lange Updates bei allen Geräten, Android bietet mehr Freiheiten und mehr anpassungsmöglichkeiten und mehr Hardware Auswahl, wenn man von ios kommt, sollte man nicht so ein billiges Teil nehmen, sondern wenn schon den schon, was gutes kaufen! ich bin vom 4s auf ein gutes Android umgestiegen und Eingewöhnung geht das sehr gut...

Und wech!!!!!!!

hab noch 1 abzugeben... War nen Geschenk und ist originalverpackt! Simlock frei, bei Interesse bitte melden...

diesmal ohne LTE?

naja besser als x9 find ichs nicht und das war schon vor 1 jahr für etwa 130€ zu haben

Lieber ein Moto G (2. Generation) oder das LG G2 Mini?



simpsonman:
... besser als x9 find ichs nicht ...



@simpsonman: Meinst Du das Xiaocai X9?



ohseb: Android unterstützt offiziell keine Steuerung per Fernbedienung. Android Kopfhörer haben nur 1 Knopf. Es gibt aber einige Apps, womit du diesen einen Knopf programmieren kannst, und kannst diverse Befehle damit tätigen.

Soso, mein Kopfhörer hat Tasten für "vor", "zurück", "lauter", "leiser". Was mache ich nur falsch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text