LG G3 32GB schwarz @Amazon WHD für 354 Euro
443°Abgelaufen

LG G3 32GB schwarz @Amazon WHD für 354 Euro

29
eingestellt am 19. Dez 2014
Aktuell gibt es das LG G3 32GB bei den Amazon Warehousedeals für 353,94 Euro 8 mal im Zustand "sehr gut" und 2 Mal "wie neu" für 369 Euro.

Idealo nennt 410 Euro als Vergleichspreis für EU-Ware (@notebooksbilliger) bzw. 413,88 Euro @amazon für deutsche Ware.

Beachtet aber, dass ihr mit einem Gebraucht- oder EU-Gerät nicht bei der Kopfhörer-Aktion mitmachen könnt.

Die Beschreibung spar ich mir mal jetzt, jeder weiß ja worum es hier geht.

29 Kommentare

wer schaut auch schon bei idealo...geizhals findet ein 10 euro günstigeres angebot als noteboooksbilliger. bei vorkasse keine VSK:

modeo.de/han…334

(399.95€) nur mal so für den vergleichspreis...

Ich möchte einen zu kaufen, da es einige Probleme mit meinem Handy

und nächstes mal findet idealo ein günstigeres Angebot als Geizhals....und nu?

Super, 40 Euro zum Neugerät gespart und dafür Kratzer auf allen Seiten! Wenn das KEIN Deal ist X) oO

Lizze

Ich möchte einen zu kaufen, da es einige Probleme mit meinem Handy

yoda bist du es? O.o

Verfasser

sda77

Super, 40 Euro zum Neugerät gespart und dafür Kratzer auf allen Seiten! Wenn das KEIN Deal ist X) oO


Kratzer? Falsch, 2 waren "wie neu" und 8 Stück "sehr gut", wovon nur das übrig ist, bei dem der Hinweis auf einen "geringfügigen kosmetischen Schaden auf der Rückseite" dazusteht.
Und wenns dann doch mal Kratzer auf allen Seiten und einen gebrochenen Bildschirm hat und zudem nach Thunfisch riecht, dann kann mans immer noch zurückschicken X)

Glückwunsch an alle Besteller!

sda77

Super, 40 Euro zum Neugerät gespart und dafür Kratzer auf allen Seiten! Wenn das KEIN Deal ist X) oO

Gebraucht - Sehr gut Artikel befindet sich in Originalverpackung, aber Verpackung ist beschädigt. kleine Kratzer auf den Seitenflächen des Artikels (kleiner als 0,6cm x 0,6cm). Alle Zubehörteile sind vorhanden und unbeschädigt.


Bei den "sehr gut" Teilen stand, dass die Seiten und die Front Kratzer aufweisen. Jetzt nur noch die Seiten:



Und bei den Teilen "wie neu" ist die Ersparnis zum Neugerät nur noch 30 Euro X) Aber wem der Zustand die Ersparnis wert ist, herzlichen Glückwunsch

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw.

Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen?

Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.

Und bei Kleinanzeigen ab 155€, omg!
Ernsthaft? Zerkratzte Handys?

In der Regel sind die Warehouse Artikel wirklich empfehlenswert. Ab Zustand "gut" kann man aber wirklich schon mal den einen oder anderen Kratzer finden.

Und was auch noch wichtig ist: Man hat nur noch 12 Monate Garantie, anstelle der 24.

Verfasser

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.


Ich habs jetzt seit zwei Wochen als Nachfolger für mein G2. Ich glaube, es müsste der gleiche Akku drin sein. Im Vergleich merkt man, dass man den Akkuverbrauch stark beeinflussen kann, weil der Bildschirm mehr Energie braucht. Je heller und je länger der Bildschirm an ist, desto schneller geht die Akkuladung runter (gilt zwar für jedes Handy, aber hier ganz besonders). Ich kam z.B. gestern auf ca. 35 Stunden mit einer Akkuladung bei etwa 50% Bildschirmhelligkeit. Ich surfe fast ausschließlich mit dem Handy, dazu ein bisschen Whatsapp und telefonieren. Ich finde das Telefon um einiges besser als das HTC one M8, das ich aus der Mediamarkt Aktion hatte, das übrigens am Abend auch nur noch 20% bis 25% Akku hatte...
Ausserdem kann man sich ja einen Zweitakku besorgen wenn man mag - ist ja schliesslich austauschbar.

Fazit: Bin ganz zufrieden mit dem Akku, obwohl ich G2-verwöhnt bin

Verfasser

Schtiev

Und was auch noch wichtig ist: Man hat nur noch 12 Monate Garantie, anstelle der 24.


Nein, moment. Garantie hast du auf gebrauchte Waren gar keine! Zudem ist die Herstellergarantie eine freiwillige Sache. Aber die 24-monatige Gewährleistung ist gesetzlich und die hast du auf jeden Fall.

Habs auch grad nochmal nachgelesen. Hier noch eine Antwort von Amazon dazu aus dem Amazon-Forum:

Guten Tag, Ja, auch bei uns gilt natürlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.Nach § 438 Abs.1 Ziff. 3 BGB beträgt die Gewährleistungsfrist bei Mängeln an der Kaufsache seit dem 01.01.2002 zwei Jahre. Dies gilt auch für Artikel, die Sie über Amazon.de Warehouse Deals erwerben. Sollten innerhalb dieser Zeit Mängel oder ein Defekt auftreten, nimmt Amazon.de eine Nachbesserung vor. Sämtliche durch die Rücksendung oder durch die Serviceabwicklung anfallenden Kosten werden Ihnen selbstverständlich von uns erstattet. Innerhalb der Garantiefrist nimmt auch entweder eine Vertragswerkstätte des Herstellers oder der Hersteller selbst eine Nachbesserung vor. Bitte beachten Sie, dass die Garantiefrist herstellerabhängig ist. Sie haben übrigens auch innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Bestellung die Möglichkeit, die gelieferte Ware aus folgenden Produktgruppen zurückzugeben, beziehungsweise innerhalb von 14 Tagen den Kaufvertrag schriftlich zu widerrufen - eine E-Mail genügt. * Alle Artikel aus unserem Shop "Elektronik & Foto" * Elektrische Geräte aus unserem Shop "Haushalt & Garten" * Hardware sowie entsprechendes Zubehör aus unserem Shop "Games" * Elektrische Geräte aus unserem Shop "Sport und Freizeit"



Sollte also keine Probleme geben...

Es gibt keine Zeitmaschine, aber 223,04€ war WHD Bestpreis

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.



Mein Akku hält von morgens 7 bis abends 17:30...normaler Smartphone Wert.

Ich bin ebenfalls vom G2 zum G3 gewechselt und bin durchaus zufrieden. Da ich jedoch nur durchschnittlicher Smartphone-Nutzer bin, kann ich leider keine Aussage treffen, die vielen hier helfen wird. Die Akkulaufzeit ist mMn auf jeden Fall mit der des G2 vergleichbar, wenn auch nicht ganz so extrem hoch.

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.



Puuuh, dass ist wenig finde ich. Mit einem M8/S5 musste ich erst gegen 20-22h nachladen...

Hmm, was hast du denn dabei für eine OnScreenTime? =)

McTavish

Ich bin ebenfalls vom G2 zum G3 gewechselt und bin durchaus zufrieden. Da ich jedoch nur durchschnittlicher Smartphone-Nutzer bin, kann ich leider keine Aussage treffen, die vielen hier helfen wird. Die Akkulaufzeit ist mMn auf jeden Fall mit der des G2 vergleichbar, wenn auch nicht ganz so extrem hoch.



Hmm, wird gesagt das es wohl extrem sein soll.
Kannst du da mal OnScreenTime nennen, so als Richtwert?

VG!

McTavish

Ich bin ebenfalls vom G2 zum G3 gewechselt und bin durchaus zufrieden. Da ich jedoch nur durchschnittlicher Smartphone-Nutzer bin, kann ich leider keine Aussage treffen, die vielen hier helfen wird. Die Akkulaufzeit ist mMn auf jeden Fall mit der des G2 vergleichbar, wenn auch nicht ganz so extrem hoch.


Momentan habe ich eine Custom-Rom installiert (CM 12), deshalb kann ich dir wahrscheinlich keine Werte angeben, die mit der Stock vergleichbar sind, aber mein Akku hält ca. 2 Tage bei ungefähr 2,5h DisplayOn-Time.

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.



Danke für ausführliche Info!!! Top!!!

Hmm, kannst du auch mal was zu der "DisplayOnTime" sagen?
Naja, wenn du sagst es hält länger wie ein M8 (finde deren Laufzeiten mit nur einem 2600mAH Akku einfach Hammer),dann ist es aber wesentlich
besser, was "EnergieManagement" angeht.
Denn das Display im G3 verbraucht am meisten von allen in
dieser Liga. Das S5 verbraucht/verheizt am meisten mMn an Energie
dank viel Bloatware/SamsungApps...

Gruss!


Verfasser

Timee

Mein Akku hält von morgens 7 bis abends 17:30...normaler Smartphone Wert.



Hmm...also ich hab meins gestern um 07.30 Uhr abgezogen und es hat bis 2 Uhr morgens durchgehalten.
Heute wieder um 07.30 abgezogen und aktuell noch 93% bei 54 Minuten On-Screen Zeit...

Timee

Mein Akku hält von morgens 7 bis abends 17:30...normaler Smartphone Wert.



Das sind doch gute Werte soweit ich das sehen kann.
Frage das halt, da ich 2x je 30 Min. Navigation benötige und da ich viel WhatsApp nutze.

Möchte da auch online bleiben und bspw. kein Datennetz abschalten.

@McTavish:
Dazu muss man aber den BOotloader entsperren oder?
Verliert man bei LG auch die Garantie, wie Samsung & Knox-Counter?

Und sind wegen CM12, dann die ganzen Gadgets weg?
Wie zB. "Knock-on"???


AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.



Also ich hatte vorher ein iphone und da kam ich auf den gleichen Wert ca. Die Onscreen-Time ist dabei sicher relativ hoch, Display ist auch auf max und ich gucke auch mehrere Videos pro Tag. Kann das nicht in Zahlen ausdrücken, aber das Handy ist dabei schon echt viel im Gebrauch. Am Wochenende bleibts öfter mal liegen, da komm ich über 24 Stunden mit ner Ladung hin. Aber das in Onscreen Zeiten zu messen...das krieg ich nicht hin. Oder gibts da irgendwo ne Statistik im Handy?

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.




Ja, entweder geht unter Akku und dann Bildschirm - da steht die dann.
Oder du nutzt einfach das gute Prog "Gsam Battery Monitor".
Das zeigt alles an...

AQi666

...dennoch hot - und falls wirklich Macken dran sind, dann zurück damit bspw. Hat jmd. das Teil und kann was zu der Akkulaufzeit als "Heavy-User" sagen? Im Netz sind unterschiedliche Meinungen dazu.



Ok das lade ich mal

Perfekt - und kannst ja so bereits unter Akku u
und dann Display schauen.
Da steht die genaue Zeit.

Habs erst seit einigen Tagen (32GB) und unter lollipop komme ich auf 5 Stunden Screen-on-Time + 12 Stunden standby mit allem aktiviert (bt, nfc, GPS, Google now) mit automatischer Helligkeit.

Soweit sehr zufrieden mit der Akkulaufzeit, allerdings sehe ich den Deal hier nicht solange die Mehrwert Aktion mit dem Headset läuft. Warum effektiv mehr für ein Gebrauchtgerät zahlen?

Die Zeiten sind aber top, die du nennst
Manche haben nämlich beim g3 mehr Akkuverbrauch seit 5.0

AQi666

Die Zeiten sind aber top, die du nennst Manche haben nämlich beim g3 mehr Akkuverbrauch seit 5.0



Eventuell haben die keinen Factory Reset gemacht, ich hatte mein Smartphone ja erst 3 Tage, als das Update kam ;).
Insgesamt ist das Update sehr gelungen, lediglich der Homescreen / Launcher von LG hängt sich gerne mal auf.
Antutu ist übrigens von 35.000 auf 41.000 Punkte gestiegen seit 5.0, der Benchmark scheint deutlich von ART zu profitieren.

Einziges Problem aktuell ist Hangouts & Skype:
Zum Einen ist der Verbrauch bei Voice Calls relativ hoch (ca. 15% pro Stunde), außerdem gibt es Echos, die bei normalem Telefonieren nicht auftreten und wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, entsteht viel jitter - vermutlich durch einen zu aggressiven CPU Governor oder zu aggressives WIFI Management.

PS: Überhitzung ist bei meinem Modell (scheint eine neuere Revision zu sein) kein Thema, ich habe zwar das Thermal Throttling im Geheimmenü deaktiviert, aber die Temperaturen kommen nie in besorgniserregende Regionen.
Außerdem keine erkennbaren Pixelfehler und keine störenden Lichthöfe - ich würd mal sagen "Glück gehabt".

Verfasser

Also bei meinem G3 (auch 32GB) hängt sich der Homescreen nicht auf. Pixelfehler oder Lichthöfe habe ich auch keine.

AQi666

Manche haben nämlich beim g3 mehr Akkuverbrauch seit 5.0



Das kann ich nicht bestätigen.

Ich war heute viel unterwegs und komme bei moderater Nutzung (5 kurze Telefonate, wenig Whatsapp, viel surfen) aktuell auf eine Laufzeit von 17h 45min bei einem verbleibenden Akkustand von 46%. Screen on time aktuell 2h 29min. Helligkeit 42%.
Bin sehr zufrieden!

Edit: jetzt gerade noch 40% übrig. So viel zur Entladung bei deaktiviertem Bildschirm in etwas über 7 Stunden. Wlan an, nfc und bluetooth aus.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text