420°
ABGELAUFEN
LG G3 + Wireless Charger 549€ Preorder
LG G3 + Wireless Charger 549€ Preorder

LG G3 + Wireless Charger 549€ Preorder

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer bei Amazon ein LG G3 (Egal welche Farbe oder Speichergrößer) kaufen möchte bekommt momentan ein kabelloses Ladegerät (LG WCD-100, Wert laut Amazon 69€) mit dazu.

Beste Kommentare

Verfasser


Manchmal frag ich mich echt was ihr für ne Gehirnwäsche hinter euch habt



Siehe:
LG-G3-vs-One-M8-01.JPG.jpg

g3vsg2-2.JPG.jpg

Süß^^:
qqZ5rFWKV1I-640x360.jpg

64 Kommentare

LG G2 für 250 Euro incoming!

Ich warte noch bis es wieder bei Smartkauf 299€ kostet. Deal ist natürlich hot.

da man nicht weiss wie der realistische Preis bei Verkaufsbeginn sein wird, sehe ich hier keinen Deal.

Das LG3 wird laut preview Qi charger kompatibel sein, so ein Ladegerät bekommt man jetzt auch schon sehr viel günstiger, wenn man kein Problem mit Lieferzeiten hat auch für unter 20Eur aus dem guten alten China.

Dennoch hot für diejenigen die es eh vorbestellen

Scheiß aufs Ladegerät, ich will nur das G3, aber nicht für Ü500

Ich hole mir auch das G3 mit 3GB Ram, aber 599 werde ich sicherlich nicht zahlen.

Sobald es in Deutschland kaufbar ist wird der Preis sofort auf 500 fallen.

Als kostenlose Beigabe sicher sehr nett.
Das G3 ist auch ein klasse Gerät - wenn man von einem kleineren Handy umsteigt ist es wohl erstmal eine Umstellung, es ist aber nicht sehr viel größer als das G2.

Du hast schon eins? Echt jetzt?

wartet mal 4-5 Monate, dann kostet es weniger als 400,-, leider sind Androidhandies einem Werteverfall ausgesetzt, der wirklich ekelhaft ist.
Wer unbedingt das neuste benötigt........

Das G3 ist definitiv hot. Ob der Preis das auch ist, wird sich noch zeigen.



vor allem aber die von LG


Ich finde den Werteverfall ziemlich gut. Wär das geil wenn es das iphone 5 schon für 249 Euro gäbe...

Aber die Apple-Leute haben halt keine Ahnung wie man die richtige Kundschaft anlockt.



Siehe:
LG-G3-vs-One-M8-01.JPG.jpg

g3vsg2-2.JPG.jpg

Süß^^:
qqZ5rFWKV1I-640x360.jpg



100% Zustimmung, leider!



Najaa, es fällt am Anfang - ist doch gut. Dann stoppt es. Das G2 ist vom Preis her auf demselben Niveau wie das S4. Wenn es ein Hersteller gibt, wo es schnell fällt, dann Sony^^



Naja, ich besitze es nicht, aber ich habe mich damit recht intesiv beschäftigen können die letzten Wochen


aber zählt denn nicht die Praxis? Geschrieben kann doch alles werden.



Klar kann viel geschrieben werden. Da du keinerlei Ahnung hast wer ich bin, müsstest du im Grunde eh alles anzweifeln, was ich hier so von mir gebe
Es ist ein persönlicher Eindruck, den ich durch meine Arbeit bekommen habe (und ja, ich hatte das Gerät dabei in der Hand).
Das einzige was mich derzeit hindert mir so ein Teil zu kaufen, ist die Größe. So langsam wird es fast ein wenig zu groß für die Hosentasche...



Nur wenn man blöd ist und zum UVP kauft



schon passiert

fettes teil. lg macht ja mal in den letzten jahren alles richtig. nach den guten und vor allem günstigen tvs nun auch richtig geile handys. schade finde ich, dass der akku beim g3 wenigers tark ist als der des g2

Wieder? Du redest von LG G2. Ich kann mir nicht vorstellen das er mit der Hardware so schnell auf 300€ fällt. Aber natürlich wäre ich dafür.

gibt es kein 90% Gutschein von Amazon?

ja, es gibt Prime+ und dafür must Du einmalig 500 € zahlen.


Langsam zu groß? Viele SP sind bereits größer als das LG3. Das LG ist für ein 5.5 ziemlich klein und handlich.

ohhh is das schhöööön.

Bissl kleiner und Alu Gehäuse. Und es wär sofort meins.
Ach und maximal 300 Euro.

Nettes Angebot, die 8€ Qi-Ladegeräte von Amazon oder aus der Bucht funktionieren aber doch auch tadellos oder? Dafür natürlich nicht so formschön und furchtbar verarbeitet (habe selber 2 für mein Nexus 5), aber preislich eine echte Alternative.


akku ist bei beiden 3000 mAh. von der g3 präsi würde ich vermuten das die sprech/stand by zeit etc etwa gleich sind. die höhere auflösung wird wohl etwas mehr verbrauchen aber das soll wohl durch die ganzen "smart" features wieder ausgeglichen werden :>
edit: der akku ist beim g3 auch wechselbar für die poweruser

550 € ist recht teuer, dafür kaufe ich lieber den iPhone 5S für 450-480 €

Ein iphone in diesen Preis Kategorien macht die Sache natürlich auch nicht (viel) weniger teuer.


...dann wäre Apple pleite, da keiner mehr die Handys kaufen würde (wäre dann ja nicht mehr cool, eins zu besitzen... lol)

Bei Amazon findet sich nichts in der Produktbeschreibung, aber wenn ich richtig informiert bin hat die 16GB Variante - 2GB Arbeitsspeicher und die 32GB Variante - 3GB.

Die 50€ mehr sind also in jedem Fall eine Überlegung wert.

Du willst ein 4 Zoll Handy mit einem 5,5 Zoll Handy vergleichen
Wie süß...

link.


Dann warte ich eben auf iPhone 6 :P

Guckt einfach bei ebay Kleinanzeigen. Dort fällt der Preis noch schneller. Habe letzte Woche ein HTC One M8 (eingeschweißt & Rechnung) für 420€ bekommen.



Nein ich meine das G3. Damals hatte auch niemand mit dem Preis gerechnet.



Meine das G3



Natürlich im Bundle mit den neuen LG G Pads Tablets alles in 64GB Version.






Keine Ahnung = besser nix sagen
Wieso soll man ein S5 oder HTC ONe M8 kaufen, welche eine schlechtere Austattung haben?

Aber wer für 450+ ein iPhone in Erwägung zieht, mit nicht mehr aktueller Austattung (Displaygröße, Auflösung, Kamera)...sagt alles.

4" Displaygröße beim iPhone ist kein Argument. Apple wird selbst dazu gedrungen, größere Modelle rauszubringen - der Markt will es so.




Doch ist richitg.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text