Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG G7 ThinQ Sommernachtsschnäppchen
266° Abgelaufen

LG G7 ThinQ Sommernachtsschnäppchen

319€353,14€-10%Media Markt Angebote
26
eingestellt am 6. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Media Markt gibt es heute Nacht das LG G7 ThinQ für 319€, versandkostenfrei.

Kurz zum Handy:
Kritisiert werden oft die Camera und der verhältnismäßig kleine Akku und der Lautsprecher. Performance und Display sind solide.

Für mich kaufentscheidend war jetzt der Preis und der verstärkte 3,5mm Klinkenanschluss.


Technische Daten

Technische Merkmale

Betriebssystem:Android 8Prozessor:Snapdragon 845
Prozessor-Taktfrequenz:8x 2.8 GHzSpeicherkapazität:64 GB
Steckplatz für Speicherkarten:ja
Speicherkartenformat:Micro-SD
Arbeitsspeicher-Größe:4 GBSensoren:Beschleunigungssensor, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Gyrosensor, Digitaler Kompass, Barometer
Maximale Speicherkartenkapazität:2 TBSIM-Kartenformat:Nano-SIM (4FF)Produkttyp:SmartphoneArtikelnummer:2427441

DisplayBildschirmdiagonale (cm):15.47 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll):6.1 ZollAuflösung (HxB):3.120 x 1.440 Pixel
Display:LCD, M+ Panel
Auflösung Breite:1.440 Pixel
Auflösung Höhe:3.120 Pixel
Touchscreen:ja

KameraRückkamera:Dual CamKameraauflösung:16 Megapixel + 16 Megapixel
Front-Kamera:jaFront-Kamera
Auflösung:8 Megapixel
Blende:f/1.9Kamera
Funktionen:Google Lens, extra helle Kamera, AI-Cam, Porträt-Modus, QTags, Glaslinse, verbesserte Weitwinkelkamera, LG Log, Kino-Effekte, Punktzoom, Quick Video Editor, Graphy, PDAF, Signature UX, Live Streaming, Quick-Share, Pop-out, Picture, Time lapse, Selfie Flash, GIF Mode

FunktionenFingerprintsensor:ja
MP3-Player:ja
integriertes GPS-Modul:jaDual SIM:nein

Daten + Anschlüsse
Near Field Communication:ja
3G Unterstützung:ja
HSDPA (High Speed Downlink Packet Access):ja
HSUPA (High Speed Uplink Packet Access):ja
LTE:ja
Bluetooth:ja
Bluetooth-Version:5.0
Anschlüsse:1x USB Typ-C, 1x 3.5 mm Klinke
WLAN:ja

GehäuseFarbe:New Aurora Black
Breite:71.9 mm
Höhe:153.2 mm
Tiefe:7.9 mm
Gewicht:162 g

Energieversorgung
Sprechzeit / Stand-by Zeit:bis zu 15 Std. 30 Min. / bis zu 100 Std.Batterie-/ Akkutyp:Li-PolSchnellaufladung:ja
Kabelloses Laden:ja
Sprechzeit:bis zu 15 Std. 30 Min.Stand-by Zeit:bis zu 100 Std.Akku-Kapazität:3000 mAh

Allgemeine Merkmale
Abmessungen (B/H/T) / Gewicht:71.9 mm x 153.2 mm x 7.9 mm / 162 g
Schutzart:IP68
kompatibel mit Sprachassistent:Google Assistant
Besondere Merkmale:Extra helles Display, einstellbarer Notch, AI-Funktionen, DTS:X Unterstützung, Boombox Lautprecher, 32 bit Hi-Fi Quad-DAC, Google Assistant - Taste
Lieferumfang:Smartphone, Ladeadapter, USB Datenkabel, Kurzanleitung, Sim-Karten Stecker
Packmaße (BxHxT) (cm):95 mm / 60 mm / 175 mmHersteller Artikelnummer:LMG710EM.ADECBK?MSD
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Für 299€ plus 1,99€Versand bei Ebay

Auch von Mediamarkt

Durch Gutschein 20€, nur noch heute
Bearbeitet von: "Henthro" 6. Jul
26 Kommentare
Schade um den mageren Akku. Ansonsten ne gute Option.
Für 299€ plus 1,99€Versand bei Ebay

Auch von Mediamarkt

Durch Gutschein 20€, nur noch heute
Bearbeitet von: "Henthro" 6. Jul
Seit es das V30 für um die 230 gab, tu ich mir schwer, das G7 attraktiv zu finden. Was kann das denn besser als das V30?
Bevor jemand mit SD845 vs SD835 kommt: ich bin da nicht empfindlich. Hab z. B. vom 820 zum 835 keinen nennenswerten Unterschied bemerkt.
Schade Standardpreis.
Bei den LG´s stört wirklich der magere Akku, man muß bei Hardcore Nutzung mindestens 2 mal am Tag laden.
Das die Kamera vom G7 so schlecht ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab ein G6 und da wischt die Kamera mit der Gcam App mit dem Iphone 8 und vorallem dem Xperia XZ Premium den Boden auf. (habe beide Geräte zum Vergleich dagehabt.)
Würde aber eher zum V30 tendieren, IPS würde ich nicht mehr wollen.
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 6. Jul
bin mal so frei und kopiere meinen Erfahrungsbericht von einem Deal von März:

"Hatte das Gerät nun 4 Monate und bin nun zum S9 gewechselt.

Fand das G7 ganz ok. Meine Hauptkritikpunkte waren die schlechte Updateversorgung - und bei meinem Gerät wurde der Akku immer schlechter. Nach 4 Monaten. Schwachpunkt ist außerdem der schnelle Wertverlust bei Weiterverkauf. Schlimmer als bei Samsung. Daher nie wieder ein LG Gerät für mich. Kamera ist gut, aber die vom S9 ist einen Tick besser.
Top war dagegen der Sound via Kopfhörer.

Finde aber auch diesen Preis noch zu teuer für das G7, wenn man den Marktwert betrachtet. Habe es dann in einem neuwertigen Zustand für 240 € bei Ebay verkauft. Letzte Woche. Über Kleinanzeigen hab ich fast kein Feedback bekommen......"


Fazit: Deal ist scheinbar ok, aber ich rate trotzdem vom Kauf ab für diesen Preis.
Bei den Preisen für ein neues G7 kann ich froh sein noch 120€ für mein 3 Jahre altes G5 bekommen zu haben...
koigeldischaukoiloesung06.07.2019 20:47

Seit es das V30 für um die 230 gab, tu ich mir schwer, das G7 attraktiv zu …Seit es das V30 für um die 230 gab, tu ich mir schwer, das G7 attraktiv zu finden. Was kann das denn besser als das V30?Bevor jemand mit SD845 vs SD835 kommt: ich bin da nicht empfindlich. Hab z. B. vom 820 zum 835 keinen nennenswerten Unterschied bemerkt.


außer die Selfie-Kamera gibts tatsächlich kaum Unterschiede zwischen beiden Geräten.
Kamera ist so lala. Die Google Cam macht schon einiges besser, aber sie ist immer noch weit weg von überragend.

Akku ist ok. Ein Tag ist kein Problem.

Mich stört viel mehr das Display. Finde die Farben verhältnismäßig "matt", schwarzwert nun ja. Das ist wohl das Problem, wenn man OLED/amoled gewohnt ist. Dafür ist es dank Turbo Modus auch im direkten Sonnenlicht halbwegs brauchbar.

Audio ist dank Quad DAC wirklich gut. Ebenso wie die gesamtperformance.

Hoher Wertverlust und so gut wie keine Updates -> für mich kein LG mehr
Steuerzahler76406.07.2019 22:04

Das die Kamera vom G7 so schlecht ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab …Das die Kamera vom G7 so schlecht ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab ein G6 und da wischt die Kamera mit der Gcam App mit dem Iphone 8 und vorallem dem Xperia XZ Premium den Boden auf. (habe beide Geräte zum Vergleich dagehabt.)Würde aber eher zum V30 tendieren, IPS würde ich nicht mehr wollen.



Ich hatte mal eins mit OLED und würde das nicht mehr wollen. Ich nutze meine Handys wenns geht um die 4 Jahre lang und habe keine Lust nach einem Jahr ein eingebranntes Display zu haben.
Steuerzahler76406.07.2019 22:04

Das die Kamera vom G7 so schlecht ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab …Das die Kamera vom G7 so schlecht ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab ein G6 und da wischt die Kamera mit der Gcam App mit dem Iphone 8 und vorallem dem Xperia XZ Premium den Boden auf. (habe beide Geräte zum Vergleich dagehabt.)Würde aber eher zum V30 tendieren, IPS würde ich nicht mehr wollen.


Ich seh' das genau anders herum: Das IPS-Panel ist für mich das Pro-Argument schlechthin, da das bei Oberklassesmartphones langsam aber sicher immer seltener wird. OLED Handy-Displays strengen zumindest meine Augen durch das verflixte PWM-Flackern leider enorm an... Dass sie bessere Schwarzwerte hätten ist natürlich klar, aber zumindest was die maximale Helligkeit angeht, kann das IPS-Panel vom G7 durchaus mithalten.

Ich bin jedenfalls im Alltag durchaus zufrieden mit meinem nach knapp einem Jahr Nutzung.
Einzig die Updates könnten zügiger kommen, aber zumindest kam vor kurzem Android 9 mit halbwegs aktuellem Sicherheitspatch...
Bearbeitet von: "Mercury_" 7. Jul
Also ich habe das G7 und finde den Akku vollkommen ausreichend. Höre 3h täglich Musik, Surfe ca 2-3h damit und paar Spiele und lade ihn dann vor dem Schlafengehen ne Stunde, um ihn von 35% auf 90% zu bringen. Das seit 6Monaten und habe keinen Unterschied zum Neugerät gemerkt. Der Soundchip ist natürlich der Kaufgrund überhaupt.
tuxian06.07.2019 21:53

Bei den LG´s stört wirklich der magere Akku, man muß bei Hardcore Nutzung m …Bei den LG´s stört wirklich der magere Akku, man muß bei Hardcore Nutzung mindestens 2 mal am Tag laden.


Nicht war, oder? Mi 9T hält 2 Tage.
top Handy und nochmal eine deutliche Steigerung an Geschwindigkeit gegenüber den LG G6 (merkt man vorallem bei Spielegrafiken, schön flüssig)

auf das Akkugelaber würde ich nichts geben, wer in die Wildnis geht, hat bestimmt noch ne Powerbank bei, ansonsten kommt man locker über den Tag. Nicht zu vergessen, dass ihr das Teil in nullkommanix mit Quickcharge auf 80% bringt. Android 9 ist ebenso vorhanden. Und Preisverfall? darüber freuen sich alle, nur nicht die, die am 1. Tag kaufen
Ich hab mein G7 jetzt seit knapp nem Monat und bin zufrieden. Es ist nicht die nächste Offenbarung aber ein rundum solides Gerät.
Akku ist nicht überragend aber gut genug um immer über den Tag zu kommen(zwei mal am Tag laden, bitte was?). Kameras sind mMn gut, auch wenn ich kein Experte bin.
Den größten Vorteil gegenüber der Konkurrenz sehe ich aber im Display. Dabei meine ich nicht die Farben, LCD oder die Helligkeit, sondern die Auflösung. Ein solches Smartphone-Gesamtpaket mit QHD Auflösung für den Preis sind unschlagbar. Ich kann nur für mich sprechen, aber ich sehe den Unterschied zu Full HD. Gerade Schrift ist nochmal eine Ecke klarer und definierter.
Kauf noch jemand LG Handys!?
koigeldischaukoiloesung06.07.2019 20:47

Seit es das V30 für um die 230 gab, tu ich mir schwer, das G7 attraktiv zu …Seit es das V30 für um die 230 gab, tu ich mir schwer, das G7 attraktiv zu finden. Was kann das denn besser als das V30?Bevor jemand mit SD845 vs SD835 kommt: ich bin da nicht empfindlich. Hab z. B. vom 820 zum 835 keinen nennenswerten Unterschied bemerkt.


Ich hatte auf der IFA 2018 mein V30 mit dem dort ausgestellten G7 mal verglichen.
Vor allem die sauberen Bilder (Normalwinkel- u. Weitwinkelkamera) haben mich überrascht.

Andersweitig würde ich aber trotzdem beim V30 bleiben.
Günstiger, "zweiter Bildschirm" über Software (mit Screenshot-, GIF-, etc. Funktion), Fingerabdrucksensor = Powerbutton, keine Notch, kein Google Assistant Knopf, geilere Videokamerasoftware
Ironboned07.07.2019 13:34

Kauf noch jemand LG Handys!?


Finde ich mit die interessantesten. Zugegeben, auch wegen dem Preisverfall.
Das V40 für 300 Euro habe ich als mein nächstes geplant. Ich hoffe mal, dass es dieses Jahr noch dazu kommt.
Ich wundere mich einfach, wenn ich sehe, dass Leute über 500 Euro für ein Handy ausgeben. Und das, obwohl das für mich unbestritten das wichtigste elektronische Gerät ist, das ich besitze. Es ist gar nicht, dass ein Handy das nicht wert wäre für mich. Oder das Geld nicht zur Not auch da wäre. Aber es gibt doch IMMER was nettes, was man mit ein paar hundert gesparten Euros anfangen kann.
Ich habe das Handy seit es raus gekommen ist und bin zufrieden. Grund für das LG war bei mir der wechselbare Akku. Bei Samsung etc. war es nicht möglich und bei Testberichten war es nicht wirklich schlecht. Bin aber auch nicht der Pro-User.
Probleme hatte ich bisher nicht und kann es folglich nur empfehlen. Akku wurde bisher nicht deutlich schlechter wie von einigen berichtet.
Bearbeitet von: "Tobias_Oehler" 7. Jul
MMcFly26706.07.2019 22:36

bin mal so frei und kopiere meinen Erfahrungsbericht von einem Deal von …bin mal so frei und kopiere meinen Erfahrungsbericht von einem Deal von März:"Hatte das Gerät nun 4 Monate und bin nun zum S9 gewechselt. Fand das G7 ganz ok. Meine Hauptkritikpunkte waren die schlechte Updateversorgung - und bei meinem Gerät wurde der Akku immer schlechter. Nach 4 Monaten. Schwachpunkt ist außerdem der schnelle Wertverlust bei Weiterverkauf. Schlimmer als bei Samsung. Daher nie wieder ein LG Gerät für mich. Kamera ist gut, aber die vom S9 ist einen Tick besser. Top war dagegen der Sound via Kopfhörer.Finde aber auch diesen Preis noch zu teuer für das G7, wenn man den Marktwert betrachtet. Habe es dann in einem neuwertigen Zustand für 240 € bei Ebay verkauft. Letzte Woche. Über Kleinanzeigen hab ich fast kein Feedback bekommen......"Fazit: Deal ist scheinbar ok, aber ich rate trotzdem vom Kauf ab für diesen Preis.


Ich würde eher von dem Kauf eines Samsung Handy‘s abraten. LG macht super Smartphones!
Tobias_Oehler07.07.2019 16:33

Ich habe das Handy seit es raus gekommen ist und bin zufrieden. Grund für …Ich habe das Handy seit es raus gekommen ist und bin zufrieden. Grund für das LG war bei mir der wechselbare Akku. Bei Samsung etc. war es nicht möglich und bei Testberichten war es nicht wirklich schlecht. Bin aber auch nicht der Pro-User.Probleme hatte ich bisher nicht und kann es folglich nur empfehlen. Akku wurde bisher nicht deutlich schlechter wie von einigen berichtet.


Ich denke du verwechselst da was. Der Akku des G7 ist nicht nur nicht "wechselbar" so wie bei allen anderen Herstellern. LG hat den Akku sogar leider so krass im Gerät verklebt, dass der Wechsel für Laien mittlerweile so gut wie unmöglich geworden ist.

Das ist für mich eine absolute Unart und absolut unnötig. Bei anderen Herstellern kann man zumindest mit ein wenig Arbeit und Geschick den Akku noch gefahrlos selbst wechseln, LG schiebt dem aber einfach unnötigerweise einen Riegel vor. Beim LG G8 ist das ja leider genauso...

Ab 4:40
Bearbeitet von: "mynameisntearl" 7. Jul
JannikHeger07.07.2019 16:54

Ich würde eher von dem Kauf eines Samsung Handy‘s abraten. LG macht super S …Ich würde eher von dem Kauf eines Samsung Handy‘s abraten. LG macht super Smartphones!


danke für deine fundierte Begründung.
MMcFly26707.07.2019 22:49

danke für deine fundierte Begründung.


Begründung genug, gerne!
Tobias_Oehler07.07.2019 16:33

Ich habe das Handy seit es raus gekommen ist und bin zufrieden. Grund für …Ich habe das Handy seit es raus gekommen ist und bin zufrieden. Grund für das LG war bei mir der wechselbare Akku. Bei Samsung etc. war es nicht möglich und bei Testberichten war es nicht wirklich schlecht. Bin aber auch nicht der Pro-User.Probleme hatte ich bisher nicht und kann es folglich nur empfehlen. Akku wurde bisher nicht deutlich schlechter wie von einigen berichtet.


Der ist doch gar nicht wechselbar
Heute kam bei mir endlich Android 9
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von NormanT. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text