LG GBB 548 NSQFE, Kühlgefrierkombination (A+++) mit Masterpass-Zahlung bei der Woche der Champions bei Saturn + 100€ Coupon
617°Abgelaufen

LG GBB 548 NSQFE, Kühlgefrierkombination (A+++) mit Masterpass-Zahlung bei der Woche der Champions bei Saturn + 100€ Coupon

749€938€-20%Saturn Angebote
Redaktion 19
Redaktion
eingestellt am 6. Apr
Nummer vier der Woche der Champions startet genau jetzt! Heute bekommt ihr eine Kühl-Gefrierkombination von LG zum Preis von 749€ - laut meiner Recherche gab es das Modell bisher noch nicht so günstig.

Im Deal von Dienstag ist nochmal erklärt wie ihr auf den Endpreis kommt und hier gibt es auch noch eine kurze Erklärung:

  • Aktionsprodukt auswählen
  • Masterpass als Zahlungsart wählen und bestätigen
  • Direktabzug im Warenkorb erhalten

Nun zum heutigen Deal: Der Aktionspreis des Kühlschranks liegt bei Saturn bei 899€, was jetzt an sich noch kein Deal wäre. Denn der aktuelle Vergleichspreis liegt bei 938€. Aber durch die Zahlung mit Masterpass bekommt ihr 150€ Direktabzug und landet dadurch bei einem Gesamtpreis von 749€. Außerdem bekommt ihr noch einen 100€ Coupon dazu.

1156135.jpg
  • Bauart: freistehend
  • Nutzinhalt gesamt: 445 Liter
  • Lagerzeit bei Störung: 18 Std.
  • Maße: 705 mm x 1850 mm x 730 mm
  • Edelstahl

1156135.jpg
  • Digitales Touch-Display Kühl- und Gefrierteil getrennt regelbar
  • Total No-Frost (nie wieder abtauen)
  • Multiairflow Umluftkühlung (schnelle und gleichmäßige Kühlung der Lebensmittel)
  • Linear Kompressor (Super Silent)
  • Kindersicherung
  • Smart Diagnosis™ (telefonische Fehlerdiagnose)
  • Moist Balance Crisper (optimaler Feuchtigkeitsgehalt)
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    19 Kommentare
    Kommt die Aktion auch noch dazu?
    saturn.de/de/…tml
    Sekurvor 1 m

    Kommt die Aktion auch noch …Kommt die Aktion auch noch dazu?https://www.saturn.de/de/shop/belohnerhoehung.html


    Sieht so aus, steht bei mir im letzten Schritt jedenfalls noch im Bild. 749,- Euro und der 150 Euro Gutschein sind natürlich wirklich ne Ansage.
    die 150€ kommen ja durch Masterpass, die andere Aktion wurde ja nochmal einen 100€ GS für Saturn geben... oder ggf. nur 70 wenn ich vom reduzierten Preis ausgehe.
    Bearbeitet von: "Sekur" 6. Apr
    Fehlt noch nur Wlan und ein Bildschirm, wo man Netflix o.ä schauen kann Touch Display und Smart Diagnose hat das Teil
    Sekurvor 3 h, 56 m

    Kommt die Aktion auch noch …Kommt die Aktion auch noch dazu?https://www.saturn.de/de/shop/belohnerhoehung.html


    Ja, du bekommst ein 100€ Coupon.
    Bearbeitet von: "Roy27" 6. Apr
    Roy27vor 1 h, 53 m

    Fehlt noch nur Wlan und ein Bildschirm, wo man Netflix o.ä schauen kann Fehlt noch nur Wlan und ein Bildschirm, wo man Netflix o.ä schauen kann Touch Display und Smart Diagnose hat das Teil



    Ja, und kostenlose Kopfhörer sollte es dazu geben.
    Wir haben ein etwa anderes Model hier und es ist schon recht laut das Kistchen.
    Und das Ding läuft recht oft, was aber dem Stromverbrauchsprüfer nach nicht viel Energie verbraucht.
    Außerdem ein recht unfreundlicher Kundenservice, der das als normal bezeichnet und auch Abweichungen von den Angaben zum Verbrauch. Müsse man sehen wie: "Die Angaben der Autobauer zu den Benzin-Verbauchsangaben stimmen auch nie."
    1yuppvor 2 h, 14 m

    Abweichungen von den Angaben zum Verbrauch. Müsse man sehen wie: "Die …Abweichungen von den Angaben zum Verbrauch. Müsse man sehen wie: "Die Angaben der Autobauer zu den Benzin-Verbauchsangaben stimmen auch nie."


    Ist aber wirklich so!
    Die Verbrauchsangsben gelten nur im Labor. Da wird NIE die Tür des Kühlschranks geöffnet
    Hat der ein 0°C Fach?
    Koellivor 1 h, 21 m

    Ist aber wirklich so!Die Verbrauchsangsben gelten nur im Labor. Da wird …Ist aber wirklich so!Die Verbrauchsangsben gelten nur im Labor. Da wird NIE die Tür des Kühlschranks geöffnet


    ... und deswegen ist der jahresenergieverbrauch eines kühlschranks auch wesentlich davon abhängig, WIE OFT man am tag so die tür öffnet. ob der nu a++ oder a+++ hat ist da zweitrangig...
    41 dB? Ganz schön "laut" im Vergleich zu anderen Geräten, oder?
    Mein ähnlicher Kühlschrank von Bosch hat knapp die Hälfte gekostet. Warum ist das hier ein Deal.
    Chris46578vor 34 m

    Mein ähnlicher Kühlschrank von Bosch hat knapp die Hälfte gekostet. Warum i …Mein ähnlicher Kühlschrank von Bosch hat knapp die Hälfte gekostet. Warum ist das hier ein Deal.


    Welcher denn?
    Hab einen vergleichbaren. Der kostet 800€ regulär
    Mutonevor 1 h, 48 m

    Hat der ein 0°C Fach?


    Wird in der Beschreibung auf Amazon jedenfalls nicht erwähnt.
    Edelstahl oder Edelstahl Optik. Falls Optik definitiv zu teuer. Mein Bosch mit selben Specs bis auf Touch Display hat 450 gehostet.
    Bearbeitet von: "mutator" 6. Apr
    Whyvernvor 2 h, 34 m

    Wird in der Beschreibung auf Amazon jedenfalls nicht erwähnt.


    Schade, danke dir
    Koelli6. Apr

    Ist aber wirklich so!Die Verbrauchsangsben gelten nur im Labor. Da wird …Ist aber wirklich so!Die Verbrauchsangsben gelten nur im Labor. Da wird NIE die Tür des Kühlschranks geöffnet



    Arbeitest du bei denen?
    Na, Spass bei Seite, ich hatte die Tür 24h zu.
    Und der Wert war 20% höher.
    Zum anderen steht es nich dabei, dass es sich um Laborwerte handelt.
    Von daher ist, egal wie man es sieht, die Werteangabe falsch.
    Vorsätzlich. Gut, ist nix besonderes, scheint den normalen Bürger auch eher nicht merh zu interessieren, mich schon, da ich es als Betrug ansehe. Klugscheisser halt. ;-))
    1yuppvor 9 h, 6 m

    Arbeitest du bei denen?Na, Spass bei Seite, ich hatte die Tür 24h zu.Und …Arbeitest du bei denen?Na, Spass bei Seite, ich hatte die Tür 24h zu.Und der Wert war 20% höher.Zum anderen steht es nich dabei, dass es sich um Laborwerte handelt.Von daher ist, egal wie man es sieht, die Werteangabe falsch.Vorsätzlich. Gut, ist nix besonderes, scheint den normalen Bürger auch eher nicht merh zu interessieren, mich schon, da ich es als Betrug ansehe. Klugscheisser halt. ;-))


    Bei sowas würde ich dann antworten "OK. Das heisst die Herstellerangabe ist also falsch. Ausser dem gibt der Hersteller auch an, dass es ein super Gerät sei und wirbt damit. Dann kann ich also davon ausgehen dass dieses Gerät auch von der Herstellerangabe abweicht und sich damit um ein äusserst beschissenes Gerät handelt , oder?"

    Schon dreist was sich die Hersteller erlauben.
    Aber ich glaube das Problem liegt im Kern woanders.
    wandwarzevor 15 m

    Bei sowas würde ich dann antworten "OK. Das heisst die Herstellerangabe …Bei sowas würde ich dann antworten "OK. Das heisst die Herstellerangabe ist also falsch. Ausser dem gibt der Hersteller auch an, dass es ein super Gerät sei und wirbt damit. Dann kann ich also davon ausgehen dass dieses Gerät auch von der Herstellerangabe abweicht und sich damit um ein äusserst beschissenes Gerät handelt , oder?"Schon dreist was sich die Hersteller erlauben.Aber ich glaube das Problem liegt im Kern woanders.



    Stimmt, der Kern ist, es gibt zu wenige die das stört.
    Dreh mal die Handys aus, dann werdne die auch wieder wach. ;-)
    1yuppvor 32 m

    Stimmt, der Kern ist, es gibt zu wenige die das stört.Dreh mal die Handys …Stimmt, der Kern ist, es gibt zu wenige die das stört.Dreh mal die Handys aus, dann werdne die auch wieder wach. ;-)



    Ja. Im Endeffekt läufts auf den dummen Konsumenten raus.
    Aber ich meinte eher die EU usw. Soviel Geld wie da reingesteckt wird um irgendwelche Sachen zu regulieren, das ist schon pervers. Da hat man das Gefühl dass man die da oben gut bezahlt aber im Gegenzug die da oben nicht wirklich ihre Arbeit verrichten.
    Das Resultat sind irgendwelche veralteten Spielregeln für die Hersteller, die das ganze zum Äussersten ausnutzen. (Beispiel Auto und verbrauchsangabe wurde ja erwähnt).

    Der Hersteller wäre ja auch Blöd wenn er dies nicht ausnützen würde. Was passiert wenn er eine ehrliche Angabe macht? Am Ende des Tages geht der Kunde in den Markt und sieht ein Buntes Etikett, welches besagt das Produkt A besser oder sparsamer sei als das ehrliche Produkt B.

    Also bescheisst jeder um in "Konkurrenz" zu bleiben. Schuld sind eben jene die solche Etiketts und beknackten Richtlinien festlegen.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text