-100°
LG Google Nexus 5 32GB schwarz für 333€ bei cyberport

LG Google Nexus 5 32GB schwarz für 333€ bei cyberport

Handys & TabletsCyberport Angebote

LG Google Nexus 5 32GB schwarz für 333€ bei cyberport

Preis:Preis:Preis:333€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

aktuell gibt es das LG Nexus 5 (2013) für 333€ bei Cyberport (Abholung im Geschäft).
Falls Ihr kein Geschäft im der nähe habt könnt ihr für 2,99€ den Versand (bei Zahlung per Vorkasse, Sofortüberweisung, giropay)

Auch Notebooksbilliger hat mitgezogen der Versand beginnt hier aber erst ab 7,99€.
notebooksbilliger.de/pro…129

Nächster Preis ist derzeit PC-King mit 345€ + Versand. Gestern lag der Preis noch bei 375€.

Das Nexus 5 wird aktuell mit der neusten Androidversion 6.0 Marshmallow versorgt.
- Maniac205

22 Kommentare

Das Gerät ist mittlerweile zwei Jahre auf dem Markt. Preisstabilität hin oder her, für das Geld gibt es inzwischen besseres. Zumal der Update-Support von Google nach zwei Jahren jederzeit auslaufen kann.

Klar, wer unbedingt Nexus (mit kleinerem Display) will, kann hier ja angesichts der angekündigten Preise für die neue Generation zuschlagen.

Hmmmm, ich suche noch für meine Freundin. Preis ist gut, aber mir zu teuer.

Dann lieber ein Motorola für das Geld.. 5x ist ja doch etwas teurer

Pelikan46

Dann lieber ein Motorola für das Geld.. 5x ist ja doch etwas teurer



Kannst Du was empfehlen?

hummel789

Zumal der Update-Support von Google nach zwei Jahren jederzeit auslaufen kann.



Mal anders gefragt: welcher andere Hersteller bietet denn mehr als 2 Jahre Updates?

Zugute halte ich Google immer noch, dass das Nexus 4 mit Android 5 versorgt wurde, was damals viele überrascht hat.

Das Gerät ist immer noch gut und gehört noch nicht zum alten Eisen. Der Support für neue Updates wird voraussichtlich mit der nächsten großen Android-Version aufhören. Diese ist aber noch mindestens 1 Jahr entfernt. Sicherheitsupdates wird es aber weiterhin geben. Auch wird es darüber hinaus weiter die Möglichkeit geben Updates durch Custom-ROMs wie Cyanogen oä. zu erhalten.

Auch müsst ihr mal schauen welche Geräte aktuell schon mit Android 6.0 ausgeliefert werden. Für das Nexus 5 ist das Update bereits verfügbar.

Das Gerät läuft bei mir seit 2 Jahren schnell und ohne jegliches Problem!

Habe das Gerät seit ca. 2 Jahren und bin absolut begeistert vom Gerät. Reines Android, keine Verzögerung nichts. Nur der Akku könnte etwas besser sein.

Pelikan46

Dann lieber ein Motorola für das Geld.. 5x ist ja doch etwas teurer



Für günstiges Geld (um die 200€) kann man guten Gewissens zum Moto G (3.Gen) greifen.
Bisher war Motorola auch mit Updates recht schnell. Vor einiger Zeit wurde Motorola aber von Google an Lenovo verkauft. Für den Stagefright Patch haben sie aber leider gut 2 Monate (für das Spitzenmodell Moto X 2014) gebraucht. Nicht das dies bei anderen Herstellern besser ist. Bei Google ist man aber defakto besser aufgehoben.

Kommentar

hummel789

Zumal der Update-Support von Google nach zwei Jahren jederzeit auslaufen kann.



Apple,

mein inzwischen 6 Jahre altes 4s hat noch das Neuste iOS 9 bekommen!

facepalm.

Ich habe mir das A-Wort verkniffen X)

Maniac205

Bisher war Motorola auch mit Updates recht schnell. Vor einiger Zeit wurde Motorola aber von Google an Lenovo verkauft.



Leider scheint der Verkauf der Update-Politik eher geschadet zu haben:

derstandard.at/200…del

androidpolice.com/201…em/

Läuft und Läuft. Keine Akkuprobleme nach 2 Jahren, mittlerweile Android 5.1.1

hummel789

Zumal der Update-Support von Google nach zwei Jahren jederzeit auslaufen kann.


Wie kann dein iPhone denn 6 Jahre alt sein?!? Vor 6 Jahren kam das 3gs raus

Ich hab Dezember letzten Jahres das Nexus 5 für 315€ bei Orange gekauft. Bis vor ner Woche hatte ich auch gar keine Probleme mit dem Gerät. Nun habe ich aber extreme Probleme.

1. WLAN Verbindung wird unterbrochen ( sei es beim Surfen, beim Herunterladen von Updates, beim Spielen, an 3 verschiedenen Routern, andere Geräte hatten diese Probleme an den Routern nicht)
2. WLAN wird ausgeschaltet und kann nicht mehr aktiviert werden
3. WLAN findet keine Netzwerke
3. Gerät hängt sich auf und nach 15 Minuten ca. startet das Gerät samt Bootloader neu
4. Mobile Datenverbindung wird gekappt
5. Signal ist komplett weg und nur durch ein Neustart wieder da

Gerät habe ich bereits mehrmals gewiped und als neues Gerät eingerichtet, ohne dass die Daten etc. von meinem Google-Konto direkt wieder aufgespielt werden. Hat eventuell jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

hulk11

mein inzwischen 6 Jahre altes 4s hat noch das Neuste iOS 9 bekommen!


Gratuliere! Muss meins mal wieder aus der Krimskramskiste holen, um den Nachwuchs mit dem 3,5 Zoll Display und den klobigen Ausmaßen zu erheitern.

kann mir einer von der update fraktion mal mit seinen eigenen worten erklären warum man immer das neueste os braucht? wäre an ernst gemeinten antworten interessiert. mein samsung tab 8 update ich z.b. mit absicht nicht, weil es jetzt flüssig ist und ich keinen bedarf sehe das zu riskieren.

brovslowski

kann mir einer von der update fraktion mal mit seinen eigenen worten erklären warum man immer das neueste os braucht? wäre an ernst gemeinten antworten interessiert. mein samsung tab 8 update ich z.b. mit absicht nicht, weil es jetzt flüssig ist und ich keinen bedarf sehe das zu riskieren.


Nun ja.
Neben neuen Funktionen welche das OS bietet ist es auch für einige Apps relevant. Diese laufen nämlich ggf. erst ab einer gewissen OS Version.
Hinzu kommt das es nicht unerheblich ist, das Sicherheitslücken geschlossen werden. Zunehmend wird dies Relevant, da Smartphones neben persönlichen Daten (wie Fotos) auch als Zahlungsmittel oder zum Mobile-Banking eingesetzt werden.

Das du selber "Angst" vor einem Update hast kann ich hingegen gut nachvollziehen. Samsung hat sich in der Vergangenheit bei Updates nicht unbedingt mit Rum bekleckert. Sie bauen gute Hardware aber von Software sollten sie besser die Finger lassen! (Meinung des Verfassers)


Eine weitere Bestätigung liefert der folgende Artikel:
golem.de/new…tml

Wer es günstiger mag, für den scheint hier ein gutes Angebot zu sein: mydealz.de/dea…608

ZetoGR

Ich hab Dezember letzten Jahres das Nexus 5 für 315€ bei Orange gekauft. Bis vor ner Woche hatte ich auch gar keine Probleme mit dem Gerät. Nun habe ich aber extreme Probleme. 1. WLAN Verbindung wird unterbrochen ( sei es beim Surfen, beim Herunterladen von Updates, beim Spielen, an 3 verschiedenen Routern, andere Geräte hatten diese Probleme an den Routern nicht) 2. WLAN wird ausgeschaltet und kann nicht mehr aktiviert werden 3. WLAN findet keine Netzwerke 3. Gerät hängt sich auf und nach 15 Minuten ca. startet das Gerät samt Bootloader neu 4. Mobile Datenverbindung wird gekappt 5. Signal ist komplett weg und nur durch ein Neustart wieder da Gerät habe ich bereits mehrmals gewiped und als neues Gerät eingerichtet, ohne dass die Daten etc. von meinem Google-Konto direkt wieder aufgespielt werden. Hat eventuell jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?



Mal über die Garantie nachgedacht? Das hört sich sehr nach einem Hardware-Problem an.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text