LG HT 304 SU 5.1 Heimkinosystem @Amazon
38°Abgelaufen

LG HT 304 SU 5.1 Heimkinosystem @Amazon

9
eingestellt am 24. Mai 2011
LG HT 304 SU 5.1 Heimkinosystem (DivX-zertifiziert, HDMI, Upscaler 1080p, 300 Watt, USB Plus) schwarz

Vergleichspreis 112€ + Versand: geizhals.at/deu…tml

Highlights:
DVD-Receiver mit DVD-Spieler (PAL & NTSC), RDS-Radioempfangsteil, Surround-Sound-Decoder & Verstärker
300W Gesamtausgangsleistung (3x Front & 2x Rück / je 45W; 1x Sub-Woofer (Tiefton) / 75W)
Dolby Digital/ Dolby ProLogic 2 Unterstützung, XTS Pro & VSM
USB Plus ( Direct Recording), HDMI, Simplink (Easy LG TV Control)
Up-Scaling 1080i / 720p / 1080p, Full-HD, DivX, MP3, Progressive Scan,

Produktmerkmale:
Sound
Max. 300 W Ausgangsleistung
VSM (virtueller 10.1-Sound)
FullHD 1080p Up-Scaling
Technik
USB Direct Recording
USB Plus

Beste Kommentare

Flytime

kein 3d und blueray - cold


Fail
9 Kommentare

kein 3d und blueray - cold

Was dem Teil fehlt ist ein Audioeingang für z.B. dem Fernseher.

Mal davon abgesehen das für 100€ das Boxenset nichts taugen kann.

Flytime

kein 3d und blueray - cold



3D - ganz wichtig bei dem Preis

@Flytime -> ohhh man
Zum einen heißt es Blu Ray. Zum anderen kann man für 100€ weder 3D noch Blu Ray erwarten.

Die 100€ sind da sicher besser angelegt, als bei Aldi oder Norma Geräten. Eine Granate ist sie nun aber wirklich nicht. Man sollte auch beachten, dass man das 5.1 nur benutzen kann, wenn man eine DVD in den Player legt, denn es gibt sonst nur Stereoeingänge.

Naja wers billig braucht, wird hier bedient. Im Preisvergleich schon ein wenig hot.

Flytime

kein 3d und blueray - cold


Fail

Das Problem ist das das ganze nicht so zukunftsorientiert ist, dafür aber eben entsprechend günstig

Kann jemand was zur Qualität des mediaplayers sagen?
Spielt er auch von 2TB Festplatten?

@Stumpen:
D.h. nur wenn ich via DVD was sehe, z.B. nen Film oder Musik abspiele läuft die Analge über 5.1?
Kann ich die nicht irgendwie an den TV anschließen und der macht auch so nen geilen Sound?^^

Das Teil hat wirklich keinen Audio-Eingang fürs TV-Gerät! Ich hatte es, aber wegen diesem Umstand wieder zurückgeschickt.

Der Sound ist für dem Preis mehr als ok. Wer auf Audio-Eingang (TV) und Blue Ray verzichten und einem etwas altbacken ausgestatteten DVD-Player/Receiver leben kann, sollte zugreifen.

Nein, 2 TB Platten sind nicht drin. Außerdem müssen angeschlossene Platten am USB FAT32 formatiert sein. NTFS geht nicht!!!!

Ja ich meinte ja nicht drin, sondern ob er abspielt.
Aber FAT32 ist nicht gut

Wäre schon gut gewesen, wenn man Blueray und TV hätte anschließen können.
Fazit: Nichts für mich

Nope. Das geht alles nicht. Die günstigste Anlage mit digitalen Eingängen mit halbwegs guten Ton ist die Sony DZ-330. Habe ich seit dem Winter. An sich schon ein sehr gutes Gerät.
Hätte aber damals auf einen weisen Rat hören sollen:
-guten Reciever und 2 gute Frontlautsprecher kaufen
-dann sub nachrüsten
-dann center
-dann rears
Stück für Stück und mit Qualität. Naja...bei der nächsten Anlage dann Fürs kleine Geld kommt aber nur die DZ-330 in Frage (meiner Ansicht nach)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text