127°
ABGELAUFEN
LG NB4530A @mediamarkt.de für 299€ - sehr gute flache Soundbar mit über 15% Ersparnis

LG NB4530A @mediamarkt.de für 299€ - sehr gute flache Soundbar mit über 15% Ersparnis

ElektronikMedia Markt Angebote

LG NB4530A @mediamarkt.de für 299€ - sehr gute flache Soundbar mit über 15% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Allrounder Sounbar von LG mit kabellosem Subwoofer und Bluetooth!

Nächster Idealo-Preis bei knapp 352€...

Produktbeschreibung:

Mega Sound, minimalistisches Design - Soundbar mit drahtlosem aktiven Subwoofer und Bluetooth

Die elegante 2.1 Soundbar mit einem zeitlosem Design erfüllt Ihren Wohnraum mit einem satten Klang dank des drahtlosen aktiven Subwoofers sogar ohne störenden Kabelsalat. Über Bluetooth können Sie kinderleicht Musik von ihrem Handy zur Soundbar streamen. Dank der mitgelieferten Wandhalterung und dem Standfuß lässt es sich auch in jedem Wohnzimmer perfekt integrieren. Ein HDMI Kabel gehört zum Lieferumfang.

14 Kommentare

guter Preis, aber angeblich durchschnittliche Klangqualität

siehe hier

Also ich habe mir in der Vergangenheit viele Soundbars bis 500€ angehört und entschied mich dann für diese im Dezember. Habe 449€ bezahlt damals.



Waze

Also ich habe mir in der Vergangenheit viele Soundbars bis 500€ angehört und entschied mich dann für diese im Dezember. Habe 449€ bezahlt damals.



hmmm ich bin mir schon länger Soundbars am angucken und will auch auf die ganze Verkabelung einer 5.1 Anlage etc ersparen... habe diese hier im Auge amazon.de/LG-…DVK

Waze würdest du sagen du bist super zufrieden und kannst Soundbars empfehlen?

Da Musik sowieso in Stereo abgespielt wird bringt eine 5.1 nichts. Wenn man oft Filme schaut die 5.1 Audiospuren unterstützen und man entsprechend Raum für eine 5.1 Anlage hat sind diese ganz klar vorzuziehen. Ich bin mit meiner NB4530a sehr zufrieden, Raumgröße 20qm. Klingt auch etwas besser als die HlS36W. Gruß

Die HLS36W lief bei mir als Ton-Ersatz unter einem Samsung 46D6000..der Ton war um WELTEN besser als über den TV selber.
Richtigen Raumklang kann man natürlich nicht erwarten. Angeschlossen war die Soundbar über den Kopfhöhreranschluss vom TV, so konnte man die Lautstärke mit der FB vom Sammy steuern.
Falls jemand Interesse hat..die steht seit 2 Wochen abgebaut hier rum, mein neuer LG Plasma bringt genug Klang, so das ich drauf verzichtet habe den Wandhalter umzubohren. Dolby gibt's eh über die 5.1 Anlage.

Für 299 baut man sich lieber Oberklassen-Stereo-LS mit Bausatz selbst!

Ich tendiere mittlerweile auch eher zu Soundbars bzw Stereo-Sound + Center. Kann ich bei Soundbars auch den Center (die Stimmen) verstärken? Ich hasse dieses Laut-Leise stellen wenn die Regisseure meinen bei Action Szenen mein Trommelfell zerstören zu müssen ...

TimTimTim

Für 299 baut man sich lieber Oberklassen-Stereo-LS mit Bausatz selbst!



erklär das mal, wäre sicher für einige hier interessant. wobei das system dann bitte auch optisch ansprechend aussehen sollte. kann mir unter deinem oberklassen-stereo-ls mit bausatz nichts vorstellen.

krokodeal1

HLS36W Falls jemand Interesse hat..die steht seit 2 Wochen abgebaut hier rum, mein neuer LG Plasma bringt genug Klang, so das ich drauf verzichtet habe den Wandhalter umzubohren. Dolby gibt's eh über die 5.1 Anlage.



gerne, her damit

TimTimTim

Für 299 baut man sich lieber Oberklassen-Stereo-LS mit Bausatz selbst!



Würde mich auch interessieren!

TimTimTim

Für 299 baut man sich lieber Oberklassen-Stereo-LS mit Bausatz selbst!



Google mal nach "Lautsprecher Bausatz" oder Udo Wolgemuth. Da wird Dir geholfen. Wenn du den Preis furn Bausatz mit dem Faktor 4-5 nimmst, bist du etwa in der Klangklasse von Fertiglautsprechern. Das teuerste bei denen ist nämlich das Finish.

TimTimTim

Google mal nach "Lautsprecher Bausatz" oder Udo Wolgemuth. Da wird Dir geholfen. Wenn du den Preis furn Bausatz mit dem Faktor 4-5 nimmst, bist du etwa in der Klangklasse von Fertiglautsprechern. Das teuerste bei denen ist nämlich das Finish.



lautsprecherbau.de/Mag…41f

wenn ich mich da mal umschaue gebe ich doch lieber 500 für in deinen augen "billigboxen" aus.. die zeit um das zu bauen hab ich nicht.

Ich

TimTimTim

Google mal nach "Lautsprecher Bausatz" oder Udo Wolgemuth. Da wird Dir geholfen. Wenn du den Preis furn Bausatz mit dem Faktor 4-5 nimmst, bist du etwa in der Klangklasse von Fertiglautsprechern. Das teuerste bei denen ist nämlich das Finish.



Billig habe ich nicht gesagt. Es geht um Preis/Leistung und den Spaß und den Mehrwert gegenüber ner 300 Euro Soundbar!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text