LG Nexus 4 16GB schwarz für 49,90 €, B-Ware/Kundenretoure @ebay (smallbug)
321°Abgelaufen

LG Nexus 4 16GB schwarz für 49,90 €, B-Ware/Kundenretoure @ebay (smallbug)

35
eingestellt am 28. Apr
Das Nexus 4 ist wieder für 50€ zu haben. Natürlich keine Neuware, sondern als neutral verpackte B Ware. Zum Zustand schreibt der Händler leichte Gebrauchsspuren, technisch einwandfrei.

PVG erspare ich mir bei einem EOL Gerät

Hier der Speck:

  • Android 5.1 (via Update)
  • Display: 4.7", 1280x768 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas
  • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 1.3MP (vorne)
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (MHL), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n (Miracast, DLNA), Bluetooth 4.0, NFC
  • Sensoren: Bewegungssensor (Beschleunigung, Lage), Annäherungssensor, Barometer, Kompass
  • CPU: 4x 1.50GHz Krait (Qualcomm APQ8064)
  • GPU: Adreno 320
  • RAM: 2GB
  • Speicher: 16GB
  • Navigation: A-GPS, GLONASS
  • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100)
  • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
  • Bandbreite (Download/Upload): 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
  • Akku: 2100mAh, fest verbaut,
  • Standby-Zeit: 324h
  • Gesprächszeit: 10h
  • SAR-Wert: 0.55W/kg (Kopf)
  • Gehäuseform: Barren
  • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen)
  • Abmessungen: 133.9x68.7x9.1mm
  • Gewicht: 139g
  • SIM-Formfaktor: Micro-SIM

Beste Kommentare

DealSchnappivor 9 m

ein 3-4 Jahre altes Gerät mit fest verbauten Akku? *bibber*Sry da finde …ein 3-4 Jahre altes Gerät mit fest verbauten Akku? *bibber*Sry da finde ich selbst 50,-€ noch zuviel



Akku wechseln geht beim N4 sehr gut.

img3.picload.org/ima…png
OS ist doch Up-to-Date
Bearbeitet von: "Ventiify" 28. Apr

Ich nutze heute noch mein Nexus 4 von 2012. Mit CM13 (Android 6). Nightly builds für Android 7 stehen auch zur Verfügung.
35 Kommentare

ein 3-4 Jahre altes Gerät mit fest verbauten Akku? *bibber*

Sry da finde ich selbst 50,-€ noch zuviel

Elektroschrott dank des fest verbauten Akkus und Android 5
Bearbeitet von: "xsjochen" 28. Apr

Kann ich leider nur zustimmen. Hatte zwei Geräte im Einsatz und beide liefen mit der für das Gerät aktuellesten Firmware nicht mehr wirklich toll.

Hm, obsolet, da ohne LTE.

Vor ein paar Jahren wäre ich über dieses Angebot sehr glücklich gewesen! ;-)

Enthalte mich. Vielleicht was für Leute mit Prepaid-Sim ohne LTE?
Bearbeitet von: "hlimann" 28. Apr

DealSchnappivor 9 m

ein 3-4 Jahre altes Gerät mit fest verbauten Akku? *bibber*Sry da finde …ein 3-4 Jahre altes Gerät mit fest verbauten Akku? *bibber*Sry da finde ich selbst 50,-€ noch zuviel



Akku wechseln geht beim N4 sehr gut.

img3.picload.org/ima…png
OS ist doch Up-to-Date
Bearbeitet von: "Ventiify" 28. Apr

Ist das jetzt schon 4,5 Jahre her das ich mein Nexus 4 nach 3 Wochen im Waschbecken versenkt hatte...wie die Zeit vergeht.

Ventiifyvor 7 m

Akku wechseln geht beim N4 sehr …Akku wechseln geht beim N4 sehr gut.https://img3.picload.org/image/rccporga/screenshot26.04.201716-48-12.pngOS ist doch Up-to-Date

Nur das es letztlich keine echten offiziellen LG Akkus dafür zu kaufen gibt wird zum Problem.

Wer sich auf Amazon diesbezüglich schlau macht, kann sich die vielen, schönen, explodierten Nexus 4 mit gefälschten LG Akkus ansehen.

Das Risiko ist die paar Kröten nicht wert.

Ich nutze heute noch mein Nexus 4 von 2012. Mit CM13 (Android 6). Nightly builds für Android 7 stehen auch zur Verfügung.

Wie schnell Smartphones hässlich wirken, damals fand ich das Gerät wunderschön aber nun sieht es klobig und alt aus, was uns wohl in 4 Jahren erwartet und wie wir dann wohl auf das Samsung s8 zurück blicken werden?

Habe das Ding aus der letzten Aktion. Im Gegensatz zu den ganzen Chinakrachern (die zu 90% auch ohne B20 und damit quasi ohne LTE angeboten werden) wird das N4 von Lineage OS (dem Nachfolger von Cyanogenmod) unterstützt. Damit ist zum einen die Performance immer noch zeitgemäß und zum anderen hat man ein Gerät mit aktuellem Android (aktuell ist 7.1.2).

Als Negativpunkt ist allerdings anzumerken, dass der Akku wirklich nicht lange hält (2h bei Intensivnutzung, 2 Tage bei Wenignutzung).

trxvor 32 m

Habe das Ding aus der letzten Aktion. Im Gegensatz zu den ganzen …Habe das Ding aus der letzten Aktion. Im Gegensatz zu den ganzen Chinakrachern (die zu 90% auch ohne B20 und damit quasi ohne LTE angeboten werden) wird das N4 von Lineage OS (dem Nachfolger von Cyanogenmod) unterstützt. Damit ist zum einen die Performance immer noch zeitgemäß und zum anderen hat man ein Gerät mit aktuellem Android (aktuell ist 7.1.2). Als Negativpunkt ist allerdings anzumerken, dass der Akku wirklich nicht lange hält (2h bei Intensivnutzung, 2 Tage bei Wenignutzung).


Den Zusammenhang zwischen kein Band 20 (und somit für DICH kein LTE) und im Gegensatz die neueste Android Version (und grundsätzlich gar kein LTE) musst Du bei Gelegenheit mal erklären...
Bearbeitet von: "mopsert" 28. Apr

Perfekt für die Mikrowelle.

Letzes Mal für 50 gekauft und bei Rebuy für 70 verkauft
Bearbeitet von: "Tsindu" 28. Apr

War damals ein echt tolles Stück HW, genau wie das N5. Aber ich würde dafür auch keine 50€ mehr bezahlen. Der Akkuwechsel ist zwar möglich, aber finde erstmal einen "guten" nachgemachten Akku. Da gibt es imao bessere Arbeits-/Notfallhandys für weniger Taler.

mopsertvor 43 m

Den Zusammenhang zwischen kein Band 20 (und somit für DICH kein LTE) und …Den Zusammenhang zwischen kein Band 20 (und somit für DICH kein LTE) und im Gegensatz die neueste Android Version (und grundsätzlich gar kein LTE) musst Du bei Gelegenheit mal erklären...



Er hat ja geschrieben: ...die zu 90% auch ohne B20 und damit quasi ohne LTE angeboten werden...

Läuft Spotify auf dem Teil zuverlässig?

Brauche einen günstigen Spotify Player. Hat jemand einen Tip?

Ich war ein paar Tage sehr glücklich mit dem Telefon (nach der letzten Aktion) und hatte direkt Lineage 14.1 geflasht (lief sehr gut!), dann hatte ich es im Bad liegen um während des Duschens Musik zu hören und auf einmal knallt es.. Nexus lag auf dem Fliesenboden, Glas gesplittert und Touch defekt.. Wie das passiert ist, kann ich mir bis heute nicht erklären.. Vielleicht steht das Glasregal auf dem es lag minimal schief und es ist dank der glatten Rückseite heruntergerutscht.. Who knows? Vielleicht jemand Interesse an dem defekten Gerät? Wie gesagt, Touch und Glas im Eimer (Frontseite), der Rest funzt noch und das eigentliche Display ist ohne Fehler.. Nochmal werde ich es wohl nicht kaufen, da meine Zweitsim jetzt im Dell Venue 11 Pro steckt und ich schon genug Smartphones und Tablets habe, fand das Gerät an sich allerdings echt süß

Bockelvor 1 h, 42 m

Er hat ja geschrieben: ...die zu 90% auch ohne B20 und damit quasi ohne …Er hat ja geschrieben: ...die zu 90% auch ohne B20 und damit quasi ohne LTE angeboten werden...


Ah! Jetzt verstehe ich die Argumentation. Ist halt das Problem, wenn man daran glaubt, dass kein Band 20 mit kein LTE gleichzusetzen ist. Aber diesem Glaubenskrieg werde ich hier kein Futter bieten!

glockmanevor 1 h, 22 m

Ich war ein paar Tage sehr glücklich mit dem Telefon (nach der letzten …Ich war ein paar Tage sehr glücklich mit dem Telefon (nach der letzten Aktion) und hatte direkt Lineage 14.1 geflasht (lief sehr gut!), dann hatte ich es im Bad liegen um während des Duschens Musik zu hören und auf einmal knallt es.. Nexus lag auf dem Fliesenboden, Glas gesplittert und Touch defekt.. Wie das passiert ist, kann ich mir bis heute nicht erklären.. Vielleicht steht das Glasregal auf dem es lag minimal schief und es ist dank der glatten Rückseite heruntergerutscht.. Who knows? Vielleicht jemand Interesse an dem defekten Gerät? Wie gesagt, Touch und Glas im Eimer (Frontseite), der Rest funzt noch und das eigentliche Display ist ohne Fehler.. Nochmal werde ich es wohl nicht kaufen, da meine Zweitsim jetzt im Dell Venue 11 Pro steckt und ich schon genug Smartphones und Tablets habe, fand das Gerät an sich allerdings echt süß


Das ist mir damals auch 2 mal passiert. N4 lag auf dem recht ebenen Schreibtisch. Mit jeder Benachrichtigung ist das Ding näher zum Rand gewandert. Hab dann eine Folie draufgemacht. Eine plane Glasrückseite ist einfach ein Design-Fehler.

zumindest ein preiswertes Navi

mediakind00vor 4 h, 5 m

Nur das es letztlich keine echten offiziellen LG Akkus dafür zu kaufen …Nur das es letztlich keine echten offiziellen LG Akkus dafür zu kaufen gibt wird zum Problem.Wer sich auf Amazon diesbezüglich schlau macht, kann sich die vielen, schönen, explodierten Nexus 4 mit gefälschten LG Akkus ansehen.Das Risiko ist die paar Kröten nicht wert.



Gibt es. Als ich die unterirdischen Bewertungen der "Original" Akkus bei Amazon gesehen habe, habe ich den Support angeschrieben. Ist über eine spezielle Seite per Ersatzteilnr. erhältlich.
Hab selber bis letzte Woche ein N4 mit LineageOS 14.1 benutzt.

Würde aber den Deal auch bei empfehlen. Neu der Zeit ist der Akku sicher durch und dann rechnet sich das schon nicht mehr.

mediakind00vor 4 h, 9 m

Nur das es letztlich keine echten offiziellen LG Akkus dafür zu kaufen …Nur das es letztlich keine echten offiziellen LG Akkus dafür zu kaufen gibt wird zum Problem.Wer sich auf Amazon diesbezüglich schlau macht, kann sich die vielen, schönen, explodierten Nexus 4 mit gefälschten LG Akkus ansehen.Das Risiko ist die paar Kröten nicht wert.


Wenn man keine Ahnung hat...

spareslg.com/gb/…tml


Da, Original-Akku.

Hatte das Handy damals, war recht zufrieden bis auf die Tatsache, dass es beim leichtesten Sturz kaputt geht (Touchscreen nicht mehr verwendbar). Habe 3x das Display gesplittert, war zwar leicht zu reparieren, würde sich heute aber finanziell nicht mehr so sehr lohnen.

Wem wie mir das Handy auch mal von der Bettkante auf den Teppichboden fällt der sollte das hier nicht kaufen

Geierlandvor 1 h, 9 m

Hatte das Handy damals, war recht zufrieden bis auf die Tatsache, dass es …Hatte das Handy damals, war recht zufrieden bis auf die Tatsache, dass es beim leichtesten Sturz kaputt geht (Touchscreen nicht mehr verwendbar). Habe 3x das Display gesplittert, war zwar leicht zu reparieren, würde sich heute aber finanziell nicht mehr so sehr lohnen.Wem wie mir das Handy auch mal von der Bettkante auf den Teppichboden fällt der sollte das hier nicht kaufen


Habe neulich verzweifelt versucht, einen OTG Kernel zu installieren, sodass ich das Gerät noch mit Tastatur und Maus bedienen kann.. Ist leider daran gescheitert, dass TWRP sich nicht mit den Tasten bedienen lässt und CWM Recovery beim flashen des Kernels immer Fehler gezeigt hat.. Eigentlich schade, das sich die defacto Standard Custom Recovery nicht mehr auf die althergebrachte Weise bedienen lässt..

Mit SD-Karten-Erweiterung hätte ich zugeschlagen...

Bradolanvor 8 h, 54 m

Ich nutze heute noch mein Nexus 4 von 2012. Mit CM13 (Android 6). Nightly …Ich nutze heute noch mein Nexus 4 von 2012. Mit CM13 (Android 6). Nightly builds für Android 7 stehen auch zur Verfügung.


Mit dem letzten Nightly jetzt auf Android 7.1.2 und läuft klasse!
Lineage OS
Bearbeitet von: "nebanit" 28. Apr

tr1ckertvor 5 h, 7 m

Wenn man keine Ahnung hat... …Wenn man keine Ahnung hat... http://www.spareslg.com/gb/bateria-lg-e960-nexus-4-lg-optimus-g-e975-eac61898601.htmlDa, Original-Akku.


Wenn man Theorie und Praxis nicht auseinanderhalten kann....

Dein angepriesenes Angebot ist nunmal irrelevant wegen,

1. Der Shop ist aus Portugal, Widerruf und Rückgabe nach deutschem Recht folglich heikel bis unmöglich.
2. Preis: etwa 30 € bei Lieferung nach Deutschland ist völlig überteuert und unrealistisch für einen Akku.
3. 50 € fürs Handy + 30 € für den Akku macht 80 €. Das wiederrum macht das Angebot preislich völlig inakzeptabel, besonders für preislich verwöhnte Mydealz-Veteranen. Für den Preis werden einem bessere Angebote nur so nachgeschmissen. Zusätzlich muss man den Akku selbst wechseln oder den Wechsel für Geld vornehmen lassen (zusätzliches Risiko).

Das man sich zu Mondpreisen letztlich doch alles besorgen kann, weiß übrigens jeder. Nur interessiert das keinen.

Ich habe es bestellt, wollte schon immer mal mit Nethunter rumspielen.

Unabhängig von der Gerätehardware finde ich die Beschreibung "B-Ware/Kundenretoure" bei einem 3-4 Jahr alten Gerät, das neu gar nicht mehr im Handel ist, irgendwie frag- bzw. unglaubwürdig und unseriös.
Bearbeitet von: "Killefit" 29. Apr

Meins ist heute gekommen und der Zustand ist, dem ersten Eindruck nach, spitze. Das Display ist absolut makellos, die Rückseite so gut wie makellos, einen nicht mal haarfeinen Kratzer konnte ich im hellen Licht entdecken. Nur die Gummierung weist leichte Kerben am Einschaltknopf und unten an den beiden Schrauben auf, gebastelt hat daran also jemand.

Die Verpackung war ebenfalls tadellos: Ein versiegelter Karton im Versandkarton, das Nexus zusätzlich in Luftpolsterfolie.

Das Originalzubehör fehlte komplett. Nur ein Goobay 2x-USB-Netzteil und Goobay-USB-zu-MicroUSB-Kabel waren vorhanden. Dass unter die Schutzfolie des Netzteils noch ein SIM-Tool gelegt war, hatte ich zunächst übersehen. Vorbildlich, dass es dabei ist.

Der Akku lädt gerade (er war bei bei ebenfalls tadellosen 48%). Ich bin gespannt, wie sich das Ding schlägt, bin aber sehr sicher, dass ich es behalten werde. (Sofern es nicht doch noch unsichtbare Defekte aufweist.)

Schöner Deal, da hätte ich eigentlich schon früher mal zuschlagen können

Ach, und wer günstigen Silikonschutz sucht:

1,09 US-Dollar bei Aliexpress: aliexpress.com/ite…tml

Dazu "tempered glass"-Displayschutz für 84 US-Cent: aliexpress.com/ite…tml

Shoop bringt 6 Prozent Cashback

Shoop hat mich, warum auch immer, im Stich gelassen. Dabei wurde der Kauf korrekt getrackt:

13949528-yiW5j.jpg

navijunge2. Mai

Meins ist heute gekommen und der Zustand ist, dem ersten Eindruck nach, …Meins ist heute gekommen und der Zustand ist, dem ersten Eindruck nach, spitze. Das Display ist absolut makellos, die Rückseite so gut wie makellos, einen nicht mal haarfeinen Kratzer konnte ich im hellen Licht entdecken. Nur die Gummierung weist leichte Kerben am Einschaltknopf und unten an den beiden Schrauben auf, gebastelt hat daran also jemand.Die Verpackung war ebenfalls tadellos: Ein versiegelter Karton im Versandkarton, das Nexus zusätzlich in Luftpolsterfolie.Das Originalzubehör fehlte komplett. Nur ein Goobay 2x-USB-Netzteil und Goobay-USB-zu-MicroUSB-Kabel waren vorhanden. Dass unter die Schutzfolie des Netzteils noch ein SIM-Tool gelegt war, hatte ich zunächst übersehen. Vorbildlich, dass es dabei ist. Der Akku lädt gerade (er war bei bei ebenfalls tadellosen 48%). Ich bin gespannt, wie sich das Ding schlägt, bin aber sehr sicher, dass ich es behalten werde. (Sofern es nicht doch noch unsichtbare Defekte aufweist.)Schöner Deal, da hätte ich eigentlich schon früher mal zuschlagen können



Meins ist heute auch gekommen, kann das zu fast 100% bestätigen: makellose Vorder- und Rückseite (wahrscheinlich Displaytausch), aber einige Kratzer und Abnutzungserscheinungen an den gummierten Randseiten. Ausserdem wurde der gummierte Rand offenbar mit einem scharfen Reiniger gereinigt: der Gummi fühlt sich dadurch etwas klebrig an. Ich bin nochmal mit einem feuchten Lappen+Spülmittel drübergegangen.
Ist aber angesichts des Preises alles nicht so schlimm, werde es trotzdem behalten: Display und Metallrahmen sind makelllos, Empfang ist echt gut und Verständigung besser als bei den Chinakrachern in der Preisklasse die ich schon getestet hatte (Cubot & Co). Geschwindigkeit ist zwar nicht mehr mit einem aktuellen Modell zu vergleichen, aber immer noch ausreichend. Kamera ist zwar nich sehr toll, aber für Schnappschüsse locker ausreichend. Und die Tatsache, dass man immer noch ein topaktuelles Android dafür bekommt, ist auch nicht zu vernachlässigen!
Akku war bei mir zu 80% geladen und macht bis jetzt einen sehr guten Eindruck.
Guter Kauf würde ich sagen.

Es sind übrigens immer mal wieder Geräte verfügbar: ebay. de/itm/201674137526

wieder on!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text