397°
ABGELAUFEN
LG Nexus 5X 32 GB in weiß oder schwarz @ ibood.de
LG Nexus 5X 32 GB in weiß oder schwarz @ ibood.de
Handys & TabletsIBOOD Angebote

LG Nexus 5X 32 GB in weiß oder schwarz @ ibood.de

Preis:Preis:Preis:345,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute gibt es bei ibood.de das LG Nexus 5X mit 32GB für 345,90 EUR.

PVG: aktuell ab 379 EUR

Das LG Nexus 5X zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 13,2 cm (5,2 Zoll) LCD-Touchscreen
Auflösung: 1920 x 1080 (Full-HD), 423 ppi
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor mit 1,8 GHz
Grafik: Adreno 418 GPU
Speicher: 32 GB
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Kommunikation: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, NFC
Mobilfunk: LTE (4G), UMTS (3G), GSM (2G)
Navigation: GPS
Anschlüsse: USB-C, Audio
SIM: Nano-SIM
Akku: 2700 mAh
Kameras: 12,3 Megapixel (Rückseite) mit LED-Blitz, 5 Megapixel (Frontseite)
Sensoren: Beschleunigung, Gyroskop, Magnetometer, Umgebungslicht, Barometer
Besonderheiten: Fingerabdrucksensor
Abmessungen (B x L x H) / Gewicht: 147 x 72,6 x 7,9 mm / 136 g
Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow

Bitte beachten: Versand ab dem 12.2.2016

Beste Kommentare

anonymous2015

autocold da keine sd card


klar, aber einen deal für das galaxy s6 mit 32gb erstellen... X)

Jetzt wird es langsam schwer nein zu sagen.

52 Kommentare

Mist.warst echt schneller Wenn man mal zu Spät aus dem Kino kommt

Jetzt wird es langsam schwer nein zu sagen.

autocold da keine sd card

anonymous2015

autocold da keine sd card


klar, aber einen deal für das galaxy s6 mit 32gb erstellen... X)

anonymous2015

autocold da keine sd card



1:0 für Cee

wie ist die kamera so?

Babologe

wie ist die kamera so?



Für Smartphoneverhältnisse ziemlich gut.

droid-life.com/201…es/

Nett .... ich überlege .....

Kamera ist top, die selbe meines Wissens wie beim Nexus 6P. ABER: Lieber Finger weg. Das Gerät hat arge Probleme. Wirklich große Probleme. Es kommt anscheinend nicht mit der Verschlüsselung klar. Viele User berichten davon, dass das 5x nach einiger Zeit langsamer wird als ein Android mit 512 MB RAM.
Gibt sehr sehr viele Berichte dazu.

youtube.com/wat…0ls

reddit.com/r/A…es/

productforums.google.com/forum/!topic/nexus/VDpAhli9X3c;context-place=topicsearch/5x$20lag

curved.de/new…350

Ich würde auch die Finger weg lassen. Das Gerät ist wirklich nur für Profis und Leute die gerne ihr Telefon rooten zu empfehlen.

Durch anderen Kernel (wie den EX Kernel) kann man die Performance-Probleme (Lags mit mehreren Sekunden) fast vollständig umgehen und den viel zu starken Vibrationsmotor runterregeln. Außerdem war mein Display nicht 100% perfekt kalibriert was sich ebenfalls durch diesen Kernel regeln ließ (aber das ist meckern auf sehr hohen Niveau, die meisten Leute sehen sowas nicht).

Ich hab die große Vermutung dass die Probleme eher Softwareseitig zu suchen sind... denn technisch gesehen ist das Telefon eigentlich auf der Höhe der Zeit. Und das ist eigentlich ein Armutszeugnis für Google (testen die ihre eigenen Entwicklertelefone nicht richtig?!). RAM Probleme habe ich auch nicht. Es ist irgendwas anderes was die Lags nach mehreren Tagen Gebrauch auslöst.

Ottonormaluser sollte sich eher bei etablierten Marken wie Samsung oder Apple umschauen. Besonders in Sachen Displaykalibrierung sind diese beiden Firmen meiner Meinung nach ungeschlagen.

[quote=therealmarv]Ich würde auch die Finger weg lassen. Das Gerät ist wirklich nur für Profis und Leute die gerne ihr Telefon rooten zu empfehlen.

Durch anderen Kernel (wie den EX Kernel) kann man die Performance-Probleme (Lags mit mehreren Sekunden) fast vollständig umgehen und den viel zu starken Vibrationsmotor runterregeln. Außerdem war mein Display nicht 100% perfekt kalibriert was sich ebenfalls durch diesen Kernel regeln ließ (aber das ist meckern auf sehr hohen Niveau, die meisten Leute sehen sowas nicht).

Ich hab die große Vermutung dass die Probleme eher Softwareseitig zu suchen sind... denn technisch gesehen ist das Telefon eigentlich auf der Höhe der Zeit. Und das ist eigentlich ein Armutszeugnis für Google (testen die ihre eigenen Entwicklertelefone nicht richtig?!). RAM Probleme habe ich auch nicht. Es ist irgendwas anderes was die Lags nach mehreren Tagen Gebrauch auslöst.

Ottonormaluser sollte sich eher bei etablierten Marken wie Samsung oder Apple umschauen. Besonders in Sachen Displaykalibrierung sind diese beiden Firmen meiner Meinung nach ungeschlagen.
[/quote

Das ist der beste Kommentar den ich seit langem hier gelesen habe,danke.

Gilt der Preis nur heute?

therealmarv

Ich würde auch die Finger weg lassen. Das Gerät ist wirklich nur für Profis und Leute die gerne ihr Telefon rooten zu empfehlen.Durch anderen Kernel (wie den EX Kernel) kann man die Performance-Probleme (Lags mit mehreren Sekunden) fast vollständig umgehen und den viel zu starken Vibrationsmotor runterregeln. Außerdem war mein Display nicht 100% perfekt kalibriert was sich ebenfalls durch diesen Kernel regeln ließ (aber das ist meckern auf sehr hohen Niveau, die meisten Leute sehen sowas nicht).Ich hab die große Vermutung dass die Probleme eher Softwareseitig zu suchen sind... denn technisch gesehen ist das Telefon eigentlich auf der Höhe der Zeit. Und das ist eigentlich ein Armutszeugnis für Google (testen die ihre eigenen Entwicklertelefone nicht richtig?!). RAM Probleme habe ich auch nicht. Es ist irgendwas anderes was die Lags nach mehreren Tagen Gebrauch auslöst.Ottonormaluser sollte sich eher bei etablierten Marken wie Samsung oder Apple umschauen. Besonders in Sachen Displaykalibrierung sind diese beiden Firmen meiner Meinung nach ungeschlagen.



Hatte bereits zwei Nexus Geräte über insgesamt 5 Jahre. Durch die regelmäßigen Updates darf man damit rechnen, dass die Fehler auch recht zeitig abgestellt werden. Bei anderen Herstellern dauert das ewig oder wird nie passieren.

Allerdings haben sich hin und wieder auch mal neue Fehler damit eingeschlichen. Mein Nexus 4 konnte mal 2-3 Wochen nur nach dem Neustart telefonieren...

Werde aber dennoch wieder zu einem Nexus greifen.

Verfasser

ich321

Gilt der Preis nur heute?



Nur heute. Bis 23:59:59 Uhr oder bis es ausverkauft ist.

Muss man sich bei Problemen zwecks Garantie/Gewährleistung dann an lg wenden? Kaufe lieber direkt bei google...

Mein Nexus 5 ist gerade bei ibood zur Reparatur. Den Service finde ich nicht gut. Keine Infos ob das Paket angekommen ist und was gerade damit passiert. Nexus ist jetzt seit 8 Tagen weg. Das 5x habe ich am Dienstag für 399€ bei Google gekauft. Gestern mittag war es schon da. Persönlich ist mir der Service momentan den Mehrpreis wert.

Also ich habe keine Probleme mit dem Gerät und habe drei davon im Einsatz. Perfekt wie am ersten Tag.

Hab echt ewig auf ein solches Angebot gewartet.
Aber nachdem ich mein G2 auf Android 6 geupdatet habe, denk ich mir: Was soll der Quatsch?
Was kann das Nexus denn besser?
Mein Handy läuft butterweich und ohne Probleme.
Softwareseitig gibt es also keine Unterschiede.
Und was kann die Hardware besser, dass sie einen Preis von 350€ rechtfertigt?
Der 808er im Vergleich zum 800er? Eher weniger...
2GB RAM vs 2GB RAM...?
FHD vs FHD...?
Keine Ruckler vs keine Ruckler...?

In meinen Augen gibt's keine Gründe für den Wechsel.
Lasse mich aber natürlich gerne überzeugen

Aus eigener Erfahrung: Bei Google kaufen.

Ansonsten kann ich therealmarv nur zustimmen. Musste doch einiges tweaken, damit ich jetzt ganz zufrieden bin (PureNexus + ElementalX Kernel).

wie ist das wenn man ein Nexus im Google store in den USA kauft? kann man das hier in D auch einschicken oder muss es ein EU berät sein?

Ich hatte insgesamt drei Stück, weil bei allen das Gehäuse knarzte, habe ich sie retourniert. Ist das vielleicht bei späteren Chargen abgestellt?

Bin skeptisch, da bisher alle "günstigen" Angebote EU-Modelle waren. Teilweise Polen, Tschechien usw.

Hot!

Wo ist das Problem mit den EU Modellen?

was ist an den EU-Modellen schlecht?

jlssmt

Hab echt ewig auf ein solches Angebot gewartet. Aber nachdem ich mein G2 auf Android 6 geupdatet habe, denk ich mir: Was soll der Quatsch?



was für ein android 6? CM13?

Versand wird anscheinend erst ab dem 12.2. (!), was ist wenn man noch ein besseres Angebot findet? Lässt es sich einfach stornieren bei iBood?

jlssmt

Hab echt ewig auf ein solches Angebot gewartet. Aber nachdem ich mein G2 auf Android 6 geupdatet habe, denk ich mir: Was soll der Quatsch? Was kann das Nexus denn besser? Mein Handy läuft butterweich und ohne Probleme.


Du warst so weise ein Gerät zu kaufen, das exzellent mit Custom-Roms versorgt wird. Und der Snapdragon 800 ist auch kaum langsamer, der 808 ist nur etwas stromsparender unter Last. Von daher gibt es nicht viele Gründe.

Aber wie man sieht, muss man gar nicht zwingend ein Nexus kaufen; ein weit verbreitetes Gerät, das dann später sehr wahrscheinlich CM-Support erhält, tut es auch.

Kommentar

jlssmt

Hab echt ewig auf ein solches Angebot gewartet. Aber nachdem ich mein G2 auf Android 6 geupdatet habe, denk ich mir: Was soll der Quatsch? Was kann das Nexus denn besser? Mein Handy läuft butterweich und ohne Probleme.



Cm läuft nie so stabil wie das stockrom vom Hersteller

p01

... Aber wie man sieht, muss man gar nicht zwingend ein Nexus kaufen; ein weit verbreitetes Gerät, das dann später sehr wahrscheinlich CM-Support erhält, tut es auch.


Aber selbst dann wird man nicht so schnell auf dem neuesten Stand sein wie mit Nexus Geräten. Wenn es um das reine Android OS geht, haben die letzten Jahre gezeigt, dass niemand den Nexus Geräten das Wasser reichen kann.

jlssmt

Hab echt ewig auf ein solches Angebot gewartet. Aber nachdem ich mein G2 auf Android 6 geupdatet habe, denk ich mir: Was soll der Quatsch?

p01

Du warst so weise ein Gerät zu kaufen, das exzellent mit Custom-Roms versorgt wird. Und der Snapdragon 800 ist auch kaum langsamer, der 808 ist nur etwas stromsparender unter Last. Von daher gibt es nicht viele Gründe. Aber wie man sieht, muss man gar nicht zwingend ein Nexus kaufen; ein weit verbreitetes Gerät, das dann später sehr wahrscheinlich CM-Support erhält, tut es auch.



Resurrection Remix, basiert aber auf CM13, ja.




Von Weisheit möchte ich zum damaligen Zeitpunkt nicht sprechen. War einfach nur unschlagbar günstig. In Zukunft werde ich aber nur noch Handys kaufen, die vom offiziellen CM Team unterstützt werden. Da die Nexus Handys dazu zählen, kommen sie für mich natürlich weiterhin in Frage.
Da ich keine Akku Probleme habe sehe ich auch keine Vorteile beim 808er. Daher frage ich mich wirklich, welche (Hardware-)Innovationen die Smartphone Industrie in letzter Zeit gebracht haben. Fingerabdruck Scanner wirds wohl nicht sein...

Keine...

Vielen dank für den Tipp. Ist bestellt!

Hankaro

Cm läuft nie so stabil wie das stockrom vom Hersteller


Mag sein, ich habe bei egal welcher Rom auch fast immer Abstürze, Stock-ROM läuft hingegen (Nexus 5).
Aber auf alten Geräten ist das ein Segen, ich habe letztens ein One XL rausgekramt. Dafür gab es doch glatt CM12.1.

echorobinecho

Ich hatte insgesamt drei Stück, weil bei allen das Gehäuse knarzte, habe ich sie retourniert. Ist das vielleicht bei späteren Chargen abgestellt?



Interessant. Ich habe das auch im unteren Bereich auf der Rückseite... aber es ist mir nie aufgefallen (weil es nur ganz leicht ist) und es stört mich auch nicht.

So langsam sind wir in Regionen, in denen ich echt das Grübeln anfange.
Allerdings ist mein Nexus 4 noch nicht mal 3 Jahre alt....und da es weiterhin tadellos funktioniert (auch der Akku), warte ich noch ein bisschen :-)

Trotzdem Hot!

anonymous2015

autocold da keine sd card



Hat keiner gesehen

echorobinecho

Ich hatte insgesamt drei Stück, weil bei allen das Gehäuse knarzte, habe ich sie retourniert. Ist das vielleicht bei späteren Chargen abgestellt?



Am Anfang war es bei mir auch nur sehr dezent, aber mit der Zeit wurde es schlimmer. Ich vermute mal, der Kleber hat sich weiter gelöst.

Kommentar

therealmarv

Ich würde auch die Finger weg lassen. Das Gerät ist wirklich nur für Profis und Leute die gerne ihr Telefon rooten zu empfehlen.Durch anderen Kernel (wie den EX Kernel) kann man die Performance-Probleme (Lags mit mehreren Sekunden) fast vollständig umgehen und den viel zu starken Vibrationsmotor runterregeln. Außerdem war mein Display nicht 100% perfekt kalibriert was sich ebenfalls durch diesen Kernel regeln ließ (aber das ist meckern auf sehr hohen Niveau, die meisten Leute sehen sowas nicht).Ich hab die große Vermutung dass die Probleme eher Softwareseitig zu suchen sind... denn technisch gesehen ist das Telefon eigentlich auf der Höhe der Zeit. Und das ist eigentlich ein Armutszeugnis für Google (testen die ihre eigenen Entwicklertelefone nicht richtig?!). RAM Probleme habe ich auch nicht. Es ist irgendwas anderes was die Lags nach mehreren Tagen Gebrauch auslöst.Ottonormaluser sollte sich eher bei etablierten Marken wie Samsung oder Apple umschauen. Besonders in Sachen Displaykalibrierung sind diese beiden Firmen meiner Meinung nach ungeschlagen.


Wie hast du denn die Vibration genau "gedrosselt"?

echorobinecho

Ich hatte insgesamt drei Stück, weil bei allen das Gehäuse knarzte, habe ich sie retourniert. Ist das vielleicht bei späteren Chargen abgestellt?



Nutzt ihr es blank? Ohne Schutz? Hülle?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text