LG OLED55B6D OLED TV (Flat, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, web OS) [Media Markt]
859°Abgelaufen

LG OLED55B6D OLED TV (Flat, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, web OS) [Media Markt]

112
eingestellt am 21. Mai
Super Preis bei Media Markt! Liegt deutlich unter dem Vergleichspreis von Idealo und Geizhals und ist natürlich inklusive Versand.

Idealopreis: 2285€
Das ganze ist Teil der "Hin und Web" Aktion.

Einen ausführlichen Testbericht findet ihr bei prad:

>> prad.de/new/tv/2017/test-lg-oled55b6d.html

1002312.jpg

+ Naturgetreue Farben und brillantes Schwarz
+ Guter Schärfeeindruck, hervorragende Kontrastdarstellung
+ Umfassende HDR-Unterstützung inklusive Dolby Vision
+ Erstklassiger Bedienkomfort dank webOS 3.0
- Helligkeit geht bei großem Weißanteil stark zurück
- etwas magere Ausstattung (z.B. kein Twin Tuner)

  • Diagonale: 55"/140cm
  • Auflösung: 3840x2160
  • Panel: OLED
  • HDR: ja, HDR10, Dolby Vision
  • 3D: nein
  • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265)
  • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YPbPr)
  • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm)
  • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
  • Wireless: WLAN, Miracast, WiDi
  • Betriebssystem: Web OS 3.0
  • Audio-Gesamtleistung: 40W (2x 20W)
  • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, Ultra HD Premium, Sprachsteuerung, Gestensteuerung
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Jahresverbrauch: 212kWh
  • Leistungsaufnahme: 145W (typisch), 0.5W (Standby)
  • Abmessungen mit Standfuß: 122.9x75.9x22.5cm
  • Abmessungen ohne Standfuß: 122.9x71.5x4.9cm
  • Gewicht mit Standfuß: 18.60kg
  • Gewicht ohne Standfuß: 15.30kg
  • VESA: 400x200
  • Farbe: schwarz

Beste Kommentare

Gerhard.Leckervor 1 h, 49 m

3D? Dein Ernst? Wer guckt noch 3D heutzutage...vor allem dann zuhause auf …3D? Dein Ernst? Wer guckt noch 3D heutzutage...vor allem dann zuhause auf den 55"?


Ich mache das!

(anklicken zum vergrößern)
14072430-fuEv8.jpgEin Horror für jeden LCD - trotz local dimming. Links LCD, rechts OLED.
Bearbeitet von: "Bluebrain" 22. Mai

14070676-BbPuB.jpgAlso ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen vielen 60für50 Gutscheinen endlich mal gegönnt

martin83vor 13 m

Lohnt denn der happige Aufpreis für OLED ?



Für einen guten Kontrast schon, aber die Geisterbilder (Einbrennen) und die schlechtere Reaktionszeit sind noch Nachteile. Man ist eben early adopter.
112 Kommentare

Bereits Dauerangebot. Preis ist gut aber nicht mehr sehr gut...

Mittlerweile praktisch Standard. Bei 1500€ schlag ich zu.

Guter Preis, gutes Gerät, leider kein 3D und daher nichts für mich

Verfasser

hurtigvor 8 m

Bereits Dauerangebot. Preis ist gut aber nicht mehr sehr gut...



Wieso Dauerangebot? Laut Idealo ist der Preis das erste mal so tief (abgesehen vielleicht von regionalen Angeboten).
Bearbeitet von: "Mendrin" 21. Mai

Mendrinvor 2 m

Wieso Dauerangebot? Laut Idealo ist der Preis das erste mal so tief …Wieso Dauerangebot? Laut Idealo ist der Preis das erste mal so tief (abgesehen vielleicht von regionalen Angeboten).


Vor ein paar Wochen für 1699€ im Saturn Onlineshop! mydealz.de/dea…113
Bearbeitet von: "manspartwomankann" 21. Mai

Seit dem Saturn Angebot gab es ihn nicht mehr. Daher alles andere als Dauerangebot. Das ist der große Bruder in 65".

sped187vor 34 m

Guter Preis, gutes Gerät, leider kein 3D und daher nichts für mich



3D in einem TV ist tot, aber das sollte ja auch nichts neues sein, denn das ist schon länger bekannt, genauso wie die Curved-Geräte.

Also kannst du nur auf die VR-Varianten warten, bis die mal kommen

Zwergievor 8 m

3D in einem TV ist tot, aber das sollte ja auch nichts neues sein, denn …3D in einem TV ist tot, aber das sollte ja auch nichts neues sein, denn das ist schon länger bekannt, genauso wie die Curved-Geräte.Also kannst du nur auf die VR-Varianten warten, bis die mal kommen



Gerade deswegen soll mein nächster ja noch einmal 3D haben . Ist ja quasi jetzt die letzte Chance nochmal ein Gerät mit 3D-Funktion zu kaufen.

Ich habe hier noch einiges an 3D-Quellmaterial als .mkv und teils auch auf BD rumliegen und möchte nochmal 2-3 Jahre die Möglichkeit haben dieses auch am TV abzuspielen. Außerdem rechne ich in nächster Zeit mit einem Preisverfall bei 3D-BDs .

Die 3D in Verbindung mit VR habe ich schon mit meiner PSVR ausprobiert - das ist eine absolute Qual! Selbst bei (aktuellen) Geräten mit besserer Auflösung halte ich das nicht unbedingt für zukunfsträchtig.

Lohnt denn der happige Aufpreis für OLED ?

martin83vor 13 m

Lohnt denn der happige Aufpreis für OLED ?



Für einen guten Kontrast schon, aber die Geisterbilder (Einbrennen) und die schlechtere Reaktionszeit sind noch Nachteile. Man ist eben early adopter.

Endlich mal ne glotze für das Badezimmer

sped187vor 1 h, 32 m

Guter Preis, gutes Gerät, leider kein 3D und daher nichts für mich

3D? Dein Ernst? Wer guckt noch 3D heutzutage...vor allem dann zuhause auf den 55"?

14070676-BbPuB.jpgAlso ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen vielen 60für50 Gutscheinen endlich mal gegönnt

Der 55B6V kostet sogar nur rund 1650.
Ist das denn nicht quasi der gleiche, nur halt die EU Version?

Bluebrainvor 2 m

Der 55B6V kostet sogar nur rund 1650.Ist das denn nicht quasi der gleiche, …Der 55B6V kostet sogar nur rund 1650.Ist das denn nicht quasi der gleiche, nur halt die EU Version?



Die EU Version hat keinen Sensor um die Helligkeit entsprechend der Umgebung anpassen zu können. Finde ich schon ganz gut wenn das Teil nach Sonnenuntergang dunkler wird.

Bluebrainvor 6 m

Der 55B6V kostet sogar nur rund 1650.Ist das denn nicht quasi der gleiche, …Der 55B6V kostet sogar nur rund 1650.Ist das denn nicht quasi der gleiche, nur halt die EU Version?


Im Prinzip sind sie beide gleich. Die einzigen Unterschiede sind die Tuner und beim B6V fehlt der Umgebungslichtsensor (braucht man meiner Meinung nach sowieso nicht). Es gibt einige Leute, die meinen man könnte ohne den Sensor nicht leben. Ich frage mich dann wie min. ca. 70% der restlichen Europäer mit dem TV ohne den Sensor klarkommen.

B6V: Empfangsarten: DVB-T2 (H.264), DVB-C, DVB-S2
B6D: Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2

Vor zwei Wochen hätte ich jetzt zugeschlagen wenn Amazon mitzieht. Aber hab grad beschlossen noch ein Jahr zu warten

oled ist schon super, aber momentan nur was für Leute mit viel Geld. Die Lebensdauer dieser TVs soll ja noch nicht das Gelbe vom Ei sein. "Normalos" warten lieber bis die Technik ausgereift ist.

Die Lebensdauer beträgt ca 100.000 Stunden.
Selbst mit nur 50.000 sind das knapp 30 Jahre bei 5 Std. täglich!

Ich habe bei Saturn für 1699€ zugeschlagen und kann den weiterempfehlen. Das Bild ist wirklich Top, schaue viel Fußball und Netflix an und bin sehr zufrieden.

martin83vor 2 h, 17 m

Lohnt denn der happige Aufpreis für OLED ?


Kommt drauf an, was du jetzt hast. Ich hatte einen 55" Panasonic Plasma der vorletzten Generation (also ziemlich ausgereift) und habe mir Anfang des Jahres bei der 1999 Euro für Fernseher und 500 Euro MM Gutschein Aktion den 55B6D gekauft.

Kurz: Das Bild ist kaum besser als vorher. 4K merkt man in 3 Meter Abstand kaum und Farben/Kontrast sind in etwa auf dem gleichen Niveau. Einziger Vorteil: Man kann jetzt auch bei Tageslicht besser fernsehen.

Aber unterm Strich hätte ich mir das Geld besser gespart.

Gerhard.Leckervor 1 h, 49 m

3D? Dein Ernst? Wer guckt noch 3D heutzutage...vor allem dann zuhause auf …3D? Dein Ernst? Wer guckt noch 3D heutzutage...vor allem dann zuhause auf den 55"?


Ich mache das!

quintanavor 11 m

Kommt drauf an, was du jetzt hast. Ich hatte einen 55" Panasonic Plasma …Kommt drauf an, was du jetzt hast. Ich hatte einen 55" Panasonic Plasma der vorletzten Generation (also ziemlich ausgereift) und habe mir Anfang des Jahres bei der 1999 Euro für Fernseher und 500 Euro MM Gutschein Aktion den 55B6D gekauft.Kurz: Das Bild ist kaum besser als vorher. 4K merkt man in 3 Meter Abstand kaum und Farben/Kontrast sind in etwa auf dem gleichen Niveau. Einziger Vorteil: Man kann jetzt auch bei Tageslicht besser fernsehen.Aber unterm Strich hätte ich mir das Geld besser gespart.


Ich habe im Wohnzimmer auch noch einen Panasonic TX-P65VTW60 - also den besten der letzten Generation und das Bild ist einfach wunderschön.
Auf 4K kann ich ebenfalls verzichten. (4,5m Entfernung) genauso wie HDR (so gut wie kein Material verfügbar).

Leider ist der 65" davon sau teuer.
Vielleicht einen guten FALD LCD von Sony...?
Wobei die ja auch nicht viel günstiger sind

Bluebrainvor 1 h, 51 m

Die Lebensdauer beträgt ca 100.000 Stunden.Selbst mit nur 50.000 sind das …Die Lebensdauer beträgt ca 100.000 Stunden.Selbst mit nur 50.000 sind das knapp 30 Jahre bei 5 Std. täglich!


Das Ding ist nicht, dass der Fernseher nicht mehr funktioniert sondern, dass die LED's ausbrennen und man schon je nach Nutzung nach einem Jahr schon Streifen sehen kann die heller sind (Kinobalken oben und unten).

Joseph1409vor 7 m

Das Ding ist nicht, dass der Fernseher nicht mehr funktioniert sondern, …Das Ding ist nicht, dass der Fernseher nicht mehr funktioniert sondern, dass die LED's ausbrennen und man schon je nach Nutzung nach einem Jahr schon Streifen sehen kann die heller sind (Kinobalken oben und unten).

Und das weiss man woher? Schon jemand dauergeschaut oder wie? (Ernsthafte Frage als 65b6 Besitzer)

Hätte noch 5x100 € Gutscheine abzugeben, könnt ihr dann hierfür nutzen. Bei Interesse pn.

SlippinJimmyvor 25 m

Hätte noch 5x100 € Gutscheine abzugeben, könnt ihr dann hierfür nutzen. Bei …Hätte noch 5x100 € Gutscheine abzugeben, könnt ihr dann hierfür nutzen. Bei Interesse pn.

Ich nehme se für 300€.

Admin

hannesheidnvor 4 h, 50 m

[Bild] Also ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen v …[Bild] Also ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen vielen 60für50 Gutscheinen endlich mal gegönnt


Ich auch

Wie lange ist das Angebot gültig? Kann jemand erklären was der Nachfolger B7D besser kann?

Nicht lieber den c6v oder den e6v??

biochemvor 2 h, 18 m

Leider ist der 65" davon sau teuer.Vielleicht einen guten FALD LCD von …Leider ist der 65" davon sau teuer.Vielleicht einen guten FALD LCD von Sony...?Wobei die ja auch nicht viel günstiger sind


Fahr in die schweiz, da bekommst ihn für 2000franken. Weiß nicht ob das Angebot schon abgelaufen ist

biochemvor 2 h, 19 m

Leider ist der 65" davon sau teuer.Vielleicht einen guten FALD LCD von …Leider ist der 65" davon sau teuer.Vielleicht einen guten FALD LCD von Sony...?Wobei die ja auch nicht viel günstiger sind


Glaubensfrage, bin von FALD überzeugt. Beide Techniken nicht perfekt. Aber ich habe einen sehr hellen raum, nachmittags um 3 beim Buli gucken braucht niemand perfektes Schwarz. Und bis heute haben OLEDs oft Near Black probleme und schalten zu früh ab und schlucken dann details die ein LED noch zeigt.
Aber auch ein FALD ist nicht perfekt.
Der 904 von Pana (meiner ) hat 512 zonen der ZD9 von Sony hat 1024. werden trotzdem in clustern angesteuert.

Wenn du FALD haben willst in 65 Zoll unter 3000 €
Etwa Philips mit dem 65PUS7601 aktuell 2.400 € (128 zonen)

Wenn Curved eine Option ist dann der KS 9590 von Samsung (glaube waren 144) würde ich dem Philips auch vorziehen, besseres HDR, besserer Gaming Modus und besserer Software
Bearbeitet von: "Vunk187" 22. Mai

Echt schon dauerpreis. Und auch kein bestpreis. Im Januar für 1999€ plus 500€ gutschein

JoeA7vor 12 m

Wie lange ist das Angebot gültig? Kann jemand erklären was der Nachfolger B …Wie lange ist das Angebot gültig? Kann jemand erklären was der Nachfolger B7D besser kann?


B7 ist nochmals Heller, support für noch mehr HDR Formate, Dolby Atmos unterstützung, neuere Software,
toxin007vor 7 m

Nicht lieber den c6v oder den e6v??


Wer 3D oder einen Twin Tuner braucht holt sich einer der beiden evtl noch Optik, der E6 ist wirklich ein schönes gerät
Die Panels in allen OLEDs einer generation sind gleich.

Dealfan01vor 5 h, 43 m

Für einen guten Kontrast schon, aber die Geisterbilder (Einbrennen) und …Für einen guten Kontrast schon, aber die Geisterbilder (Einbrennen) und die schlechtere Reaktionszeit sind noch Nachteile. Man ist eben early adopter.


In welchem Jahr lebst du? Das Einbrennen ist schon lange geschichte bei OLED

schnappy.1vor 10 m

In welchem Jahr lebst du? Das Einbrennen ist schon lange geschichte bei …In welchem Jahr lebst du? Das Einbrennen ist schon lange geschichte bei OLED


So ganz leider nicht.
Bei "normalem" Gebrauch definitiv kein Thema.
Bei speziellen Anwendungen jedoch schon.
Als PC Monitor, Dauerlauf auf TV Sender mit statischen Inhalten (meist Nachrichtensender) oder sehr viele Stunden mit dem selben Game mit HUD Inhalten, ist nach wie vor ungeeignet für OLED.

Hier finden sich dazu einige Interessante Infos:
televisions.reviewed.com/fea…ion

hannesheidnvor 5 h, 39 m

[Bild] Also ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen v …[Bild] Also ich liebe das Teil xD in der 600€ Abzugsaktion mit vielen vielen 60für50 Gutscheinen endlich mal gegönnt

Glückwunsch und viel Freude damit. Der LCD-Mist muss endlich weg. Ich trauere der Plasma-Technologie noch immer hinterher - für Cineasten erst seit OLED/QLED obsolet.

Kann mich nicht zwischen den ks9590 und den b6 in 65 Zoll entscheiden.

Primär furs gaming und Filme schauen.

Was meint ihr ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text