Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
LG OLED55C97
279° Abgelaufen

LG OLED55C97

1.948,90€2.148,99€-9%Gamingoase Angebote
24
eingestellt am 26. Mai
Der Nachfolger des OLED55C8 und wohl der erste TV mit 4 vollwertigen HDMI 2.1-Anschlüssen. Vergleichspreis ist der nächstbeste lt. Idealo. Für Versand werden 49,90€ fällig, welche bei Mitnahme vor Ort selbstverständlich entfallen. Der genannte Preis ist inklusive Versand. UVP und Einführungspreis ist übrigens 2.499,00€.

Technische Daten im Überblick:
55 Zoll
UHD / 4K
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
Technologie: OLED
Energieeffizenzklasse: A
Gewicht: 23 kg
Farbe: Schwarz
integrierter Dual HD Triple Tuner (DVB- T/C/S2)
WLAN fähig
Streaming Funkion
Apps
elektronischer Programmguide


PRODUKT-HIGHLIGHTS
3.840 x 2.160 4K Ultra-HD OLED-TV
DVB-T2-HD /-C /-S2 Twin Triple Tuner
4K Cinema HDR (Dolby Vision, HDR10 Pro, HLG, Advanced HDR by Technicolor), alpha9 Gen2 Prozessor
webOS 4.5 (AI ThinQ) Smart TV-Plattform mit Zugriff auf Apps, Onliendienste, Web-Browser & HbbTV
Aufnahme auf externe USB-Festplatte (PVR), Timeshift (zeitversetztes Fernsehen)
Fernbedienung per App (LG TV Plus), Screen Share-Funktionen (Screen Mirroring)
Intelligente Spracherkennung, Google Assistant-Integriert
2.2-Soundsystem, Dolby Atmos, OLED Surround
4x HDMI, 3x USB, CI+, Digitaler Audioausgang (optisch), LAN, WLAN & Bluetooth integriert
ENERGIEEFFIZIENZ / VERBRAUCHSWERTE
Energieeffizienzklasse: A
Zusätzliche Info
Der Vorgänger für
1190€ beim gleichen Verkäufer
1350€ bei Saturn (inkl. Soundbar)
Gamingoase Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
go_pro26.05.2019 15:29

Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, …Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, dass es den (noch) viel zu großen Preisunterschied nicht rechtfertigt.



Vollwertiges HDMI 2.1 mit VRR, ALLM, eARC, volle 48Gb/s Bandbreite für 4k@120Hz, 1440p Support mit bis zu 120Hz, CalMan Support inkl Testbildgenerator zum selbst kalibrieren, Airplay 2, Alexa, Google Home Support, neuerer Prozessor mit laut Aussagen diverser Kalibrierer im AVS Forum verbesserter ZBB, verbesserten Input Lag (bis unter 7ms in 120Hz) und keine Image Retention mehr laut rtings Test.

Finde ich persönlich keine minimalen Unterschiede, insbesondere wenn man mit dem OLED auch zocken möchte (Die Xbox One unterstützt z.B. bereits VRR und ALLM).

Hier auch der Test von Vincent von HDTVTest:
youtube.com/wat…gt8
“Sometimes you can’t beat a good hand-job.”
Bearbeitet von: "Siran" 26. Mai
24 Kommentare
GamingOase Immer Kalt.....
Lasoerder26.05.2019 13:49

GamingOase Immer Kalt.....


Warum? Begründung bitte!
No_Pain_No_Gain26.05.2019 13:51

Warum? Begründung bitte!


Weil die TV Geräte keine für den Deutschen Markt sind und man im Garantiefall richtig dumm da steht.... so die Erfahrung von einem Freund von mir sowie Die Info von Samsung am Telefon als es zu einem Garantiefall gekommen ist.
Lasoerder26.05.2019 13:58

Weil die TV Geräte keine für den Deutschen Markt sind und man i …Weil die TV Geräte keine für den Deutschen Markt sind und man im Garantiefall richtig dumm da steht.... so die Erfahrung von einem Freund von mir sowie Die Info von Samsung am Telefon als es zu einem Garantiefall gekommen ist.



was für ein bullshit. 1.) mag zwar sein, dass es ein PLA Gerät ist, jedoch interessiert mich der Double-Tripple-Tuner nicht die Bohne - es gibt HbbTV & video on demand.
2.) die Garantiebestimmungen gibts überall abrufbar. Sowohl Samsung als auch LG Geräte sind europaweit abgedeckt. Null Unterschied.

Nice Lüge.
Lasoerder26.05.2019 13:58

Weil die TV Geräte keine für den Deutschen Markt sind und man i …Weil die TV Geräte keine für den Deutschen Markt sind und man im Garantiefall richtig dumm da steht.... so die Erfahrung von einem Freund von mir sowie Die Info von Samsung am Telefon als es zu einem Garantiefall gekommen ist.


Das Problem ist da aber nicht GamingOase, sondern der Samsung TV
Lasoerder26.05.2019 13:49

GamingOase Immer Kalt.....



nur interessehalber, warum ?
marcelkt26.05.2019 14:33

nur interessehalber, warum ?



habe mal gelesen das was abgezogen wurde weil TV benutzt wurde und dann der Widerruf durchgeführt wurde.
heißt angucken ja aber nicht glotzen sonst wird Wertminderung geltend gemacht. Weiß aber nicht ob das immernoch der Fall ist, habe es mal wo gelesen.

Dann Versandkosten werden im Warenkorb nicht angezeigt obwohl es steht dort Versandkosten werden überall angezeigt was aber nicht der Fall ist.
Rückversand kann bis zu 80€ kosten usw.
Bearbeitet von: "userx1000" 26. Mai
Mal was zum TV:
Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, dass es den (noch) viel zu großen Preisunterschied nicht rechtfertigt.
userx100026.05.2019 14:42

habe mal gelesen das was abgezogen wurde weil TV benutzt wurde und dann …habe mal gelesen das was abgezogen wurde weil TV benutzt wurde und dann der Widerruf durchgeführt wurde. heißt angucken ja aber nicht glotzen sonst wird Wertminderung geltend gemacht. Weiß aber nicht ob das immernoch der Fall ist, habe es mal wo gelesen.Dann Versandkosten werden im Warenkorb nicht angezeigt obwohl es steht dort Versandkosten werden überall angezeigt was aber nicht der Fall ist. Rückversand kann bis zu 80€ kosten usw.



wenn das so ist, sollte man davon in der Tat besser Abstand nehmen
marcelkt26.05.2019 15:32

wenn das so ist, sollte man davon in der Tat besser Abstand nehmen


Glaubt doch nicht immer alles.
Hab mir 2017 einen Sony um 17 Uhr oder so gekauft. Am selben Abend noch geliefert da ich im Umkreis von 100 km Wohne. 2 Monate später ein Problem und sie haben sich sofort darum gekümmert
ThomasS198626.05.2019 15:46

Glaubt doch nicht immer alles. Hab mir 2017 einen Sony um 17 Uhr oder so …Glaubt doch nicht immer alles. Hab mir 2017 einen Sony um 17 Uhr oder so gekauft. Am selben Abend noch geliefert da ich im Umkreis von 100 km Wohne. 2 Monate später ein Problem und sie haben sich sofort darum gekümmert



kann sein, der eine so der andee so, bin eh gerade versorgt, habe mir den Philips 8503 aus Dormagen geholt in 65 Zoll für 1105 Euro
go_pro26.05.2019 15:29

Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, …Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, dass es den (noch) viel zu großen Preisunterschied nicht rechtfertigt.


Deswegen noch ein paar Monate warten und den C9 für einen akzeptablen Kurs mitnehmen. Der schnelle Preisverfall ist doch schon mal recht vielversprechend Um die 1,5k wäre ich dabei.

Mir fehlt beim C8 airplay, hdmi 2.1 und das neue webOs. Da ich nicht alle 2-3 Jahre meinen TV wechsle ist mir das schon wichtig. Zudem habe ich noch Hoffnung auf ein Software Update auf HDR10+ bei LG.
Ansonsten ist der C8 Preis-Leistungsmässig top!
userx100026.05.2019 14:42

habe mal gelesen das was abgezogen wurde weil TV benutzt wurde und dann …habe mal gelesen das was abgezogen wurde weil TV benutzt wurde und dann der Widerruf durchgeführt wurde. heißt angucken ja aber nicht glotzen sonst wird Wertminderung geltend gemacht. Weiß aber nicht ob das immernoch der Fall ist, habe es mal wo gelesen.Dann Versandkosten werden im Warenkorb nicht angezeigt obwohl es steht dort Versandkosten werden überall angezeigt was aber nicht der Fall ist. Rückversand kann bis zu 80€ kosten usw.


Welcher Rückversand? Wegen Garantie oder Reparatur, quanta kosta garnixa !
UmHimmelsWillen26.05.2019 15:52

Welcher Rückversand? Wegen Garantie oder Reparatur, quanta kosta garnixa !



Auszug AGB Gamingoase wegen Garantie habe ich nichts geschrieben die kann ja auch vom Hersteller angefordert werden

Grundsätzlich tragen wir die Rücksendungskosten der Waren. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post als Paket zurückgesandt werden kann (z.B. Speditionssendung); in diesem Fall tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung selbst. Gamingoase bietet eine Übernahme der Retoure-Abwicklung an. Die Kosten für den Rückversand innerhalb Deutschlands werden auf höchstens etwa 80,00 EUR geschätzt. Die anfallenden Rücksendekosten für Retouren aus dem europäischen Ausland sind der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen:
Bearbeitet von: "userx1000" 26. Mai
userx100026.05.2019 16:36

Auszug AGB Gamingoase wegen Garantie habe ich nichts geschrieben die …Auszug AGB Gamingoase wegen Garantie habe ich nichts geschrieben die kann ja auch vom Hersteller angefordert werdenGrundsätzlich tragen wir die Rücksendungskosten der Waren. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post als Paket zurückgesandt werden kann (z.B. Speditionssendung); in diesem Fall tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung selbst. Gamingoase bietet eine Übernahme der Retoure-Abwicklung an. Die Kosten für den Rückversand innerhalb Deutschlands werden auf höchstens etwa 80,00 EUR geschätzt. Die anfallenden Rücksendekosten für Retouren aus dem europäischen Ausland sind der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen:


Und andere bezahlen natürlich immer die Rücksendekosten bei Sperrgut? 80€ werden das bei TV sicher nicht werden.
go_pro26.05.2019 15:29

Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, …Mal was zum TV:Der Unterschied soll so minimal sein zum 2018er Modell, dass es den (noch) viel zu großen Preisunterschied nicht rechtfertigt.



Vollwertiges HDMI 2.1 mit VRR, ALLM, eARC, volle 48Gb/s Bandbreite für 4k@120Hz, 1440p Support mit bis zu 120Hz, CalMan Support inkl Testbildgenerator zum selbst kalibrieren, Airplay 2, Alexa, Google Home Support, neuerer Prozessor mit laut Aussagen diverser Kalibrierer im AVS Forum verbesserter ZBB, verbesserten Input Lag (bis unter 7ms in 120Hz) und keine Image Retention mehr laut rtings Test.

Finde ich persönlich keine minimalen Unterschiede, insbesondere wenn man mit dem OLED auch zocken möchte (Die Xbox One unterstützt z.B. bereits VRR und ALLM).

Hier auch der Test von Vincent von HDTVTest:
youtube.com/wat…gt8
“Sometimes you can’t beat a good hand-job.”
Bearbeitet von: "Siran" 26. Mai
UmHimmelsWillen26.05.2019 16:50

Und andere bezahlen natürlich immer die Rücksendekosten bei Sperrgut? 80€ w …Und andere bezahlen natürlich immer die Rücksendekosten bei Sperrgut? 80€ werden das bei TV sicher nicht werden.



auch das habe ich nicht geschrieben das andere xy dies und das bezahlen. Meiner Meinung nach aber ja. 80€ steht dort als höchsten Satz genannt. Was es am Ende kosten wird weiß auch ich nicht. Also mein MM Fernseherkauf habe ich 69€ bezahlt.
Von daher können 80€ schon hinkommen. Ich zitiere hier nur die AGB aber für mich lassen sich im ersten Schritt nicht alle Kosten abschätzen. Aber egal muß jeder selber wissen was er macht. Das galt nur als allgemeiner Hinweis.
LG Autohot, hab ein 2012er Model u bin immernoch hochzufrieden, Updates gab es bis 2017 o gar 2018. Der nächste wird ein OLED natürlich von LG.
Zum Thema Garantie...
Mein LED TV hatte üble Abschattungen. Örtlicher Service-Partner tauschte das Panel, ich musste unterschreiben und als ich später extreme Farbverfälschungen bei dunklen Szenen feststellte, hieß es, ich hätte unterschrieben für Einwandfreiheit. Weiterer Support wurde komplett abgelehnt. Herstellergarantie ist für mich der letzte Sch., eben beliebig. Spaghettimonster sei Dank bei Amazon bestellt. 3 mal getauscht, eine "Reparatur", dann Rückgabe. Ich gebe nichts mehr auf Garantien.
Bearbeitet von: "Fitbot" 26. Mai
Also der C8 ist schon Bombe. Den bekommt man schon für um die 1100 im 55“ Bereich. Sich jetzt noch an irgendwelchen tollen Mega Turbo werten einen zu pimmeln und auf einen akzeptablen C9 Preis zu warten ist Blödsinn, denn das wird ewig dauern. Akzeptable bedeutet 1100€ und nich 1500€ . Hab beim C8 schon ewig warten müssen ......
userx100026.05.2019 17:28

auch das habe ich nicht geschrieben das andere xy dies und das bezahlen. …auch das habe ich nicht geschrieben das andere xy dies und das bezahlen. Meiner Meinung nach aber ja. 80€ steht dort als höchsten Satz genannt. Was es am Ende kosten wird weiß auch ich nicht. Also mein MM Fernseherkauf habe ich 69€ bezahlt.Von daher können 80€ schon hinkommen. Ich zitiere hier nur die AGB aber für mich lassen sich im ersten Schritt nicht alle Kosten abschätzen. Aber egal muß jeder selber wissen was er macht. Das galt nur als allgemeiner Hinweis.


Wenn ich mir einen TV in dieser Preisklasse kaufe, schick ich ihn nur im Falle eines Mangels zurück - und da ist der Versand sicherlich kostenfrei für mich als Verbraucher. Dass der Rückversand etwas kostet ist absolut legitim und meiner Meinung nach auch in Ordnung. Ökologisch eine absolute Frechheit, wenn man 'um ihn mal anzuschauen' so ein Teil 2x durch Deutschland transferieren lässt.
Fitbot26.05.2019 18:24

Zum Thema Garantie...Mein LED TV hatte üble Abschattungen. Örtlicher S …Zum Thema Garantie...Mein LED TV hatte üble Abschattungen. Örtlicher Service-Partner tauschte das Panel, ich musste unterschreiben und als ich später extreme Farbverfälschungen bei dunklen Szenen feststellte, hieß es, ich hätte unterschrieben für Einwandfreiheit. Weiterer Support wurde komplett abgelehnt. Herstellergarantie ist für mich der letzte Sch., eben beliebig. Spaghettimonster sei Dank bei Amazon bestellt. 3 mal getauscht, eine "Reparatur", dann Rückgabe. Ich gebe nichts mehr auf Garantien.


Also ohne Garantie hättest den ja nicht wandeln können.
Der Bestpreis ist jetzt wieder bei 2.300€, somit c.a. 300€ teurer. Wer nicht schnell genug war, wird jetzt ne Weile warten müssen auf einen besseren Preis. Hoffentlich vergehen keine allzu vielen Monate bis dahin. An die Anderen Glückwünsche zum Erwerb eines der besten TVs z. Zt.
Preis ist wieder verfügbar, bzw. 10 Cent teurer.
Mich irritieren bei Gaming Oase nur etwas die Produktfotos... das ist doch der C8 auf den Bildern?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text