Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG OLED55C97LA OLED TV OLED TV / 15% Aktion
2115° Abgelaufen

LG OLED55C97LA OLED TV OLED TV / 15% Aktion

1.189€1.299€-8%Media Markt Angebote
453
eingestellt am 1. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktion kam per Mail. Coupon an der Kasse vorzeigen. Preis gilt nur bei Abholung.


1510248.jpg



Mobil gepostet

#############
Allgemeine Informationen:

Um einen Eindruck von der Größe des Bildschirms zu bekommen, ist die Bildschirmdiagonale der gängige Orientierungswert, der hier 139 cm (55 Zoll) misst. Ein wichtiger Faktor beim Kauf eines neuen Fernsehgeräts ist der Strombedarf. Der Jahresenergieverbrauch bei diesem Produkt beläuft sich bei einem normalen Durchschnittsgebrauch auf 154 kWh. Die Energieeffizienz ist daher der Klasse A zugeordnet. Der durchschnittliche Energieverbrauch beträgt im Betrieb 111 Watt. Als Betriebssystem wurde webOS 4.5 (AI ThinQ) standardmäßig installiert. Angetrieben wird der Fernseher von dem in seinem Innern befindlichen α9 Gen2 Prozessor. Sie können das Produkt auch an der Wand befestigen. Es folgt zu diesem Zweck dem VESA-Standard von 300 x 200 mm.

Informationen zum Empfang:

Auf welchem Weg kommen Sie am liebsten an Ihr Fernsehprogramm? Mit dem OLED55C97LA OLED TV können Sie sich zwischen den Empfangsarten DVB-C, DVB-S, DVB-S2 und DVB-T2 HD entscheiden. DLNA ermöglicht es Ihnen, beispielsweise Daten von Ihrem Smartphone ganz simpel mit dem TV zu teilen. Der Standard benötigt allerdings einen WLAN-Anschluss. Der integrierte Sat-Receiver ist ein Dual Triple Tuner: 2x (DVB-T2 HD/-C/-S2).

Bildeigenschaften:

Mit seinem Seitenverhältnis von 16:9 werden alle modernen Inhalte problemlos dargestellt. Der Flachbildschirm des Geräts hat eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixel, was ein überzeugendes Fernsehbild mit sich bringt. Durch die Bildverbesserungs-Features 10 Bildmodi, 4K Cinema HDR, 4K Upscaler, AI Brightness, AI Picture, Frequency-based Sharpness Enhancer, HDR Dynamic Tone Mapping Pro, Illuminance Green Sensor, Object Depth Enhancer, True Color Accuracy Pro, Ultra Luminance Pro und vierstufige Rauschreduzierung wird das Bild noch zusätzlich optimiert.

Anschlüsse und Verbindungen:

Verbinden Sie den Fernseher mittels der vorhandenen Anschlüsse 1x CI+ 1.4, 1x Digitaler Audioausgang (Optisch), 1x Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke), 1x LAN, 3x USB und 4x HDMI (2.1) spielend einfach mit weiteren Geräten, um so auf ein zusätzliches Entertainmentprogramm nicht verzichten zu müssen. Für HDMI-Kabel stehen darüber hinaus vier Buchsen bereit. Loggen Sie sich in Ihr Heimnetzwerk per WLAN ein und nutzen Sie attraktive Online-Dienste, wann immer Sie das wollen. Das System kann auch mit der dazugehörigen App verbunden werden, wodurch die Systemnavigation zum echten Kinderspiel wird. Außerdem kann Smart TV in Ihr Smart-Home-System integriert werden. Diese zusätzlichen, eingegliederten Internetfunktionen runden den Fernseher ab: 4K Streaming, HbbTV, LG App Store, Magic Link, Updates via Internet und Web Browser.

Soundeigenschaften:

Die Musikleistung beträgt 40 Watt. Genießen Sie damit entweder Ihre Musik oder den Sound des Films mit voller Power. Dank AI Sound, Clear Voice III, Dolby Atmos, OLED Surround und aptX-Unterstützung (CD-Qualität via Bluetooth) hat das Soundsystem des Fernsehers akustisch einiges zu bieten.
Zusätzliche Info
Hauptunterschiede zwischen den LG 2019er und 2018er Modellen (ab C9, frei übersetzt und ergänzt aus dem AVS Forum):

  • Vollwertiges HDMI 2.1 mit 48Gbps Bandbreite an allen HDMI Eingängen nach kommendem Update (d.h. bis zu 4K bei 120Hz mit entsprechenden HDMI 2.1 Zuspielern möglich wie z.B. Xbox Scarlett und PS5 aller Voraussicht nach)
  • VRR (variable Bildwiederholrate - nur für Xbox One- und mit kommenden HDMI 2.1 GPUs auch für PC-Spieler interessant sowie für kommende PS5 und Xbox Scarlett)
  • G-SYNC Compatible mit erfolgtem Update. Erfordert NVIDIA Turing GPU (GeForce Reihe 16x0 oder 20x0). Ab Treiber 441.08 nutzbar
  • eARC mit Dolby TrueHD & DTS-HD Support (sowie darauf basierendes Atmos und DTS:X - sofern der AVR auch eARC unterstützt)
  • Verbesserter Farbumfang
  • Verbesserte Image Retention (temporäres Bildnachleuchten, laut rtings-Test ist dies nicht mehr vorhanden)
  • Automatische Bildschirmabdunklung bei statischen Bildinhalten (Logos) nicht so agressiv (ASBL)
  • Womöglich weiter verbesserte Maßnahmen gegen permanenten Burn-In (weniger relevant für nicht-Spieler und Leute die nicht laufend den gleichen TV-Kanal oder Nachrichtensender mit Laufband schauen)
  • 1440p Support bis zu 120Hz (relevant u.a. für Xbox One X sowie PC)
  • Verbesserter Input Lag, v.a. bei 120Hz (bis zu 6ms niedrig - relevant für Spieler und Leute die ihn as PC-Monitor einsetzen)
  • ALLM (Auto Low Latency Mode, für Spieler. Ist auch unabhängig vom eingestellten Bildmodi, d.h. die Latenzverbesserungen sind nicht nur im Game-Bildmodus aktiv sobald der TV ein entsprechendes Spiel-Signal erkennt)
  • Metallstand statt Plastik sowie großflächigerer Stand und damit stabiler
  • Verbessertes WebOS Version 4.5 (flüssiger, mit ein paar mehr Optionen - auch was Bildeinstellungen angeht: z.B. sind Smooth Gradiation und MPEG Noise Reduction nun getrennt einstellbar im Gegensatz zu den 2018er Modellen)
  • Alexa, Google Assistant & Apple Airplay 2 Support (nach vor kurzem erschienenen Update)
  • calMAN Support inkl. Testbildgenerator zum selbst Kalibrieren mit entsprechender Software und Kolorimeter
  • Verbesserte Zwischenbildberechnung des neuen Alpha α9 Gen 2 Prozessors laut diverser Aussagen im AVS Forum, jedoch noch nicht auf Niveau der Sonys
  • Verbinden und Kontrollieren diverser Internet of Things Geräte

Negativ:
  • Zoom-Funktion nicht mehr auf der Fernbedienung verfügbar ggü. den 2018er Modellen
  • eARC unterstützt noch kein PCM Multikanal 5.1/7.1 (wichtig für Konsolen- und PC-Spieler). LG hat für Q2 2020 ein Update versprochen, das PCM Multikanal ermöglichen soll
  • eARC hat noch einige Handshake Probleme mit diversen AVRs (namentlich die 2017er Denon Modelle Denon X3400H-X6400H und wohl auch 2017er Marantz-Modelle, z.B. der SR7012, die 2018er Denons sollen mit eARC kein Problem mehr haben) - wird hoffentlich auch noch gefixt, hier eine Liste der betroffenen Modelle

Hier das rtings Review sowie der Youtube Test des C9:


Kurzfazit:
Die zusätzlich angebotene 5 Jahres Garantie der Züricher Versicherungsgesellschaft umfasst _KEINE_ Burn-In / Image-Retention Schäden. Es wird nur der Umfang der Herstellergarantie abgedeckt. Habe ich vor Abschluss telefonisch bestätigt bekommen.

Somit wären auch Pixel-Fehler nicht von dieser Garantie abgedeckt da alle LG Panel die Klasse 2 haben - sofern nicht anders ausgewiesen - (bis zu 7 fehlerhafte Pixel sind zulässig). Siehe hier, Punkt 4.7. Info zu den Pixelfehler Klassen hier.

Gruppen

Beste Kommentare
Mist, in 65 Zoll immer noch zu teuer
foob01.01.2020 18:58

Oh Mann, ausgerechnet jetzt, wo es sich eigentlich lohnt, den Blick auf …Oh Mann, ausgerechnet jetzt, wo es sich eigentlich lohnt, den Blick auf die Nachfolger auf der CES abzuwarten.


Wieder ein typischer MyDealzer Kommentar.

Wenn das B-Modell im Angebot ist, heißt es immer " oh das alte Dinge das C-Modell soll mal ins Angebot "
Jetzt ist das C-Modell im Angebot heißt es lieber abwarten auf den Nachfolger...
Niels_Haas01.01.2020 20:35

Ja, 1699€ im Warenkorb. LG OLED 15Prozent Rabatt im Warenkorb


Weiß nicht wie du da kalkulierst aber ich komme auf 1954,15€ im Warenkorb.
Amr_Sul03.01.2020 09:56

Wenn ich Geld für ein gutes TV ausgeben würde, ich würde nur von Sony oled …Wenn ich Geld für ein gutes TV ausgeben würde, ich würde nur von Sony oled kaufen! Leute geht ihr ins Geschäft in vergleicht ihr Sonys oled mit Samsung QLED und LG oled. Sie halten beide zusammen nicht 1 sek gegen Sony


LOL was ein sch...

Selten sowas gehört
Vermutlich Sony in Demo Mode und der Rest mit SD gefüttert
453 Kommentare
Das wird Hot!
Von mir gibt's ein +1
Bearbeitet von: "Sonderpfosten" 1. Jan
Gestern schon zu dem Preis bei MM geholt
Super, vielen Dank
Oh Mann, ausgerechnet jetzt, wo es sich eigentlich lohnt, den Blick auf die Nachfolger auf der CES abzuwarten.
Shit Jetzt zuschlagen oder bis ende Januar warten...
Jeder der sich fragt ob warten oder nicht, kaufen! Was soll noch viel besseres kommen das sich lohnt? Das Gerät hat doch alles was man braucht
Wirklich diesen Barcode an der Kasse vorzeigen und man erhält 15% Rabatt? Wenn nicht könnte es echt peinlich werden
Hab mir vor einer Woche den B9 gekauft für 1000€ , lohnt sich das Upgrade auf den C9 für die 189 € mehr ?
Kann den B9 noch zurückbringen.
Deezee01.01.2020 19:03

Wirklich diesen Barcode an der Kasse vorzeigen und man erhält 15% Rabatt? …Wirklich diesen Barcode an der Kasse vorzeigen und man erhält 15% Rabatt? Wenn nicht könnte es echt peinlich werden


Preis wird im Online-Shop schon abgezogen!
rawcat01.01.2020 19:04

Preis wird im Online-Shop schon abgezogen!


Sorry die vielleicht dumme Frage aaaaber wie? Die Ziffern unter dem Barcode in fas Gutschein Feld eingeben oder wie ?
foob01.01.2020 18:58

Oh Mann, ausgerechnet jetzt, wo es sich eigentlich lohnt, den Blick auf …Oh Mann, ausgerechnet jetzt, wo es sich eigentlich lohnt, den Blick auf die Nachfolger auf der CES abzuwarten.


Jetzt bestellen und im Zweifel Widerruf.
Deezee01.01.2020 19:06

Sorry die vielleicht dumme Frage aaaaber wie? Die Ziffern unter dem …Sorry die vielleicht dumme Frage aaaaber wie? Die Ziffern unter dem Barcode in fas Gutschein Feld eingeben oder wie ?



mediamarkt.de/de/…tml
seaclevs01.01.2020 19:04

Hab mir vor einer Woche den B9 gekauft für 1000€ , lohnt sich das Upgrade a …Hab mir vor einer Woche den B9 gekauft für 1000€ , lohnt sich das Upgrade auf den C9 für die 189 € mehr ? Kann den B9 noch zurückbringen.


Der Unterschied ist minimal. Der B9 65er zoll kostet 1699€ ....4Fach PayPal 3.300 Punkte on top
rawcat01.01.2020 19:08

https://www.mediamarkt.de/de/shop/gutscheinheft.html


Danke, hat geklappt . Aber ab 08.02 zur Abholung möglich....
Kann jemand was zu dem Gerät sagen? Kann da was einbrennen?
Mist, in 65 Zoll immer noch zu teuer
seaclevs01.01.2020 19:04

Hab mir vor einer Woche den B9 gekauft für 1000€ , lohnt sich das Upgrade a …Hab mir vor einer Woche den B9 gekauft für 1000€ , lohnt sich das Upgrade auf den C9 für die 189 € mehr ? Kann den B9 noch zurückbringen.


Sei mit dem zufrieden was du hast und schaue nicht auf den C9.

Der Aufwand bzgl. eines Tauschs etc. lohnt nicht.
5 Wochen Lieferzeit? Sind die wahnsinnig
Hugondu198001.01.2020 19:11

Kann jemand was zu dem Gerät sagen? Kann da was einbrennen?


Bei diesem Gerät nicht, das ist die bessere C-Version.
Hugondu198001.01.2020 19:11

Kann jemand was zu dem Gerät sagen? Kann da was einbrennen?



Ja, kann es.
Das Risiko ist bei den 2019er Geräten aber relativ gering, aber dennoch vorhanden.
Super TV, man muss aber den ecomodus abschalten sonst ist das Bild sehr schlecht. Keine Ahnung warum lg so dumm ist und das aktiviert hat. Als ob Menschen die so ei teures Gerät kaufen wirklich etwas Energie sparen wollen für ein schlechtes Bild.
KOF01.01.2020 19:18

Super TV, man muss aber den ecomodus abschalten sonst ist das Bild sehr …Super TV, man muss aber den ecomodus abschalten sonst ist das Bild sehr schlecht. Keine Ahnung warum lg so dumm ist und das aktiviert hat. Als ob Menschen die so ei teures Gerät kaufen wirklich etwas Energie sparen wollen für ein schlechtes Bild.


Dumm? Eher dreist. Damit erschummeln sie sich doch ihre Energieeffizienzklasse.
Hugondu198001.01.2020 19:13

5 Wochen Lieferzeit? Sind die wahnsinnig


Am besten Marktbestände prüfen
Hab ihn bestellt, der Aufpreis lohnt sich gegenüber dem B9.
Super Preis für den 55er. Ich hatte auf einen neuen Bestpreis für den 65C97 gehofft. Pustekuchen. Also heißt es weiter warten.
koH01.01.2020 19:12

Mist, in 65 Zoll immer noch zu teuer


Yep. Wenn man nach dem UVP-Verhältnis (1:1,4) schaut, dürfte der 65er nur noch 1665 € kosten.
Kann jemand was zur nicht 4K Wiedergabe sagen?
Zwei Bewertungen auf der Mediamarkt Seite halten mich noch vom Kauf ab.
Wer mag folgenden Deal einstellen?
Panasonic 55GZW954 für 1211,90 € (Markt Neuss, 1177 € + Versand), aber abzüglich 100 € Cashback von Panasonic
expert.de/suc…-TV und panasonic.com/de/…tml
Vergleichspreis sind 1.743,90 € bei cyberport, während es hier 1111,90 € sind (~36 % Ersparnis).
Der Idealo-Preis wird nicht im TechnikDirekt-Shop angezeigt!!!. (1249€ inkl. Versand) scheint ein Fehler zu sein
Gibt es auch den 65“ zu einem tollen Preis?
Fast 800€ Aufpreis für 10zoll mehr, oh mann
Bei Media Markt ist zugleich auch der Philips OLED 804 für 1397€ im Angebot..jemand eine Empfehlung zur Kaufentscheidung?
Meint ihr wenn die App anzeigt das keine Vorrätig sind... lohnt sich’s trotzdem zum Markt zu fahren ?
Habe mir den 65 zoll am 20 ca gekauft . Kann man den wieder abgeben und mit 15 ÷ neu holen ?
kis2kas01.01.2020 18:59

Shit Jetzt zuschlagen oder bis ende Januar warten...


Was ist Ende Januar?
KOF01.01.2020 19:18

Super TV, man muss aber den ecomodus abschalten sonst ist das Bild sehr …Super TV, man muss aber den ecomodus abschalten sonst ist das Bild sehr schlecht. Keine Ahnung warum lg so dumm ist und das aktiviert hat. Als ob Menschen die so ei teures Gerät kaufen wirklich etwas Energie sparen wollen für ein schlechtes Bild.


Es geht nur darum das Ökolabel einzuhalten.
Wie mit Waschmaschinen die im Energielabel Programm schon Mal über 3h waschen und statt 60°C nur rund 40--45 erreichen.
Oder Kühlschränken die man nicht öffnen darf um den Wert des Energielabel zu erreichen.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 1. Jan
Druckluftpapst01.01.2020 19:41

Was ist Ende Januar?


Wahrscheinlich Ausverkauf der 2019er Modelle, da ca. Mitte des Monats die CES ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text