LG OLED65B7D 164 cm (65 Zoll, OLED) AMAZON.DE
446°Abgelaufen

LG OLED65B7D 164 cm (65 Zoll, OLED) AMAZON.DE

1.899€2.199€-14%Amazon Angebote
32
eingestellt am 11. Jul
Update 15.07.:Wieder verfügbar!!

Amazon hat nun auch mit Media Markt gleichgezogen und den Preis angepasst.

Specs sind ja nun hinreichend bekannt.

Technische Merkmale
Produkttyp: OLED TV
Bildschirmdiagonale (cm): 164 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 65 Zoll
Bildschirmform: Flat
Bildqualität: OLED 4K
3D: nein
SMART TV: ja
Betriebssystem: webOS
Prozessor: Quad-Core-Prozessor
Artikelnummer: 2241967
Bild
Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
Bildverbesserungssystem: Active HDR mit Dolby Vision, Ultra HD Premium, 4K Resolution Upscaler, Ultra Luminance, White Bildoptimierungssensor
Bildverhältnis: 16:9
LED Hintergrundbeleuchtung: nein
LED-Technologie: OLED mit selbstleuchtenden Pixeln (Keine LED-Hintergrundbeleuchtung)
High Dynamic Range (HDR): Active HDR mit Dolby Vision (HDR10 und HLG)
USB-Recording: ja
Empfang
Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Integrierter Satelliten Receiver: ja
DLNA zertifiziert: ja
Ausstattung
integrierte Webcam: nein
Ambilight: nein
DVD-Player: nein
Blu-ray player: nein
DVD recorder: nein
Videotext-Seitenspeicher: 2000
Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
Automatische Senderprogrammierung: ja
Kindersicherung: ja
Besondere Merkmale: Pixel Dimming, Perfect Color Farbdarstellung, inklusive Magic Remote, WIDI, Miracast, WiFi Direct, Timergesteuerte Aufnahme, Timeshift, 360 VR Darstellung
Eco Mode: ja
CI+ zertifiziert: ja
HD+ Karte inklusive: nein
App-steuerbar: ja
Smart remote: ja
Ton
Musikleistung: 40 Watt
Klangeffekte: Dolby Atmos, OLED Surround, Smart Sound Modus, Magic Sound Tuning, Klare Stimmen III, aptX (CD-Qualität via Bluetooth)
Klangsystem: 2.0 Lautsprechersystem
Anschlüsse + Verbindungen
Anschlüsse: 4x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x CI+ Slot, 1x LAN, 1x optischer Audioausgang, 1x Antenne IN, 2x SAT IN, 1x Kopfhörerausgang
Anzahl HDMI Anschlüsse: 4
Anzahl USB Anschlüsse: 3
USB Version: USB 3.0
Vorhandene Steckplätze: CI+
Internetfähig: ja
Internetfunktionen: Web Browser (HTML 5), LG Appstore, 4K Streaming möglich, HbbTV
Bluetooth: ja
WLAN: ja
Allgemeine Merkmale
Smart Home Bereich: Smart TV
System oder kompatibel mit System: WLAN
Farbe: Schwarz
VESA Norm: 300 x 200 mm
Breite ohne Standfuß: 1451 mm
Höhe ohne Standfuß: 831 mm
Tiefe ohne Standfuß: 48.6 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T): 1451 mm / 882 mm / 225 mm
Breite mit Standfuß: 1451 mm
Höhe mit Standfuß: 882 mm
Tiefe mit Standfuß: 225 mm
Gewicht ohne Standfuß: 23.1 kg
Gewicht mit Standfuß: 26.4 kg
Lieferumfang: OLED TV, Magic Remote, Batterien für die Magic Remote, Kurzanleitung
Packmaße (BxHxT) (cm): 167.9 x 94.9 x 22.8 cm
Hersteller Artikelnummer: OLED65B7D.AEU
Energieverbrauchsangaben
Hersteller: LG
Modellname / -kennzeichen:: OLED65B7D-Z
Energieeffizienzklasse: A
Sichtb. Bildschirmdiagonale: 164 cm (65 Zoll)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 154 Watt
Jährlicher Energieverbrauch: 214 kWh/Jahr
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand: 0.3 Watt
Energieeffizienz Skala: A++ - E
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Sony nutzt halt Android TV. Läuft bei meinem 9005 ganz gut - von flüssig kann aber keine Rede sein. Wie eben Android auf dem Handy.
Bearbeitet von: "goalkeeper" 11. Jul
32 Kommentare
Ist der denn nun besser als der Sony XE9005? Ich kann mich nicht entscheiden.
Petachevor 5 m

Ist der denn nun besser als der Sony XE9005? Ich kann mich nicht …Ist der denn nun besser als der Sony XE9005? Ich kann mich nicht entscheiden.


Wenn du was in der Größe nehmen willst, dann entscheide dich zwischen XE9305 und dem LG Oled. Auf Grund der allgemeinen Lage beim möglich aufkommen von einem Farbstich in der 7er Serie vom LG würde ich dir zum XE9305 raten. Der hat eine bessere Zwischenbildberechnung, wird Heller und hat mehr Dimming Zonen als der 9005 (für HDR und dunkle Passagen besser).

Btw. Man kann diese TVs auch auf ein gutes Schwarz Niveau bringen.

Mehr oder minder - aktuell noch eine Glaubensfrage was wirklich das non plus ultra ist.
Bearbeitet von: "Flow2347" 11. Jul
Ist bei Sony generell das Menü so träge? Ich hatte es mal beim A1 getestet und war sehr enttäuscht. Das war beim LG um Längen besser.
Sony nutzt halt Android TV. Läuft bei meinem 9005 ganz gut - von flüssig kann aber keine Rede sein. Wie eben Android auf dem Handy.
Bearbeitet von: "goalkeeper" 11. Jul
Amazon soll mal den 55er für 1111 oder 999 machen
marcel2802vor 21 m

Ist bei Sony generell das Menü so träge? Ich hatte es mal beim A1 getestet …Ist bei Sony generell das Menü so träge? Ich hatte es mal beim A1 getestet und war sehr enttäuscht. Das war beim LG um Längen besser.


Ja. Android TV ist sehr träge im Vergleich zu Tizen und WebOS. Hat zwar mehr Apps aber who cares? Auf dem TV braucht man nur die üblichen wie Netflix, Amazon Prime Video und ggf. Musikstreaming. Spiele etc sind sowieso sinnfrei.
Android Schreckt mich leider auch ab. Und die Oleds sehen schon schicker aus. Bei Amazon kann man ja eigentlich auch nichts falsch machen. Falls einen das Bild nicht gefällt Lässt man die Kiste halt wieder abholen. Oder taucht das mit dem Gelbstich und Bildfehlern erst nach einiger Zeit auf? Man hört ja so und so.
goalkeepervor 26 m

Sony nutzt halt Android TV. Läuft bei meinem 9005 ganz gut - von flüssig k …Sony nutzt halt Android TV. Läuft bei meinem 9005 ganz gut - von flüssig kann aber keine Rede sein. Wie eben Android auf dem Handy.


Jap. Hab auch den XE9005 und kanns bestätigen. Obwohl es mit dem letzten Update besser geworden ist.
Ich habe mich wegen der Gefahr des Einbrennens gegen einen OLED entschieden und bereue es nicht.
Bei allen Sony TVs mit Android sollte man den Standby-Bug im Hinterkopf haben (die Dinger ziehen teils 20 Watt im Standby).
Ich warte ganze Zeit auf ein Sony Angebot. Aber hier sind viele gegen Sony. Standby Bug lässt sich bestimmt beheben.
Lässt sich nicht beheben, außer mit abschaltbarer Stromkreise.
Sony verneint das Problem, obwohl es klar da ist.
Die 65er Panels sollen ja deutlich mehr Probleme haben als die 55er daher ist die Frage ob man einen 65B7 nimmt oder lieber, für den gleichen Preis, einen 55C8...
Habe mich damals auch gegen den 9005/9305 entschieden und bin hin zum B7D. Bild ist halt OLED ... farbtechnisch kommt da kein LCD dran. Helligkeit, klar. .. aber wer schaut schon TV am Tag? Wenn dann am Abend. Menü hat mir auch besser gefallen.
Am Ende war dann auch noch der Ruckel Bug beim 9005 entscheidend. Weis nicht, ob der bis heute weggepatcht wurde, aber zu der Zeit war er aktuell. 2k Fernseher kaufen und dann ruckelt das Bild wegen ner beschissen Programmierten ZBB? Nein Danke!
Bin mit dem B7D mehr als zufrieden. Fußball und Netflix UHD HDR machen darauf richtig spaß. Von Farbstich und dem Grau Bug habe ich bisher nichts feststellen können. Aber nach dem Asus / Acer WQHD Dilemma muss man ja auch mal Glück bei der Panel Lotterie haben
JustPeachvor 3 m

.Am Ende war dann auch noch der Ruckel Bug beim 9005 entscheidend. Weis ….Am Ende war dann auch noch der Ruckel Bug beim 9005 entscheidend. Weis nicht, ob der bis heute weggepatcht wurde, aber zu der Zeit war er aktuell.


Nein ist er nicht... Einer der Gründe warum mein eigentlich sehr guter XE90 der letzte Sony bleiben wird. Der Bug ist denen seit Herbst letzten Jahres bekannt und es passiert einfach - NICHTS. Zum Glück nutze ich nur externe Zuspieler und konnte fast alles auf 24/60hz umstellen. Am schlimmsten war das TV Bild. Da lass ich meine VU+ alles manuell auf 60hz ausgeben. Leidet zwar die Quali ein wenig drunter, aber keine Microstutter mehr. Schon traurig was Sony da fabriziert.
JustPeachvor 12 m

Habe mich damals auch gegen den 9005/9305 entschieden und bin hin zum B7D. …Habe mich damals auch gegen den 9005/9305 entschieden und bin hin zum B7D. Bild ist halt OLED ... farbtechnisch kommt da kein LCD dran. Helligkeit, klar. .. aber wer schaut schon TV am Tag? Wenn dann am Abend. Menü hat mir auch besser gefallen.Am Ende war dann auch noch der Ruckel Bug beim 9005 entscheidend. Weis nicht, ob der bis heute weggepatcht wurde, aber zu der Zeit war er aktuell. 2k Fernseher kaufen und dann ruckelt das Bild wegen ner beschissen Programmierten ZBB? Nein Danke!Bin mit dem B7D mehr als zufrieden. Fußball und Netflix UHD HDR machen darauf richtig spaß. Von Farbstich und dem Grau Bug habe ich bisher nichts feststellen können. Aber nach dem Asus / Acer WQHD Dilemma muss man ja auch mal Glück bei der Panel Lotterie haben


Dieser HDR Grauschleier Bug, falls du den meinst- wurde zumindest bei der 2016er- Reihe nun gefixt.

Das Update 5.30.30 kann man sich - wer nicht warten kann wie ich- auch direkt auf nen USB Stick laden.

HDR Game Mode ist nun auch endlich wieder hell.

Keinen Ahnung ob die 2017er die selben Probleme hatte.
f.geschichtevor 17 m

Nein ist er nicht... Einer der Gründe warum mein eigentlich sehr guter …Nein ist er nicht... Einer der Gründe warum mein eigentlich sehr guter XE90 der letzte Sony bleiben wird. Der Bug ist denen seit Herbst letzten Jahres bekannt und es passiert einfach - NICHTS. Zum Glück nutze ich nur externe Zuspieler und konnte fast alles auf 24/60hz umstellen. Am schlimmsten war das TV Bild. Da lass ich meine VU+ alles manuell auf 60hz ausgeben. Leidet zwar die Quali ein wenig drunter, aber keine Microstutter mehr. Schon traurig was Sony da fabriziert.


Schon versucht unter Ton die AV Sync auszuschalten einzuschalten statt auto? (sorry hab's vertauscht gehabt)
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 11. Jul
Angebot abgelaufen?
Verfasser
blackstarvor 57 s

Angebot abgelaufen?


Scheint momentan so...
Zum Glück abgelaufen. 1500€ bis 1700€ ist mein gesetztes Limit.
Zur Info denn 50 hZ bug gab es beim XE9305 noch nie! Also bevor solche Behauptung stattfinden, bitte vorher richtig informieren!
f.geschichtevor 1 h, 28 m

Nein ist er nicht... Einer der Gründe warum mein eigentlich sehr guter …Nein ist er nicht... Einer der Gründe warum mein eigentlich sehr guter XE90 der letzte Sony bleiben wird. Der Bug ist denen seit Herbst letzten Jahres bekannt und es passiert einfach - NICHTS. Zum Glück nutze ich nur externe Zuspieler und konnte fast alles auf 24/60hz umstellen. Am schlimmsten war das TV Bild. Da lass ich meine VU+ alles manuell auf 60hz ausgeben. Leidet zwar die Quali ein wenig drunter, aber keine Microstutter mehr. Schon traurig was Sony da fabriziert.



JustPeachvor 1 h, 31 m

Habe mich damals auch gegen den 9005/9305 entschieden und bin hin zum B7D. …Habe mich damals auch gegen den 9005/9305 entschieden und bin hin zum B7D. Bild ist halt OLED ... farbtechnisch kommt da kein LCD dran. Helligkeit, klar. .. aber wer schaut schon TV am Tag? Wenn dann am Abend. Menü hat mir auch besser gefallen.Am Ende war dann auch noch der Ruckel Bug beim 9005 entscheidend. Weis nicht, ob der bis heute weggepatcht wurde, aber zu der Zeit war er aktuell. 2k Fernseher kaufen und dann ruckelt das Bild wegen ner beschissen Programmierten ZBB? Nein Danke!Bin mit dem B7D mehr als zufrieden. Fußball und Netflix UHD HDR machen darauf richtig spaß. Von Farbstich und dem Grau Bug habe ich bisher nichts feststellen können. Aber nach dem Asus / Acer WQHD Dilemma muss man ja auch mal Glück bei der Panel Lotterie haben


A/V Sync auf "Ein" stellen bei den Toneinstellungen und der "50hz Bug" ist behoben. Bin nur gespannt ob Sony es wenigstens hin bekommt ein Update raus zu bringen damit die Funktion auf "Auto" korrekt funktioniert da man mit dieser oben genannten Einstellung im Spielemodus einen hohen inputlag hat weshalb man es vor dem Spielen wieder auf "auto" oder "aus" stellen sollte.
Habe mir letzte Woche im Abverkauf bei MediaMarkt den Sony 65XE9305 für 1900€ geschossen. (lokal)
Hab auch immer wieder zwischen eben dem B7D dem XE9305 und dem XF9005 geschwankt nun ist es auf Grund des in meinen Augen gutem Angebots der 9305 geworden.

Was ich aber eigentlich dazu sagen wollte ist, dass ich mich sicher 2 Monate damit beschäftigt habe und auch bedenken bzgl. Android hatte aber ich kann nur sagen, hier bzw. in vielen Foren wird das Android viel schlechter gemacht als es wirklich ist... klar wenn man den TV "frisch" anmacht ist es etwas träge aber schon nach kurzer Zeit reagiert bei mir das Menü quasi mit Tastendruck.

Kann jedem nur raten sich selbst davon zu überzeugen bevor man sich auf x Meinungen im Netz verlässt ich bereue meinen Kauf auf jeden fall absolut nicht :-) möchte im gleichen Zug den B7D aber auch nicht schlechter machen nicht falsch verstehen
Bearbeitet von: "saphir0" 11. Jul
crapSenvor 1 h, 32 m

Scheint momentan so...


Lass einfach noch ein paar Monate offen. Vielleicht geht es noch >1000°
Verfasser
maschine123vor 19 m

Lass einfach noch ein paar Monate offen. Vielleicht geht es noch >1000°


Wie du vielleicht weißt hat jeder die Möglichkeit den Artikel mit abgelaufen zu markieren, nicht nur der Dealersteller.
crapSenvor 32 m

Wie du vielleicht weißt hat jeder die Möglichkeit den Artikel mit a …Wie du vielleicht weißt hat jeder die Möglichkeit den Artikel mit abgelaufen zu markieren, nicht nur der Dealersteller.


Danke, wusste ich nicht!
Mal eine Frage der Unterschied zwischen diesen Tv und den LG 65 G7V ist nur die Soundbar?
deetvor 9 h, 40 m

Zum Glück abgelaufen. 1500€ bis 1700€ ist mein gesetztes Limit.


Gabs vorletzte Woche für ~1680€
highwindvor 23 m

Gabs vorletzte Woche für ~1680€


Bald ist Primeday und Preise fallen eh mit der Zeit. Der TV wäre in der engeren Wahl.
deetvor 5 m

Bald ist Primeday und Preise fallen eh mit der Zeit. Der TV wäre in der …Bald ist Primeday und Preise fallen eh mit der Zeit. Der TV wäre in der engeren Wahl.



Ich würde an eurer Stelle nicht so sehr auf den Prime Day setzen. Das war in der Vergangenheit nicht mit dem Black Friday vergleichbar.
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 11. Jul
Hab das schon beim letzten abgelaufenen 55 Zoll Deal erwähnt aber ich erstelle ja keine Deals mehr seit meinem Otto Neukunden Trauma
Gandalf10vor 51 m

Hab das schon beim letzten abgelaufenen 55 Zoll Deal erwähnt aber ich …Hab das schon beim letzten abgelaufenen 55 Zoll Deal erwähnt aber ich erstelle ja keine Deals mehr seit meinem Otto Neukunden Trauma


Otto Neukunden ist ja quasi mydealz selbstmord! ;-)
deet11. Jul

Bald ist Primeday und Preise fallen eh mit der Zeit. Der TV wäre in der …Bald ist Primeday und Preise fallen eh mit der Zeit. Der TV wäre in der engeren Wahl.


mydealz.de/dea…072
Ich weiß, warum ich kein Amazon Prime habe...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text