Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LG OLED65GX9LA OLED-TV (65 Zoll, 4K Ultra HD, HDR, Smart TV, Twin Triple Tuner)
1169° Abgelaufen

LG OLED65GX9LA OLED-TV (65 Zoll, 4K Ultra HD, HDR, Smart TV, Twin Triple Tuner)

2.811,29€3.697,99€-24% Kostenlos Kostenlosexpert Angebote
127
eingestellt am 11. JulBearbeitet von:"Classfield"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einige Expertfilialen, zum Beispiel Bamberg, Füssen, Gunzenhausen, Höchstadt, Wangen oder auch Schlagenhauf, bieten den LG OLED65GX9LA OLED-TV für 2811,29€ an. Das Sky Supersport Ticket ist für 9 Monate inklusive!

Idealo PVG: 3697,99€

Zitat Video: „Für einen recht stolzen Aufpreis bekommen Käufer des LG OLED 65GX9LA ein besonderes Konzept geboten. Der Schwerpunkt liegt auf Kunstdesign und die perfekte Integration in ein gehobenes Ambiente. Dass hierzu die TV-Technik absolute Spitzenklasse darstellt ist allerdings auch hilfreich.“

1619957.jpg

  • OLED-TV mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • 4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
  • Twin Triple Tuner: 2x DVB-T2/-C/-S2
  • 100/120 Hz, HDR Pro, USB-Recording
  • Smart TV, DLNA, Kompatibel mit Alexa
  • VESA-Norm: 300 x 300 mm
  • 4x HDMI, 3x USB, 1x CI+-Slot, WLAN
  • Abmessungen (BxHxT): 144,6 x 88,8 x 28,4 cm mit Fuß

Quelle: checkio.de


Den einzigen Testbericht den ich gefunden habe, ist der von der Computerbild.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe vor 3 Tagen den GX erst bei Expert fur knapp 3.300€ bestellt, jetzt storniere ich diesen Auftrag und nehme den neuen Preis gerne mit.

Danke
127 Kommentare
WoW, guter Fang!
mydealz_Sir.Clegane11.07.2020 22:49

WoW, guter Fang!



Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über diesen Deal hier für 1849€ vorbestellen können, wäre es jetzt wohl dieser geworden. So schön.
Bearbeitet von: "Classfield" 11. Jul
Classfield11.07.2020 22:53

Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über einen Deal hier für 1849€ v …Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über einen Deal hier für 1849€ vorbestellen können, wäre es jetzt wohl dieser geworden. So schön.


Was ist der Unterschied zum CX?
heiner333111.07.2020 22:57

Was ist der Unterschied zum CX?


Anderes Design. Man kann ihn direkt an die Wand montieren. Sieht halt etwas schicker aus.
heiner333111.07.2020 22:57

Was ist der Unterschied zum CX?


Mal so von Zambullo kopiert:
Der LG GX ist im Vergleich zum CX insbesondere ein Design-Meisterwerk, dazu aber gleich mehr. Ansonsten ist er technisch sehr identisch zum CX. Lediglich beim Audio-System bringt er eine Verbesserung auf 4.2 Kanäle und 60 Watt Ausgangsleistung mit. Ebenso ist im Datenblatt die Eigenschaft Hands free Control Spracherkennung zu finden. Vermutlich “lauscht” der TV also laufend mit, ohne die Mikrofon-Taste auf der Magic Remote drücken zu müssen.
Classfield11.07.2020 22:53

Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über einen Deal hier für 1849€ v …Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über einen Deal hier für 1849€ vorbestellen können, wäre es jetzt wohl dieser geworden. So schön.


Könntest du bitte diesen Deal verlinken.
durchaus nett anzusehen, aber in der Tat bevorzuge ich nen Standfuß ala CX - das an die Wand packen macht den Mehrwert für mich nicht aus - und zusätzlich nen Standfuß ist das noch weniger wert.
Dennoch ein schöner Deal für andere Anfordeurngrprofile. Allgemein dürfen die aktuellen 2020er LG OLEDs mal bissel Preise purzeln lassen.
Ich hoffe zum CX9 kommt zum BlackFriday ein netter Deal
Classfield11.07.2020 22:53

Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über diesen Deal hier für 1849€ …Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über diesen Deal hier für 1849€ vorbestellen können, wäre es jetzt wohl dieser geworden. So schön.



Als ob der noch geliefert wird
maxii11.07.2020 23:30

Als ob der noch geliefert wird


Ich habe meinen bekommen und nen 1000 er Aufpreis für etwas mehr Optik + integrierter Wandhalterung ist ja wohl mehr als üppig
maxii11.07.2020 23:30

Als ob der noch geliefert wird


Die Chancen stehen 70:70.
Einfach mal zugeschlagen mal gespannt
Bashorr11.07.2020 23:34

Ich habe meinen bekommen und nen 1000 er Aufpreis für etwas …Ich habe meinen bekommen und nen 1000 er Aufpreis für etwas mehr Optik + integrierter Wandhalterung ist ja wohl mehr als üppig


Der Aufpreis beträgt jetzt 300€ und das ist nicht zu viel.
Classfield11.07.2020 23:51

Der Aufpreis beträgt jetzt 300€ und das ist nicht zu viel.


1849 zu 2811
Bashorr11.07.2020 23:52

1849 zu 2811


Wo gibt es den jetzt für 1849? Genauer lesen.
Classfield11.07.2020 23:53

Wo gibt es den jetzt für 1849? Genauer lesen.


Derzeit nicht aber ich drücke dir die Daumen das es den bald wieder gibt zu diesem Kurs 😄 🏻
Ich habe vor 3 Tagen den GX erst bei Expert fur knapp 3.300€ bestellt, jetzt storniere ich diesen Auftrag und nehme den neuen Preis gerne mit.

Danke
Hoffe die 2021er können wieder DTS Audio......
CX deswegen für mich ein nogo
Ohdinx12.07.2020 00:49

Hoffe die 2021er können wieder DTS Audio......CX deswegen für mich ein nogo



Ist für die meisten uninteressant. Die, die viele "Sicherheitskopien" mit einer DTS-Tonspur besitzen, haben halt ein Problem.
Bearbeitet von: "Classfield" 12. Jul
für alle Wandmuffel, es gibt auch Standfüße für die GX Serie von LG in den Versionen 55, 65 und 77.

und die Sky Ticket Aktion läuft nur mit Rechnung bis einschl. 15.07.2020.
27046969.jpg
Bearbeitet von: "Kampfkatze" 12. Jul
Classfield12.07.2020 00:51

Ist für meisten uninteressant. Die die viele "Sicherheitskopien" mit einer …Ist für meisten uninteressant. Die die viele "Sicherheitskopien" mit einer DTS-Tonspur besitzen haben halt ein Problem.


Nvidia shield regelt
R. I. P. DTS.. Holt euch einen C9 😁
Leider folgt LG den anderen herstellern und verzichtet auf die dts Lizenz somit kann über dlna oder USB keine dts Tonspur mehr abgespielt werden. Ist richtig scheisse rate daher wenn man das benötigt zur vorjahresserie.

Oder gleich ne shield mit kaufen.
Bearbeitet von: "DimensionFX" 12. Jul
tbor12.07.2020 08:35

Apple TV ebenfalls :-)


Kannst halt keine usb Quellen anschließen
Kampfkatze12.07.2020 00:44

Ich habe vor 3 Tagen den GX erst bei Expert fur knapp 3.300€ bestellt, j …Ich habe vor 3 Tagen den GX erst bei Expert fur knapp 3.300€ bestellt, jetzt storniere ich diesen Auftrag und nehme den neuen Preis gerne mit.Danke


das ist ne riesen Ersparnis für Dich, coole Sache
Classfield12.07.2020 00:51

Ist für die meisten uninteressant. Die, die viele "Sicherheitskopien" mit …Ist für die meisten uninteressant. Die, die viele "Sicherheitskopien" mit einer DTS-Tonspur besitzen, haben halt ein Problem.


Nicht nur die. Auch wenn man seinen Blu-Ray Player, Xbox oder Playstation an den TV anschließt bekommt man DTS weder über die Lautsprecher wiedergegeben noch via (e)ARC an AVR/Soundbar weitergereicht.

Gerade im Hinblick auf die neuen Konsolen oder wenn man bereits aktuell eine Xbox One X mit VRR nutzen will bleibt einem mangels HDMI 2.1 AVRs gar keine andere Möglichkeit als die Konsole direkt an den TV zu hängen. Mit DTS ist dann aber Essig.
Siran12.07.2020 09:03

Nicht nur die. Auch wenn man seinen Blu-Ray Player, Xbox oder Playstation …Nicht nur die. Auch wenn man seinen Blu-Ray Player, Xbox oder Playstation an den TV anschließt bekommt man DTS weder über die Lautsprecher wiedergegeben noch via (e)ARC an AVR/Soundbar weitergereicht.Gerade im Hinblick auf die neuen Konsolen oder wenn man bereits aktuell eine Xbox One X mit VRR nutzen will bleibt einem mangels HDMI 2.1 AVRs gar keine andere Möglichkeit als die Konsole direkt an den TV zu hängen. Mit DTS ist dann aber Essig.



Für die meisten hört es sich aber so an, als ob ohne die DTS-Unterstützung kein Sound mehr wieder gegeben wird. Es wird dann aber einfach eine andere Tonspur verwendet.

DTS wird aussterben. Samsung, LG und auch Sonos unterstützen das Format in Zukunft nicht mehr.
Classfield12.07.2020 09:06

Für die meisten hört es sich aber so an, als ob ohne die DTS-Unterstützung …Für die meisten hört es sich aber so an, als ob ohne die DTS-Unterstützung kein Sound mehr wieder gegeben wird. Es wird dann aber einfach eine andere Tonspur verwendet.DTS wird aussterben. Samsung, LG und auch Sonos unterstützen das Format in Zukunft nicht mehr.


Viele Blu-Rays haben nur DTS als Tonspur, z.B. ältere Disneys. Man kann die zwar je nach Player auch in LPCM wandeln lassen, verliert dann aber die Metadaten z.B. für DTS:X.

Ist schon eine Einschränkung.
Den in 55 als deal.....
Siran12.07.2020 09:03

Nicht nur die. Auch wenn man seinen Blu-Ray Player, Xbox oder Playstation …Nicht nur die. Auch wenn man seinen Blu-Ray Player, Xbox oder Playstation an den TV anschließt bekommt man DTS weder über die Lautsprecher wiedergegeben noch via (e)ARC an AVR/Soundbar weitergereicht.Gerade im Hinblick auf die neuen Konsolen oder wenn man bereits aktuell eine Xbox One X mit VRR nutzen will bleibt einem mangels HDMI 2.1 AVRs gar keine andere Möglichkeit als die Konsole direkt an den TV zu hängen. Mit DTS ist dann aber Essig.


Wird bei eArc nicht die Tonspur einfach unverändert durchgeschleust? Und bei eArc,im Vergleich zu Arc, sollte m.E. auch die Bandbreite für das Tonformat DTS ausreichen.
Bin mir aber nicht sicher...bin aber davon ausgegangen, dass das einer der wesentlichen Vorteile von (e)Arc ist.
Bearbeitet von: "Christian289" 12. Jul
Classfield11.07.2020 22:53

Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über diesen Deal hier für 1849€ …Hätte ich nicht vor ein paar Wochen den CX über diesen Deal hier für 1849€ vorbestellen können, wäre es jetzt wohl dieser geworden. So schön.


So gut?
Es bleibt dennoch recht mühselig das richtige Geräte zu finden. Mit Hinblick auf Tech-Standards, sei es nun DTS oder Dolby, aktuell auch vollumfängliches HDMI 2.1 vs. abgespecktes HDMI 2.1, HDR10 und HDR10+, native Verfügbarkeit von Apps auf TV-Betriebssystemen, usw. usf. wird dem Konsumenten doch inzwischen echt einiges zugemutet
Vertraut man da auf die Beratung in einem Fachmarkt und hat man nicht ein ziemlich klares Bild von seinen eigenen Anwendungsfällen, kann es ganz schnell eine ziemliche Enttäuschung geben. Und die hat dann i.d.R. meist auch jenseits von 1k gekostet...
Christian28912.07.2020 09:17

Wird bei eArc nicht die Tonspur einfach unverändert durchgeschleust? Und …Wird bei eArc nicht die Tonspur einfach unverändert durchgeschleust? Und bei eArc,im Vergleich zu Arc, sollte m.E. auch die Bandbreite für das Tonformat DTS ausreichen. Bin mir aber nicht sicher...bin aber davon ausgegangen, dass das einer der wesentlichen Vorteile von (e)Arc ist.


Das denken viele, nimmt man im ersten Moment auch an, weil da ja nix dekodiert wird. Ist aber nicht so. Evtl muss auch fürs weiterreichen eine Lizenzgebühr gezahlt werden. So oder so, es geht nicht, über (e)ARC DTS weiter zu reichen.

Siehe dazu auch das AVSForum und die FAQ auf der ersten Seite.
Chris648912.07.2020 09:17

So gut?



So schön. Der fette Aufpreis muß für die Optik gezahlt werden.
Mich nervt vor allem, dass es sehr aufwendig ist, die Funktionen Geräteklassenübergreifend auch wirklich voll zu nutzen. Bei den unterschiedlichen HDCP-Versionen / Bildformaten / Tonformaten wird dies durch einzelne Geräte nicht unterstützt u. konsequenterweise wären eine ganze Gerätekette auszutauschen. Das Gute ist, man muss es ja nicht mitmachen, aber wäre irgendwie schön, wenn das Upgraden modularer und einfacher gehen würde.
Bearbeitet von: "Christian289" 12. Jul
Baschdl11.07.2020 23:12

durchaus nett anzusehen, aber in der Tat bevorzuge ich nen Standfuß ala CX …durchaus nett anzusehen, aber in der Tat bevorzuge ich nen Standfuß ala CX - das an die Wand packen macht den Mehrwert für mich nicht aus - und zusätzlich nen Standfuß ist das noch weniger wert.Dennoch ein schöner Deal für andere Anfordeurngrprofile. Allgemein dürfen die aktuellen 2020er LG OLEDs mal bissel Preise purzeln lassen.



den standfuss muss man doch auch nicht montieren. ist dann doch im endeffekt dasselbe.
Siran12.07.2020 09:24

Das denken viele, nimmt man im ersten Moment auch an, weil da ja nix …Das denken viele, nimmt man im ersten Moment auch an, weil da ja nix dekodiert wird. Ist aber nicht so. Evtl muss auch fürs weiterreichen eine Lizenzgebühr gezahlt werden. So oder so, es geht nicht, über (e)ARC DTS weiter zu reichen.Siehe dazu auch das AVSForum und die FAQ auf der ersten Seite.



das mag ja sein. aber wer so einen hochwertigen tv beseitzt wird jawohl nen receiver haben. d.h. von der quelle an den receiver und dann an tv für bild. wego kein nachteil.
hurtig12.07.2020 09:30

das mag ja sein. aber wer so einen hochwertigen tv beseitzt wird jawohl …das mag ja sein. aber wer so einen hochwertigen tv beseitzt wird jawohl nen receiver haben. d.h. von der quelle an den receiver und dann an tv für bild. wego kein nachteil.


Halte ich für eine etwas gewagte Annahme.

Und wie ich bereits schrieb, bei den neuen Konsolen oder jetzt schon der Xbox One X muss man um HDMI 2.1 bzw VRR bei der One X nutzen können die Konsole direkt am TV anschließen, einen HDMI 2.1 AVR gibt es nicht und die die von Denon angekündigt wurden haben nur einen vollwertigen HDMI 2.1 Eingang.
Bearbeitet von: "Siran" 12. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text